Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    jimcarry jimcarry ist offline
    Avatar von jimcarry

    Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Miyamoto schmiedet Pläne für Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    http://www.areagames.de/images/imagecache/00/00/05/77/47.jpg

    Vor kurzem sprach Shigeru Miyamoto in einem Inteview über die Zukunftspläne Nintendos. Dabei erwähnte er, dass ein 3D-Remake von The Legend of Zelda: A Link To The Past sehr gut funktionieren könnte. Gleichzeitig betonte er allerdings, dass der eigentliche Fokus des Konzerns auf neuen Titeln liege und nicht auf der Wiederverwertung alter Spiele.

    Miyamoto antwortete gegenüber The Guardian auf die Frage hin, ob weitere Remakes geplant seien:

    * „Nicht wirklich.“
    * „Wir wollen mehr neue Titel entwickeln.“
    * „Dieses Jahr werden wir beispielsweise Super Mario 3D machen, aber das wird kein Remake von Galaxy sein.“
    * „The Legend of Zelda: A Link To The Past könnte jedoch eines werden.“
    * „Ich glaube die Welt würde gut aussehen, wenn ein 3D-Effekt auf ihr liegt.“
    Wäre schon eine interessante Sache.

    http://img.gamespot.com/gamespot/images/2007/030/reviews/937936_20070131_screen002.jpg

  2. Anzeige

    Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Spidercide Spidercide ist offline
    Avatar von Spidercide

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Geht. Also ich hätte mir gewünscht, dass man es mal mit 3D-Polygonen herausbringt. Das wäre mal ne Herausforderung für Nintendo und auch der Zockergemeinde. Ich bin mir nämlich ziemlich sicher, dass sich A Link to the Past dann ziemlich viele Unterschiede aufbringen wird, obwohl es die selbe Story ist.
    Auf ein 2D Remake freu ich mich jetzt nicht sooooo doll ... Nintendo vermarktet da ihre alten Hits erneut. Das ist mehr oder weniger nur ein Aufwärmen, wie man es schon beim gleichnamigen Spiel und dem GBA gemacht hat ( oder bei vielen GBA Titeln aus dem Hause Nintendo ).

  4. #3
    padlord padlord ist offline
    Avatar von padlord

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Also das Spiel im alten Look mit Vogelperspektive nur mit 3D-Effekten, wäre für mich total sinnlos. Der 3D Effekt würde nix bringen. Da Spiel ich es lieber nochmal auf dem DS übern Emulator. Würden sie es jetzt im Look wie Ocarina rausbringen wäre es okay. Das würde aber zuviel Zeit für ein Remake mit sich bringen. Da sie ja das Spiel komplett grafisch umgestalten müssen. Ocarina hingegen wurde nur aufgehübscht. Das könnte dann wieder die Wartezeit auf ein komplett neues Zelda für den 3DS verlängern.

    Der Kommentar von Miyamoto find ich teilweise lachhaft. Nintendo will neue Spiele entwickeln. Dafür gab es in letzter Zeit einfach zu viele Remakes von Ihnen und zu wenig wirkliche neue Spiele um das glaubhaft zu finden. Die haben soviel vom Gamecube einfach nur portiert und einfache ne Bewegungssteuerung zu gemacht. Zelda finde ich jetzt okay. Schon alleine wegen dem Geburtstag und da ein neues Zelda für die WII in der mache ist. Aber dann gleich Lylat Wars, als Star Fox 3D hinterherzuhauen,anstatt ein neues Star Fox zu machen. Geht mal gar nicht. So überwältigend war Lylat Wars nun auch nicht und vieel zu leicht.

  5. #4
    Syeo Syeo ist offline
    Avatar von Syeo

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Also wie im Stile wie OoT müsste es nicht unbedingt sein, mir würde es wie hier schon reichen:
    YouTube - The Legend of Zelda - A flight over Hyrule

  6. #5
    padlord padlord ist offline
    Avatar von padlord

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Das würde dann als Download Titel für 10€ gehen. Ich schätze aber A Link to the Past stärker als OoT ein, wenn nur die Optik und damit die Stimmung stimmen würde. Oot und ALttP hab ich am meisten gespielt und ALttp wünsch ich mir als richtiges 3D Abenteuer seit ich OoT auf dem N64 gespielt habe. Die Schattenwelt in düsterer Atmosphäre, noch gefährlichere Monster, so dass die Schattenwelt als Versteck- und Schleichspiel kommt, wo man echt Schiss um sein Leben bekommt. Ähnlich dann wie Mordor aus Herr der Ringe.

  7. #6
    Spidercide Spidercide ist offline
    Avatar von Spidercide

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Zitat Shoot.Your.Eye.Out Beitrag anzeigen
    Also wie im Stile wie OoT müsste es nicht unbedingt sein, mir würde es wie hier schon reichen:
    YouTube - The Legend of Zelda - A flight over Hyrule
    Genial ! Würde mir gefallen !

  8. #7
    Mane Mane ist offline
    Avatar von Mane

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Zitat Shoot.Your.Eye.Out Beitrag anzeigen
    Also wie im Stile wie OoT müsste es nicht unbedingt sein, mir würde es wie hier schon reichen:
    YouTube - The Legend of Zelda - A flight over Hyrule
    Wenn das Remake so aussehen würde, wäre es sowas von gekauft ^^
    Trotzdem halte ich es für äusserst unwahrscheinlich.

