Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Nortenmind Nortenmind ist offline

    Ausrufezeichen Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Folgende Situation

    Gestern wollte meine Kollege und ich 1 Bier trinken gehen nunja, aus 1 Bier wurden dann viele und auch spät

    Jetzt hab ich folgendes Problem:

    Einen riesen Kater. Kann man sich ja denken.


    Hat irgendjemand einen guten Trick, dass ich mich auf die Beine bringen kann.

    Vor dem PC bei der Arbeit geht es ja noch knapp, aber wenn ich meinen Terminkalender anschaue und die Sitzungen, sehe ich irgendwie schwarz.

    Mein Kopf dreht, habe Gleichgewichtsstörungen. Muss ganz langsam laufen, sonst trockle ich aufällig in der Gegend rum xD
    Mir ist schlecht, wenn ich essen sehe könnt ich gleich kotzen.

    Brauch echt ne Schnelllösung, habe aber leider die Zeit nicht eine Apotheke aufzusuchen. Also so ein "Haushaltstrick" wäre ganz nützlich

  2. Anzeige

    Ausrufezeichen Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Rob & Rob Rob & Rob ist offline
    Avatar von Rob & Rob

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Also ich empfehle ein paar Gymnastik-Übungen, viel frische Lust und wenn du müde bist ne Tasse Kaffee. Also in der Pause einfach mal raus gehen, frische Luft schnappen und bissl rumgehen, währenddessen ein paar Gymnastik-Einlagen und dir geht's besser.

    MfG Rob

  4. #3
    Samyra

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Viel trinken, und damit meine ich in diesem Fall Wasser oder Tee. Die Kopfschmerzen kommen meistens daher. Und iss etwas, auch wenn du nicht wirklich Appetit darauf hast. Idealerweise etwas Fett- und Zuckerhaltiges. Frische Luft tut ebenfalls gut.

    Sonst wüsste ich auch keine wirklich wirksamen Hausmittel. Ausruhen kommt ja wohl angesichts des Terminplans nicht infrage. ^^

  5. #4
    Chrissy360 Chrissy360 ist offline
    Avatar von Chrissy360

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Morgen
    Wie schon gesagt ^^ :
    Erstmal viel viel trinken, Joghurt essen oder so.
    Und dann, auch wenn du das wahrscheinlich nichts willst, essen, und zwar ganz viel säurehaltiges, wie Sauergurken oder Salzstangen, weil Säure Alkohol abbaut. Vollkornbrot wird auch immer wieder gerne genommen
    Und dann gehst du an die frische Luft. Kopfschmerztabletten etc. helfen auch.

    Einen richtigen Trick gibt's ja eher nicht, und das Kräuter Zeug aus der Apotheke hilft sowieso nicht .
    MfG Chrissy360.

  6. #5
    Albiown Albiown ist offline
    Avatar von Albiown

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Moinsen,

    also erstmal vorweg: Die ganzen Hausmittelchen wie saure Gurken etc. sind eher prophylaktischer Natur. Das einzige, was hilft, ist viel, viel Wasse, Tee usw... Kaffee ist auch sehr kontraproduktiv, weil er dir wieder den kopfschmerzverursachenden Wassermangel beschert.
    Es gibt kein Mittel gegen Kater im Nachhinein außer die guten alten ASS und Trinken. Fettig Essen hilft ein bisschen gegen das schlechte Allgemeinbefinden. Das einzige, was hilft, ist während des Saufens schon viel, viel Wasser parallel zu trinken, dann kannst du feiern ohne Kater.

