Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
  1. #1
    Normality Normality ist offline
    Avatar von Normality

    Warnung vor Abzock-Seiten

    Hallo Jungs & Mädels !!!

    Wie ihr schon bemerkt habt ist es ja wieder mal bald Weihnachten !

    Wenn da nicht de bösen Onkels im sogenannten World Wide Web wären !

    Heute dachte ich gibst mal Adventskalender bei Google ein...

    ...siehe da kam der erste Räuber und zwar

    my-adventskalender.de

    Jo, sagen die sich, laß die ruhig klicken und wir haben unser Weihnachtsgeld zusammen !

    Aber !!!

    BITTE seid so gut und lest Euch sorgfältig das schwach geschriebene unten drunter

    gut durch:

    * Um Missbrauch und wissentliche Falscheingaben zu vermeiden, wird Ihre IP-Adresse 85.159.***.*** bei der Teilnahme gespeichert. Anhand dieser Adresse sind Sie über Ihren Provider: ewet-4gh342a5.pool.alice.de identifizierbar. Durch Betätigung des Button "TÜRCHEN ÖFFNEN" beauftrage ich My-Adventskalender.de, mich für die Teilnahme am Online-Adventskalender sowie für das My-Adventskalender.de-Gewinnspiel zu registrieren. Der einmalige Preis für die Teilnahme beträgt 59 Euro inkl. gesetzlicher Mehrwertssteuer.


    Ja und wer das kleine schach gedruckte übersieht sponsort den Geldgierigen

    Idioten Ihr Weihnachten !!!


    Also bleibt helle und paßt weiterhin auf solche Dummfallen gut auf !!!


    In diesem Sinne bleibt friedlich und Gottesfürchtig !!!


    Euer Normality

  2. Anzeige

    Warnung vor Abzock-Seiten

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Ghost Recon Ghost Recon ist offline
    Avatar von Ghost Recon

    Blacklist

    Wie wärs mit ner kleinen Blacklist im Internet? (ICH habe die Forensuche verwendet!)
    Ich mach mal den anfang:
    http://lebenserw*rtung-online.de/
    http://www.lifet*me-tester.com/
    http://www.first*oad.de/

    Ich wusste Jetzt nicht ob UseNeXt dazügehört weil sie bieten ja was für ihr Geld!

  4. #3
    Streifenhörnchen Streifenhörnchen ist offline
    Avatar von Streifenhörnchen

    AW: Blacklist

    Alle Bieten was für ihr geld. Es geht nur dadrum das die meisten Hier Zahlen ohne davon zu wissen was es kostet. Daherauch Usenext. Zumal Usenext nur eine Kostenpflichtige Suchmaschine ist. Die Daten liegen auch so frei im Netz.

    Ich persönlich habe schon Post von Lebensprognose.net bekommen.

    Am wichtigsten hier sind die Seiten der Andreas und Emanuel Schmidtlein GbR, die schon durch alle Medien aufgrund ihrer Abzocker Seiten bekannt ist. Hier ein paar:

    hausaufgaben-heute.com
    basteln-heute.com
    songtexte-heute.com
    tiere-heute.com
    tierheime-heute.com
    lehrstellen-heute.com
    fabrikverkauf-heute.com
    www.sms-heute.com
    vornamen-heute.com
    p2p-heute.com
    games-heute.com
    Tattoos | Tattoo Vorlagen | Tattoovorlagen | Tattoo Motive | tattoo-heute.com
    lexikon-heute.com
    sternzeichen-heute.com
    witze-heute.com
    kunst-heute.com
    pflanzen-heute.com
    rauchen-heute.com
    rezepte-heute.com
    wohnung-heute.com
    routenplanung-heute.com
    cocktails-heute.com
    gehaltsrechner-heute.com
    steuer-heute.com
    suchen-heute.com
    Partnerbereich local.geldverdienen-heute.com <--- Nicht mehr. Diese seite wurde von einer anderen Firma über nommen. Keien Abzocke mehr.
    gedichte-heute.com
    drogen-heute.com
    grusskarten-heute.com
    download-sofort.com | sofort download | download portal <--- Kein Schmitdlein GbR mehr, aber immernoch ABZOCKE

