Seite 3 von 40 ErsteErste 12345671116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 788

Thema: FIFA 16

  1. #41
    Teddybearli Teddybearli ist offline

    AW: FIFA 16

    Zitat Eisuke261990 Beitrag anzeigen
    Hat aktuell auch Konami, sowie die Copa Sudamericana (ähnlich der Europa League) und die Asiatische CL. Wobei es bei den Lizenzen nicht sicher ist, ob sie die halten. Die hatten letztes Jahr ja schon Probleme die brasilianische Liga zu implementieren.
    Okay - hatte da irgendetwas im Ohr, nachdem FIFA auch die südamerikanischen Ligen eingefügt hat. Na dann - warten wir ab!

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    AW: FIFA 16

    Hast du schon mal bei den Warehouse Deals geschaut?
    Eventuell ist ja auch was für dich dabei!?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Unregistriert

    AW: FIFA 16

    frauenfußball xD und armenische liga

  4. #43
    Unregistriert

    AW: FIFA 16

    Es kommt in UT einfach nicht so rüber das das deine Spieler sind ,es fehlt ein konkretes Ziel. Das mit den liegen ins der letzte scheiß wär besser wenn man einfach eine Liga hätte wo man kein punkteziel hat sondern etwas mit Tabelle nplätzen wo man sich für Turniere qualifizieren kann....sonst fl acht es extremst ab.und die coins ... Du musst dann schon 10 spiele hintereinander gewinnen für 5000 coins das sind dann 200 für nen neymar.soviel Spiel ich in einem Jahr!!! Und ich Spiel ganz sicher nicht1 Jahr mit nem Bronze Team ,mach dan 10 spiele mit neymar und dann brauch ich ja noch alle anderen Spieler um neymar.dann muss ich mir noch diese spaßbremsen von verletzungs Vertrags und fitnesskarten kaufen macht schon mal 280 spiele hinzu schmeißen dich die EA Server in 10% der fälle raus das zieht Verträge = 300 spiele würd man das alles tun müsste man FIFA 16-19 ausslasen .und ich komm mir echt nicht vor wie es det trailet sagt: errichte dein UT und erobere die FIFA Welt .der Team Aufbau ist wie eine phisikunterrichtsstunde!!! Apropos ein pack hab ich mit meinen coins noch nie geöffnet da ich zu 99,9% ein fettes minus dadurch mache.bin trodzdem UT zocker und hol mir immer so 17 k Teams.der Karriere modus verlockt auch nicht für länger als eine Saison...

  5. #44
    Sveninho22 Sveninho22 ist offline

    AW: FIFA 16

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Es kommt in UT einfach nicht so rüber das das deine Spieler sind ,es fehlt ein konkretes Ziel. Das mit den liegen ins der letzte scheiß wär besser wenn man einfach eine Liga hätte wo man kein punkteziel hat sondern etwas mit Tabelle nplätzen wo man sich für Turniere qualifizieren kann....sonst fl acht es extremst ab.und die coins ... Du musst dann schon 10 spiele hintereinander gewinnen für 5000 coins das sind dann 200 für nen neymar.soviel Spiel ich in einem Jahr!!! Und ich Spiel ganz sicher nicht1 Jahr mit nem Bronze Team ,mach dan 10 spiele mit neymar und dann brauch ich ja noch alle anderen Spieler um neymar.dann muss ich mir noch diese spaßbremsen von verletzungs Vertrags und fitnesskarten kaufen macht schon mal 280 spiele hinzu schmeißen dich die EA Server in 10% der fälle raus das zieht Verträge = 300 spiele würd man das alles tun müsste man FIFA 16-19 ausslasen .und ich komm mir echt nicht vor wie es det trailet sagt: errichte dein UT und erobere die FIFA Welt .der Team Aufbau ist wie eine phisikunterrichtsstunde!!! Apropos ein pack hab ich mit meinen coins noch nie geöffnet da ich zu 99,9% ein fettes minus dadurch mache.bin trodzdem UT zocker und hol mir immer so 17 k Teams.der Karriere modus verlockt auch nicht für länger als eine Saison...
    Wow, selten hat sich jemand so wenig Mühe gegeben. Ich habe nach 2 Sätzen (wobei, sind ja fast nur zwei insgesamt, weil Satzzeichen überflüssig sind) aufgehört zu lesen.