    Dieser Beitrag wurde übrigens mit einem Kater verfasst. ;D

    mfG
    Albiown

  7. #6
    Nortenmind Nortenmind ist offline

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat Albiown Beitrag anzeigen
    Dieser Beitrag wurde übrigens mit einem Kater verfasst. ;D
    also wenn das wirklich so ist, bin ich wenigstens nicht allein ^^

    Danke an alle nochmals & vorallem die schnellen Antworten... Jetzt gehts einigermassen wieder... Jetzt kann ich die langweiligen Sitzungen durchstehen xD

    Theard kann also geschlossen werden, ausser hier wollen Leute im allgemeinen gegen Katerhilfen diskutieren

  8. #7
    i PoTTii xX i PoTTii xX ist offline

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Und die Moral von der Geschicht: Saufen geht man Donnerstags lieber nicht ^^

  9. #8
    Nortenmind Nortenmind ist offline

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat i PoTTii xX Beitrag anzeigen
    Und die Moral von der Geschicht: Saufen geht man Donnerstags lieber nicht ^^
    Da geb ich dir zu 100% Recht ^^ naja, mit der Wirtschaftskrise muss man ja kippen gehen wenn man die Aktienkurse beobachtet

  10. #9
    dragonfly1989 dragonfly1989 ist offline
    Avatar von dragonfly1989

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat Nortenmind Beitrag anzeigen
    naja, mit der Wirtschaftskrise muss man ja kippen gehen wenn man die Aktienkurse beobachtet
    das stimmt allerdings. Das beste bei einem richtig üblen Kater ist wie genannt viel Trinken und vor allem den Körper wieder Nährstoffe zuführen. Am besten wäre Elektrolyte. Ansonsten salzige Sachen, also zum Essen eine Butterbreze mit etwa mehr Salz nehmen. Dann kommt der Körper auch wieder in Schwung.

  11. #10
    H3ADLIN3R H3ADLIN3R ist offline
    Avatar von H3ADLIN3R

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Salziges essen ist tödlich. Der Körper ist durch den Alkohol sowieso schon asugetrocknet, und das würde vor allem das Kopfweh nur verstärken. Salziges hilft nur prophylaktisch. am besten bevor du ins Bett gehst erst was Saluiges essen und danach viel Wasser trinken.

    In deiner jetztigen Situation hilft aber eigentlich nur viel Trinken, Obst und Gemüse und evtl. (falls du Apetitt hast) etwas Deftiges, das den Magen wieder füllt.

  12. #11
    gamespot-online gamespot-online ist offline

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat Nortenmind Beitrag anzeigen
    Folgende Situation

    Gestern wollte meine Kollege und ich 1 Bier trinken gehen nunja, aus 1 Bier wurden dann viele und auch spät

    Jetzt hab ich folgendes Problem:

    Einen riesen Kater. Kann man sich ja denken.


    Hat irgendjemand einen guten Trick, dass ich mich auf die Beine bringen kann.

    Vor dem PC bei der Arbeit geht es ja noch knapp, aber wenn ich meinen Terminkalender anschaue und die Sitzungen, sehe ich irgendwie schwarz.

    Mein Kopf dreht, habe Gleichgewichtsstörungen. Muss ganz langsam laufen, sonst trockle ich aufällig in der Gegend rum xD
    Mir ist schlecht, wenn ich essen sehe könnt ich gleich kotzen.

    Brauch echt ne Schnelllösung, habe aber leider die Zeit nicht eine Apotheke aufzusuchen. Also so ein "Haushaltstrick" wäre ganz nützlich
    also gegen übelkeit hilft vomex a hervorragend... kriegst du rezeptfrei in jeder apotheke... die dinger wirken echt wunder... haushaltstricks habe ich leider keine auf lager... trinke aber auch nur sehr selten alkohol...

  13. #12
    Siemis. Siemis. ist offline
    Avatar von Siemis.

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Beste Lösung: Konterbier.

    Falls du kein Alkohol zu dir nehmen willst/kannst: Viel trinken (Wasser), Fettiges essen. Von Obst rate ich ab, da die Säure deinen Magen nur weiter belastet. Genau wie Fruchtsäfte.

  14. #13
    Armani Armani ist offline
    Avatar von Armani

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Ich schwörte damals immer auf Rollmops, jetzt schwöre ich schon auf 2 1/2 jahren Alkoholfrei .

