Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 195

Thema: Tragödie auf der Loveparade!

  1. #161
    Wiinz Wiinz ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Zitat NdN-EsI Beitrag anzeigen
    ich finde schon, dass sich diese beiden aussagen schon wiedersprechen:




    du kannst jetzt sagen, dass ich das so rausgesucht hab, dass es so aussieht; aber ich finde das waren deine 2 kraeftigsten aussagen und somit auch eig deine inhaltsleiter..
    ich versteh euer Problem nicht...
    findest du es ist ein Widerspruch, wenn du sagst "ich dusche gern warm" aber "ich dusche nicht bei 70°" ?

  2. #162
    Niska Niska ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Ich habs so verstanden:
    ich stell die dusche am besten nicht so hoch, da der regler vllt kaputt ist (ka )
    und
    ich stell sie ganz hoch mal schauen was passiert.

    Das is doch ein wiederspruch oder nicht ? Hm aber egal..
    lassen wir das einfach.

  3. #163
    Shae Shae ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Ich habe vorhin einen interessanten Artikel zu der Tragödie gelesen, der möglicherweise ein etwas anderes Licht auf die Sache werfen könnte. Bisher ging man immer von über einer Millionen Menschen aus, weshalb man bei einer zugelassenen Menge von nur 250.000 natürlich die Frage stellen müsste, wie es zu so einer Diskrepanz kommen konnte. Jetzt aber wurden offensichtlich doch gar nicht so viele Menschen erwartet und die Besucherzahlen seit Jahren geschönt, wenn man dem glauben darf:

    Love-Parade-Trickserei: Die wundersame Schrumpfung der 1,4 Millionen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    "Rainer Schaller, Chef von Lopavent und dem Hauptsponsor McFit, gab inzwischen zu, dass die Zahl für Marketingzwecke geschönt wurde."

    Richtig ist wohl, dass man dieses Unglück mit besserer Planung und ohne das Zusammenkommen verschiedener Fehlverhalten hätte vermeiden können. Richtig ist aber möglicherweise auch, dass sich solche Paniken und deren Auswirkungen nicht immer restlos verhindern lassen.

  4. #164
    Silverslive Silverslive ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Jetzt bleib mal auf dem Teppich. Es sind im Vorfeld wahrscheinlich Planungsfehler gemacht worden - das werden die Ermittlungen noch zeigen. Das aber gleichzusetzen mit jemandem, der aus niederen Beweggründen Dutzende Raubmorde begeht und brandschatzend und plündernd die Gegend unsicher macht, das ist doch weit über das Ziel hinaus geschossen. Als nächstes möchtest Du dann die Todesstrafe einführen für den Formel I - Techniker, der eine Schraube nicht fest genug angezogen hat. Oder den Anlageberater, der seinen Kunden die falsche Anlage empfohlen hat.

    Wenn hier für möglicherweise leichte Fahrlässigkeit jetzt extreme Strafen drohen - welche Stadt wird dann zukünftig überhaupt noch eine große Veranstaltung durchführen?
    Das Ganze muss aufgeklärt werden. Aber ein Lynchmob, wie Du ihn herbeirufst, wird keinen Toten mehr lebendig machen.
    Ja, ist hart aber was ich damit sagen wollte, das sie eine gerechte Strafe bekommen, zumindest das sie die Angehörigen der Opfer ein wenig beruhigen können (oder wie man das auch noch nennen will). Und wenn man den Namen Duisburg hört denkt man an die Loveparade, geht zumindest mir und meinen Freunden.

    Ich hoffe das der ganze Medienrummel vorbei ist, denn es ist schwer für die Familien die Bilder und die Todesängste ihrer Kinder, Enkel, usw. zu vergessen wenn man immer diese Berichte oder diese Bilder sieht bei jeder Zeitung, bei jeden Nachrichten-Show, bei jeden Fernsehprogramm usw. Ich hoff das sowas nicht mehr passiert.

  5. #165
    libeep libeep ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Zitat Samyra Beitrag anzeigen
    Das schlimmste an dem Video ist, dass es überhaupt gedreht und verbreitet wurde. Da passiert etwas und dann haben viele tatsächlich nichts besseres zu tun als die Handycam zu zücken und gierig mitzufilmen, um bei youtube viele Klicks dafür zu erhalten oder es an diverse Presse zu verhökern. Das ist schlimm.
    Das sehe ich anders. Was willst Du denn sonst machen? Ich hätte das auch gefilmt. Warum? Damit es keine Missverständnisse gibt und jeder sieht, wie das da wirklich war. Ist Dir aufgefallen, dass, seitdem das Video hier im Thread steht, keiner mehr den Menschen im Tunnel die Schuld daran gegeben hat? Von daher ist das schon ein wichtiges Dokument, auch weil dann die Veranstalter nicht sagen könne, "das war ja garnicht so schlimm im Tunnel". Deshalb find ich das schon gut, dass da leute gefilmt haben.