    Ich hoffe, ich habe nicht zu viel verpasst!

  6. #45
    Unregistriert

    AW: FIFA 16

    die scheiß preisranges aus ultimate team wieder raus des ist ein müll

  7. #46
    Banx Banx ist gerade online

    AW: FIFA 16

    Virtual Pro war mir immer am liebsten, der einfache Be a pro langweilt dann doch...
    Ansonsten gern einen detaillierteren Karrieremodus, ich spiel nicht online und FUT auch kaum...
    Mehr zweite Ligen!
    Oder die dritten Ligen von ESP, FRA, ITA und GER und nicht nur GER
    Ansonsten kann ich nicht viel sagen, 15 war das erste Fifa dass ich nicht holte, sonst seit 99 jedes gehabt:/

  8. #47
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline

    AW: FIFA 16

    Für mich bringen zig neue Spielmodi Lizenzen ect nicht wenn das Gameplay sich nicht um 180 wendet. Bis auf FIFA 15 hatte ich es nie bereut ein Fifa gekauft zu haben. Ok die 13 war auch nah dran aber das war es wegen den extrem starken momentum ( Das Gameplay selber war in Ordnung) Bei der 15 hätte ich echt gerne mein Geld wieder geholt... ( gut hab ich auch aber auf andere umwegen )

  9. #48
    Banx Banx ist gerade online

    AW: FIFA 16

    15 hab ich zum glück verpasst
    Aber imo war 14 schon fad...
    Ka wieso genau, ich zocks ja auch noch (macht auch hin und wieder spaß) aber meist nach 1-3 Matches null bock,...
    Ich hoffe 16 ist besser, werds definitiv zum Release holen... aktuelle Kader .__.

  10. #49
    Teddybearli Teddybearli ist offline

    AW: FIFA 16


  11. #50
    Banx Banx ist gerade online

    AW: FIFA 16

    Oh man da gabs mal zu Fifa12/ nen Thread wie man so nen Storymodus richtig geil aufziehen könnte^^
    Ich kopiers mal, ist etwas länger deshalb in Spoiler^^


    Zitat Link
    Bevor sich alle fragen, was ich mit dem Thema bezwecken will: im Prinzip nichts. Ist nur eine Spielidee von mir, eine Art Fifa-GTA-Mix. Der Text ist eigentlich zu peinlich, ich hab mich aber mal überreden lassen, ihn zu posten. Er ist weder komplett, noch besonders ausführlich oder gut. Ihr könnt eure Meinung oder Verbesserungsvorschläge gerne hier ablassen und mich auslachen.


    Rising Legend

    In das Spiel könnte eine eigene Story integriert sein, die bei Beginn des Spiels durch gerenderte Sequenzen erzählt wird:

    Man steuert einen 16-jährigen, talentierten Fußballspieler, der gerade erst seine Eltern durch einen Autounfall verloren hat. Das Sorgerecht erhält die 60-jährige Tante in "Stadt Y", die sich aber kaum für ihren Neffen(?) interessiert. Er muss folglich von "Stadt X" nach "Stadt Y" in eine völlig neue Umgebung ziehen. Er wohnt mit seiner Tante zusammen in einer sehr heruntergekommenen Bruchbude, fast mitten in den Slums. Keine Freunde, keine Eltern - nur der Fußball als Ablenkung.


