Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 98
  1. #41
    jimcarry jimcarry ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Geht mir ähnlich. Vor allem...kein Tetris dabei ._. Und da Nintendo schon sagt das wohl keine neuen Spiele kommen finde ich die knapp 70€ etwas zu viel? Für Retro Fan/Liebhaber sicherlich nett, aber für mich leider auch nichts.
    Seit wann gab es denn Tetris für das NES?

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Hast du schon mal bei den Warehouse Deals geschaut?
    Eventuell ist ja auch was für dich dabei!?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    medeman medeman ist gerade online

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Zitat jimcarry Beitrag anzeigen
    Seit wann gab es denn Tetris für das NES?
    Uhmm...


  4. #43
    Kitsune Kitsune ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Ich hätte lieber einen Teil von Adventures of Lolo in der Sammlung gesehen.

  5. #44
    Altair92 Altair92 ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    also ich hab meinen nes hier noch rumstehen

    nettes gimmick, grade für älteren die in nostalgie verfallen wollen aber auch für die kiddies damit die mal sehen wie das so früher war XD

    für mich ist es nichts, finde es etwas zu kurz gedacht, das das ding nur ein plug und play ist, aber wer spaß dran hat, sind ja ein paar gute titel dabei.

    und zur tetris diskussion, das spielt man nur auf dem gameboy

  6. #45
    Squall Leonhart Squall Leonhart ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Zitat Kitsune Beitrag anzeigen
    Ich hätte lieber einen Teil von Adventures of Lolo in der Sammlung gesehen.
    Und genau an dem Punkt kann ich Nintendo nicht verstehen. Viele Spieler wollen gerne noch andere Titel dazu haben. warum kann man nicht einfach eine Möglichkeit finden, das sich das Ding mit dem eShop verbinden kann und somit noch weitere NES-Titel dazu gekauft werden können. So könnte sich jeder seine NES-Sammlung zusammen basteln ohne das irgendetwas fehlt. Da die Spiele ja auch auf der Wii U spielbar sind in HD wäre eine Umkonventierung für das Ding nicht notwendig gewesen. Hätte man die Möglichkeit gehabt die Spielesammlung zu erweitern, dann hätte ich das Gerät sofort gekauft, so überlege ich tatsächlich noch ein wenig.

  7. #46
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Zitat Squall Leonhart Beitrag anzeigen
    Und genau an dem Punkt kann ich Nintendo nicht verstehen. Viele Spieler wollen gerne noch andere Titel dazu haben. warum kann man nicht einfach eine Möglichkeit finden, das sich das Ding mit dem eShop verbinden kann und somit noch weitere NES-Titel dazu gekauft werden können. So könnte sich jeder seine NES-Sammlung zusammen basteln ohne das irgendetwas fehlt. Da die Spiele ja auch auf der Wii U spielbar sind in HD wäre eine Umkonventierung für das Ding nicht notwendig gewesen. Hätte man die Möglichkeit gehabt die Spielesammlung zu erweitern, dann hätte ich das Gerät sofort gekauft, so überlege ich tatsächlich noch ein wenig.
    Weil es dann eine richtige Konsole wäre. Für das was du gerne möchtest, reicht auch ne alte Wii oder eben WiiU.

  8. #47
    LittleGreen LittleGreen ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Zitat Squall Leonhart Beitrag anzeigen
    Und genau an dem Punkt kann ich Nintendo nicht verstehen. Viele Spieler wollen gerne noch andere Titel dazu haben. warum kann man nicht einfach eine Möglichkeit finden, das sich das Ding mit dem eShop verbinden kann und somit noch weitere NES-Titel dazu gekauft werden können. So könnte sich jeder seine NES-Sammlung zusammen basteln ohne das irgendetwas fehlt. Da die Spiele ja auch auf der Wii U spielbar sind in HD wäre eine Umkonventierung für das Ding nicht notwendig gewesen. Hätte man die Möglichkeit gehabt die Spielesammlung zu erweitern, dann hätte ich das Gerät sofort gekauft, so überlege ich tatsächlich noch ein wenig.
    Du denkst dir da wirklich viel zu viel hinein.
    Das Ding ist keine Ultimative NES Konsole, sondern eine Plug & Play Box mit 30 Klassikern, nicht mehr und nicht weniger. Es sollte nie mehr sein und wird es (mit großer Wahrscheinlichkeit) auch nicht.