    Darüber hinaus haben sich die Schmidtleins auf deutschen und österreichischen Domänen noch jede Menge markanter Schlüsselbegriffe registriert, die als häufige Suchbegriffe in Suchmaschinen benutzt werden. Alle diese Begriffe verlinken auf die oben genannten Abzocke Seiten.

    hausaufgaben-heute.com
    hausaufgaben-heute.com
    hausaufgaben-heute.com
    witze-heute.com
    antiquitaeten.com ::: Kunst & Antiquitäten ::: <--- Nicht mehr. Diese seite wurde von einer anderen Firma über nommen. Keien Abzocke mehr.
    lehrstellen-heute.com
    wohnung-heute.com
    wohnung-heute.com
    routenplanung-heute.com
    fabrikverkauf-heute.com
    gedichte-heute.com
    gehaltsrechner-heute.com
    cocktails-heute.com
    basteln-heute.com
    music.de
    musik.de
    malvorlagen.de
    sternzeichen-heute.com
    Kochrechzepte bei rezepte-selber-kochen.de
    rauchen-heute.com
    Suchmaschine.de
    pflanzen-heute.com
    steuer-heute.com
    vornamen-heute.com
    routenplanung-heute.com
    routenplanung-heute.com
    routenplanung-heute.com
    Tattoos | Tattoo Vorlagen | Tattoovorlagen | Tattoo Motive | tattoo-heute.com
    trauersprueche.de
    witze-heute.com
    drogen.at
    hausaufgaben-heute.com
    lehrstellen-heute.com
    songtexte.at im Adomino.com Domainvermietung Netzwerk
    gedichte-heute.com
    basteln.at
    sternzeichen-heute.com - usw.

    Der neueste Schmidtlein-Hit ist:
    so-bekommst-du-jede-frau-ins-bett.com

    Die Liste ist wahrscheinlich bei weitem noch nicht vollständig und wächst permanent.

    Zitat http://www.members.aol.com/AbzockeForum
    Was kann man als Betroffener selbst tun?

    An sich handelt es sich um eine Forderung, die rechtlich auf dünnem Eis steht. Gleichzeitig verbinden die Gauner mit Hilfe des dubiosen Anwalts ihre Forderung auf perfide Weise mit einer Reihe vertraglicher Fußangeln, in die sich ein juristischer Laie leicht verfangen kann. Die Vorgehensweise ist juristisch ausgeklügelt, und der massiven Drohgebärde des Inkasso-Anwalts hält manch einer nicht stand.

    Die Arbeitsweise des Trios richtet sich an eine breite Klientel und funktioniert mit standardisierten Mahn- und Drohschreiben. Es wird darauf spekuliert, dass viele sofort zahlen oder einen juristischen Fehler machen. Wer sich hier mit falschen Aussagen oder juristischen Fehlern verfängt, wird mit weitergehenden Maßnahmen bedroht.

    Man kann den Brüdern das schnelle Geschäft aber kräftig versalzen, wenn man sie zwingt, ihre Forderung bis ins Detail zu beweisen. Der Individualfall ist nur "Sand im Getriebe der Geldmaschine". Schließlich hat jeder "Kunde" ein Recht auf einen vollständigen Nachweis des korrekten Zustandekommens des Geschäfts. Deshalb macht es den Brüdern nicht leicht ! Durchbrecht deren System von standardisierten Schreiben und lasst sie mühsam jeden Fall "erarbeiten". Ohne den vollständigen Nachweis aller Vertragsgrundlagen sollte man zunächst einmal jede Zahlungsverpflichtung bestreiten.