    Zitat Shae Beitrag anzeigen
    Ich habe vorhin einen interessanten Artikel zu der Tragödie gelesen, der möglicherweise ein etwas anderes Licht auf die Sache werfen könnte. Bisher ging man immer von über einer Millionen Menschen aus, weshalb man bei einer zugelassenen Menge von nur 250.000 natürlich die Frage stellen müsste, wie es zu so einer Diskrepanz kommen konnte. Jetzt aber wurden offensichtlich doch gar nicht so viele Menschen erwartet und die Besucherzahlen seit Jahren geschönt, wenn man dem glauben darf:

    Love-Parade-Trickserei: Die wundersame Schrumpfung der 1,4 Millionen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    "Rainer Schaller, Chef von Lopavent und dem Hauptsponsor McFit, gab inzwischen zu, dass die Zahl für Marketingzwecke geschönt wurde."

    Richtig ist wohl, dass man dieses Unglück mit besserer Planung und ohne das Zusammenkommen verschiedener Fehlverhalten hätte vermeiden können. Richtig ist aber möglicherweise auch, dass sich solche Paniken und deren Auswirkungen nicht immer restlos verhindern lassen.
    Hab den Artikel jetz nicht ganz gelesen, weil mir das mittlerweile gewaltig auf den Zeiger geht, wie die Presse das ganze Thema ausschlachtet. Jeder stellt irgendwelche anderen Theorien auf und zeigt schlimmere Bilder, nur um die Konkurrenz zu übertreffen...

    Aber die Veranstalter versuchen jetzt ALLES, damit sie irgendwie einigermaßen heil aus der Sache rauskommen. Bei dem Wort "Veranstalter" zähle ich auch den OB dazu, alle, die damit zu tun hatten und das genemigt haben. Die haben nur knapp 500.000 Menschen erwartet? Ja, klar ^^ Aber auch wenns so wäre, das ist immer noch 100% mehr wie die Maximale Anzahl fürs Gelände war. Leute kommen und gehen, ok, ja, das ist sicher so. Aber wie wollen die wissen WANN jeder kommt und WIE LANGE jeder bleibt? Von daher geht diese Rechnung für mich trotzdem nicht auf.
    Und wie ich schon zigtausendmal vorher geschrieben habe, das Festival Gelände sehe ich nicht als das größte Problem. Das, was absolut unverantwortlich war, ist erstens, dass dieser Tunnel als Ein- UND Ausgang verwendet wurde und zweitens, dass dieser Tunnel überhaupt verwendet wurde. Es gab eine Rampe, die Zum Festival Gelände geführt hat. Diese Rampe war genau so breit, wie die Tunnel, die von rechts und links dort hingeführt haben. Jeder Depp erkennt, dass das einen Stau vorprogramiert und wenn dann auch noch Leute die Rampe runterkommen, weil sie gehen wollen... Sorry, aber wer sowas plant, der ist entweder total blauäugig und hätte nie eine solche Großveranstaltung planen dürfen, oder derjenige ist total skrupellos und hat die ganze Katastrophe billigend in kauf genommen. In beiden Fällen sollten die Verantwortlichen für mehrere Jahre weggesperrt werden...

  6. #166
    IceViper IceViper ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Das Video, welches vor paar Seiten gepostet wurde ist echt schockierend und geht unter die Haut! Wenn ich mir vorstelle auf welche grausame Art und Weise viele junge Menschen sterben mussten, dann wird mir übel... Es ist wirklich eine Tragödie was dort passiert ist, WAS HÄTTE EIGENTLICH NICHT PASSIEREN DÜRFEN! Am meisten tun mir die Familien leid, die ihre Töchter und Söhne verloren haben und natürlich die vielen Opfer, die man leider nicht mehr zurück ins Leben holen kann.

    Ich hoffe die Schuldigen werden auf die härteste Art bestraft und sowas wie vor einer Woche in Duisburg darf einfach nicht mehr passieren!