    Einige der besten Nintendo NES Spiele sind drauf, für wen das nichts ist, kann sich die Titel auch auf seiner Wii U oder seinem 3DS holen.

  9. #48
    wheelz wheelz ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Eben, ich denke viele denken das sollte eine vollwertige NES Konsolennachbildung sein, was es aber nicht ist oder sein will.

    Ab und an, ueber die Jahre kamen in den USA schon oefter mal No-Name Plug and Play Kaesten raus, auch schon mit anderen Spielen... nur nie eine, die eben wie eine der alten Klassik Konsolen aussah. Kann mich an eine solcher Kaesten erinnern, die alte Atari Spiele drauf hatte, war schon witzig. 30-40 Spiele oder so fuer $ 29.99. Ich hab mir damals so ein Teil geholt und hatte meinen Spass dran.

    Ich denke die meisten Kaeufer jetzt sind die, die eben ein NES hatten, sich halt eine Replika im Kleinformat hinstellen wollen (wegen der originalen Optik) und dann eben ab und an nochmal die alten Klassiker aus der Generation zocken moechten, ohne sich erst Emulatoren, etc. runterzuladen.

  10. #49
    LittleGreen LittleGreen ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Zitat wheelz Beitrag anzeigen
    Eben, ich denke viele denken das sollte eine vollwertige NES Konsolennachbildung sein, was es aber nicht ist oder sein will.

    Ab und an, ueber die Jahre kamen in den USA schon oefter mal No-Name Plug and Play Kaesten raus, auch schon mit anderen Spielen... nur nie eine, die eben wie eine der alten Klassik Konsolen aussah. Kann mich an eine solcher Kaesten erinnern, die alte Atari Spiele drauf hatte, war schon witzig. 30-40 Spiele oder so fuer $ 29.99. Ich hab mir damals so ein Teil geholt und hatte meinen Spass dran.

    Ich denke die meisten Kaeufer jetzt sind die, die eben ein NES hatten, sich halt eine Replika im Kleinformat hinstellen wollen (wegen der originalen Optik) und dann eben ab und an nochmal die alten Klassiker aus der Generation zocken moechten, ohne sich erst Emulatoren, etc. runterzuladen.
    Solche Kästen gibt hier es hier eigentlich auch, wie Sand am Meer.

    Mein Kleiner Bruder hat z.B. so eine kleine offizielle Sega Handheld Konsole, wo einige alte Sega Klassiker, wie Sonic, Phantasy Star usw. vor installiert waren. Gab´s mal bei Lidl zu kaufen, mal No Name Konsolen, oder Mal auch von anderen bekannten Herstellern.

    Das hier ist einfach Nintendos Antwort darauf. ^^

    Und die Idee ist doch wirklich ganz nett. Vor allem auch, das man die Joysticks auch an der Wii U benutzen kann ist toll.
    Geändert von LittleGreen (18.07.2016 um 23:24 Uhr)

  11. #50
    LittleGreen LittleGreen ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Großartiger Trailer von Nintendo zu ihrer kleinen Box.


  12. #51
    Kitsune Kitsune ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Der klassische Spruch am Ende. ^-^

  13. #52
    Kitsune Kitsune ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    So langsam bekomme ich doch Lust zum Kauf. Dr. Mario und Final Fantasy würde ich schon eine Weile zocken, Kirby auch. An Metroid und Zelda könnte ich mich auch nochmal wagen. Wenn es bei 60€ bleibt, finde ich das zwar immer noch leicht etwas zu viel, aber das Ding sieht auch schick aus. ^^

  14. #53
    Kitsune Kitsune ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Mittlerweile listet Amazon die Konsole für 69,99€.