    Es geht ja nicht an, dass uns jeder eine Rechnung ins Haus schicken kann, ohne dass wir das Recht hätten, Belege und Beweise zu verlangen. Aufpassen muss man nur, dass man den Brüdern nicht durch falsche Argumentation in die Hände spielt und ihnen am Ende noch einen einklagbaren Anspruch verschafft.

    * Das erste Schreiben mit Widerspruch an das Inkassobüro Tank ist wichtig, damit Ihr einen Beleg des Widerspruchs habt. Natürlich hängt es vom Einzelfall ab, wie man den Widerspruch begründet. Zweifelt darin die Rechtmäßigkeit an und fordert für alles Beweise. Erspart ihm nicht die Mühe, alles belegen zu müssen! Im Übrigen gibt's auch keinen Grund, den Ganoven den Aufwand zu erleichtern, indem man beim Schriftverkehr brav das Aktenzeichen angibt. Soll er sich's doch selbst raussuchen. Hauptsache, man kann den Widerspruch mit dem Einschreibebeleg nachweisen.

    * Fordert vom Anwalt eine original Inkassovollmacht der Schmidtleins mit original Unterschrift auf Euren Fall bezogen (nicht mit Vordrucken oder Kopien abspeisen lassen)!

    * Nicht Ihr müsst beweisen, dass der Abo-Vertrag ungültig ist, sondern Schmidtlein / Tank müssen dessen Gültigkeit beweisen. Verlangt alle Beweise (incl. Nachweis der gesetzlich vorgeschriebenen Widerrufsbelehrung, Abschriften der Rechnung, Mahnung). Lasst Euch ggf. die vollständigen Daten der Anmeldung nachweisen. Solange nicht alle geforderten Beweise vorliegen, braucht man auf Tanks Schreiben nicht weiter reagieren.

    * Im Widerspruchsschreiben nicht mit langen Argumentationen rumschlagen. Nur auf die Ungültigkeit des Vertrages hinweisen, zunächst ohne Begründung. Die liest Tank sowieso nicht. Es reicht aus, wenn man diese vor Gericht vortragen kann (wozu es wohl kaum kommen wird).

    * Nicht einschüchtern lassen! Sammelt alle relevanten Beweise, die Ihr über die Vorgänge habt. Wer weiß, wann man sie noch braucht! - Stellt Betrugs-Anzeige!

    * Zu Tanks Einschüchterungsstrategie gehört der Verweis auf den gerichtlichen Mahnbescheid und die Kostenspirale bei Nicht-Zahlung. Einen Mahnbescheid kann allerdings jeder, ohne Nachweis der Rechtmäßigkeit der Forderung, beim Amtsgericht gegen eine geringe Gebühr veranlassen. Wichtig ist deshalb, gegen den Mahnbescheid Widerspruch einzulegen (Begründung nicht nötig). Natürlich darf man in den vorausgegangenen Schreiben an Tank nicht irgendwelche Zugeständnisse oder unklugen Aussagen gemacht haben. (Mehr dazu in unserem Info-Paket.)
    Nach dem Widerspruch gegen den gerichtlichen Mahnbescheid kann Tank nur noch den Klageweg versuchen. Hier wird's für Ihn aufwändig und er wird's überhaupt nur versuchen, wenn seine Beweislage hieb- und stichfest ist oder wenn das Opfer schriftlich unkluge Aussagen gemacht hat.

    * Zu Tanks Androhung der Ermittlung über die IP Adresse sind zunächst zwei Fragen zu beantworten:

    o Inwieweit ist dies technisch möglich ?
    o Inwieweit ist dies Tank rechtlich möglich ?

    Zu dem komplexen Thema gibt es immer wieder Abhandlungen in diversen Computerzeitschriften und verbraucherrechtlichen Publikationen. Eine kompakte Zusammenfassung sowie auf unsere Fälle bezogene Behördenauskunft zur Anwendungspraxis des Datenschutzgesetzes enthält unser Info-Paket.

