Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    S-lebt S-lebt ist offline
    Avatar von S-lebt

    Fragen & Probleme rund um Paypal

    Hi!

    Kennt sich von euch jemand mit Paypal aus?

    Hab mal ein paar Fragen:

    1. Kann ich mein Account irgendwie so einstellen, dass alles sofort bezahlt wird, also automatisch von meinem Konto abgebucht wird, ohne das ich eine Überweisung schreiben muss?

    2. Wie kann ich meine Adresse bestätigen? Habe dort unter Hilfe gelesen, aber da steht was von einer Kreditkarte.

    Danke!

  2. Anzeige

    Fragen & Probleme rund um Paypal

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    weis nich weis nich ist offline
    Avatar von weis nich

    Wie funktioniert pay pal ?

    hallo
    ich will mir bei ebay was bestellen und mit pay pal bezahlen aber ich versteh nicht wie ich das genau machen soll also bei pay pal anmelden vom konto auf pay pal geld draufladen und der verkäufer zieht das geld dann ab oder wie??

  4. #3
    S-lebt S-lebt ist offline
    Avatar von S-lebt

    Frage zur Mahnung!

    Hallo,

    ich habe eine Frage:

    Vor einigen Wochen habe ich mir was gekauft und per PayPal bezahlt. Da ich damals kein Geld auf dem PayPal Konto hatte, hatte ich natürlich "minus" auf dem Konto.

    Dies habe ich leider nicht gesehen. Da ich danach ein paar Wochen weg war und nicht ins Internet kam, habe ich auch die Zahlungserinnerungen nicht gesehen.

    Heute habe ich einen Brief vom Rechtsanwalt vom PayPal bekommen. Dort steht, dass ich trotz wiederholter Mahnung nicht bezahlt habe.

    Daraufhin habe ich mir die Mails von PayPal angeschaut und da steht folgendes dirn.


    Guten Tag, XXX!

    Damit der Zugang zu Ihrem PayPal-Konto nicht eingeschränkt werden muss, nehmen Sie eine Einzahlung auf Ihr PayPal-Konto vor, um Ihren Saldo auf Null bzw. in den positiven Bereich zu bringen.

    So zahlen Sie Geld auf Ihr Konto ein:
    1. Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein.
    2. Klicken Sie auf "Konto ausgleichen".
    3. Folgen Sie den Anleitungen und überweisen Sie mindestens den Betrag Ihres negativen Saldos auf Ihr PayPal-Konto.





    Geben Sie die mit Ihrem PayPal-Konto verbundene E-Mail-Adresse unter Mitteilungen an. Es kann bis zu 10 Tage dauern, bis der Betrag auf Ihrem PayPal-Konto verbucht wird.

    Wenn in Ihrer Kontoübersicht angezeigt wird, dass Sie Geld aufgrund einer offenen Beschwerde schulden, rufen Sie die Seite "Konfliktlösungen" auf, um die Angelegenheit zu lösen.

    So rufen Sie die Seite "Konfliktlösungen" auf:
    1. Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein.
    2. Klicken Sie in Ihrer Kontoübersicht auf die Unterregisterkarte "Konfliktlösungen".
    3. Es werden alle offenen Beschwerden aufgeführt.

    Wenn Sie bereits Geld auf Ihr PayPal-Konto eingezahlt haben, sodass Ihr Saldo mindestens Null beträgt, betrachten Sie diese Mitteilung bitte als gegenstandslos.

    Wir bedanken uns für Ihre Kooperation. Wenn Sie noch Fragen haben, senden Sie bitte eine Antwort auf diese E-Mail.

    Herzliche Grüße
    Ihr PayPal-Team


    Diese Mail bekamm ich ca. 3 mal, aber für mich ist das eine Zahlungserinnerung und keine Mahnung.

    Ich wurde nciht auf die Gebühren usw. hingewiesen.

    jetzt will PayPal von mir:

    Zinsen: Aber die sind ja ok
    vorgerichtliche Kosten: Es wurde mir ja noch überhauptnichts geschickt.
    Gebühren (wegenVerzugsschadenersatz): verstehe ich auch nicht wieso
    Auslagenpauschale: ???


    naja diese Kosten wollen die von mir zusätzlich.

    Wie gesagt, die haben mir bisher noch keine Mahnung zugeschickt.


    Was würdet ihr jetzt machen?

  5. #4
    Gringolo

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Man kann doch nicht mit Paypal zahlen wenn man kein Geld auf dem Konto hat. Ist klar das Paypal nun leicht sauer wird. Lies dir doch mal die AGBs durch da steht sicherlich drin was passiert wenn das Konto nicht gedeckt ist.

