Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 41 bis 44 von 44
  1. #41
    Banx Banx ist offline

    Frage an die Mädels/Frauen - Wem würdet ihr nehmen?

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    In dem Falle kann man allerdings nicht von Liebe sprechen. Wenn man jemanden aufrichtig liebt, ist eigentlich fast alles scheißegal. Zumindest in der ersten Verliebtheitsphase.
    Das stimmt größtenteils auch so, allerdings wie oft passiert es wohl dass eine Person sich sofort, Stichwort Liebe auf den ersten Blick, in eine hässliche Person verliebt?
    Ich mein das Clubbige, besoffene One-Night-Stand verhalten, wo das Aussehen wieder weniger wichtig wird (weil besoffen), ist ja nicht das Thema.

    Ich empfinde schon dass der Großteil der Männer und Frauen, eine hässliches Entlein eher links liegen lassen, egal wie oft man betont, man achtet auf den Charakter, denn wenn du den Charakter nocht nicht kennst, muss man ja vorher beurteilen ob man mit der Person zeit verbringen kann.

    Auch das Stilbewusstsein ist so ne Sache, ein Typ der sich zb. null "extra" Pflegt (keine "richtige" Frisur, keine Accessoires, keine Hemden, usw. usf.) hat es auch schwerer als jemand der es tut. So wie oft Frauen ohne besonderen Ausschnitt für viele Männer auf den ersten Blick uninteressanter sind, als welche mit.
    (ps. ich meine mit hässlich aber nicht unhygienisch)

    und Geld... naja ich glaube zumindest auf Dauer will man einen/ eine die eben nicht bankrott ist, es sollte nicht so sein aber leider ist es so.
    Vorallem in Bezug auf Kinder geht es mit einer einzelnen Person die arbeiten geht, eher nicht so gut.


    Wenn es um eine gemeinsame Zukunftsplanung geht, können durchaus Zweifel aufkommen, wenn man merkt, dass es kein gemeinsames Ziel gibt.
    Naja was ist ein gemeinsames Ziel? Familie? Großes Haus? Schöne Urlaube?
    Das meiste geht ohne Geld leider gar nicht und auch wenn man ohne Geld eine Familie gründen kann, wirklich glücklich dürfte man damit nicht werden.

    Wenn du mit jemanden zusammen bist und du liebst ihn, doch wann immer du mit ihm verreisen willst: Geht nicht.
    Willst du ein Konzert besuchen? Kostets dich doppelt so viel oder es geht nicht. Also in so nem Extrem-Beispiel wo der Partner kaum bis kein Geld hat, stelle ich es mir generell nicht so lustig vor, so dass auf Dauer die Launen und die Beziehung drunter leiden.

    Es ist halt leider so, dass fast alles etwas kostet, kaum eine beschäftigung lässt sich gänzlich ohne Geld bewerkstelligen ausser sowas wie Spazieren und Aussicht genießen...
    Aber selbst da gibt es Kosten. Zb. jemand der wirklich knapp durchkommt, könnte bei einem täglichen Spaziergang nicht immer ein Eis kaufen, denn auf dauer sind auch ~3€ eine Summe die man spürt.

    Ich wollte vorhin aber nur sagen, dass leider der Großteil der Menschen oberflächlich ist und deswegen Geld + Aussehen durchaus eine Rolle spielt.

    --
    Gerade Geld ist sehr wichtig um Glücklich zu sein! und das sage ich aus trotz zu "Geld macht nicht glücklich".

    Zb. ich liebe es zu zocken! Doch dafür brauche ich einen TV, eine Konsole und zumindest 1 Spiel... Kostet alles was.
    Ich liebe auch fußball zu spielen: Ball, sportsachen und evntl. zutritt zu einem Fussballplatz. (kostet auch was)
    Egal welche Leistung oder Gegenstand, wir brauchen Geld dafür mal mehr mal weniger und komplett ohne kann der durchschnitts Mensch nicht leben. (alleine schon aufgrund von Miete und Essen)

    Es sind einfach zu viele "essentielle" Dinge dabei, die ohne Geld nicht funktionieren und folglich empfinde ich das Geld auch fürs Glücklich sein benötigt wird oder zumindest sehr ratsam ist.

  2. Anzeige

    Frage an die Mädels/Frauen - Wem würdet ihr nehmen?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Frage an die Mädels/Frauen - Wem würdet ihr nehmen?

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    aja was ist ein gemeinsames Ziel? Familie? Großes Haus? Schöne Urlaube?
    Das meiste geht ohne Geld leider gar nicht und auch wenn man ohne Geld eine Familie gründen kann, wirklich glücklich dürfte man damit nicht werden.

    Wenn du mit jemanden zusammen bist und du liebst ihn, doch wann immer du mit ihm verreisen willst: Geht nicht.
    Willst du ein Konzert besuchen? Kostets dich doppelt so viel oder es geht nicht. Also in so nem Extrem-Beispiel wo der Partner kaum bis kein Geld hat, stelle ich es mir generell nicht so lustig vor, so dass auf Dauer die Launen und die Beziehung drunter leiden.