  15. #54
    Kitsune Kitsune ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Und jetzt kann man es wieder nicht mehr auf Amazon vorbestellen. Mal sehen, wie hoch die erste Auflage sein wird und ob man ohne Vorbestellung leicht an eins vor Weihnachten rankommt.

  16. #55
    LittleGreen LittleGreen ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    GameXplain hat das Teil mal unter die Lupe genommen und sie sind sehr positiv überrascht! Neben kleinen Eastereggs gibt es allerlei nützliche Funktionen und ein deutlich schärferes Bild der Spiele in HD, gegenüber der Wii U Virtual Console. Das hier ist wohl bislang Nintendos bester Emulator.



    Edit:

    Übrigens: Wer den Controller still liegen lässt, wird erleben, wie Mario und Luigi durch den Bildschirm läuft. So im richtig schönen klassischen Nintendo Stil.
    Und nebenbei Demos zu den angebotenen Spielen zeigt.

    Dazu haben sie auch ein 10 Minuten Video gemacht, wer mal schauen mag. ^^

    Geändert von LittleGreen (30.09.2016 um 20:31 Uhr)

  17. #56
    Kitsune Kitsune ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Was war am Sega Master System bescheuert? Der Pauseknopf an der Konsole anstatt auf dem Controller. Das selbe "Feature" gibt es für Menü und Speichern also nun beim Nintendo Classic Mini.

    Die Handbücher von damals sollten auch nicht so groß sein, auch nicht in den angebotenen Sprachen. Das diese zu einer temporären URL ausgelagert wurden weckt auch keine Begeisterung in mir.

    Was das bessere Bild betrifft, so hatte ich es auf der Wii nicht so schlimm in Erinnerung wie hier bei der Wii U dargestellt.

  18. #57
    LittleGreen LittleGreen ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Hm, das mit dem Speichern hatte ich völlig überhört. Okay das ist schon ziemlich doof. Aber zumindest Pause kann man ja am Controller drücken, um dann ungestört per Reset Knopf ins Menü zu kommen.

    Hätte man sicher besser lösen können, aber der NES Controller bietet ja auch nicht viele Alternativen als Knöpfe.

    Das Bild bei den Wii U Virtual Console Spielen fand ich schon ziemlich dunkel immer. Vielleicht kommt es einem so im Vergleich erst so richtig duster vor, weil man es nicht anders kannte, als so. SO klar wie beim NES Mini fand ich es jedoch definitiv nicht.

    Ich bin schon recht überzeugt, sie haben einige kleine Details mit eingebaut, die schon sehr viel Charme aus sprühen (okay, mit den Handbüchern ist schon recht doof. Aber wenn die eine hohe Bildqualität als PDF haben, schätze ich mal, das wohl ein Handbuch schon größer sein könnte, als alle Spiele auf der Konsole. )

    Da mich aber das NES nicht so sehr interessiert und ich mit dem nichts wirklich verbinde persönlich, würde ich wohl eher erst bei einem möglichen SNES Mini zuschlagen.

    ---
    Ach und Japan bekommt ihr eigenes "Famicom Mini".


  19. #58
    Mr. Miyagi Mr. Miyagi ist offline
    Mich spricht die Mini Konsole irgendwie immer mehr an. Ich hoffe der Trend geht weiter und es kommen weitere solcher Mini Konsolen. Wisst ihr ob die NES Mini in irgendeiner Art limitiert ist? Will eigentlich warten bis die noch etwas günstiger ist, aber bevor ich die nachher gar nicht mehr bekomme...

  20. #59
    Mario1690 Mario1690 ist gerade online

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    Bisher ist von einer Limitierung nichts bekannt. Was einen Preisnachlass angeht, kannst du da bei einem Nintendo Produkt wahrscheinlich relativ lange drauf warten.

  21. #60
    Dark E Dark E ist offline

    AW: Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System

    wann kommt die Mini-Konsole eigentlich?
    Bei Amazon steht folgendes: "Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt." :/

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite