Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39
  1. #1
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    Nintendogs + Cats

    Da es noch keinen Thread dazu gibt, mache ich mir schnell die mühe und versorge euch mit Infos

    Ersteinmal ein paar Infos
    Auf der Nintendo World 2011 wurden einige neue Infos zu Nintendogs + Cats bekannt gegeben. So werden die Augen der Hunde und Katzen durch 3D-Augäpfel realistischer aussehen. Nintendogs + Cats wird außerdem das erste Spiel sein, das die StreetPass-Funktion des 3DS nutzt. Wie auch beim Vorgänger werden der Touchscreen und das Mikrofon häufigen Einsatz im Spiel finden.

    Die Haustiere werden außerdem via Kamera das Gesicht des Besitzers erkennen können. Bewegt man sein Gesicht zur Kamera, kommen auch die Tiere näher an einen heran. Man kann auch Fotos von seinen Lieblingen machen und diese auf eine SD-Card speichern sowie über StreetPass mit Freunden teilen. Desweiteren wird in Erwägung gezogen Augmented Reality zu untersützen um seine virtuellen Haustiere auch in die reale Welt mitnehmen zu können. Nintendo hat sich im Vorfeld Gedanken darüber gemacht, ob man nicht andere Tiere wie Pferde oder Delfine statt Katzen ins Spiel einbeziehen könnte.

    Ein paar Infos aus einem Interview zur Streetpassfunktion (übersetzt von ntower)


    SM: Nehmen wir als Beispiel doch mal den WauWau-Modus aus dem Original-Nintendogs. Dies ist eine Art der drahtlosen Kommunikation, in welcher man einfach die Straße entlang- und an anderen Personen vorbeiläuft, dabei eine Verbindung zu der anderen Person aufbaut und ihre Daten bekommt bzw. man seine Daten an sie schickt. Dabei gibt es eine interessante Art von Überraschung wenn man diese Verbindung nutzt. Es fühlt sich an wie eine virtuelle Verbindung und manchmal auch wie eine Echte, zwischen einem selbst und jemanden den man tatsächlich auf der Straße getroffen hat.

    Deswegen schauen wir nach Wegen den WauWau-Modus weiter auszubauen und die Tatsache, dass es viele drahtlose Netwerke zum Nutzen gibt zu unseren Gunsten zu nutzen. Durch Leute die diese Netzwerke nutzen können auch Personen ohne ein eigenes Heimnetzwerk in den Genuss mancher Netzwerk-Funktionen kommen ohne es wirklich mitzubekommen. Wenn sie also an einem offenen Netzwerk vorbeilaufen mit dem sie sich verbinden können kommen die Daten automatisch zu ihnen und man muss sie nicht erst herrausuchen.



    USA: Wenn ich nun also mit meinem Nintendogs und Sie mit ihrem durch die Gegend schlendere und wir laufen im Einkaufscenter aneinander vorbei, bellen unsere Hunde sich dann gegenseitig an?

    SM: Auf dem Nintendo DS funktionierte es so, dass man den Nintendo DS angeschaltet haben musste. Dann setzte man das Spiel auf den WauWau-Modus, schließt den DS und packt ihn in die Tasche. Der einzige Weg nun eine Verbindung zu jemanden aufzubauen war, wenn jemand genau dasselbe mit seinem Spiel+Gerät gemacht hat. Deswegen war es ein wenig schwer unter diesen Konditionen eine Verbindung aufzubauen. Diese Idee ist dieses Mal direkt in die Hardware des 3DS eingebaut. Man muss das Spiel nicht umbedingt angeschaltet haben und man muss auch nicht direkt in den WauWau-Modus gehen in diesem Moment. Wenn man nun quasi den WauWau-Modus in der Hardware aktiviert, dann wird dieser auch angeschaltet sein, egal ob man ihn nun noch einmal bewusst aktiviert oder nicht.

    USA: Wenn also theoretisch nun diese Verbindung entsteht (im neuen Nintendogs), kann man dann seinen eigenen Hund und einen Anderen in einem virtuellen Park sehen?

    SM: Genau, sowas können wir dann erreichen. Und wer weiß, vielleicht kommt ja dann der Mii des anderen Hundebesitzers auch mit…

    Dann zu den Version, es gibt 3 verschiede:


    Nintendogs: Zwergpudel & New Friends
    Nintendogs + Cats
    - Zwergpudel
    - Welsh Corgi
    - Zwergschnauzer
    - Boxer
    - Bullterrier
    - Labrador Retriver
    - Shih Tzuh
    - Jack Russel
    - Spitz

    Nintendogs: Französische Bulldogge & New Friends

    Nintendogs + Cats
    - Französische Bulldogge
    - Shetland Sheepdog
    - Cavalier King Charles Spaniel
    - Chihuahua
    - Dalmatiner
    - Yorkshire Terrier
    - Deutsch Schäferhund
    - Husky
    - Basset Hound

    Nintendogs: Golden Retriever & New Friends
    Nintendogs + Cats

    - Shiba Inu
    - Golden Retriever
    - Beagle
    - Mini Pinscher
    - Dackel
    - Malteser
    - Dogge
    - Mops
    - Cocker Spaniel



    Neben den Hunden wird auch noch drei verschiedene Katzenarten geben. Während des Spielverlaufes kann man zwischen immer mehr verschiedenen Fellmustern auswählen. Man wird in Bezug auf Katzen keine Unterschiede zwischen den Versionen feststellen können. Die Samtpfötchen werden auch mal ein Nickerchen auf dem Fensterbrett machen und auf Kratzbäume klettern. Wie bei der DS-Version wird man höchstens drei Haustiere gleichzeitig in seiner Wohnung halten können


    ----------------


    Ein paar Videos am Ende

    6 Minuten Trailer (Japanisch)



    Trailer



    "kitty" Trailer



    "Go Out" Trailer 1



    "Go Out" Trailer 2



    Hundewäsche


    (Quellen: Ntower und Nintendo-online (vorallem Videos))


    Ich glaube dies war alles


    PS: Ja mir war langweilig

  2. Anzeige

    Nintendogs + Cats

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kevin W. Kevin W. ist offline
    Avatar von Kevin W.

    AW: Nintendogs + Cats

    Haha, is ja super xD
    wie der Name schon sagt ganz normales Nintendogs nur mit ein paar Katzen.
    Mich hat Nintendogs schon gelangweilt
    (Obwohl ich Katzen mehr mag als Hunde)

  4. #3
    Syeo Syeo ist gerade online
    Avatar von Syeo

    AW: Nintendogs + Cats

    Ob es sich lohnt das Spiel zu kaufen? Manche Wohnungen sehen aus als wären sie direkt aus dem Vorgänger übernommen worden.
    Die Hunde sehen zwar süß aus, vor allem plüschiger, aber ob das spiel wesentliche Neuerungen bieten kann?
    Abwarten..

  5. #4
    Kevin W. Kevin W. ist offline
    Avatar von Kevin W.

    AW: Nintendogs + Cats

    Da hat sich ja nicht viel verändert nur die Umgebung,Möbel und Spielsachen.
    Es ist immer noch das selbe wie Nintendogs, du fütterst ihn,badest ihn,gehst Gassi etc.

  6. #5
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Nintendogs + Cats

    Muss euch da recht geben viel getan hat sich da auf den ersten blick nicht!
    Allerdings welche großartigen Neuerungen sollten noch reinkommen, ist halt ein typischer Nachfolger wie bei anderen Spielen auch.

    Kleinigkeiten hat man verbessert und ob man die größte Schwäche, die Langzeitmotivation, ausgebessert hat, wird man wohl erst bei den ersten Tests erfahren.

  7. #6
    Syeo Syeo ist gerade online
    Avatar von Syeo

    AW: Nintendogs + Cats

    Herrje, denen würde es genauso gehen wie meinen Hunden aus dem Vorgänger: Flöhe, Hunger, Durst, Abneigung.
    Wenn ich mal Geld zuviel habe werde ich mir das Spiel gerne zulegen, aber für ein Spiel wo man täglich etwas Liebe reinstecken muss habe ich im Moment keine Zeit.
    Golden Retriever ist mein Favorit.

  8. #7
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Nintendogs + Cats

    Neuer Trailer verfügbar



    und auch neue Screenshots
    http://www.nintendoeverything.com/61079/

  9. #8
    Unregistriert

    AW: Nintendogs + Cats

    Funktioniert das Spiel auch auf dem Nintendo DSi?

  10. #9
    Mr.S Mr.S ist offline

    AW: Nintendogs + Cats

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Funktioniert das Spiel auch auf dem Nintendo DSi?
    Nein, natürlich nicht. Der 3DS ist eine komplett neue Konsole. Alle 3DS-Spiele laufen auch nur auf dem 3DS.

  11. #10
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Nintendogs + Cats

    Und auch hier gibt es ein neues Video von IGN

    Nintendogs + Cats - Squeaky Clean (Off Screen) Video - 3DS - IGN

  12. #11
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Nintendogs + Cats

    Videoreview von thebitblock.com

  13. #12
    Samyra

    AW: Nintendogs + Cats

    Ich habe vorhin mal ein Review dazu gelesen und scheinbar gibt es ja tatsächlich nicht wirklich etwas Neues.

    Richtig schade finde ich, dass man mit den Katzen gar nichts machen kann. Das ist zwar realistisch, aber für so ein Spiel doch ziemlich langweilig. Nur süsse Tierchen können ein paar Tage beschäftigen, aber danach fehlt mir einfach ein Ziel. Das habe ich ja schließlich alles schon mal auf dem DS gesehen.

  14. #13
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Nintendogs + Cats

    auf 3ds.online gibt es einen Test zu Nintendogs

    Fazit und Wertung
    Spoiler öffnen


    Ganzen Test gibt es hier zum nachlesen
    nintendogs + cats - Nintendo-Online.de

  15. #14
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Nintendogs + Cats

    Offizieller Launchtrailer


  16. #15
    Bowser111 Bowser111 ist offline
    Avatar von Bowser111

    AW: Nintendogs + Cats

    Ich habe mir den 3DS zusammen mit der Bulldoggen Edition geholt, wollte als Ersthund ne kleine Bulldogge. Ist euch schon aufgefallen das zB.
    die Bulldoggen Edition quasi die Chihuhahuha Edition ist? ich meine mich daran zu erinnern das die Edition die gleichen Starthunde wie
    die DS Version hat. Bei den anderen Versionen scheint das auch so zu sein.

    Aber jetzt zum Spiel selber. Ich finds mal wieder zuckersüß und das obwohl ich ja
    noch die DS Chihuhahuha Edition habe. Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger
    sieht man gleich, die Hunde und Katzen kommen noch realistischer rüber, man
    meint wirklich das sie gleich aus dem Bildschirm kommen, ganz große klasse wie
    realistisch die Vierbeiner jetzt aussehen.

    Doch leider wirkt die Umgebung nur sehr
    karg, hätte mir gewünscht das man die Umgebung auch hätte realistischer
    gestalten können und nicht so platt. Da hingegen hat sich gegenüber dem Vorgänger
    wenig getan, sehr schade dabei hätte eine realistischere Umgebung der
    Simulation echt richtig gut getan. Das Spiel beschränkt sich nur auf eines, die Tiere
    wobei das nicht alles ist wie gesagt auch das Haus wirkt leer.

    Das Spazieren
    gehen ist langweilig aber immerhin etwas besser als im Vorgänger, wobei
    man die Route jetzt nicht mehr selbst bestimmen kann. Den anderen Hundehaltern
    die man trifft möchte man aus dem Weg gehen, sie labern immer das gleiche,
    war auch im Vorgänger schon so, nervig. Unterwegs findet man noch immer die
    Geschenke die sehr selten was gutes beinhalten. Geschäfte ect gibts unterwegs
    auch. Alles in allem sind die Spaziergänge ohne Action, es passiert nix sondern
    es läuft immer das gleiche ab. Die Umgebung ist wie gesagt Karg, richtiger
    3DS Effekt beim Gassi sieht man nur beim Hund und den Miis.

    Etwas Abwechslung bieten immerhin die Wettbewerbe wobei die bis auf
    eines auch vom Vorgänger abstammen, wo sind die neuen Ideen? es hätte wirklich
    noch ein paar gute Einfälle geben können, die man ins Spiel hätte integrieren
    können. Nintendogs sieht nicht nur so aus wie sein Vorgänger, es spielt sich
    auch fast so. Würde es den 3D Effekt und ein paar Neuerungen nicht geben, ich
    würde die Simulation nicht empfehlen aber die Tiere sehen in 3D so knuffig aus,
    ich konnte jedenfalls nicht widerstehen.

    Tricks kann man den Vierbeinern auch wieder beibringen, ich hoffe doch sehr
    das man wieder sehr schwierige Tricks beibringen kann wie Breakdance zB. Falls nicht
    wäre es leider rückschrittlich. Dieses Mal scheint es noch mehr Gegenstände
    als im Vorgänger zu geben. Das freut immerhin doch es scheint schwierig alles
    zu ergattern denn für bestimmte Sachen braucht man eine bestimmte Anzahl
    an Trainerpunkten bzw. Halterpunkten, man bekommt sie durch Wettbewerbe zB. Um
    Jeden Gegenstand zu ergattern braucht es Wochen ohne Scherz, wobei
    ich glaube das sich nur die echten Fans ohne schummeln sich dies antun.

    Mein Fazit:
    Echte Nintendogs Fans müssen es sich holen, alle anderen die nicht auf
    niedlich stehen sollten es nicht kaufen. Nintendogs hat kein Spielziel und null
    Herausforderung, das muss man sich im Klaren sein wenn man einen Kauf abwägt. Es
    läuft immer gleich ab. Aber es bekommt vom mir ein Lob was realistische
    Darstellung der Tiere betrifft.

