Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Watch Dogs 3

  1. #1
    r0b r0b ist offline

    Watch Dogs 3

    Es kann sein, das in WD2 ein Hinweis auf WD3 enthalten ist.

    Im letzten Update auf die Versio 1.11 (Changelog findet ihr hier) ist eine neue Endszene enthlaten.



    Gesagt wird unter anderem folgendes:

    Person 1: How much of this is hyperbole? Has it really gone global?
    Person 2: There are new DedSec cells popping up everywhere. The Middle East, South America, Europe. And not just them. We can’t even keep up with all the new hacktivist groups.
    Person 1: Alright. Make the call.
    Person 2: You Sure?
    Person 1: Do it.

    Das spannende an der Unterhaltung ist aber, das der Titel der Unterhalten wie folgt lautet: "51.462014, -0.112504.wav" Hierbei handelt es sich um Koordianten von Brixton, London.

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Watch Dogs 3

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Na immer her damit wenn es so unterhaltsam wie Teil 2 ist

  4. #3
    Eskild Eskild ist offline

    Watch Dogs 3

    Oh, bitte nicht.

  5. #4
    Chronles Chronles ist offline

    Watch Dogs 3

    Der erste Teil war so grottig. Es gibt haufenweise interessantere Spiele, vor allem, diese Hipstercharaktere sind überhaupt nicht meins.

    Aber wenn Gameplay gut ist, ist es wenigstens spielbar... Aber eben, habs nie gespielt.

  6. #5
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline

    Watch Dogs 3

    Zitat Chronles Beitrag anzeigen
    Der erste Teil war so grottig. Es gibt haufenweise interessantere Spiele, vor allem, diese Hipstercharaktere sind überhaupt nicht meins.

    Aber wenn Gameplay gut ist, ist es wenigstens spielbar... Aber eben, habs nie gespielt.
    Das mit Hipster war auch mein Gedanke aber es stört überhaupt nicht. Wrench ist einfach mal Hammer ^^Watch Dogs 2 macht alles besser was für den ersten schon versprochen wurde. Es ist quasi bei AC->AC2

  7. #6
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline

    Watch Dogs 3

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Das mit Hipster war auch mein Gedanke aber es stört überhaupt nicht. Wrench ist einfach mal Hammer ^^Watch Dogs 2 macht alles besser was für den ersten schon versprochen wurde. Es ist quasi bei AC->AC2
    Dem kann ich mich nur anschliessen. Aidan hatte so viel Charisma wie nen Schwamm und auch die Story hat absolut nicht zu den ganzen Hacktivisten Kram gepasst.

    Mit Teil 2 hat Ubisoft alles richtig gemacht.....ok der ganze Hipster Aspekt war mir zuerst auch zu viel aber er passt wunderbar in die Story und auch zu dem Cast. Auch hat sich das Gake selber nicht allzu ernst genommen.

    Gegen einen möglichen 3. Teil wäre ich nicht abgeneigt aber ich hoffe das Ubisoft auch am Ball bleibt und das ganze nicht in eine IP wie Assassins Creed ausartet. AC fing damals genauso an. Teil 1 war gut aber viel Wiederholung und sehr eintönig AC2 hat dann alles gesprengt und alle weiteren gingen leider in die falsche Richtung. Hoffentlich verhält sich das mit Watch Dogs nicht genauso.

  8. #7
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline

    Watch Dogs 3

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Dem kann ich mich nur anschliessen. Aidan hatte so viel Charisma wie nen Schwamm und auch die Story hat absolut nicht zu den ganzen Hacktivisten Kram gepasst.

    Mit Teil 2 hat Ubisoft alles richtig gemacht.....ok der ganze Hipster Aspekt war mir zuerst auch zu viel aber er passt wunderbar in die Story und auch zu dem Cast. Auch hat sich das Gake selber nicht allzu ernst genommen.

    Gegen einen möglichen 3. Teil wäre ich nicht abgeneigt aber ich hoffe das Ubisoft auch am Ball bleibt und das ganze nicht in eine IP wie Assassins Creed ausartet. AC fing damals genauso an. Teil 1 war gut aber viel Wiederholung und sehr eintönig AC2 hat dann alles gesprengt und alle weiteren gingen leider in die falsche Richtung. Hoffentlich verhält sich das mit Watch Dogs nicht genauso.
    Jap. Die Welt in Teil 2 war wesentlich lebendiger und abwechslungsreicher. Und wie du sagst, das Game nahm sich nicht ernst zumeist. Wenn der Sprung dann so ist wie von AC 2 zu Brotherhood, um mal bei dem Vergleich zu bleiben, soll mir das Recht sein. Brotherhood ist immer noch mein Liebling.

