Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    LittleGreen LittleGreen ist offline

    Boruto - Anime

    So eben wurde offiziell bestätigt, das nach dem Naruto Anime im April 2017 der Boruto Anime starten wird!



    Bin ja mal gespannt, wie das ablaufen wird, da der Manga ja nur ein Mal im Monat kommt.
    Der Anime wird den Manga ja dann in kürzester Zeit überholen.

    Außer es kommen wieder zwischendurch 2 - 3 Jahre Filler.

    Ich freu mich drauf.

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Boruto - Anime

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Xastor Xastor ist offline

    AW: Boruto - Anime

    Ich bezweifle stark, dass es eine deutsche Synchro geben wird, weil bei Naruto Shippuuden die deutsche Synchro irgendwann im ersten Drittel entfallen wurde. Es kamen ausschliesslich nur noch Ger Subs, was eigentlich schade ist.


    Wobei das ab den Madara/Obito/Kaguya-Dingens eh vollkommen egal wäre. Es ging ab da ziemlich bergab. Aber der grosse Ninja Krieg hatte zumindest Potenzial. Deswegen schade, dass es keine deutsche Synchro bekommen hat. Momentan bin ich bei der aktuellen Folge, also Folge 486 und da geht's einigermassen wieder besser mit der Story (auch wenn es schon nicht mehr so jugendfrei ist).



    Ich lasse mich dennoch mal überraschen.

  4. #3
    Spike Spiegel Spike Spiegel ist offline

    AW: Boruto - Anime

    Der Start kommt viel zu früh. Die werden das ja nur mit ein Haufen Filler nach dem anderen umsetzen können.

  5. #4
    Kibaku Kibaku ist offline

    AW: Boruto - Anime

    Zitat Xastor Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle stark, dass es eine deutsche Synchro geben wird, weil bei Naruto Shippuuden die deutsche Synchro irgendwann im ersten Drittel entfallen wurde. Es kamen ausschliesslich nur noch Ger Subs, was eigentlich schade ist.


    Wobei das ab den Madara/Obito/Kaguya-Dingens eh vollkommen egal wäre. Es ging ab da ziemlich bergab. Aber der grosse Ninja Krieg hatte zumindest Potenzial. Deswegen schade, dass es keine deutsche Synchro bekommen hat. Momentan bin ich bei der aktuellen Folge, also Folge 486 und da geht's einigermassen wieder besser mit der Story (auch wenn es schon nicht mehr so jugendfrei ist).



    Ich lasse mich dennoch mal überraschen.
    Es geht doch eh erstmal nur um den japanischen Anime. Die deutsche Synchro wird spätestens irgendwann Ende 2017 oder mitten 2018 kommen (wenn überhaupt).

    Der Anime wird höchstwahrscheinlich zuerst den "Road to Boruto" Manga abhandeln, danach kann ich mir vorstellen dass der Anime dann auch eine eigene Wiedererzählung zum Film haben wird. Der Manga betritt nun auch gerade das Ende des Filmes und bis April sind es 4 Monate, nicht zu vergessen dass der Manga mehr als ca. 50 Seiten pro Kapitel hat.

    Naja, mal sehen, evtl. hat der Anime auch ein festes Ende und wir kein langzeit Anime sein.
    Geändert von Kibaku (17.12.2016 um 13:24 Uhr)

  6. #5
    Cloud_Strife_FF7 Cloud_Strife_FF7 ist offline

    AW: Boruto - Anime

    Naja 1 chapter hat über 50 seiten und früher war ein chapter +- 17 seiten, also deckt das 3 wochen ein. Also wie bei oda. Entweder wird es wie im one piece anime oder wirklich nur filler. Es könnte auch sein das es wie dbs wird und der anime geht seinen eig weg.

  7. #6
    Kibaku Kibaku ist offline

    Boruto - Anime

    Auf FB wurde ein Screenshot zum Anime gepostet. Wahrscheinlich werden wir in paar Tage sogar einen neuen Trailer bekommen, da der Naruto Anime am 23. März enden soll.

    Boruto - Anime
    Geändert von Kibaku (In den letzten 2 Wochen um 16:12 Uhr)

  8. #7
    Devil Diablo Devil Diablo ist offline

    Boruto - Anime

    Woher kommt denn das Material und gibt es schon Informationen, wie umfangreich der Anime wird? Ich habe das Gefühl, man will das Franchise nicht sterben lassen, das freut mich. Was mir aber Sorge bereitet: wenn der Mange wirklich nur einmal im Monat erscheint, wie will man das ganze dauerhaft umsetzen? Bin auf jedne Fall sehr gespannt. Ich schaue mir gerade Shikamarus Story an und ich finde es echt gut und spannend gemacht (so wie auch Sasukes Story zuvor). Shikamaru ist deshalb spannender als Sasuke, weil er eben kein wandelnder Halbgott ist und ihm einzelne Gegner durchaus gefährlich werden können. Sehr genial fand ich aber seine Strategie, in der er sich und seinen Partner absichtlich von seiner kleinen Partnerin (Name entfallen) hat "töten" lassen zum Schein. Auf sowas muss man auch erstmal kommen.

  9. #8
    Kibaku Kibaku ist offline

    Boruto - Anime

    Es wurde eben ein Promo-Trailer auf YT hochgeladen der 30 Sekunden geht. Man kriegt auch einen kleinen Vorgeschmack und hört auch das neue Opening von "KANA-BOON" raus.



    http://www.animenewsnetwork.com/news...n-song/.113337

    Zitat Devil Diablo Beitrag anzeigen
    Woher kommt denn das Material und gibt es schon Informationen, wie umfangreich der Anime wird?
    Wie gesagt, hab ich aus FB und die Seite die ich geliked habe und regelmäßig mit neuen Infos versorgen sind schon vertrauenswürdig. Anhand des Trailers würde ich sehr stark vermuten dass der Anime vorerst nur ein original Anime ist (Edit: wird auch auf der Link-Seite so beschrieben dass es ein original Anime ist), also das heißt dass der Anime Folgen und Szenen haben wird die es nicht in dem Film oder Manga gab. Da Boruto in dem Trailer noch kein Stirnband hat, heißt dies dass er dort noch die Ninja-Akademie macht. Man könnte also sagen dass der Anime erstmal noch vor dem Film und Manga spielt wenn ich mich nicht täusche. Und das wiederrum heißt dass der Anime den Manga nicht so schnell überholen wird, je nachdem wie lange der Anime überhaupt gehen wird.
    Geändert von Kibaku (In den letzten 2 Wochen um 10:05 Uhr)

  10. #9
    LittleGreen LittleGreen ist offline

    Boruto - Anime

    Zitat Devil Diablo Beitrag anzeigen
    gibt es schon Informationen, wie umfangreich der Anime wird?
    Zitat Kibaku Beitrag anzeigen
    Da Boruto in dem Trailer noch kein Stirnband hat, heißt dies dass er dort noch die Ninja-Akademie macht. Man könnte also sagen dass der Anime erstmal noch vor dem Film und Manga spielt wenn ich mich nicht täusche. Und das wiederrum heißt dass der Anime den Manga nicht so schnell überholen wird, je nachdem wie lange der Anime überhaupt gehen wird.
    Yep, genau der Anime wird da anfangen, wo sich die Kids in der Akademie einschreiben werden!

    Das kann man einem Interview mit Serien Director Noriyuku Abe entnehmen, das der Anime dort starten wird.

    Link: Chief Director Discusses the Direction Boruto Anime Will Take & More [Full Interview] – Spiralling Sphere

    [...]The tale begins a little before the events of the movie. The movie occurs when Boruto, Sarada and Mitsuki are in a three-man cell and undertaking the Chuunin Exams, but the TV series will begin from when they enroll into the Academy.[...]
    "Die Geschichte beginnt etwas vor dem Film. Im Film handelt die Geschichte von Boruto, Sarada und Mitsuki in einem Drei Mann Team die Chunin Prüfung absolvieren, in der Serie jedoch wird die Geschichte von der Stelle erzählt, als sie sich in die Ninja Akademie einschreiben."


    Außerdem ist es interessant, das einige Beziehungen verstärkt werden sollen.



    So soll Sarada mit Mistuki viel mehr interagieren und auch Shino wird für Boruto im Laufe der Story eine sehr wichtige Rolle spielen (was ich persönlich sehr schön finde! )



    Des weiteren wird der Fokus (logischer Weise) hier mehr auf Boruto und die neue Generation gelegt und Charaktere, wie Naruto und Sasuke haben einen "legendären" Status.
    Sprich, wenn sie Screentime haben, soll es schon etwas besonderes sein.

    Mit am Interessantesten jedoch ist die Tatsache, das sie explizit darauf hinweisen, das sie hier kein "Naruto 2.0" machen wollen, sondern eine völlig eigene Geschichte, die sowohl langjährige Fans, als auch Neueinsteiger gleichermaßen Genießen können.


    Ich bin sehr gespannt darauf, der Trailer und die Musik von Kana Boom sind spitze!
    Geändert von LittleGreen (In den letzten 2 Wochen um 10:35 Uhr)

  11. #10
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline

    Boruto - Anime

    Freue mich schon sehr auf Boruto, noch knapp drei Wochen und dann geht es endlich los. Es gibt ja bereits einige Theorien zu Boruto, weil der Manga etwas dunkler ist als der Film. Jetzt ist auch hier die Frage, was ist eher canon? Ich glaube es ist ähnlich wie bei DBS, der Anime ist canon, aber der Manga dient als Werbemittel für den Anime.