  6. #5
    S-lebt S-lebt ist offline
    Avatar von S-lebt

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Zitat Gringolo Beitrag anzeigen
    Man kann doch nicht mit Paypal zahlen wenn man kein Geld auf dem Konto hat. Ist klar das Paypal nun leicht sauer wird. Lies dir doch mal die AGBs durch da steht sicherlich drin was passiert wenn das Konto nicht gedeckt ist.
    Auf ein Gerichtliches Verfahren muss man trotzdem Hinweisen. Und wen die das nicht tun und es doch in den AGBs steht, dann sind das Versteckte Klauseln und sind nciht rechtsgültig.

  7. #6
    Gringolo

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    So ein Quatsch man muss die AGBs bestätigen oder etwa nicht???? Wenn man sie bestätigt ohne sie zu lesen ist das dein problem

  8. #7
    S-lebt S-lebt ist offline
    Avatar von S-lebt

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Zitat Gringolo Beitrag anzeigen
    So ein Quatsch man muss die AGBs bestätigen oder etwa nicht???? Wenn man sie bestätigt ohne sie zu lesen ist das dein problem
    Klar habe ich die gelesen, aber trotzdem muss man darauf hinweisen, ich weiß es weil ich diesen Beruf ausübe.

    Ich weiß wie eine Mahnung aussieht und ich weiß wie eine Zahlungserinnerung aussieht.

    Und in einer Mahnung muss man auf die anfallenden Gebühren hinweisen.

  9. #8
    Gringolo

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Da Fragen nichts kostet hab ich das mal für dich rausgefunden:

    Zitat: Wenn keine Geldsumme gennant wird, ist es eine Zahlungserinnerung.

    Eine Mahnung muss den Betrag beinhalten sonst darf man sie nicht als solches bezeichnen...

    Sooooo mehr weiß ich dann auch nicht mehr

  10. #9
    Whitey Whitey ist offline
    Avatar von Whitey

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Zitat BBFL86 Beitrag anzeigen
    Klar habe ich die gelesen, aber trotzdem muss man darauf hinweisen, ich weiß es weil ich diesen Beruf ausübe.

    Ich weiß wie eine Mahnung aussieht und ich weiß wie eine Zahlungserinnerung aussieht.

    Und in einer Mahnung muss man auf die anfallenden Gebühren hinweisen.
    Es wird darauf hingewiesen, dass du sie lesen sollst.

    Z.B. indem sie sagen bitte lesen sie unsere Geschäftsbedingungen durch und nicht in dem sie irgendetwas von anfallenden Preisen unterstreichen oder sonst wie hinweisen.

    Du selbst bist verpflichtet diese duchzulesen um am ende es auch akzeptieren zu können.

    Das gilt jeden popligen Vertrag auch.

    Zinsen: Aber die sind ja ok
    vorgerichtliche Kosten: Es wurde mir ja noch überhauptnichts geschickt.
    Gebühren (wegenVerzugsschadenersatz): verstehe ich auch nicht wieso
    Auslagenpauschale: ???
    1. Vorgerichtliche Kosten: Also damit ist nicht gemeint, ob sie dir etwas per Post geschickt haben. Damit ist die ganze Arbeit verbunden, diese für dich aufbringen müssen indem sie dir diese Nachrichten schicken, wenn auch per mail.

    2.Gebühren (wegenVerzugsschadenersatz): Das können Inkasso-Gebühren mit gemeint sein.
    Die Gebühren für die Mahnungen.

    3.Auslagenpauschale: Das sind die Beförderungsentgelte, die auch nicht bezahlt wurden.


    Also dieser Satz..

    Damit der Zugang zu Ihrem PayPal-Konto nicht eingeschränkt werden muss, nehmen Sie eine Einzahlung auf Ihr PayPal-Konto vor, um Ihren Saldo auf Null bzw. in den positiven Bereich zu bringen.
    klingt für mich wie eine Mahnung, wie Gringolo auch schon erklärt hat.

    An deiner Stelle würde ich die fälligen Kosten bezahlen um nicht noch auf höhre zu kommen, da es sonst echt teuer wird.

  11. #10
    Patzenhofer Patzenhofer ist offline
    Avatar von Patzenhofer

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Wenn es in den AGBs beschrieben ist, wie Zahlungen und Fristen ablaufen, sind glaub ich Mahnungen nicht notwendig. Aber da bin ich mir auch nicht sicher. Am besten du fragst in einem Forum, welches sich mit solchen Fragen beschäftigt.

    Das blöde ist halt, weil die gleich einen Anwalt einschalten, ansonsten hättest du versuchen können, nur die Kosten ohne Gebühren zu zahlen und hoffen, dass sie auf den Rest verzichten. Aber da die Anwaltskanzlei sicherlich auf ihre Gebühren besteht wirst du wohl eher auf der kürzeren Seite des Hebels stehen.
    Also würde ich vermutlich die Gebühren einfach mit bezahlen. Aber frag doch einfach in einem Forum, wo sich die User auch genau mit solchenFällen auskennen.

