Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Pánthéos

    Mit Gitarre anfangen... ?

    Guten Tag meine lieben Liebenden!


    Mein kleiner Bruder gedenkt sich im Gitarre-Spielen auszuprobieren bzw. das zu lernen / sich selbst beizubringen.
    Da sowohl seine Geldmittel als auch sein Vorwissen eher begrenzt sind wollte ich doch mal fragen was ihr da so empfehlt bezüglich einer Gitarre zum anfangen (relativ günstig, brauchbar für den Anfang, dementsprechend muss es nicht die Gitarre überhaupt sein) und wohl einer für anfänger ausgelegten Lektüre an der man sich vielleicht langhangeln will.

    Da er relativ unbeholfen an sowas ran geht dachte ich ich frage einfach mal spontan für ihn nach, vielleicht hat da jemand ein bisschen Erfahrung oder Wissen für mich.

    Vielen Dank im Vorraus,

    euer
    Pantheos

  2. Anzeige

    Mit Gitarre anfangen... ?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Cinnalemon

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Hallo,

    zuerst muss man wissen, wie ernst dein Bruder es mit dem musizieren meint. Strebt er etwas großes an? Oder will er eher als kleine Nebenbeschäftigung ab und zu einfache Lieder spielen können? Für einen richtigen Lehrgang ist ein Lehrer leider unverzichtbar. Gerade am Anfang bei den Grundlagen sollte immer ein Lehrer zur Hilfe stehen. Ein Buch ist sehr hilfreich, kann jedoch auf keinen Fall eine Alternative zu einem Unterricht werden - es sei denn man hat keine ernsten Absichten.

    Jeder Lehrer bevorzugt eine andere Lektüre, am besten man holt sich das, womit der Musiklehrer vertraut ist. Über den Kauf einer Gitarre wird dieser ebenfalls zur Seite stehen. Ich empfehle erst mal eine Gitarre zu mieten, bis man sich endgültig sicher ist, konsequent weitermachen zu wollen.

    Ich weiß, diese Antwort wolltest du nicht hören, doch ahnungslos eigenständig Musik zu spielen ist oftmals der falsche Weg. Gerade dann, wenn man Akustik Gitarre mit mehreren zupfenden Fingern spielen möchte.

    Musikschulen sind meistens teuer und haben schwachsinnige Vertragsbindungen. Private Lehrer sind meiner Meinung nach besser. Man benötigt auch nicht uuunnbeeddiinnggttn einen Lehrer mit Diplom, es gibt auch günstige Privatlehrer ohne einem Musikstudium, die dennoch besser unterrichten können.

  4. #3
    Jaycee Jaycee ist offline

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Ich kann die Worte von @Cem nur unterstreichen. Bei mir handelt es sich mit dem Klavier zwar um einen anderen Fall, aber auch hier ist ein Lehrer sehr hilfreich und ich glaube, das kann man generell so anführen. Leider greift das halt schon sehr tief in den Geldbeutel. Zum Instrument selber kann ich nichts sagen.

  5. #4
    Pánthéos

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Erstmal danke für die Antworten!

    Er möchte damit nichts professionelles anstellen, viel mehr soll es einfach ein Hobby werden sich das beizubringen, langsam spielen zu lernen und sowas. Er wäre glaub ich schon glücklich irgendwann einfache Sachen vor sich hin zu spielen. Ich werde mich aber mal erkundigen was es da so für Lehrer im Umkreis gibt, vielleicht gibt es da ja gute Möglichkeiten für ihn.

  6. #5
    Mr.Vance Mr.Vance ist offline

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    würde auch einen Lehrer empfehen oder jemanden, der es bereits gut kann. Habs mir selbst beigebracht; hat sehr lange gedauert und man macht ziemlich viele Haltungsfehler usw. die man später nur schwer wieder loswird Auch für Fingerstyle und Skalen reichen Bücher meist nicht, ich hab damals nur Bahnhof verstande, bis mir ein guter Gitarrist unter die Arme gegriffen hat.
    Als Anfänger-Instrument reicht eigentlich erstmal eine Klampfe ausm ALDI zB, sind günstig und klingen ganz okay, einzigstes manko dort ist, dass sie meistens nicht richtig bzw. gar nicht eingestellt sind.

