Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Revy Revy ist offline

    Steam hat mich abgezockt.

    Hallo! Ich habe ein Problem mit Steam. Es geht um folgendes: soeben habe ich mir das DLC für Metro 2034 schenken lassen und dann habe ich dieses natürlich sofort in meine Spielebibliothek verschoben, als es in Form eines wunderprächtigen Geschenkes ankam! Aber: es ist nun verschwunden! Das DLC ist NIRGENDWO! Wo gibt es eine Anlaufstelle für Steam bzw. wo kann ich Kontakt zu ihrem Support aufnehmen? Sowas ist ja grenzfrech!

    Das Thema habe ich in diesem Unterforum erstellt, weil ich das richtige Unterforum nicht gefunden habe.

  2. Anzeige

    Steam hat mich abgezockt.

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Skye Skye ist offline

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    https://support.steampowered.com/

    DLCs solltest du bei den Eigenschaften des zugehörigen Spiels in deiner Bibliothek finden, falls du da noch nicht nachgeschaut hast.

    Das Thema dürfte zu PC-Spielen passen.

  4. #3
    Revy Revy ist offline

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    Zitat Skye Beitrag anzeigen
    https://support.steampowered.com/

    DLCs solltest du bei den Eigenschaften des zugehörigen Spiels in deiner Bibliothek finden, falls du da noch nicht nachgeschaut hast.
    Das tue ich, aber da habe ich nur die Möglichkeit, jene zu kaufen!

  5. #4
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    Zitat Killer Croc Beitrag anzeigen
    Steam ist einfach Mist
    Ist es nicht.


    Steam hat mich weder abgezockt noch irgendwie betrogen, auch wenn ich schon mehrere Jahre bei Steam Mitglied bin. Ich habe schon bei sehr vielen Spielen €€ gespart, außerdem kann ich sie mir direkt nach dem Kauf holen, ohne zum Media Markt etc. zu fahren. Das ist ein großer Plus punkt.


    Es gab auch schon paar Geschenke von Steam und ich kann mir nicht vorstellen, das Steam dich abgezockt hat. Möglicherweise liegt ein Systemfehler drin und ich empfehle dir, dich beim Support zu Melden.

    Addons bzw. DLC´s. sind unter Bibliothek > "Spielname" > Rechtsklick > Eigenschaften > Reiter "DLC" auffindbar, sollte dies nicht der Fall sein, dann handelt es sich um ein Systemfehler, oder irgendetwas hat mit deinem Schlüssel nicht gepasst. War dies ein Original erworbener bzw "Geschenkter" schlüssel, oder ein Schlüssel aus dem Ausland?



    Hier befinden sich außerdem alle Daten die du benötigst, um mit Steam bzw. Valve in Kontakt zu treten: https://support.steampowered.com/kb_...1223-QROC-4460

  6. #5
    erijj erijj ist offline
    Avatar von erijj

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    War bei mir mit CSS ich hab die 5€ zurückbekommen um mir das nochmal zu kaufen weil es irgendein fehler bei der bezahlung gab ^^ konnte es aber erst am nächsten tag erst spielen weil es immernoch verschwunden war ^^. Nix mit Abzocke, einfach ein Fehler

  7. #6
    dragonfly1989 dragonfly1989 ist offline
    Avatar von dragonfly1989

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    Hast du denn jetzt mal den Weg oben mal versucht oder nicht? Wenn ja was war die Antwort von steam? Was ist mit dem Key, wurde er von dem User auf steam gekauft oder ist es einer der ausländischen Keys (die zum Teil nicht vertrauenswürdig sind)?

  8. #7
    NeuerBenutzer123

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    Wieso wurden denn meine Beiträge jetzt gelöscht? Das war doch alles sinnvoll!

  9. #8
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    Zitat NeuerBenutzer123 Beitrag anzeigen
    Wieso wurden denn meine Beiträge jetzt gelöscht? Das war doch alles sinnvoll!
    Du wirst ja gemerkt haben, dass nicht nur deine Beiträge weg sind. Ich habe mir die gelöschten Beiträge angeschaut und sie haben eins gemeinsam: Unnötige Provokationen und Sticheleien. Da dies in letzter Zeit viel zu häufig vorkommt, gehen wir dagegen wieder härter vor. Jenen, die sich solch eine Ausdrucksweise angewöhnt haben, mag das übel aufstoßen, aber das ist nun eben die Linie.

    Weitere Diskussion dazu gerne per PN, aber nicht hier im Thema.

    Grüße

  10. #9
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    Zitat NeuerBenutzer123 Beitrag anzeigen
    Wieso wurden denn meine Beiträge jetzt gelöscht? Das war doch alles sinnvoll!
    Naja aber da die andern ja weg mussten waren deine dann auch nicht gerade gut (da sie sich dann auf nichts mehr bezogen haben ).

    Und an den Thread ersteller.. Du suchst Hilfe also nehm sie auch wie ein normaler Hilfesuchender an. Wenn du dem nicht nachkommen möchtest dann kannst du gerne den Steam Support als Lappen bezeichnen. Danke!^^

  11. #10
    NeuerBenutzer123

    AW: Steam hat mich abgezockt.

    Ok entschuldigung, wird nicht wieder vorkommen.

Ähnliche Themen


  1. Vodafone abgezockt?: Also ich werde hier meine Frustration über unseren Provider mal verlauten. Und möchte von euch wissen, ob ich hier vor einem Einzelfall sitze....

  2. Fühle mich abgezockt: Huhu zusammen, zu meiner Lage: Ich bin seit Mai 2010 angestellte auf 400 € Basis bei einem Supermarkt. Meine wöchentliche Arbeitszeit beträgt...

  3. Steam - Wartungspause am Montag 11.10.2010 *WICHTIG FÜR ALLE STEAM NUTZER* *UPDATE*: So damit am Montag nicht jeder 2/3ter ein Thread erstellt mit der Frage warum sein Left4Dead nicht geht oder CounterStrike oder sonstiges hier noch...

  4. Steam und steam spiele allgemein problem!: so ich habe schon seit ich sag mal seit ich mein laptop hab ein steam problem zbs. mit den programm selber und zwar wenn ich es starte kann ich da...

  5. STEAM-STEAM Ticket abgelaufen.HILFE BITTE REINSCHAUEN: Guten Tach heer erstmal. Als ich bei Counter Strike Source auf einen Server connecten wollte, kamm plötzlich die Meldung: Ihr Steam Account...