Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SEK Ausbildung

  1. #1

    SEK Ausbildung

    Hab da mal eine Frage an euch , braucht man Abitur für eine Ausbildung beim SEK bzw. KSK ? Würde mich über eure Hilfe freuen .
    Danke

  2. #2

    AW: SEK Ausbildung

    Also, Kommando Spezial Kräfte (KSK) sind zusammengesetzt wie jede andere BW Einheit auch. Das bedeutet wenn du den Offiziersweg gehen willst, musst du Abitur bzw. Fachhochschulreife mitbringen. Unteroffizierslaufbahn oder Mannschaft geht ohne. Tja, eine gewisse koerperliche und mentale Fitness setzen wir da einfach mal voraus.

    SEK in Wiki:

    Die Mitglieder eines SEK sind speziell ausgebildete und intensiv trainierte Polizeibeamte. Beim SEK finden nur Polizeibeamte Verwendung, die bereits im regulären Polizeidienst tätig waren (i. d. R. mind. zwei Jahre) und die sich einem schwierigen Auswahlverfahren stellen müssen, um in die Spezialeinheit aufgenommen zu werden. Gängig ist die Praxis einer Altersbegrenzung zwischen 23 und 34 Jahren für die Bewerber. Rein formal ist Frauen der Zugang zu den SEKs nicht verwehrt, wenngleich bisher wenige Polizistinnen in der Lage waren, das Auswahlverfahren zu meistern. Einzige Ausnahme ist hier das SEK des Stadtstaates Hamburg (in Hamburg als Mobiles Einsatzkommando (MEK) bezeichnet, da hier das MEK auch die Aufgaben eines SEK übernimmt), welches von Beginn an Frauen in allen Funktionen einschließlich den Zugriffskräften eingestellt hat. Laut den offiziellen Angaben der Einheiten selbst oder der jeweiligen Innenministerien dieser Länder gehörten oder gehören zum SEK Frankfurt am Main ebenfalls Frauen.

    In der Regel wird von den Bewerbern nur ein geringer Anteil in das SEK aufgenommen, insbesondere wenn mehr Beamte alle Tests bestanden haben, als letztlich akzeptiert werden. Das Anforderungsprofil setzt nicht nur auf eine überdurchschnittlich gute körperliche Kondition, sondern auch auf Charakterstärke, hohe Sozialkompetenz, Urteilsvermögen und Stressbelastbarkeit.

    Bei erfolgreich bestandenem Aufnahmetest, der sich in physische und psychische Tests sowie ein Stressbelastungsgespräch des Bewerbers mit einem Gremium der Einheit, vielerortens bestehend aus dem Kommandeur, seinem Stellvertreter, einen Psychologen und einem erfahrenen Mitglied der Einheit, erfolgt eine mehrmonatige Spezialausbildung, in denen vor allem körperliche und psychische Belastbarkeit, aber auch das Eindringen in Gebäude, Fahr- und Klettertraining, Kampfsport (Ju-Jutsu) sowie umfassende Schießfertigkeit antrainiert werden. Hierbei werden die SEK-Anwärter gezielt an die Grenzen der körperlichen und psychischen Leistungsfähigkeit gebracht.

    Mitglieder eines SEK bekommen einen Gefahrenzuschlag von 150 € pro Monat zu ihrem Gehalt, wenngleich für sie oftmals andere Zulagen wegfallen können.

    Je nach Bundesland müssen die Beamten die Zugriffskräfte eines SEK beim Erreichen einer Altersgrenze, die bei etwa 45 Jahren liegt, wieder verlassen.
    Es steht da nicht genau, doch ich glaube das das SEK nur Polizisten aus dem gehobenen Dienst zur Verfuegung steht. Wenn das stimmt, ist Abitur Pflicht!

  3. #3

    AW: SEK Ausbildung

    ich glaub ihr spielt zuviel cod und so was is denn daran nen geiler beruf ???

  4. #4

    AW: SEK Ausbildung

    Echt mal, später rennt ihr noch mit den Waffen in der Öffentlichkeit rum und knallt Leute auf der Straße ab. Außerdem nehmen die vom SEK sicherlich keine Zockerfreaks, die den ganzen Tag nur vorm PC sitzen, sonder körperlich durchtrainierte Leute mit verschiedenen Fähigkeiten bspw. Koordinationssinn oder Geduld und Gewissheit und Verantwortungsgefühl für andere Menschen usw...

    Also lass dir das lieber nochmal durch den Kopf gehen...

  5. #5

    AW: SEK Ausbildung

    Zitat Zitat von Lanny Beitrag anzeigen
    Echt mal, später rennt ihr noch mit den Waffen in der Öffentlichkeit rum und knallt Leute auf der Straße ab. Außerdem nehmen die vom SEK sicherlich keine Zockerfreaks, die den ganzen Tag nur vorm PC sitzen, sonder körperlich durchtrainierte Leute mit verschiedenen Fähigkeiten bspw. Koordinationssinn oder Geduld und Gewissheit und Verantwortungsgefühl für andere Menschen usw...

    Also lass dir das lieber nochmal durch den Kopf gehen...
    bist du einer von den "killerspiele-sind-böse" typen? und woher willst du wissen das er nicht körperlich durchtrainiert ist??

  6. #6

    AW: SEK Ausbildung

    wie milchbubi erwähnte. Hier ziehen einige voreilige Schlüsse. Über die Hintergründe des Threaderstellers ist so gut wie nichts bekannt, also bitte keine (anmaßende) Mutmaßungen stellen.
    Ich versteh zwar auch nicht was an dem Job so toll sein soll, aber wenn jemand das Zeug dazu und Spaß dran hat, soll er es versuchen. Und ich denke das Thema hat sich erledigt, da es schon eine Woche alt ist, sich Alkoholpapst nicht wieder gemeldet hat und der Thread aus mir unerfindlichen Gründen wieder nach oben geholt wurde. Deshalb schließ ich den thread mal

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Bewerbung Ausbildung
    Von Rayxes im Forum Schule, Studium & Beruf
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 16:38
  2. Ausbildung , ALG 2
    Von Dark Nephilim im Forum Allgemeine Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 11:51
  3. Ausbildung + 400 € + Halbweisenrente
    Von z0nd3c im Forum Schule, Studium & Beruf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 14:26
  4. Ausbildung bei Bundeswehr
    Von Andy187 im Forum Schule, Studium & Beruf
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:29
  5. 2. Ausbildung mit 26 ?
    Von Nathalie im Forum Schule, Studium & Beruf
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 13:34