  7. #6
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Also selber beibringen geht, aber Lehrer beschleunigt das Erfolgserlebnis ungemein vor allen wenn man nach Noten spielen will. Ich dachte mir auch, selbst is der Mann und hab einfach damals eine gekauft und mit Büchern und Youtube auf dauer mir das eine oder andere selber gelernt, ich mache bzw machte es aber nur aus Spaß, um paar Lieder nachzuspielen zu können, mehr aber auch nicht. Aber grade am Anfang kann das schon schnell nerven. Wenn man es durchhält und die fingerkuppen nach Wochen abhärten wird es auch was.

    Die frage die Offen ist eine Akustik oder eine E? Akustik ist einfacher als eine E- Gitarre. Auch Billiger wenn man echt auf das Geld schauen will. Dazu sollte man schauen wie die Nachbarn so drauf sind, bei mir war das kein Thema, da bei mir alles laut ist.^^

  8. #7
    Nightclaw Nightclaw ist offline
    Avatar von Nightclaw

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Zitat Krieg Beitrag anzeigen
    Akustik ist einfacher als eine E- Gitarre.
    Wie kommst du darauf? E Gitarre ist nicht einfacher/schwieriger als eine Akustik.

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Mein kleiner Bruder gedenkt sich im Gitarre-Spielen auszuprobieren bzw. das zu lernen / sich selbst beizubringen.
    Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen das man unbedingt einen Lehrer nehmen sollte, das vereinfacht das ganze ungemein. Ich habe anfangs auf den Fehler gemacht ohne Lehrer zu spielen und nach wenigen Monaten aufgehört, einige Jahre danach habe ich wieder angefangen aber diesmal mit Lehrer und das ist ein riesiger unterschied und macht viel mehr Spaß.


    Will er Akustik oder E Gitarre spielen und wie alt ist er den?

    Ich kann Ihm folgenden YouTube Kanal empfehlen, er erklärt alles super und richtig!!! https://www.youtube.com/user/Stahlverbieger

  9. #8
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Zitat Nightclaw Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf? E Gitarre ist nicht einfacher/schwieriger als eine Akustik.
    Eigene Erfahrung, bei eine Akustik kommt man schneller voran. Aber kann ja jeden anders ergehen.

  10. #9
    Nightclaw Nightclaw ist offline
    Avatar von Nightclaw

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Ja das ist recht subjektiv, die Basics sind zwar die gleichen aber im Prinzip sind das völlig verschiedene Instrumente daher kann man auch nicht pauschalisieren was jetzt einfacher und schwieriger zu spielen ist.

  11. #10
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Guten Tag meine lieben Liebenden!


    Mein kleiner Bruder gedenkt sich im Gitarre-Spielen auszuprobieren bzw. das zu lernen / sich selbst beizubringen.
    Da sowohl seine Geldmittel als auch sein Vorwissen eher begrenzt sind wollte ich doch mal fragen was ihr da so empfehlt bezüglich einer Gitarre zum anfangen (relativ günstig, brauchbar für den Anfang, dementsprechend muss es nicht die Gitarre überhaupt sein) und wohl einer für anfänger ausgelegten Lektüre an der man sich vielleicht langhangeln will.

    Da er relativ unbeholfen an sowas ran geht dachte ich ich frage einfach mal spontan für ihn nach, vielleicht hat da jemand ein bisschen Erfahrung oder Wissen für mich.

    Vielen Dank im Vorraus,

    euer
    Pantheos

    Also ich spreche da mal jetzt aus meiner Erfahrung heraus und sage man muss nicht unbedingt einen Lehrer in anspruch nehmen.
    Klar ist es nicht schlecht von jemanden es gezeigt zu bekommen wie es richtig geht, aber zwingend erforderlich ist es nicht.