    * Drohungen mit "erheblichen rechtlichen Konsequenzen bei Falschauskunft" könnt ihr relativ gelassen entgegensehen. Dies ist bloße Einschüchterungsstrategie. Am besten gibt man dem Anwalt so wenig Auskunft wie möglich.

    * Anrufe bei Tank könnt Ihr Euch gänzlich sparen. Ihr erreicht hier nur ahnungslose Studenten, die unter der teuren 0180er Nummer ihren Callcenter Job abspulen und Euch mit Standardsprüchen abwimmeln. Wie wir aus informierter Quelle wissen, haben sie alle die strikte Anweisung, niemanden zu Tank durchzustellen, nicht einmal Euren Anwalt.

    * Eigentlich sollte es auch reichen, wenn man einfach schreibt man habe die Kündigung fristgerecht per Email ausgesprochen. Wenn die Schmidtleins Rechnungen und Mahnungen per Email verschicken, muss eine Kündigung auf diesem Wege ebenso rechtsgültig sein.
    So steht auf deren Seiten:
    "Der Kunde kann, sofern er Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist, die Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen."
    (Diesen Satz mussten die Gauner übrigens nach Abmahnung durch die Verbraucherzentralen einfügen.)

    * Einfacher ist die Rechtslage, wenn die Anmeldung durch einen Jugendlichen erfolgte. Ohne Zustimmung der Eltern ist der Vertrag leicht anfechtbar, auch wenn der Jugendliche hierbei ein falsches Geburtsdatum eingegeben hat.

    * Neuerdings versucht Tank seiner Forderung mehr Nachdruck zu verleihen, indem er in seinem Forderungsschreiben auf seine eigene Internetseite verweist: Kanzlei für Forderungseinzug & Forderungsmanagement. Hier zeigt er Abschriften von Gerichtsurteilen, die beweisen sollen, dass er sich mit seinen Forderungen durchgesetzt hat (und der Beklagte zusätzlich die Gerichtskosten zu tragen hat). Nach unserer Einschätzung sind dies alles Fälle, bei denen die Opfer ganz offensichtliche Fehler begangen haben, mit denen sie Tank in die Hände spielen (z.B. Anerkenntnis der erfolgten Anmeldung, Vergleichsangebot usw.). Bei Beachtung unserer Anleitung sind solche Fehler vermeidbar.


    Aus Rechtsanwaltskreisen wird indes erhebliche Verärgerung über den Rechtsanwalt Olaf Tank laut.
    Man betrachtet sein Geschäftsgebaren als geeignet, den Berufstand in Verruf zu bringen. Die bei ihm herausgehenden Zahlungsaufforderungen haben nichts mit seriösen Anwaltsschreiben zu tun. Er verschanzt sich hinter Briefkastenadressen und lässt eingehende Beschwerden über Callcenter abwimmeln. Auch für Anwaltskollegen, die ihre Mandantschaft vertreten, ist er nicht erreichbar, weder im Büro noch unter einer Wohnungsadresse, die nicht in Erfahrung zu bringen ist. Seine Geschäftspraxis widerspricht allen anwaltlichen Gepflogenheiten. Es liegen schon zahlreiche Beschwerden gegen Ihn bei der Rechtsanwaltskammer Oldenburg vor, die den Entzug seiner anwaltlichen Zulassung wollen. Weitere Beschwerden von Betroffenen können diesen Prozess nur beschleunigen. Musterschreiben gibt's bei uns. (siehe unten)

    * Vielleicht sollte man im Schriftverkehr mit Tank von ihm als Beweismittel auch seine "anwaltliche Zulassung" fordern. Wer weiß, ob er sie dann noch hat ?