    Spielanfang: Man erstellt sich seinen eigenen Charakter: Name, Größe, Gewicht, Aussehen, Position, Alltagskleidung, Trainingskleidung, Fähigkeiten, 2 besondere Fähigkeiten (z.B. Freistöße, Flitzer, Leader etc.)

    Es gibt eine frei erkundbare, offene Welt (wie in GTA). Erstmals angekommen, will man sich in der neuen Stadt umschauen und der Charakter erzählt im Monolog, dass er etwas zu Essen gebrauchen könnte. Also sucht man die nächste Fastfood-Fressbude. Bevor man das Fastfood-Restaurant betritt, erscheint eine Zwischensequenz. Man sieht einige Jungs, die gerade auf dem Parkplatz des Fastfood Restaurants Fußball spielen. Je nachdem, was für eine Spieler-Position man gewählt hat, verändert sich die folgende Sequenz.

    Feldspieler: Ein Junge schießt, der Ball prallt vom einem Mitspieler ab und fliegt Richtung Straße, die von fahrenden Autos überfüllt ist. Jetzt setzt ein Quick-Time-Event ein und man muss eine bestimmte Taste drücken, um den Ball mit dem Fuß zu stoppen. Falls man die richtige Taste drückt, stoppt der eigene Charakter den Ball, bevor er auf die Straße fliegen kann.
    Falls man Torwart ist, fängt der Charakter den Ball mit einem starken Reflex. Die Fußballer sind überrascht und fragen den Charakter, ob er schon länger Fußball spielt. Sie kommen ins Gespräch und man erfährt, dass die jungen Fußballspieler von einem ortsansässigen Fußballverein stammen. Sie fragen ihn, ob er nicht Lust hätte, bei Ihnen mitzutrainieren (nein, nicht auf dem Parkplatz, sondern auf dem richtigen Fußballplatz). Training ist Freitags, 3 Tage später, um 18:00 Uhr. Der Charakter stimmt zu. Danach geht man ins Fastfood-Restaurant und hört den Charakter laut denken, während er isst."Was wird mich dort erwarten?", "Werde ich mithalten können?", etc.

    Die Uhrzeit läuft nicht in Echtzeit ab (1 reale Stunde = 12 Stunden ingame). Man muss also Freitags um 18 Uhr am Vereinsstadion sein. Vorher sollte man die Stadt erkunden, da es anfangs keine Karte gibt und man sonst nicht weiß, wo das Stadion liegt. Der Spieler kann bis Freitag für sich selbst trainieren, z.B. im Stadtpark joggen, Technik verbessern durch Ball Jonglieren etc. Dadurch erhöhen sich die Fähigkeiten des Charakters (wie beim Virtual Pro) und der Spieler hat es dann Freitags einfacher, im Training zu überzeugen. Er kann sich bis dahin aber auch nur ausruhen und mit Fastfood vollfressen, doch dann wird es im Training deutlich schwerer, den Trainer zu überzeugen, da die Kondition und Fitness bis dahin abgenommen hat.
    Im Training gibt es dann einige Minispiel-Übungen zu absolvieren, z.B. Slalomlauf, Torschuss, Standards etc. Wenn man gute Leistungen abliefert und den Coach überzeugt, frägt er den Charakter, ob er nicht Lust hätte, dem Verein beizutreten. Dann fängt das Spiel erst richtig an. Man muss in den Spielen überzeugen, aber auch neben dem Platz gibt es einiges zu tun. Manchmal gibt es Stress mit dem Fußballerzrivalen aus der eigenen Stadt (z.B. Schlägereien, man muss das eigene Vereinswappen an das Stadion des gegnerischen Vereins sprayen etc., angelehnt an GTA).