    Für einen weiteren Nachfolger muss aber
    echt über richtige Neuerungen nachgedacht werden, zB. Wettbewerbe online die
    Welt herausfordern, das wäre ein toller Wunsch. Auch die Umgebung sollte realistisch
    und neu sein. Ich will beim Gassi gehen keine weißen Häuser mehr sehen. Gassi gehen
    auch online mit Freunden und Chat Funktion. Usw. aber auf jedenfall wären
    meine Vorschläge richtig gut.^^

  17. #16
    asta asta ist offline
    Avatar von asta

    AW: Nintendogs + Cats

    ich habe heute meinen 3DS mit dem Nintendogs-Zwergpudel-Spiel bekommen. Ich habe auch alles brav konfiguriert, aber im Spiel selbst werde ich als ??? bezeichnet. Ist jetzt kein grober Fehler, aber irgendwie nervig. Weiß jemand, wie und ob ich das ändern kann?

  18. #17
    Bowser111 Bowser111 ist offline
    Avatar von Bowser111

    AW: Nintendogs + Cats

    Du musst auch erstmal ein Mii erstellen beim Mii Maker im 3DS Hauptmenü, dieses wird bei Nintendogs als dich angenommen,
    Fragezeichen sind dann weg, war bei mir anfangs auch so bis ichs herausgefunden habe.

  19. #18
    Spidercide Spidercide ist offline
    Avatar von Spidercide

    AW: Nintendogs + Cats

    Ich nenn' es ab sofort Nintendogs 2.0, weil es im Großen und Ganzen nicht wirklich
    n' zweiter Teil ist, sondern vielmehr ein Update mit 3D-Verbesserungen.
    Die Hauptsache ist doch, dass Nintendo wieder mehr Knete reinbekommt, bei wenig Aufwand.
    ( Zumindenst bei diesem Spiel ... Ich mag Nintendo ;-) )

  20. #19
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Nintendogs + Cats

    Ich kenn das spiel nicht.würds aber gerne haben weil die so knuffig aussehen.
    Hätt da paar fragen,

    Muss man die täglich rein um z.b. gassi zu gehen oder um essen zu geben ?
    Fühlen sie sich vernachlässigt wen man paar tage nicht drin war ?
    Sind die am anfang scheu ?
    Kann mann katzen haben ?

    So das wars.Ich hoffe das alles mit ja beantwortet wird.

  21. #20
    Bowser111 Bowser111 ist offline
    Avatar von Bowser111

    AW: Nintendogs + Cats

    Naja du musst dich nicht täglich um sie kümmern aber wenn du alles erreichen möchtest, sprich Gegenstände sammeln ect.
    sollte man sich schon viel mit der Simulation und den Tieren beschäftigen. Allerdings können die Tiere nicht krank werden und
    sozusagen auch nicht sterben, somit muss man es wie gesagt nicht jeden Tag anwerfen, es passiert ihnen nichts. Hab vorhin mal Nintendogs
    das alte gespielt, die Tiere leben noch immer. Vernachlässigen wie gesagt kann man sie nicht.

    Die Tiere sind eigentlich nicht scheu aber es kann schon vom Wesen abhängen, jedes Tier hat ein anderes Wesen. Der eine Hund spielt gerne, der
    andere ist ruhig usw. Man kann schon aussuchen welches Wesen man haben möchte.

    Wie der Titel Nintendogs+Cats schon verrät gibt es dieses Mal Katzen, Lang und Kurzhaar. Sind auch recht knuffig aber leider kann man mit denen außer streicheln und spielen nichts machen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Nintendogs und Cats Forum: Huhu ihr Lieben da drausen :cheers: ich möchte euch mein neues Forum ans Herz legen, es geht rund um das Thema Nintendogs. Das Forum is noch sehr...

  2. Nitendo DS aus USA mit deutsche spiel cats funktioniert nicht. wieso?: Hallo Leute. schreibe gerade aus Houston Texas. habe von DS keine Ahnung. meine tochter will eine DS haben. die kosten hier so um die 75 euro....

  3. Verkaufe > [3DS] Nintendogs + Cats (Zwergpudel & neue Freunde) [3DS]: Verkaufe hier mein 2 Tage altes Nintendogs + Cats (Zwergpudel & neue Freunde) für den Nintendo 3DS. Hatte es mir geholt in Hoffnung es ist so toll...

  4. Warrior Cats 4: Ich vor einer Woche das Buch Warrior Cats 3 Geheimnis des Waldes gelesen, und möchte jetz mal gern wissen wann Band 4 kommt!

  5. Cats & Dogs 2: The Revenge of Kitty Galore: Komödie, USA 2010 Regie: Brad Peyton Ich habe den 1. Teil auf DVD aber noch nie angesehen sollte ich mal machen :D Es handelt sich hier um...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

nintendogs cats alle rassen freischalten

nintendogs cats perfektes wesen

Nintendog 3ds cat and dogs freunde verbinden