    @padlord
    Also ich find es gut das Star Fox 3D kommt. Auch wenn es nur ein Remake ist. Ich finde dieses Spiel passt perfekt auf den 3DS, kann mir sehr gut vorstellen das der 3D Effekt da gut zur geltung kommt. Ja okay, ein neuer Teil der Reihe wäre evtl. besser gewesen, aber wie ich finde ist das jammern auf hohem niveau

  9. #8
    Syeo Syeo ist offline
    Avatar von Syeo

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Zitat Mane Beitrag anzeigen
    Trotzdem halte ich es für äusserst unwahrscheinlich.
    Aber immer noch wahrscheinlicher als eine ALttP-Version im OoT-Style.

    Selbst wenn es bloß eine Portierung ist mit aufbearbeitetem 3D-Effekt, dann müsste man doch rein theoretisch auch Minish Cap hinkriegen können. Darüber würde ich mich noch mehr freuen.

  10. #9
    Mane Mane ist offline
    Avatar von Mane

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Theoretisch ist das alles möglich, aber ich halte es trotzdem für unwahrscheinlich.
    Obwohl, bestimmt kommt wenigstens Links Awakening als GBC Download mit 3D-Effekt im eShop.

  11. #10
    Dr. Cox Dr. Cox ist offline
    Avatar von Dr. Cox

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Nun ja, ich find ein weiteres Remake eher unnötig. Bin ja schon bei OoT stutzig. Allerdings gibt es wahrscheinlich genug Fans die sich das Spiel kaufen werden.

  12. #11
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Ein Remake zu ALTTP wäre sicher möglich, siehe Resident Evil auf dem GameCube. Ich denke aber eher das es, wenn es eins geben würde, das es weiterhin die gleiche Perspektive nutzt wie vorher auch. Im Style von OoT oder TP ist strikt übertrieben. Ein weiteres Remake, wäre auch für mich zuviel. Und eine weitere Grafik Auffrischung in einem Zelda Game brauche ich nicht. Hab Zelda nie wegen der Grafik gezockt. Ich bin mir sicher das Nintendo mit diesem Remake viel falsch machen könnte.

  13. #12
    Spidercide Spidercide ist offline
    Avatar von Spidercide

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Ein Remake zu ALTTP wäre sicher möglich, siehe Resident Evil auf dem GameCube. Ich denke aber eher das es, wenn es eins geben würde, das es weiterhin die gleiche Perspektive nutzt wie vorher auch. Im Style von OoT oder TP ist strikt übertrieben. Ein weiteres Remake, wäre auch für mich zuviel. Und eine weitere Grafik Auffrischung in einem Zelda Game brauche ich nicht. Hab Zelda nie wegen der Grafik gezockt. Ich bin mir sicher das Nintendo mit diesem Remake viel falsch machen könnte.
    Ich wäre wie schon erwähnt mit beiden Alternativen sehr zufrieden. Bin mal sehr gespannt, wie das letzten Endes ausgeht. Wir werden es erleben. Werde auf jeden Fall am Ball bleiben.

  14. #13
    Mane Mane ist offline
    Avatar von Mane

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Ich geh aber mal sehr stark davon aus das es als Download Titel im eShop landen wird. Wenn überhaupt. Weil es war ja kein Classisches Gameboyspiel sondern ein SNES Game.

  15. #14
    Sub-Zero91 Sub-Zero91 ist offline
    Avatar von Sub-Zero91

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Gerücht: Paper Zelda im Anmarsch?
    Heute wurde eine angebliche Liste von Project Café-Spielen geleaked.
    Darunter findet sich auch folgender Eintrag:

    Legend of Paper Zelda (Mid 2012, Paper Mario-version of The Legend of Zelda: A Link to the Past?)

    Das heißt, dass wir eventuell ein Remake von A Link to the Past kurz nach dem Release von Project Cafe erwarten können.
    Paper Mario kennen sicher viele von euch, könntet ihr euch das auch als Zelda vorstellen?
    Abzuwarten bleibt, ob sich dieses Gerücht bewahrheitet oder nicht. Kurz vor der E3 tauchen häufiger solche Listen auf, daher darf man sich darauf nicht verlassen.
    Wäre ne tolle Idee

    Quelle: http://www.zztv.de/news/2011_05_gerc...m_anmarsch.htm

  16. #15
    Mane Mane ist offline
    Avatar von Mane

    AW: Zelda: A Link To The Past 3DS-Remake

    Im Zuge dessen sind allerdings viele Spiele gelistet gewesen , die allerdings sehr unwahrscheinlich sind, wie zum beispiel ne Gears of War Trilogie. Oder diverse RARE Spiele. Also ich geb darauf so garnix.
    Obwohl es natürlich echt cool wäre ^^

Ähnliche Themen


  1. The Legend of Zelda: A Link to the Past: Es war eines der ersten Zelda spiele.Damals gab es das Spiel nur fuer Super nintendo.Aber jetzt gibt es das Spiel schon fuer Gamecube. Ich habe...

  2. Majora's Mask oder A Link to the Past Remake?: 122199 Mittlerweile dürfte jeder wissen, dass es bereits von The Legend of Zelda - Ocarina of Time ein Remake für den 3DS gibt. Nun steht...

  3. Snes Zelda A Link to the Past: Eine Frage die mir schon ewigkeiten auf der Seele brennt Gibt es wirklich die möglichkeit des Goldenen Schmetterlingsnetz oder nicht? das wäre...

  4. Zelda: A Link To The Past - Hilfe:

  5. Zelda A Link to the Past: Hi weiß einer wann das spiel erhältlich sein wird? Gruß Malic