  15. #14
    Sanjose Sanjose ist offline
    Avatar von Sanjose

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Sers Leute,

    ich schreib mein "Problem" mal hier rein, weil es fast um das gleiche geht.
    Und zwar feiert morgen Abend mein bester Freund seinen 18. Geburtstag und das wird vermutlich böse enden
    Nun hab ich aber am Samstag ein Fußballspiel und wollte mal fragen, ob ihr Tipps kennt damit der Kater erst gar nicht ensteht bzw in schwächerer Form.
    Hab davon gelesen, dass man am selben Abend noch die gleiche Menge Wasser trinken soll, welche man zuvor Alkohol getrunken hat. Oder vorm schlafen gehen noch was richtig fettiges essen.
    Habt ihr irgendwelche Erfahrungen damit gemacht oder könnt ihr mir andere hilfreiche Tipps mitteilen?

    lg Sanjose

  16. #15
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat Sanjose Beitrag anzeigen
    Sers Leute,

    ich schreib mein "Problem" mal hier rein, weil es fast um das gleiche geht.
    Und zwar feiert morgen Abend mein bester Freund seinen 18. Geburtstag und das wird vermutlich böse enden
    Nun hab ich aber am Samstag ein Fußballspiel und wollte mal fragen, ob ihr Tipps kennt damit der Kater erst gar nicht ensteht bzw in schwächerer Form.
    Hab davon gelesen, dass man am selben Abend noch die gleiche Menge Wasser trinken soll, welche man zuvor Alkohol getrunken hat. Oder vorm schlafen gehen noch was richtig fettiges essen.
    Habt ihr irgendwelche Erfahrungen damit gemacht oder könnt ihr mir andere hilfreiche Tipps mitteilen?

    lg Sanjose
    Trink auf der Fete Wasser statt Alkohol, hilft zu 100%. Viel Spaß!

  17. #16
    iHook

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat Sanjose Beitrag anzeigen
    Sers Leute,

    ich schreib mein "Problem" mal hier rein, weil es fast um das gleiche geht.
    Und zwar feiert morgen Abend mein bester Freund seinen 18. Geburtstag und das wird vermutlich böse enden
    Nun hab ich aber am Samstag ein Fußballspiel und wollte mal fragen, ob ihr Tipps kennt damit der Kater erst gar nicht ensteht bzw in schwächerer Form.
    Hab davon gelesen, dass man am selben Abend noch die gleiche Menge Wasser trinken soll, welche man zuvor Alkohol getrunken hat. Oder vorm schlafen gehen noch was richtig fettiges essen.
    Habt ihr irgendwelche Erfahrungen damit gemacht oder könnt ihr mir andere hilfreiche Tipps mitteilen?

    lg Sanjose
    Wenn ich teuren Alkohol trinke (ab ~12-15€ Flasche) habe ich am nächsten Tag nie einen Kater. Für den Standard-Wodka würde ich entweder Absolut, Sky oder 360 nehmen, davon hab ich noch nie Kopfweh bekommen.

  18. #17
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat Sanjose Beitrag anzeigen
    Sers Leute,

    ich schreib mein "Problem" mal hier rein, weil es fast um das gleiche geht.
    Und zwar feiert morgen Abend mein bester Freund seinen 18. Geburtstag und das wird vermutlich böse enden
    Nun hab ich aber am Samstag ein Fußballspiel und wollte mal fragen, ob ihr Tipps kennt damit der Kater erst gar nicht ensteht bzw in schwächerer Form.
    Hab davon gelesen, dass man am selben Abend noch die gleiche Menge Wasser trinken soll, welche man zuvor Alkohol getrunken hat. Oder vorm schlafen gehen noch was richtig fettiges essen.
    Habt ihr irgendwelche Erfahrungen damit gemacht oder könnt ihr mir andere hilfreiche Tipps mitteilen?

    lg Sanjose
    Am besten ruhig angehen? Ich weiß, es nervt wie Hölle! Kenne das auch und ich trinke auf Feten auch gerne gut mit. Aber wenn am nächsten Tag was ansteht, dann bleibts eben doch bei weniger!