  12. #11
    Kibaku Kibaku ist offline

    Boruto - Anime

    Ich freue mich ehrlich gesagt auch schon sehr auf dem Anime. Eigentlich wollte ich mit Naruto komplett abschließen seit dem finalem Kampf Naruto vs Sasuke und dann das letzte bisschen was gezeigt wurde, und danach den Movie zu Boruto, da hat mir das Ending so gut gefallen dass mir ein bisschen die Tränen kamen weil ich mich an all die Jahren zurück erinnert habe wo ich Naruto verfolgt, gehasst und gleichzeitig geliebt habe. Das hat das alles so schön abgerundet, aber leider (was heißt hier leider ) habe ich wieder voll Lust auf neuen Stuff bezüglich des Franchises. Deswegen habe ich mir kürzlich die Novel-Umsetzungen angeschaut und mich hat es dann wieder gepackt und habe mich wieder daran erinnert warum ich Naruto eigentlich so mag.

    Deswegen hoffe ich dass Boruto einen ähnlichen, evtl. auch einen besseren Weg gehen wird. Der Manga hat ja mit seinem neuen Stuff ja schon mal echt Interesse geweckt, aber das gehört hier nicht hin.

    Bezüglich canon oder nicht canon: Ich glaube dass der Manga mittlerweile canon sein dürfte. Der Film ist es vielleicht auch in gewisserweise weil Kishimoto auch an dem Film beteiligt war, aber der Manga hat da einiges ergänzt und deshalb würde ich da eher den Manga vorziehen. Wie es der Anime machen wird, das werden wir dann sehen, denn ich glaube er wird auch noch mal die Ereignisse wiedererzählen, nur halt in Form von Episoden, wie es Dragonball Super mit der Gott der Zerstörung und Resurrection of F Filme gemacht hat.

  13. #12
    Devil Diablo Devil Diablo ist offline

    Boruto - Anime

    Zitat Kibaku Beitrag anzeigen
    Das hat das alles so schön abgerundet, aber leider (was heißt hier leider ) habe ich wieder voll Lust auf neuen Stuff bezüglich des Franchises.
    Kann ich so unterschreiben. Freue mich auch, dass diese Welt mit so viel Potenzial nicht aufgegeben wird. Man sieht doch an Marvel, Star Wars und so , dass man auch nach Ende der Hauptstory noch qualitativ hervorragende oder sogar bessere Geschichten erfinden kann, die logisch auf vorhergehendem aufbauen, für sich aber eigenständig sind. Ich denke ähnlich ist das mit Boruto gemeint. Jemand, der Naruto nicht kennt, kann neu einsteigen (und es jederzeit nachholen oder auch nicht) und jemand, der mit Naruto aufgewachsen ist so wie wir, wird dadurch an die Jugend erinnert und angenehm nostalgische Gefühle kommen hoch. Für mich ist das die ideale Art und Weise, die anstrengende Arbeit und das Studium kurz einmal zu vergessen.


    Zitat Kibaku Beitrag anzeigen
    Wie es der Anime machen wird, das werden wir dann sehen, denn ich glaube er wird auch noch mal die Ereignisse wiedererzählen, nur halt in Form von Episoden, wie es Dragonball Super mit der Gott der Zerstörung und Resurrection of F Filme gemacht hat.
    So erhoffe ich mir das. Auch wenn die Filme nicht schlecht waren (The Last war sogar ziemlich gut), so kam doch einiges zu kurz meiner Meinung nach. Dadurch wollte es bei mir nicht richtig zünden. Man könnte auch auf andere Charaktere außer Naruto, Hinata, Sasuke (in Boruto) und Boruto näher eingehen und sich mehr Zeit lassne. Vielleicht auch neue Kämpfe einbauen wie es bei Super auch der Fall war mit Ginyu und dergleichen. Man kann die Hochzeit zeigen und auch die Liebesgeschichten anderer Charaktere näher beleuchten (von Sasuke, Shikamaru, Gaara etc.).

  14. #13
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline

    Boruto - Anime

    Bereits ende letzter Woche wurde die Synobsis der ersten Folge bekannt gegeben:





    Boruto - Anime

    Es schent so, dass der Anime nicht wie DBS zuerst den Film zeigt, sondern er fängt zumindest anders an. Ob später noch der Film kommt ist möglich, aber ich denke er würde eher kurz abgehalten werden.





    Ich freue mich extrem auf Boruto, nicht einmal mehr zwei Wochen und dann ist es soweit.

  15. #14
    Kibaku Kibaku ist offline

    Boruto - Anime

    Anime startet offiziell am 5. April (Mittwoch)

    Viz Media Licenses Boruto TV Anime, Plans Simulcast (Updated) - News - Anime News Network

  16. #15
    Sephiloud Sephiloud ist offline

    Boruto - Anime

    Dann hat man ca 1 woche kein Naruto Ich finde die hätten sich ruhig etwas mehr zeit lassen können, ich hoffe es wird hier nicht mit fillern zugeklatscht und wenn schon filler dann auch unterhaltsame, ich hasse es nichts mehr als wenn man mitten im interessanten teil aufeinmal ne neue geschichte reingepackt wird