Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332

    Unerwartete Reaktion ...

    Zuerst mal, nein, dass hier wird kein Wissenschaftsthread und eigentlich mache ich solche banalen Themen hier nicht auf ...
    Doch dieses mal brennt es mir auf der Zunge und ich möchte euch auch mal mit meinem banalen Dünnschiss beschießen!

    So, die provokative Einleitung passt perfekt auf mein eigentliches Thema.
    Gestern gewannen im GFL-German Bowl die schwäbisch Haller Unicorns die deutsche Meisterschaft.
    Da ich aus der kleinen Provinzstadt komme, kenne ich da natürlich den ein oder anderen Fan oder gar Spieler flüchtig bis relativ gut.

    So auch die Person, die mich hier zum eröffnen des Themas brachte:
    Vor wenigen Minuten (max. etwas mehr als einer Stunde) kommentierte ich von einem Bekannten ein Foto auf Facebook, indem er stolz die Medaille der deutschen Meisterschaft trägt, mit (Zitat):
    Hast du überhaupt gespielt?
    (er spielt seit nicht all zu langer Zeit beim Team)

    Die Frage war mehr als scherzhafter Seitenhieb gemeint, deshalb der Smiley ...^^

    Kurz darauf bekam ich eine PN mit einem Zitat von mir, musste gleichzeitig feststellen, dass er meinen Eintrag gelöscht hatte und bekam als Antwort:
    Darum gehts doch nicht, und deshalb frägt man so was auch nicht! Und schon gar nicht erst in FB
    Verdutzt dachte ich nur, "Oh Mann, da fühlt sich jemand angegriffen ... " (dabei wusste ich wirklich nicht, ob er gespielt hatte )
    Deshalb antwortete ich
    Jetzt sei doch net gleich beleidigt ...^^
    ("^^" zum auflockern)
    Er:
    Das hat nichts mit beleidigt sein zu tun ... So was gehört sich einfach nicht
    (ich dachte nur, "hab ich gerade einen toten beleidigt? " Schrieb aber:
    Ich finde die Reaktion gerade übertrieben ... War ne ganz normale Frage.^^
    Darauf wieder er: "
    Dann checkst du es eben nicht
    ich dachte mir, bevor ich diese sinnlose Diskussion noch zum überkochen bringe, hör ich lieber auf und schrieb nur, "
    wenn du meinst ...
    So vielen dank fürs "zuhören" ...

    Jetzt seid ihr dran ...
    Check ich es wirklich nicht (was auch immer), oder meint ihr, dass es da alles andere als eine normale Reaktion war?
    Wie hättet ihr reagiert, wenn ihr gestern die (deutsche) Meisterschaft mit eurer Mannschaft gewonnen, aber ihr selbst nicht gespielt hättet (wovon ich jetzt nach der Reaktion ausgehe, wissen tu ich das nicht^^)und einen Tag später ein guter bekannter, euch so ne Frage gestellt hätte?

    Also ich - und das schreibe ich jetzt nicht nur weil ich derjenige war, der diese Frage stellte - hätte das locker genommen. Vielleicht mit einem "" in der Antwort.


    So, mein erster (bewusster) sinnloser Thread, "Der der morgen eh schon wieder Schnee von gestern ist Thread", ist eröffnet. ich freue mich auf eure Antworten, vor allem auf die, die erst 3 jahre später von einem Gast oder einem neuen User kommen!
    Schießt los!

  2. Anzeige

    Unerwartete Reaktion ...

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    iHook

    AW: Unerwartete Reaktion ...

    Bin gerade mobil, deswegen etwas kürzer: Da will sich meiner Meinung nach jemand mit fremden Lorbeeren schmücken, gerade wenn er auch den Rest der Meisterschaft nur die Bank gewärmt hat - dadurch dass du ihn darauf angesprochen hat fühlt er sich nun ggf. ertappt.

    Gras drüberwachsen lassen und beim nächsten RL-Kontakt ein paar wärmende Worte für sein gekränktes Ego sind da eigentlich ein bewährtes Rezept.

  4. #3
    Jacky89 Jacky89 ist offline
    Avatar von Jacky89

    AW: Unerwartete Reaktion ...

    Er will nicht drüber reden, also frage ihn einfach nicht danach. Eigentlich gibt es sonst nicht viel dazu zu sagen. Dieser Mensch scheint ein sehr labiles Ego zu haben - versuche, da Rücksicht drauf zu nehmen.

  5. #4
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop
    Tja....beleidigte Leberwurst weil er wohl nicht gespielt hat. Sonst wäre die Reaktion eine andere gewesen. Man sollte eigentlich auch Stolz sein seine Mannschaft selbst von der Bank aus anzufeuern. Völlig überzogende Reaktion. Du hastbja kenntlich gemacht das du nur scherzen willst.

  6. #5
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Unerwartete Reaktion ...

    Er hat wohl ein sehr angekratztes Ego, wenn ihn so ein Satz aus der Fassung bringt.
    Am besten nicht weiter darauf eingehen und die Sache hinter sich lassen. Es würde ihn nur weiter kränken, wenn du versuchen wollen würdest es zu verstehen, wieso er sich in der Öffentlichkeit damit Brüsten muss.