    Ich selber habe vor ca. einem Jahr angefangen Gitarre zu spielen und muss sagen die ersten Lieder schon richtig gut spielen zu können und das ohne Lehrer. Was ich empfehlen kann ist natürlich eine Lektüre welche ich diese sehr Empfehlen kann.
    Auch verschiedene andere Bücher von Maik Herfurth sind da sehr zu empfehlen.
    In diesem Buch (Link) wird wirklich alles von Anfang an erklärt.
    Von der richtigen Gitarrenhaltung bis hin zu den einzelnen Griffen und das alles sehr Detailliert.
    Auch kannst du dich auf seinem Forum mit anderen Gitarristen sehr gut austauschen auch mit Maik Herfurth selber, der dir alle Fragen sehr gut beantworten kann.

    Also mit dem nötigen Engagment und Geduld klappen nach ein paar Wochen schon einfache Lieder.
    Kann ich also nur empfehlen.

  12. #11
    Nightclaw Nightclaw ist offline
    Avatar von Nightclaw

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Ich selber habe vor ca. einem Jahr angefangen Gitarre zu spielen und muss sagen die ersten Lieder schon richtig gut spielen zu können und das ohne Lehrer.
    Kannst du auch im richtigen Takt spielen, also Viertel, Achtel, Triolen usw das es wirklich auf dem Schlag sitzt? Das ist bei vielen die es sich selber beibringen das Problem, viele können zwar das Lied "irgendwie" spielen aber eben oft nicht richtig (vorallem wenn man nur nach Tabs ohne Noten spielt)

  13. #12
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Zitat Nightclaw Beitrag anzeigen
    Kannst du auch im richtigen Takt spielen, also Viertel, Achtel, Triolen usw das es wirklich auf dem Schlag sitzt? Das ist bei vielen die es sich selber beibringen das Problem, viele können zwar das Lied "irgendwie" spielen aber eben oft nicht richtig (vorallem wenn man nur nach Tabs ohne Noten spielt)

    Da kommt es halt auch immer drauf an wenn er es nur als Hobby betreiben möchte reicht es völlig aus um am Lagerfeuer was schönes zu spielen, da muss nicht zwingend ein Lehrer in Anspruch genommen werden. Vom Vorteil ist es geb ich auch zu.
    Aber ich habe mit einem bekannten gespielt der schon viele Jahre spielt und er musste sich noch nicht die Ohren zuhalten, wenn ich gespielt habe
    Laso mit Tabs und dem Richtigen Gehör kann man also schon die takte heraushören.

  14. #13
    FelixB FelixB ist offline
    Avatar von FelixB

    AW: Mit Gitarre anfangen... ?

    Zum Selbstlernen würde ich ganz klar Rocksmith empfehlen. Dann hantiert er zwar zunächst mit einer E-Gitarre rum, aber die Fähigkeiten lassen sich problemlos auf eine akustische übertragen.

Ähnliche Themen


  1. Mit Fussball anfangen?: Moin, Bin aktuell 20, Raucher, in der Schule nur am sitzen (oft von 8-17 uhr) und wieg auch (deutlich) zu viel. Mim Fahrrad schaff ich allerdings...

  2. Dj anfangen: Hi möchte mit den djing anfangen habe aber keine ahnung wie man da anfangen soll habe schon das programm traktor habe gehört das soll ein gutes...

  3. Problem wo muss ich Anfangen?: Hallo zusammen, ich möchte auch gerne bei meiner Wii das ich auch einen loader drauf habe. Nun meine Wii ist in der Version 3.1E wie kann ich...

  4. Gitarre spielen fällt schwer = falsche Gitarre gekauft ?: :mad: Guten Tag. Gitarre gekauft und Gitarre spielen fällt zu schwer (besonders das Greifen) - falsche Gitarre gekauft. Folgende Erfahrung:...

  5. Hab Riesenproblem(bug)-muss ich neu anfangen?: Ich bin mit meinem Dunkelelfen gerade dabei die Hauptquests zu erledigen,da ich mit den Gilden,der Bruderschaft und den Kreuzrittern schon fertig...