  5. #4
    sLix sLix ist offline
    Avatar von sLix

    AW: Blacklist

    Die sind mir bekannt .
    Ich bin mal bei p2p-heute.de reingefallen.
    Da hatte ich ne rechnung von 84€ an der backe.
    Die müssten doch eigentlich verboten werden (die seiten)

    liebe Grüße PascaL

  6. #5
    Uchiha, Sasuke Uchiha, Sasuke ist offline

    AW: Blacklist

    Sorry, die Frage ist jetzt vielleicht etwas dumm, aber heißt das jetzt, dass jede website theoretisch Geld fordern könnte, wenn ich daraufklicke? Woher weiß ich denn dann welche Site kostenlos ist? ich habe nämlich keine Lust bei google.de etwas zu suchen und dann eine riesen Rechnung zu bekommen, nur weil ich zufällig auf die falsche Site gekommen bin.

  7. #6
    Dreami Dreami ist offline
    Avatar von Dreami

    AW: Blacklist

    Theoretisch schon, ja....Deswegen sollte man immer alles durchlesen.

  8. #7
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: Blacklist

    Zitat Uchiha, Sasuke Beitrag anzeigen
    Sorry, die Frage ist jetzt vielleicht etwas dumm, aber heißt das jetzt, dass jede website theoretisch Geld fordern könnte, wenn ich daraufklicke? Woher weiß ich denn dann welche Site kostenlos ist? ich habe nämlich keine Lust bei google.de etwas zu suchen und dann eine riesen Rechnung zu bekommen, nur weil ich zufällig auf die falsche Site gekommen bin.
    Wenn das da nicht klar und deutlich steht das die Seite (deren Inhalt) kostenpflichtig ist, dann must du NICHTS zahlen...

  9. #8
    Uchiha, Sasuke Uchiha, Sasuke ist offline

    AW: Blacklist

    Also müsste man noch nichts zahlen, wenn man auf eine solche Seite geht (denn da kann ja noch keine Warnung stehen), sondern erst wenn man auf der Seite auf einen Link klickt und dieser muss dann mit einer Wahrnung versehen sein?

  10. #9
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    AW: Blacklist

    Zitat klacky Beitrag anzeigen
    en guter freund von mir hat mal auf so ne ´´iq test´´ webung draufgeklickt,
    nichtsahnend seinen namen angegeben weil er gedacht hat das des kostenlos ist und dann stand da dass es 60€ kostet...
    nach ca. nem halben jahr kam dann ne rechnung dass er des gelt schnell bezahlen soll weil er sonst ne anzeige kriegt weil er minderjährig ist und ´´angeblich´´ denen seine adresse gegeben hat (WAS GARNICHT STIMMT!!!)
    er musste das geld bezhlen.. des war echt sche*** , SOWAS SOLLTE VERBOTEN WERDEN!!!:
    ja das ist sch***** aber er hätte es nicht bezahlen müssen. Es gibt ein Taschengeldgesetz welches besagt das minderjährige keine Kaufverträge ohne Erlaubnis ihrer Eltern abschliessen dürfen, wenn es ihr Taschengeld übersteigt.
    Berichtigt mich wenn es falsch ist ...

  11. #10
    Streifenhörnchen Streifenhörnchen ist offline
    Avatar von Streifenhörnchen

    AW: Blacklist

    Zitat Kanye Beitrag anzeigen
    ja das ist sch***** aber er hätte es nicht bezahlen müssen. Es gibt ein Taschengeldgesetz welches besagt das minderjährige keine Kaufverträge ohne Erlaubnis ihrer Eltern abschliessen dürfen, wenn es ihr Taschengeld übersteigt.
    Berichtigt mich wenn es falsch ist ...
    Vollkommen korrekt!
    Man darf als Minderjähriger solche Verträge nicht abschliessen.

  12. #11
    BerlinerDrache BerlinerDrache ist offline
    Avatar von BerlinerDrache

    Aktionshaus Splendor SA !!ACHTUNG!!

    Hallo,

    wollte mal was über ein Aktionshaus los werden.

    Bitte kauft nichts bei dem Aktionshaus Splendor SA in Zürich.

    Hier mal ein Link:

    SPLENDOR - AKTIONSHAUS

    Das sind Betrüger.