  9. #8
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline

    Watch Dogs 3

    hmmm ich mochte gerade das "ernstere" in WD1. Für "weniger ernst" spiele ich GTA V

  10. #9
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline

    Watch Dogs 3

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    hmmm ich mochte gerade das "ernstere" in WD1. Für "weniger ernst" spiele ich GTA V
    Es ist nicht so satirisch wie GTA es zeigt nur dann und wann das es keine Millieustudie sein will sondern einfach Spaß machen.

  11. #10
    Sir Riku Sir Riku ist offline

    Watch Dogs 3

    Wenn Aiden wie ein Schwamm wäre würde das implizieren das er wie ein Schwamm neue Dinge aufsaugt. Er war aber eher das Gegenteil. Alles um ihn herum wurde wie er. Abgestumpft und "zu cool" für diese Welt.

    Ein Setting in London..schön und gut. Das hier ist aber nicht Assassins Creed wo das Zeitalter und Städte das Spiel beeinflussen. Hier sinds die Charaktere (in AC auch..nur bei WD ist es das mehr) und das technische drum herum.
    Es darf nicht langweilig sein wenn ich als Hacker andere hacke. Das war aber für mich in Teil 1 so.

  12. #11
    Chronles Chronles ist offline

    Watch Dogs 3

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    hmmm ich mochte gerade das "ernstere" in WD1. Für "weniger ernst" spiele ich GTA V
    Ich wäre auch verdammt nochmal ernst, sehr ernst sogar.... Wenn ich mein Kind und Frau verloren hätte. Da ist man halt mies gelaunt, und auf Rache hinaus. Nix Charisma... lol

  13. #12
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline

    Watch Dogs 3

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Wenn Aiden wie ein Schwamm wäre würde das implizieren das er wie ein Schwamm neue Dinge aufsaugt. Er war aber eher das Gegenteil. Alles um ihn herum wurde wie er. Abgestumpft und "zu cool" für diese Welt.

    Ein Setting in London..schön und gut. Das hier ist aber nicht Assassins Creed wo das Zeitalter und Städte das Spiel beeinflussen. Hier sinds die Charaktere (in AC auch..nur bei WD ist es das mehr) und das technische drum herum.
    Es darf nicht langweilig sein wenn ich als Hacker andere hacke. Das war aber für mich in Teil 1 so.
    Er hatte das Charisma eines Schwammes. Völlig austauschbar. Die Rächer Story mag ja ganz nett sein passt aber wie ich finde nicht in eine "Big Brother" Story. Hier ging man mit Teil 2 den richtigen Schritt indem man mehr einen Schritt in Richtung Hacktivisten und Anonymous geht die eben aus dem Untergrund mit Propaganda und Leaks das System ausschalten wollen und nicht indem sie Leuten die Köpfe einschlagen.

    Ein London als Setting würde durchaus Sinn machen und in die Story passen. London ist schliesslich eine der Städte mit dem grössten Überwachungsnetz in Europa und das kann man Wunderbar in die ganze CTos Story einbinden.

Ähnliche Themen


  1. Watch Dogs 2: Titel: Watch Dogs 2 Publisher: UbiSoft Entwickler: Ubisoft Montreal Release: 2016? Trailer/Gameplay: Folgt. Werdet ihr es euch holen? Ich muss...

  2. Watch Dogs 2: 171807 INFOS: Titel: Watch Dogs 2 Systeme: XBox One, Playstation 4 und PC Entwickler: Ubisoft Montreal Publisher: Ubisoft Genre: Open World...
  3. Spiele Watch Dogs

    Watch Dogs: Auch wenn es nur Gerüchte um eine WiiU Version gibt und man nur wenig Infos zum Spiel bekommt, hab ich mich aufgrund der immer wiederkehrenden...

  4. Watch Dogs: Ubisoft hat vor wenigen Minuten mit Watch Dogs wohl einen überraschungs Hit enthüllt. Es scheint ein Mix aus Open World Titel zu sein .. in dessen...
  5. Spiele Watch Dogs

    Watch Dogs: "Everything is connected. Connection is power." Watch Dogs, der neuste Titel von Ubisoft Montreal, wurde eben auf der Ubisoft-Pressekonferenz...