    Je bessere Leistungen man in den Spielen abliefert, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, ein Angebot eines höherklassigen Vereins zu erhalten. Es gibt bestimmte Spiele, bei denen man von Trainern von höherklassigen Vereinen gescoutet wird (siehe Nike Werbung ).
    Zusätzlich ist ein neuer Faktor integriert: Nervosität. Diese steigt bei Spielen, in denen man unter besonderer Beobachtung steht und bei Spielen mit hoher Bedeutung (Derbys, Top-Spiele, Internationale Bühne). Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, Fehlpässe zu spielen, man hat Probleme mit der Technik (Ballannahme) etc. Wenn man aber in erhöhter Nervosität eine gute Aktion bringt, beispielsweise eine Torvorlage oder ein Tor, steigt der Charakter in verschiedenen Fähigkeiten höher und schneller als sonst. Je mehr Spiele man bestritten hat, desto routinierter und ruhiger wird man - auch mit fortschreitendem Alter.

    Bei Spielbeginn besitzt man kein Geld und kann sich somit kein Auto leisten, zudem ist man erst 16 Jahre alt. Man muss also mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad zum Training fahren.Nach einer Woche Training erwartet einen bereits das erste Pflichtspiel. Man sieht erst 2 realistische Minuten zu, bis sich ein Spieler (mit der selben Position wie der eigene Charakter) schwer verletzt und man eingewechselt wird. Die Nervosität ist hier schon sehr hoch, da es das erste Spiel für den Charakter ist und er ins kalte Wasser geworfen wurde. Kann man überzeugen, wird man vom Trainer gelobt und für das nächste Spiel in die Startaufstellung berufen.

    Man hat die Möglichkeit jedes Training selbst, also manuell zu absolvieren. Es gibt aber auch die Möglichkeit, nur zum Training zu fahren und das Training zu simulieren. Bei der manuellen Variante erhält man allerdings mehr Erfahrungswerte als bei der Automatischen. Ihr müsst dann beispielsweise beim Torschuss eine bestimmte Trefferquote aufweisen, um den Wert "Abschluss" zu erhöhen.
    Je höher der Verein spielt, desto öfter ist Training. Anfangs nur zwei Mal die Woche.

    Der restliche Tagesablauf könnte mit Missionen ausgefüllt sein, für die man teilweise Geld bekommt, wie z.B. etwas für den Verein besorgen (also von A nach B fahren und zurück), den Rasen mit einem fahrbaren Rasenmäher mähen, Spielfeld durch Kreidemaschine einzeichnen, mit den Teamkollegen um die Häuser ziehen, Vereinswappen in der Stadt sprayen, versch. Freizeitaktivitäten etc. Einfach angelehnt an GTA.



    Nach der Saison kann es sein, dass man Angebote von verschiedenen Vereinen erhält, je nach Leistung. Die Vertragsverhandlungen kann man selbst erledigen, man kann aber auch einen Spielerberater damit beauftragen. Diesem muss man dann allerdings einen gewissen Prozentsatz seines Gehalts überlassen. Man kann sich aber auch dazu entscheiden, beim aktuellen Verein zu verlängern. Wenn man aufsteigt und dem Verein treu bleibt, hat das Auswirkungen auf das Umfeld des Vereins: Besseres und renoviertes Stadion, besserer Rasen, größere Parkplätze, Flutlicht,
    Anzeigetafel, Trainingsplatz neben dem Stadion, Physiotherapeuten und Masseure. Je höher die Mannschaft spielt, desto hochwertiger wird das Stadion und das Umfeld des Vereins.
    Genauso ist es mit dem Bekanntheitsgrad: Wenn man in einer besseren Mannschaft spielt, wächst die Bekanntheit. Viele Firmen bieten dem Charakter dann Werbeverträge an. Nimmt man ein Angebot an, erkennt man sich in der Stadt z.B. selbst auf einem Werbeplakat o.ä. und hat eine zusätzliche Einnahmequelle.

    Nach 2 Jahren wird der Charakter 18 Jahre alt, was viele Neuerungen bietet: Der Spieler kann aus dem Haus der Tante ausziehen, sich ein eigenes Appartment kaufen, oder auch ein Haus - vorausgesetzt man hat so früh schon das Geld dafür, was ziemlich unrealistisch ist. Zudem darf man jetzt den Führerschein machen - der kostet natürlich auch Geld und richtige Fahrstunden muss man auch unfallfrei absolvieren. Anfangs wird man sich wohl nur einen schrottigen kleinen PKW oder einen Roller leisten können.
    Im weiteren Verlauf des Spiels erhält man -je nach Leistung und Verein- mehr Geld, kann sich größere Wohnungen, Häuser und Autos kaufen. Es liegt am Spieler selbst, ob er am Schluss in einer riesigen Villa mit Pool residiert, oder in einer 1-Zimmer-Wohnung dahin vegetiert.

    Erst im fortlaufendem Spiel wird erklärt, was für Persönlichkeiten die Eltern waren (Vater ein sehr berühmter Fußballer, der seine Spielerkarriere aufgrund einer schweren Verletzung beenden musste und lange Zeit ein erfolgreicher Trainer war).

    Im weiteren Verlauf lernt man auch die schwarzen Seiten des Fußballgeschäfts kennen: Korruption, Spielmanipulation, Doping, Gewalt.
    In einem Spiel wird man z.B. vom gegnerischen Team vor dem Spiel vergiftet und muss dann mit verschiedenen Beeinträchtigungen das Spiel absolvieren (geringe und verzerrte Sicht, man sieht alles doppelt, langsame Reaktion etc.). Von verschiedenen Charakteren wird man im Laufe des Spiels auch Doping-Mittel zur Leistungssteigerung angeboten bekommen. Nimmt man sie an, erhält der Charakter für 3 Spiele +15 auf folgende Attribute: Fitness, Kondition, Stärke, Schnelligkeit, Reaktion. Nach den 3 Spielen sinken aber diese Werte und fallen mehrere Wochen unter den Normalwert, im schlimmsten Fall sinkt die Fitness sogar gegen Null. Es ist zudem möglich, dass man nach dem Spiel zur Dopingkontrolle auserwählt wird. Hat man solche Mittel konsumiert, bekommt man eine Geldstrafe sowie eine Spielsperre von X-Spielen.


    Ich bin mir noch nicht ganz sicher, aber ich denke, dass der Fokus eher auf dem Fußball, als auf der Story liegen wird. (ca. 70:30). Über das Ende bin ich mir auch nicht ganz sicher.

    Das Spiel ist auch durchaus als Multiplayer-Variante über Internet denkbar, natürlich ohne den Story-Part, ein Freier Modus sozusagen, bei dem es nur um den Fußball geht. Bei zwei Spielern steuert jeder seinen eigenen Charakter und beide fangen beim selben Verein an. Man kann zusammen ins Training fahren, trainieren, Spiele bestreiten, nach dem Training kann man durch die Straßen der Stadt mit dem Ball jonglieren, rumfahren oder auch Autospiegel abtreten (wie Boateng u. Ebert).



    Ich würde so eine Art von Modi in Fifa schon abartig geil finden...
    Generell hätt ich gern nen Be a pro bei dem man mehr macht als matches,...

  12. #51
    RNY RNY ist offline

    AW: FIFA 16

    Sie müssten ja nur ganz frech sein und die Ideen von den NBA 2K Spielen "klauen" bzw. kopieren. Ist also nicht so dass es kein Vorbild gibt wo man sich bedienen könnte, aber was will man EA auch für einen Vorwurf machen. Die machen mit Fifa massig Kohle, seit den Preisranges sicher noch mehr als vorher.