    Habe dort ein Ring und eine Uhr gekauft. Soll angeblich alles Vollgold 585 sein. Wahr ist aber, dass weder ein Stempel drin ist, noch das es Gold ist. Habe es bei einem Juwelier testen lassen. Der hat mich ausgelacht.
    Man bekommt ein Zertifikat von dort, mit dem man sich also den A.... wischen kann.
    Sieht ja alles schick aus. Das ist aber auch alles. Es ist auch viel zu teuer dafür, dass es kein Gold ist.
    Also bitte Abstand nehmen von dieser Firma.

  13. #12
    Albiown Albiown ist offline
    Avatar von Albiown

    AW: Blacklist

    Moinsen,

    habe Deine angebrachte Warnung nun mal in den passenden Thread hier (aufgeräumt) geschoben. Ich denke, der Link zählt eindeutig zu den "schwarzen Schafen".

    mfG
    Albiown

  14. #13
    Streifenhörnchen Streifenhörnchen ist offline
    Avatar von Streifenhörnchen

    AW: Blacklist

    Warum bist du noch Single?
    warumsingle.com
    Durch Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars nehmen Sie die Möglichkeit auf warumsingle.com Tests durchzuführen in Anspruch. warumsingle.com wertet ihren Test in Echtzeit aus und stellt Ihnen Daten und Fakten rund um das Thema "Warum Single?" zur Verfügung.

    Unsere Teilnahmebedingungen finden Sie hier. Nach Anmeldung bei warumsingle.com beauftragen Sie warumsingle.com für Sie den Test bereitzustellen. Für den warumsingle.com Service zahlen Sie einmalig 99,- Euro (Deutschland, Österreich, Schweiz).

  15. #14
    Kestyyxs Kestyyxs ist offline
    Avatar von Kestyyxs

    AW: Blacklist

    Zitat Cassidy Beitrag anzeigen
    ja das ist sch***** aber er hätte es nicht bezahlen müssen. Es gibt ein Taschengeldgesetz welches besagt das minderjährige keine Kaufverträge ohne Erlaubnis ihrer Eltern abschliessen dürfen, wenn es ihr Taschengeld übersteigt.
    Berichtigt mich wenn es falsch ist ...
    Ist teilweise richtig denn §110 BGB sagt dass du Dienstleistungen bezahlen musst die du durch dir zu verfügung stehenden Mittel (Taschengeld) bezahlen kannst, diese Verträge sind wirksam sofern du keine Ratenzahlung tätigen musst um die Verbindlichkeit abzuzahlen und nicht jünger als 7 oder aber geistig behindert bist (geschäftsunfähig).

    Also wenn du ne Rechnung von so einer Seite über 80€ bekommst und ein Taschengeld von 100€ und 7 Jahre oder älter bist (und nicht geistig behindert), dann musst du in den sauren Apfel beissen, oder aber versuchst gerichtlich dagegen vorzugehen.
    Mein Rechtslehrer hat uns im Unterricht geraten solche unseriösen Seiten zu meiden, sollte man allerdings den Fehler begangen haben und man bekommt eine Rechnung, dann per Anwalt prüfen lassen, ob der Vertrag/Rechnung wirksam ist oder von vorne rein schwebend unwirksam oder sogar nichtig. Wenn er nichtig ist dann kannst du die Rechnung links liegen lassen, wenn er allerdings rechtswirksam oder schwebend unwirksam ist, dann weitere Schritte mit dem Anwalt besprechen.

  16. #15
    Ghost Recon Ghost Recon ist offline
    Avatar von Ghost Recon

    AW: Blacklist

    Sehr Nice @ Streifenhörnchen

  17. #16
    Streifenhörnchen Streifenhörnchen ist offline
    Avatar von Streifenhörnchen

    AW: Blacklist

    Gerade ne email bekommen:
    Zitat webmaster@gfog-ltd.de
    Hallo **** ******,

    NetArena ist Webfernsehen der neuesten Generation.