  7. #6
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332
    Vielleicht wars ja nicht deutlich genug?

    Wie gesagt, ich meine dass er da nicht spielt war ja zu erwarten ...
    Er spielt noch nicht lange und wir haben eben Profis (für europäische Verhältnisse) in der Mannschaft. Die unter anderem durch eine sehr gute und harte Jugendförderung stammen ...

    Was ich nicht verstehe ist, dass ich es angeblich nicht verstehe ...^^
    Naja ... Bin ja froh, dass ihr das (bisher alle) auch so seht.

  8. #7
    Jacky89 Jacky89 ist offline
    Avatar von Jacky89

    AW: Unerwartete Reaktion ...

    Zitat Hellseeker1332 Beitrag anzeigen
    Was ich nicht verstehe ist, dass ich es angeblich nicht verstehe ...^^

    Ganz einfach: Er meinte, dass du nicht verstehst, wie er sich fühlt. Besonders nach dieser für ihn anstößigen Frage. Und damit hat er recht.

  9. #8
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332
    Zitat Jacky89 Beitrag anzeigen

    Ganz einfach: Er meinte, dass du nicht verstehst, wie er sich fühlt. Besonders nach dieser für ihn anstößigen Frage. Und damit hat er recht.
    Wenn man alles total ernst nimmt, ja. Ich meine, is ja klar, dass es was besonderes sein muss, Teil dieser Mannschaft zu sein, wenn man das zweithöchste erreicht hat, was man überhaupt in Europa erreichen kann ...
    Dennoch kann man doch da lockerer reagieren, wenn man weiß, dass man selbst nicht gerade den größten Beitrag geleistet hat ...

    Du hättest also ähnlich reagiert?

    Vielleicht bin ich da einfach ein anderer Typ.
    Ich hätte mir selbst ne Antwort wie, "scheiß egal, ich bin immerhin Teil des Teams " gegeben ..^^

  10. #9
    Jacky89 Jacky89 ist offline
    Avatar von Jacky89

    AW: Unerwartete Reaktion ...

    Zitat Hellseeker1332 Beitrag anzeigen
    Du hättest also ähnlich reagiert?

    Vielleicht bin ich da einfach ein anderer Typ.
    Ich hätte mir selbst ne Antwort wie, "scheiß egal, ich bin immerhin Teil des Teams " gegeben ..^^
    Ja, aber nicht jeder ist so wie du.
    Da mein Ego solider ist, hätte ich nicht wie dieser Mensch reagiert. Naja ... es ist fraglich, ob ich auf so eine Frage überhaupt reagiert hätte, mir wäre es wohl zu doof gewesen. Letzten Endes denkt sich jeder Betrachter, der das liest, ja so oder so selber etwas dazu und darauf habe ich kaum Einfluss.

    Wie auch immer - du wolltest wissen, was du angeblich nicht verstanden hast. Und das habe ich dir erklärt.

  11. #10
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop
    Man kann ja nicht ahnen das er so drauf reagiert. Eine Äusserung die man selbst als flapsig abtut kann andere schon wieder verletzen. Wenn es danach geht sollte man am besten zu nix was sagen...aber das wäre ja sinnlos^^

  12. #11
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332
    Zitat Jacky89 Beitrag anzeigen
    Ja, aber nicht jeder ist so wie du.
    Schon klar ... Ich dachte aber ich kenne ihn besser.
    Trotz teils anderer / merkwürdiger Ansichten, hat er eigentlich auch Humor ... Dachte ich zumindest.
    Naja, sei es drum. Denk es war schon besser, da jetzt nicht weiter zu diskutieren bzw zu versuchen, ihm klar zu machen, dass er da was leicht falsch in den Hals bekommen hat.

    Anders rum hätte ich die Reaktion eher verstanden. Also wenn sie verloren hätten und ich ihm geschrieben hätte "und du bist Schuld ... " , oder so ...
    Bei einer bitteren Niederlage bin ich da dann schon vorsichtiger, nach weniger als 24h, die das Ereignis her ist.^^

  13. #12
    xDamian xDamian ist offline
    Avatar von xDamian

    AW: Unerwartete Reaktion ...

    Weiter drauf rum hacken, so würde ich das machen
    Wer kein Spaß versteht hat Pech und dass dein Kommentar nicht ernst gemeint war ist ja wohl offensichtlich

Ähnliche Themen


  1. Säure Base Reaktion: Hallo, schreiben demnächst eine Arbeit, welche unter anderem das oben genannte Thema beinhaltet. Eine alkalische Lösung muss ja bekanntlich OH-...

  2. Netzschalter keine reaktion: Hallo zusamnen! Hatte vor kurzem wieder nen ylod.(hatte vor ca. 2wochen schonma einen). Den hab ich heute gefixt, mit hilfe der gilsky videos auf...

  3. Computer zeigt keine Reaktion: Hallo! Ich habe gestern meinen computer formatiert. Es lief alles gut und shcnell und ich habe dann noch meine ganzen programme installiert.ich habe...

  4. Keine Reaktion des Bildes: Hab ein großes Problem, ich hoffe auch ich hab das nicht übersehen, als ich das Forum durchgeblättert hab, nciht dass das schon x-mal besprochen...