    Daher braucht es für Fifa 16 nur wieder die üblichen "Verbesserungen" die man dann in tollen Videos und Worten anküdigen kann (z.b Real Leather Physics, Virtual Emotion Processing, Next Gen Field Intelligence K.I, Hyper Tactic Engine etc.) und natürlich Ultimate Team. Bäääh

  13. #52
    Banx Banx ist gerade online

    AW: FIFA 16

    Ihr fettes Lizenspaket, was für mich DAS Argument ist warum ich Pes nicht anrühr, preisen sie nicht so stark an
    Ich spiel gern in ganz schwachen Ligen, will aber echte Teams und Spieler^^
    haz PES mitlerweile die BuLi?
    ja man kanns modden, aber ein normalo bzw. ich wüsste nicht wie ich das bei meiner PS machen sollte!
    Aber genug fanboy mist, wollte doch nur sagen, dass sie ruhig von anderen Sportgames abgucken dürfen, NHL soll ja nen guten be a pro haben...
    wieso nicht in fifa integrieren?

  14. #53
    RNY RNY ist offline

    AW: FIFA 16

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Ihr fettes Lizenspaket
    Das ist natürlich immer nett mit den Lizenzen, es macht eben schon Spass wenn man aus so vielen Ligen und Spielern auswählen kann. Und ich war vor nicht mal all zu langer Zeit Verfechter davon dass mir das auch reicht um Spass zu haben. Bei Fifa 15 habe ich mich aber zum ersten mal richtig an Ultimate Team versucht weil mir der Managermodus durch seine Bugs und Innovationsarmut auf den Sack gegangen ist. Auch habe ich begonnen öfters online zu spielen, ist auch geiler als immer nur gegen die CPU. Nur hat mich bei der CPu das Momentum weniger gestört, bei online Partien geht das aber gar nicht dass da im Hintergrund manipuliert wird.

    Auch sind mir viele CPU Schwächen bei den Mitspielern viel mehr aufgefallen, und auch das merkwürdige Verhalten des Balles bei Toren. Na ja, hab dann UT ein wenig gespielt und es machte auch Spass. Dennoch kam ich mir irgendwie verarscht vor und auch die Politik von EA mit diesen Packs/Points geht mir auf den Sack.

    Daher habe ich PES mal ausprobiert (Die Demo auf der X1) und mich damit intensiv beschäftigt. Und nach etwas Eingewöhnung muss ich sagen dass es es einfach mehr Spass auf dem Platz macht, Lizenzen hin oder her, die meisten grossen Mannschaften mit den Top Stars hat man ja auch da, und mit denen möchte man am Ende des Tages ja auch spielen. Klar würde ich z.b die MLS oder die Schweizer SL vermissen, aber wenn mir das Spiel selber mehr Spass bereitet und mir nicht das Gefühl gibt dass ich um den Sieg betrogen wurde, dann passt das doch.

    Mit meinem Schwager habe ich bei Fifa 15 oft knappe Matches, 3:2, 2:1 etc. oder er gibt mir einfach so ne Klatsche von 6:1, owbohl ich nicht schlechter gespielt habe als sonst. Aber die Matches laufen irgendwie auch immer gleich ab, die Tore fallen meistens gleich, ausser es gibt mal wieder Flipperfussball im Strafraum.

    Bei der PES Demo haben wir 3x 0:0 gespielt, hatten ein paar tolle Torchancen die wir aber wirklich selber versiebt haben. Man merkt dort einfach viel mehr dass wir in etwa gleich gut/schlecht spielen. Auch merke ich dort dass wenn ein Pass nicht ankommt es meine Schuld ist etc. Bei Fifa kannst Du den Pass Button 10x genau gleich stark/lang drücken, je nach Stimmung der CPU kommt der Pass aber 5x korrekt, 4x zu kurz und 1x zu lang. Oder man möchte nach vorne passen, er passt aber zu dem Spieler hinten.

    Wie gesagt, das fällt mir erst seit ich intensiver online Spiele auf, da die Matches dort eben auch härter sind und man besser spielen muss. Gegen die CPU dachte ich immer dass es eben ein schlechter Tag meienr Mannschaft ist, dass es ja Schwankungen in der Leistung geben kann etc. Aber PvP sollte schon so fair wie möglich sein, und das ist Fifa einfach nicht. Selbst Streamer die richtig gut Fifa spielen regen sich ja oft auf dass Pässe nciht so kommen wie gewünscht, die Spieler sich komisch verhalten, auf einmal langsamer sind etc.