  7. #167
    Asmoo Asmoo ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    erster artikel auf der seite, "tanz oder stirb"
    Eltern im Netz - Wir tun was!

    das bringt es doch auf den punkt....

  8. #168
    MarioO MarioO ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Ich denke, der Seite sollte man nicht wirklich vertrauen. Sieht mehr aus wie eine Seite, die jeden "Bösen" an den Pranger stellt und eine Anti-Killerspiele Ansicht propagiert. Auch wenn ich immer noch denke, dass die Menschen mit Schuld sind, ist die Seite einfach nur ein Aufhetzen gegen die Loveparade. Das ist sogar mir zu krass was diese "Person" da schreibt. Ich denke, wir ignorieren die Seite einfach.

  9. #169
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Zitat Asmoo Beitrag anzeigen
    erster artikel auf der seite, "tanz oder stirb"
    Eltern im Netz - Wir tun was!

    das bringt es doch auf den punkt....
    einer der schlechtesten artikel die ich über dieses thema je gelesen habe nicht das die andere beiträge auf der seite besser währen es ist einfach eine ansamlung von ganz vielen klisches die sich fast immer gegen die jugend richten

  10. #170
    Don Promillo Don Promillo ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    1. Satz im Artikel ne klare Falschaussage
    Zitat
    - Niemand ist in den Tod gesprungen, alle Toten wurden "erdrückt"
    2.
    Zitat
    Von Aspirin wird man jetzt auch schon high, good to know... Und alle Besucher als "Drogen-Freaks" zu bezeichnen ist auch nicht die ganz nette Art...
    3.
    Zitat
    -500/5 macht 100 Pillen für jeden. Ich bin da jetzt kein Profi auf dem Gebiet, aber 100 Pillen an einem Abend hören sich für mich letal an...
    -Spezielle Musik die die Wirkung der Drogen verstärken? Ja sicherlich... (kommt jetzt nicht mit "binaural brainwaves")
    - Eine Bong ist keine Tüte...
    4. Es sind nicht 23 gestorben, sondern 21...

    Selten so nen miesen Artikel gelesen, das erinnert schon fast an alte Hetzschriften. Keine Ahnung von nix haben, aber hauptsache mal was gesagt...

    Edit: Hab mir paar mehr Artikel durchgelesen und ich behaupte, dass das zu 90% ne Fake-Seite ist.
    Geändert von Don Promillo (02.08.2010 um 14:56 Uhr)

  11. #171
    Asmoo Asmoo ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    denk auch das es eher satirisch gemeint ist, also bitte nicht ernstnehmen

  12. #172
    Wii-Freund Wii-Freund ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Jo, und der Love-Parade-Veranstalter hatte diese Riesenveranstaltung ja immerhin mit 7,5 Millionen haftpflichtversichert.
    Hm..

    Da bin ich ja als Privatperson besser haftpflichtversichert.

    Alleine das finde ich schon im Vorfeld verantwortungslos, denn das spricht Bände wie sehr man das Geschehene nicht bedacht hat.

    7,5 Millionen, nun sind 21 Menschen tot, der kann sich noch warm anziehen oder hoffen das Andere die Schuldigen sind.

  13. #173
    Millzpaffen Millzpaffen ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Könnt euch ja diese kleine "Doku" ankucken, da sieht man viel mehr als bei dem TV GEpefurze: YouTube - ‪Loveparade 2010 - Umfangreiche Doku - Teil 1 - Massenpanik‬‎ Sehr lustig, awas bzw konnte ich mir bei manchen Stellen das Lachen nicht verkneifen Bei einer stelle im Video "Ruf ein Krankenwagen" Voll Behindert, was bringt ihr ein dämmlicher Wagen, ich würd da eher ein Artzt gebrauchen. Ironie/oFF
    Ich finds nur blöd das es keine LP mehr geben wird, ich mein bei einem Fussball Spiel wenn da Leute sterben gibts auch noch weitere Fussball-Games...
    Geändert von Millzpaffen (05.08.2010 um 12:02 Uhr)

  14. #174
    Yukino Miyazawa

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Ich glaub dir gehts auch nicht mehr ganz gut, oder?
    Boah, wie kann man eigentlich so eiskalt unverschämt und taktlos sein? -.-

    "Sehr lustig "

    Ich glaub's BOHNT!