  12. #11
    S-lebt S-lebt ist offline
    Avatar von S-lebt

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Ja genau wie Gringolo geschrieben hat, muss eine Mahnung die Geldsumme im text enthalten.

    Und da ich nie eine mahnung bekommen habe, werde ich auch nur mein Konto ausgleichen und fertig.


    Hier ist der weg der genommen werden Muss

    *

    einer freundlichen Zahlungserinnerung ("...haben Sie gewiss übersehen..."),
    *

    über die 1. Mahnung ("...konnten wir keinen Zahlungseingang feststellen...") und
    *

    die eine bereits etwas energischere 2. Mahnung ("...zahlen Sie bitte umgehend den offenen Rechnungsbetrag...")
    *

    bis hin zur "unmissverständlichen" 3. und letzten Mahnung ("Sollten Sie diese letzte Zahlungsfrist unbeachtet verstreichen lassen, werden wir..."), in der das folgende
    *

    gerichtliche Mahnverfahren angedroht wird.

  13. #12
    Patzenhofer Patzenhofer ist offline
    Avatar von Patzenhofer

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Evtl hilft dir ja auch das:
    www.recht.de - Forum Deutsches Recht - Foren

    Aber ich würde das Geld komplett zahlen, bevor du noch ein Mahnverfahren bekommst und nochmals teurer wird.

  14. #13
    S-lebt S-lebt ist offline
    Avatar von S-lebt

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    wären es nur ein paar läpishce € dann würde ich mich nicht anstellen, aber die wollen 50% von mir.

    also ich muss eigentlich 107€ zahlen und dafür wollen die jetzt plus gebühren usw. 161€ haben

  15. #14
    weis nich weis nich ist offline
    Avatar von weis nich
    kann mir auch mal einer helfen??

    kann mir heut noch einer helfen oder nicht??

  16. #15
    Ceca

    Dringend!!

    Hallo,
    Kann mir jemand sagen wie hoch PayPal Gebühren sind?
    Hängt das vom Verkaufspreis ab??Oder ?% vom Verkaufspreis?
    Und bin ich allgemein mit Pay Pal Zahlung abgesichert oder nur bei Ebay?
    Muss das bitte heute noch wissen.
    Danke.

  17. #16
    S-lebt S-lebt ist offline
    Avatar von S-lebt

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    kommt drauf an aus welchem land der andere kommt in europa hängt es vom preis ab

  18. #17
    Ceca

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Also Käufer und Verkäufer aus Deutschland.Kann man dann näheres sagen?
    Danke.

  19. #18
    S-lebt S-lebt ist offline
    Avatar von S-lebt

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    hmmm....habe letztens was verkauft für 104€ musste 3,98€ gebühren zahlen

  20. #19
    X-A-X

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Hallo,

    Ich habe etwas per Ebay verkauft und Freitag ist das Geld angekommen. Habe es dann direkt bestätigt und sofort auf meine Sparkasse gebucht. Jetzt haben wir Sonntag und es steht immer noch ,, Zahlungsstatus offen ´´ . Weiss jemand wie lange eine Überweisung prinzipiell von Paypal zur Sparkasse dauert und was ,, Zahlungsstatus offen ´´ heißt?

    mfg

  21. #20
    Rayza

    AW: Der große Paypal - Thread!!!!

    Das dauert in den meisten Fällen.
    Wenn ich von meinem Konto was auf meinen PayPal Account zahle dann dauert das eigl. 3 Tage, mir ist es aber auch
    passiert das es 5 Tage gedauert hat. Ich würd wenns weiterhin so ist einfach mal anrufen und nachfragen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Paypal Probleme..: Hallo erstmal liebes Forumla :) Da dies mein erster Post hier ist hoffe ich doch das ich hier richtig bin im Computer Forum :S Okay kommen wir zu...

  2. Fragen rund um FH: Hi, ich habe da einige Fragen zu denen ich keine klaren Antwort finden konnte. Erstmal die einfachen Sachen: Kann ich mit der FHR erworben in...

  3. Fragen rund um Apple: Hey Community, Ich habe mir schon Lange einen Wechsel von Windows überlegt und dachte mir vllt frag ich doch einfach mal hier nach. Kann ich...

  4. Wichtige fragen zu Paypal: 1) ist es völlig kostenlos wenn ich etwas mit paypal bezahle? 2) muss ich erst geld auf das paypal konto überweisen um dann mit paypal bezahlen zu...

  5. Fragen rund um die SSB Charas!: Gleich mal im vorraus: Einige von euch werden sich bestimmt aufregen und sagen dass dieser Thread hier nicht hingehört, aber ich habe ein paar Fragen...