    Da habe ich keinen Bock mehr, dann spiele ich lieber PES online und behalte Fifa für die offline Partien oder um auch mal mit anderen Ligen spielen zu können.

  15. #54
    Banx Banx ist gerade online

    AW: FIFA 16

    Kann dir in sehr vielen Punkten zustimmen, manches was du da geschrieben hast (vorallem Pässe) empfinde ich auch so.
    Aber die großen Mannschaften verwend ich nicht, das stärkste dass ich nehme ist Saint Etienne die 4* haben.
    Im normalfall starte ich mit Accrington, auch Club Brügge hats mir angetan, die Ö Liga spiel ich auch immer wieder.
    auch als Barca fan, spiele ich so gut wie nie mit Barca (lustigerweise liegen die mir nicht ) nur wenn freunde vorbei kommen, dann spielen wir mit allen "klassen" mal...
    Zu FUT:
    Hab ich sogar mal gekauft, als es ein dlc war, 2-3 jahre mich danit befasst (auch online matches gemacht) aber bis auf den Reiz neue Päckchen zu öffnen konnte es mich nie fesseln
    ich bin vom typus her auch sehr "loyal", das ist dann manchmal auch negativ.
    Bei 15 war ich drauf und dran PES zu kaufen, es ging nicht, hatte das Gefühl ich würd nen Verrat begehen
    ich halte auch in schlechten Zeiten zu meiner Marke
    15 musste ich auslassen weil mich 14 zu sehr nervte...
    16 hol ich wieder.
    Auch war mir das Gameplay in PES zu anders/ ungewohnt, da gewöhn ich mich lieber ans neue Fifa
    aber vlt. hol ich ein pes mal gebraucht um es zu testen, Demos sagen doch wenig aus^^

  16. #55
    David007 David007 ist offline

    AW: FIFA 16

    Fifa 15 hat mir im Gegesatz zu 14 vom Gameplay auch nicht mehr so gefallen. Es ist zwar noch ganz okay, aber gefühlt sind einfach wieder zu viele Alleingänge möglich. Das geht mir gerade im Spiel gegen einen menschlichen Gegner manchmal wirklich auf den Keks. Ansonsten ist das Lizenzpaket einfach das große Plus gegenüber PES. Wenn ich eine Karriere spiele, dann will ich es auch mit den echten Spielern tun. Da nehme ich auch leichte Defizite im Gameplay in Kauf, solange es sich nicht völlig absurd spielen lässt.

    Mein großer Wunsch in Fifa ist aber immer noch die Einführung der dritten Liga. Wahrscheinlich wird sie wieder nicht kommen, aber ich hätte so Bock ehemalige Bundesliga Mannschaften wie Cottbus, Rostock, Haching oder Duisburg zurück in die erste Liga zu führen.

  17. #56
    TriforceMeister TriforceMeister ist offline

    AW: FIFA 16

    Die 3. Liga ist mein einzig wirklich harter Wunsch seit etlichen Jahren

  18. #57
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline

    AW: FIFA 16

    Da wird wohl nichts drauß werden, außer EA geht da wirklich nochmal einen weiteren Vertrag ein.
    Problem ist, dass die Dritte Liga nicht von der DFL vermarktet wird. Das führt zum Problem, dass es passieren könnte (!), dass man am Ende aufeinmal nur noch die dritte Liga aber keine erste und zweite Liga in FIFA mehr hat (falls EA die Rechte mal an der Bundesliga verlieren sollte).

    Und ich denke das Risiko will EA momentan nicht eingehen. Würde es aber begrüßen, wenn sie es versuchen würden.