    Es ist halt leider so, dass fast alles etwas kostet, kaum eine beschäftigung lässt sich gänzlich ohne Geld bewerkstelligen ausser sowas wie Spazieren und Aussicht genießen...
    Aber selbst da gibt es Kosten. Zb. jemand der wirklich knapp durchkommt, könnte bei einem täglichen Spaziergang nicht immer ein Eis kaufen, denn auf dauer sind auch ~3€ eine Summe die man spürt.
    Genau das wollte ich mit dem Absatz ja sagen.^^ In der ersten Verliebtheitsphase spielt Geld häufig augenscheinlich keine Rolle, wenn es um eine gemeinsame Zukunft geht, manchmal eben schon.

  4. #43
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Frage an die Mädels/Frauen - Wem würdet ihr nehmen?

    Zitat Blau Beitrag anzeigen
    Diese Frage ist an alle weiblichen User hier gestellt. Welchen Mann würdet ihr lieber als Lebenspartner bzw. Ehemann wollen?

    Partner A:
    Er sieht schlecht aus, ist schlecht gebildet und ist charakterlich ein Schwein. Doch er ist der Sohn eines Milliardärs sprich er hat Geld ohne Ende und er würde für euch viel tun in finanzieller Hinsicht und euch für die Zukunft absichern.


    Partner B:

    Sieht toll aus, ist gebildet und charakterlich ein toller lieber Mensch. Nur es gibt ein Problem. Er ist arm wie eine Kirchenmaus, da er Schulden ohne ende hat, in einem schäbigen Plattenbau lebt und einen alten Trabi als Auto fährt. Er jobbt nur als Minijobber, da sein Studium ein brotloses so sagt man gewesen ist. Kurz gesagt: Er kann euch nichts bieten in finanzieller Hinsicht.

    Bin schon auf eure Meinungen gespannt^^.
    Ein Mittelweg wäre nicht schlecht, zur Auswahl stehen ja nur 2 Extreme. Man hat praktisch nur die Wahl zwischen einem haufen Mist mit viel Geld und einem armen Schlucker der aber dafür der liebste Mensch ist.

    Zitat Blau Beitrag anzeigen
    Er sieht schlecht aus,
    Könnte man sicher drüber hinweg sehen, wenn da der letzte Punkt nicht wäre.

    Zitat Blau Beitrag anzeigen
    ist schlecht gebildet
    auch dies ließe sich irgendwie kompensieren. Selbst ein Hillbilly lernt irgendwann genug um durch die Welt zu kommen.

    Zitat Blau Beitrag anzeigen
    und ist charakterlich ein Schwein.
    Und da sind wir beim entscheidenden Punkt. Charakter Schwein kann auch bedeuten das er mich Tag und Nacht durchprügelt, was bringen teure Klamotten, Schmuck und anderer Luxus wenn ich dafür jeden Tag "gegen die Tür laufe" Nein danke.

    Zitat Blau Beitrag anzeigen
    Sieht toll aus, ist gebildet und charakterlich ein toller lieber Mensch. Nur es gibt ein Problem. Er ist arm wie eine Kirchenmaus, da er Schulden ohne ende hat, in einem schäbigen Plattenbau lebt und einen alten Trabi als Auto fährt. Er jobbt nur als Minijobber, da sein Studium ein brotloses so sagt man gewesen ist. Kurz gesagt: Er kann euch nichts bieten in finanzieller Hinsicht.
    Also muss ich Tag und Nacht arbeiten gehen damit wir durchkommen. Auch nicht die Beste Wahl. Einen gewissen Standart sollte er schon ermöglichen, die Kinder sollen ja für ihre Zukunft auch finanziell abgesichert sein. Aber wo die Liebe hinfällt weiß man nicht, aber mit klarem Kopf würde es keine der beiden Partner werden.

  5. #44
    Rin Rin ist offline
    Avatar von Rin

    Frage an die Mädels/Frauen - Wem würdet ihr nehmen?

    Partner A: der hat doch genug Geld um sich hübsch zu operieren haha

    das ist ein blöder Vergleich, Partner A bietet mir nur Geld und Sicherheit, aber bei Partner B erhalte ich eine charakterstarke interessante Persönlichkeit. Wobei man sich in beides verlieben kann, es kommt immer auf den Menschen dahinter an. Aber mit B lebt es sich um einiges spannender und ich lasse mich lieber wertschätzen als verwöhnen.

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen


  1. Welchen würdet ihr nehmen?: Notebook 39cm (15.6") Lenovo IdeaPad U550 3749 *Neu* bei eBay.de: (endet 24.08.10 12:09:04 MESZ) ODER Acer Extensa 5635Z-444G32MN 39,6 cm...

  2. Welches von diesen Handys würdet ihr nehmen?: Also ich habe zum Geburstag folgende Handys zur Auswahl: HTC:Legend Nokia N900 SE Satio Motorola Milestone HTC:HD 2 LG Ken Masters

  3. Welches Notebook würdet ihr nehmen und warum?: Hallo. Bin momentan ein wenig ratlos. habe vor mir ein neues notebook zu kaufen und stehe vor der entscheidung, welches ich aus folgenden 4 systemen...

  4. Welches Game würdet ihr nehmen...: Wenn ihr die Möglichkeit hättet ein Spiel sofort zu bekommen, auch wenn es erst in einem Jahr kommen würde, welches wäre das? Also ich würde Brawl...

  5. Welchen TV würdet ihr hier nehmen?: hoi ich hoffe das dies kein spamm ist da es evtl mehrere themen schon gibt! da ich leider einen röhrentv hab und mit linux leider massive...