    Pay-TV war gestern, bezahle nie wieder für TV-Gebühren oder Special TV-Events
    wie Fußball (national und international), Boxen, Kino-Blockbuster, Musikkonzerte und
    alle anderen weltweiten Live-Events.

    Du benötigst keine Software und auch keine zusätzliche Hardware.
    netarena funktioniert ganz einfach per Mausklick übers Internet.

    Hole dir KOSTENLOS und LEGAL die ganze Welt des Pay-TV auf deinen PC!

    Bitte warten...

    Beste Grüße
    Ihr NetArena Team.
    Wenn man dann auf die seite klickt glibt es ein schönes kleingedrucktes:

    Um Missbrauch und wissentliche Falscheingaben zu vermeiden, wird Ihre IP-Adresse **.***.**.** bei der Teilnahme gespeichert. Anhand dieser Adresse sind Sie über Ihren Provider: *********.dip.t-dialin.net identifizierbar. Mit Anklicken des "Sofort starten"-Buttons erhalten Sie einen Sofortzugang zu unserem Webangebot auf den Seiten von netarena.tv. Ab dem Anmeldedatum beginnt auch Ihre Test-Mitgliedschaft bei netarena.tv. Hierfür haben Sie ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Mit verstreichen dieser Frist akzeptieren Sie, dass sich die Test-Mitgliedschaft in eine Premium-Mitgliedschaft umwandelt, in welcher Sie jeden Monat Zugang zu unserem gesamten netarena.tv Service bekommen. Die Laufzeit der Premium-Mitgliedschaft beträgt 12 Monate und kostet nur 19,95 € im Monat und wird dritteljährlich im Voraus berechnet. Weitere Informationen finden Sie in den AGB, den netarena.tv Club und Kunden-Infos.
    Also: Finger weg!

  18. #17
    Streifenhörnchen Streifenhörnchen ist offline
    Avatar von Streifenhörnchen

    AW: Blacklist

    Schon wieder ne mail:
    Zitat webmaster@gfog-ltd.de
    ______________________________________________
    Webtunr - Legale Mp3s ab heute kostenlos!!!
    ______________________________________________

    Sehr geehrte(r) **** ******,

    unglaublich, aber wahr!!

    Bei unserer neuartigen Musiksoftware webtunr gibts Mp3's ab sofort
    kostenlos & 100%ig legal.

    > Auswahl aus über 1.800.000 Millionen aktueller Songs & Interpreten,
    > Unbegrenzte Anzahl an Mp3's abholen,
    > 100% legal und dauerhaft lizenzfrei nutzen!Einfach hier anmelden und sofort loslegen:
    Bitte warten...

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Webtunr Team
    Das kleingedruckte der Seite:
    Um Missbrauch und wissentliche Falscheingaben zu vermeiden, wird Ihre IP-Adresse **.***.**.** bei der Teilnahme gespeichert. Anhand dieser Adresse sind Sie über Ihren Provider: *********.dip.t-dialin.net identifizierbar. Durch Ausfüllen des Anmeldeformular und klicken auf den Button 'MP3's abholen' beauftragen Sie webtunr.com Ihnen die Vollversion der webtunr-Software 14 Tage lang kostenlos zur Verfügung zu stellen. Nach Ablauf dieses Testzeitraums verlängert sich die Nutzung bequem um weitere sechs Monate. Ich erhalte webtunr dann zum Vorzugspreis von 79 Euro für diesen Zeitraum.

  19. #18
    Jägermeister Jägermeister ist offline
    Avatar von Jägermeister

    AW: Blacklist

    Zitat PC_gamer Beitrag anzeigen
    Die sind mir bekannt .
    Ich bin mal bei p2p-heute.de reingefallen.
    Da hatte ich ne rechnung von 84€ an der backe.
    Die müssten doch eigentlich verboten werden (die seiten)

    liebe Grüße PascaL
    Also wer mal auf p2p-heute seiten reinfällt, blos nicht zahlen.