  19. #58
    BigPlayer BigPlayer ist offline

    AW: FIFA 16

    Zitat TriforceMeister Beitrag anzeigen
    Die 3. Liga ist mein einzig wirklich harter Wunsch seit etlichen Jahren
    Der größte Wunsch ist bestimmt endlich mal wieder den Hallenmodus zu reanimieren =)

  20. #59
    Banx Banx ist gerade online

    AW: FIFA 16

    Zitat BigPlayer Beitrag anzeigen
    Der größte Wunsch ist bestimmt endlich mal wieder den Hallenmodus zu reanimieren =)
    Das würde ich sofort unterschreiben ^_^

  21. #60
    RNY RNY ist offline

    AW: FIFA 16

    Die können sich den Hallenmodus gerne sparen und sollen das Spiel endlich mal "fair" machen. Gerade gestern Abend wieder aufgeregt als ich gegen die CPU gespielt habe, und das in einem Finalen Turnier bei UT wo es doch um ein paar Münzen und 1 Goldpack ging. Die haben gespielt als wäre der Teufel los, ich konnte mit biegen und brechen das 1:0 machen, dann drückten die noch mehr und ich bekam das 1:1.

    Lustigerweise hab ich vorher immer sehr gut gespielt, wenige Fehlpässe etc. Aber auf einmal konnten meine Spieler nicht mehr passen....lange Bällen gingen (Mit exakt gleich viel Druck auf den Button) entweder zu weit (Zum Gegner) oder kamen zu kurz (Auch zum Gegner). Und meine schnellsten Spieler kamen niemandem mehr hinterher oder konnten durchziehen.

    Und meine Verteidigung lief auf einmal wie ein Hühnerhaufen umher und machte dem Gegner den Weg frei zum Tor......als es dann ins Penaltyschiessen ging, hielt die CPU genau einen Elfmeter (Den ich recht hart in die obere Ecke schiessen wollte) mit einem Jahrhundert Hechtsprung. Ich traf danach zwar alles, aber selber halten konnte ich nicht da die CPU 3x!!! an die Latte und direkt ins Tor getroffen hat (Was für ein Zufall).

    Das ist doch echt bescheuert......aber na ja, es ist die CPU! Lustigerweise gibt es solche Situationen auch gegen menschliche Spieler. Es ist doch kacke, ich mag das Spiel eigentlich, aber das nervt nur noch! Die sollen das Momentum doch wenigstens optional machen....und ich wette die Demo kommt wieder ohne aus und spielt sich daher richtig angenehm.

Ähnliche Themen

  1. Road to Fifa World Cup vs Fifa 07 vs Fifa Weltmeisterschafft 2006
    Von krüse im Forum Microsoft Xbox 360 Forum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.05.2015, 20:22
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 16:22
  3. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 22:26
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 20:32
  5. Suche FIFA 2003 für Playstation 2 + Hülle von FIFA 2001
    Von euphrat im Forum Werbung & Marktplatz
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 17:17

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

fifa 16 eigenes turnier erstellen

fifa 16 turnier erstellen

fifa 16 auswechselspieler bug

fifa 16 serbien

fifa 16 Weltklasse

fifa 16 torhymnen

fifa 16 Nur 3 auswechselspieler

fifa 16 richtig verteidigenfifa 16 nur drei auswechselspielerfifa 16 serbien dabei fifa 16 bosnienfifa 16 keine einwechselspielerFIFA 17 demohttp:www.forumla.def-fifa-107t-fifa-16-a-221728page29fifa 16 offline turnier erstellenwird bei fifa16 gecheatetfifa 16 spieler falsche positioneigenes Turnier erstellen fifa 16Fifa 16 Ausdauer fifa 16 weltklasse zu schwerfifa 16 deutsche stadienfifa 16 momentumfifa 16 ausdauer verbessernfifa 16 tipps gegen cpu weltklassefifa 16 serbische liga