    Wenns unbedingt sein soll: Zum Alkohol auch viel, viel Wasser trinken! Ansonsten das, was Käptn Hook sagte. Nicht den ganz billigen Fusel trinken. Mehr wüsste ich eigentlich nicht.

  19. #18
    coco-blink182 coco-blink182 ist offline
    Avatar von coco-blink182

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat Insight Beitrag anzeigen

    Wenns unbedingt sein soll: Zum Alkohol auch viel, viel Wasser trinken! Ansonsten das, was Käptn Hook sagte. Nicht den ganz billigen Fusel trinken. Mehr wüsste ich eigentlich nicht.
    Richtig ... zwischendrin immer schön Wasser abpumpen, das gleiche nochmal bevor du dich schlafen legst.

    Wenn du trotzdem Kopfschmerzen hast morgen 2 Aspirin rein und Wasser abpumpen dazu was deftiges frühstücken. Muss nicht viel sein, weil das ist vorm Sport eher unpraktisch. Aber ohne is noch blöder wenn du dann Sport machst.

  20. #19
    Sanjose Sanjose ist offline
    Avatar von Sanjose

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Danke für die Antworten
    Werd versuchen es so ruhig wie möglich angehen zu lassen
    Vorm schlafen gehen noch viel Wasser trinken (vll sogar noch ne Aspirin Tablette) und bin dann hoffentlich fit

  21. #20
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: Hilfe: Kater (Alkoholkonsum) eliminieren

    Zitat Sanjose Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten
    Werd versuchen es so ruhig wie möglich angehen zu lassen
    Vorm schlafen gehen noch viel Wasser trinken (vll sogar noch ne Aspirin Tablette) und bin dann hoffentlich fit
    Berichte uns wies war!

Ähnliche Themen


  1. Der Gestiefelte Kater - Das Spiel: Ihr lest Richtig :D Zum kommenden Pixar film "Der Gestiefelte Kater" der auch schon ein große Rolle in den Shrek Filmen spielten wird sein eigenes...

  2. Der gestiefelte Kater: Der gestiefelte Kater http://www.forumla.de/bilder/2011/03/866.jpg Handlung Lange wurde über dieses Projekt spekuliert, doch nun ist es...

  3. Hilfe: Geruch vom Erbrochenen eliminieren: Liebe Forumla User Der Titel sagt ja schon etwas aus, um was es gehen wird. Folgendes: Letztes Wochenende hatten wir einen erfreulichen...

  4. Kopfschmerzen? Kater? Wie gehts euch Neujahr?: Moin, Erstmal frohes Neues Jahr. Jedes Jahr wieder das gleiche, man hat wieder zu viel gesoffen und Neujahr mekrt man die Nebenwirkungen. ...

  5. Absturz durch Alkoholkonsum: Hallo, Ich habe esern ein bissen alkohol etrunen. das war mein erstter richtiger Absturz, Meine Schwester mein ich hab bei ner freundin alles voll...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

vomex bei kater

vomex kater

vomex nach alkohol

kater vomexvomex gegen katervoMex Alkoholdimenhydrinat katervomex und alkoholvomex a bei katerhttp:www.forumla.def-allgemeine-diskussionen-148t-hilfe-kater-alkoholkonsum-eliminieren-191893vomex a katerhilft vomex bei katervomex a dragees gegen katervomex alkohol katervomex a dragees bei kateralkohol vomex vomex a und alkoholvomex a nach alkoholvomex a beim katervomex a alkoholhilft vomex gegen katervomex a alkehol erfahrungvomex und alkohol erfahrungenwomex bei katervomex a dragees erfahrungen