  15. #175
    Moonwave Moonwave ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Zitat KeinHaarSäcke Beitrag anzeigen
    Könnt euch ja diese kleine "Doku" ankucken, da sieht man viel mehr als bei dem TV GEpefurze: YouTube - ‪Loveparade 2010 - Umfangreiche Doku - Teil 1 - Massenpanik‬‎ Sehr lustig, awas bzw konnte ich mir bei manchen Stellen das Lachen nicht verkneifen Bei einer stelle im Video "Ruf ein Krankenwagen" Voll Behindert, was bringt ihr ein dämmlicher Wagen, ich würd da eher ein Artzt gebrauchen. Ironie/oFF
    Ich finds nur blöd das es keine LP mehr geben wird, ich mein bei einem Fussball Spiel wenn da Leute sterben gibts auch noch weitere Fussball-Games...
    Hm...warst du dort? Kannst du die Menschen dort verstehen? Warst du überhaupt schon mal in so einer Situation? Scheinbar nicht sonst würdest du nicht so ne Scheiße labern. Naja das von jemandem mit so nem derart beschränkten Namen nichts qualitativ hochwertiges kommen kann wundert mich ehrlich gesagt nicht. Aber jedem seine Meinung...

  16. #176
    Craiten Craiten ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Zitat MOONWAVE Beitrag anzeigen
    Hm...warst du dort? Kannst du die Menschen dort verstehen? Warst du überhaupt schon mal in so einer Situation? Scheinbar nicht sonst würdest du nicht so ne Scheiße labern. Naja das von jemandem mit so nem derart beschränkten Namen nichts qualitativ hochwertiges kommen kann wundert mich ehrlich gesagt nicht. Aber jedem seine Meinung...
    Sehe ich ausnahmsweise so wie du, unmöglich das Verhalten des Users.

  17. #177
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Zitat KeinHaarSäcke Beitrag anzeigen
    Könnt euch ja diese kleine "Doku" ankucken, da sieht man viel mehr als bei dem TV GEpefurze: YouTube - ‪Loveparade 2010 - Umfangreiche Doku - Teil 1 - Massenpanik‬‎ Sehr lustig, awas bzw konnte ich mir bei manchen Stellen das Lachen nicht verkneifen Bei einer stelle im Video "Ruf ein Krankenwagen" Voll Behindert, was bringt ihr ein dämmlicher Wagen, ich würd da eher ein Artzt gebrauchen. Ironie/oFF
    Ich finds nur blöd das es keine LP mehr geben wird, ich mein bei einem Fussball Spiel wenn da Leute sterben gibts auch noch weitere Fussball-Games...
    Trollalarm? zu wenig Selbstwertgefühl? .....oder einfach nur 12 Jahre alt und dumm rumlabern?
    Leute Ihr müsst schon etwas aufpassen was Ihr schreibt und vor allem was Ihr sagt. Deine Meinung brauch in der öffentlichkeit nur mal der falsche zu hören und schon knallt es.
    Normalerweise toleriere ich viele Meinungen, so wie ich erwarte das auch meine toleriert wird, aber wenn ich sowas lese ist bei mir persönlich die Grenze überschritten.

    ........Ich gönne es keinen, aber nicht das man selbst mal in so eine Situation kommt und vor Panik schreit

  18. #178
    Niska Niska ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Das sind wohl die wutposts eines gemobbten 14 jährigen..
    Sry, das ist meine meinung.
    Soeinen mist zu erzählen und sich über die hilflosigkeit realer sterbenden menschen in soner verbalen weise lustig zu machen..ich geh off

  19. #179
    Millzpaffen Millzpaffen ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Boa chillt mal ist doch jetzt sowieso egal, wollt nur mal kucken was die Pokemon-Fan Gemeinde so von mir meint wenn ich mal kurz Mis schreibe...
    Ich finds doch auch traurig nachhinein, werde jetzt aber nicht rumheulen, schließlich kannte ich (hoffentlich) keinen von den Opfern.
    Ich hasse es aber wenn jetzt Leute die Steinigung für den Betreiber fordern, ich würd im 10 Jährchen Knast geben und gut ist...

  20. #180
    Niska Niska ist offline

    AW: Tragödie auf der Loveparade!

    Lol, das ist ja mal die schlimmste rechtfertigun, die ich je gehört habe O.o

+ Antworten
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist eurer meinung nach die beste tragödie?
    Von Fallen Angel im Forum Kino & TV Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 15:44
  2. Loveparade 2008
    Von Gringolo im Forum Musik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 14:54
  3. Loveparade 2007
    Von Gringolo im Forum Musik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 22:17