    Ich hatte auch mal so einen Fall. Die drohen dann mit anwahltskosten, gerichtskosten, bis hin zu einem Schufa-Eintrag.

    Alles leere Versprechungen. Einfach die E-mails ignorieren.

    mfg

    ps: das ist jetzt 1 jahr her, und die schreiben immer noch e-mails. (in jeder steht, dass ich noch 4 tage für die überweisung haben )

  20. #19
    bLacK_dRaSanG bLacK_dRaSanG ist offline
    Avatar von bLacK_dRaSanG

    AW: Blacklist

    Hi,

    Ich hätte da mal einem Vorschlag.

    Gegen die Massen der Betrügerseiten kann man schlichtweg nicht ankommen und auch die wenigsten werden wohl in eine Blacklist verfasst werden können, vor allem da sie regelmäßig ihre Domains ändern.

    Wäre eine Whitelist dahingehend nicht sinnvoller?
    Sie wäre auch einfacher zu verwalten.

    Natürlich sollten hier Tipps, wie man auf kaufmännischen Mahnungen, Mahnungen von Rechtsanwalt/Inkassounternehmen, Mahnbescheid reagieren sollte vorhanden bleiben.

    mfg
    bLacK_dRaSanG

  21. #20
    Chris_89 Chris_89 ist offline
    Avatar von Chris_89

    AW: Blacklist

    Hey Leute,

    macht euch auf jeden keine Panik bei solchen Seiten.

    Ich depp bin auch Abends mal total müde vom zocken und unkonzentriert an Opendownload gekommen und zack hat ich ne rechnung von 96euro oder so. Dann kommen die schönen Briefchen mit Mahnung und dann Rechtsanwalt alle Quatsch und Schwachsinn.

    Hier ist ein gutes Video dazu wie ma sich im Fall der Fällle verhält. Der hat viele gute Videos.

    YouTube - Opendownload, Softwaresammler, Beispiel einer Online-Abzocke der Firma "Online Content Ltd."

    Wenn Ihr an so eine Seite dann doch mal kommt gebt es in google ein oder youtube da findet man meistens foren von Leuten denen das auch schon passiert ist.

    mfg Chris

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Seiten gesucht!!: hallo zusammen ich will das auto meines vaters verkaufen (gebraucht) fiat seicento 1.1 sporting in gelb. ich such dazu einige und gute seiten...

  2. Seiten-Ladefehler: Beim Aufrufen der Website "www.wer-kennt-wen.de" bekomme ich seit zwei Tagen folgende Fehlermeldung : Verbindung unterbrochen. Die Verbindung zum...

  3. psp seiten: gebs seiten wo mann für psp sachen wie demo downloaden kanm ohne usb kabel wen solche seiten gebt dan bitte link senden ich freu mich schon auf...

  4. gefährliche seiten: hi ich dachte hier postet man seiten rein und frägt bestimmte internet seiten gefährlich sind... wegen viren und so... also ich hätte gleich mal...

  5. Die besten Seiten im I-net: Ich würde hier gerne ma von euch eure Lieblingspages wissen... Aber schreibt nicht forumla.de ist das klar? Wir wissen alle dass das die beste ist...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

aktionshaus splendor

www.splendor-sa.de

splendor auktionshaus erfahrungen

splendor Uhren

splendor-sa.de

splendor uhren erfahrungen

splendor-sa.de erfahrungen

splendor auktionshausaktionshaus splendor betrughttp:www.forumla.def-allgemeine-diskussionen-148t-warnung-vor-abzock-seiten-46769aktionshaus splendor-saaktionshaus splendor saJuristische Dienstleistung 2015 @aol.com (at)web.de und @live.de desplendor sa uhrensplendor erfahrungenwww.splendor sa .desplendor-sa gutscheinaktionshaus splendor erfahrungenjo roth und splendorsplendor erfahrungen gold Ringsplendor sahttps:www.splendor-sa.detestsplendor sa ringwer kennt aktionshaus splendor in zuerichinfosplendorsa..com