Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    xXNatsuXx

    Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Hallo liebe forumlanier,

    ich weiß, das Thema "Sprachen" haben wir schon (vgl. hässlichsten und schönsten Sprachen), aber mir liegt eine ganz bestimmte Frage am Herzen:

    Welchen Stellenwert haben Fremdsprachen für euch? Lebt ihr nur mit Englisch, weil es zwangsweise im Internet auftritt?
    Habt ihr die Sprachen, die ihr vllt. einmal in der Schule gelernt habt, vergessen - komplett oder seid ihr nur ein wenig eingerostet?
    (Wie lange ist es her, dass ihr die Sprachen "aktiv", z.B in der Schule verwendet habt bzw. musstet?)

    Könntet ihr auch ohne Fremdsprachen leben? Wie wäre das Leben, wenn ihr (vor allem) kein Wort Englisch könntet?

    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für eure Antworten.. würde mich wirklich mal interessieren!

  2. Anzeige

    Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    Jacky89 Jacky89 ist offline
    Avatar von Jacky89

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Hm ...
    ich habe den Eindruck, einige von uns sind vel mehr von Fremdsprachen begeistert als andere.
    Ich kann nur Englisch und würde es mir auch nicht anders wünschen, weil es angenehm ist, bei englischsprachigen Videospielen auch ohne Untertitel zum Großteil zu verstehen, worum es geht und was die Leute reden. Im Alltag brauche ich persönlich gar keine Fremdsprachen und in der Schule wurde der Untericht schnell langweilig, da jeder sein eigenes Lerntempo hat und es keinen Spaß macht, auf andere zu warten.

    Ich denke schon, dass ich hier in Deutschland ohne Fremdsprachen leben kann. Wer weiß, wie lange noch...
    Jedenfalls kann mein Englisch nicht einrosten, so lange ich weiter Videospiele zocke, was ja auch oft genug der Fall ist.
    Und mein Deutsch kann nicht einrosten, weil es meine Muttersprache ist und täglich gebraucht wird. ;-D
    An anderen Sprachen habe ich kein ernstzunehmendes Interesse. Es gibt andere Sachen, die mich mehr begeistern als Fremdsprachen.

  4. #3
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Also ich kann mit Fremdsprachen nicht all zu viel anfangen. Ich sehe für mich zur Zeit keinen großen Sinn, eine 2. Fremdsprache zu erlernen. In der Schule hatte ich neben Englisch 4 Jahre Latein und 1 Jahr Spanisch und von den 2 Sprachen weiß ich absolut gar nichts mehr, ich hab mir auch keine besonders große Mühe gemacht davon irgendetwas zu behalten.

    Ohne Englisch wiederum würde sich das Leben schon ein bisschen schwieriger gestalten, Englisch ist ja mittlerweile überall zu finden. Den Großteil meiner Englischkenntnisse hab ich auch nicht aus der Schule sondern von Filmen, Serien, Videospielen und Internetcommunites.

  5. #4
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Haben für mich keine Bedeutung. Ich spreche fließend englisch, schreibe aber nicht wirklich gut. Ein paar Bröcken russisch, türkisch und chinesisch kann ich durch meinen Freunden auch. Ein ehm. Chef von mir spricht 5 Sprachen fließend. Ich kenne sonst keinen, der 3 Sprachen fließend beherrscht.

  6. #5
    wheelz wheelz ist offline
    Avatar von wheelz

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Ich finde es schoen und nuetzlich, wenn man wenigstens eine Fremsprache spricht. Es ist auch ein tolles Gefuehl in ein Land zu reisen, wo man das Gelernte anwenden und sich, in der Landessprache, verstaendigen kann. Ich bin zweisprachig (deutsch u. englisch) aufgewachsen und spreche ausserdem noch Spanisch und ein paar Grundkenntnisse in Franzoesisch.

  7. #6
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Insgesamt spreche ich 4 Sprachen. Landessprache - Luxemburgisch, Deutsch vor allem für Privatangelegenheiten, Französisch überwiegend für die Arbeit und Englisch sehr selten in beiden Fallen. Eingerostet ist eigentlich keine, in seltenen Fallen kommt allerdings lustiges Vermischen von Französisch und Englisch vor. Nennt sich dann wohl Franglisch.

    mfg
    McMeyer

  8. #7
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Ja Luxemburger sind auch irgendwie Sprachtalente.

    Luxemburgisch, Deutsch und Französisch können doch die meisten Luxemburger, oder? (zumindestens alle, die ich kenne)

  9. #8
    Ole2

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Zitat xXNatsuXx Beitrag anzeigen
    ich weiß, das Thema "Sprachen" haben wir schon (vgl. hässlichsten und schönsten Sprachen), aber mir liegt eine ganz bestimmte Frage am Herzen:

    Welchen Stellenwert haben Fremdsprachen für euch? Lebt ihr nur mit Englisch, weil es zwangsweise im Internet auftritt?
    Habt ihr die Sprachen, die ihr vllt. einmal in der Schule gelernt habt, vergessen - komplett oder seid ihr nur ein wenig eingerostet?
    (Wie lange ist es her, dass ihr die Sprachen "aktiv", z.B in der Schule verwendet habt bzw. musstet?)

    Könntet ihr auch ohne Fremdsprachen leben? Wie wäre das Leben, wenn ihr (vor allem) kein Wort Englisch könntet?

    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für eure Antworten.. würde mich wirklich mal interessieren!
    Schön, dass es dir auffiel, dass mia das schon hatte. Schon eimal schrieb ich, schönes Thema und ob ich ohne Fremdsprachen leben könnte? Hm. Die sind ja nun mal da, also muss ich wohl mit ihnen leben. Ergo wendet man sie, sofern kenntnisse vorhanden, auch an. Ich muss sicher nicht mit ihnen leben, aber sie bereichern natürlich unser Leben. Das ist schon klar und wenn ich ergänzen darf, ist es immer wichtig, welche zu beherrschen. Vor allem die am meisten verbreiteten wie English, Spanisch, meinetwegen auch italienisch oder überhaupt romanische Sprachen finde ich gut u beherrsche sie teils gut. Wenn die Franzosen nicht so viele Endungen bei Wörtern verschlucken würden, wäre mir französisch sympathischer. Leider beherrsche ich sie wirklich nur inaktiv passiv. Die anderen sind gut u nützlich.

    Leider, so ist es, wer im Osten aufwuchs, lernte ab der 5. Klasse in der Schule auch jahrelang russisch. Man wendete die Sprache leider fast nie an. Jedoch war ich Jahre nach der Schule so einige Mal in Russland und da tauchte einiges an Wissen wieder auf und man konnte sich sogar mit den Leuten verständigen. Doch das ist lange her. Es ist kaum `was hängengeblieben.

    Ohne Sprachen wäre es übrigens ziemlich langweilig auf der Erde, finde ich und wenn ich bald nach Fernost reise, versuche ich noch ein paar Brocken Fernöstlich aufzuschnappen und im Sprachführer zu lernen. Das habe ich übrigens immer so gemacht, dort, wo ich hinfuhr, mich vorzubereiten, damit ich natürlich auch mit den Kenntnissen angeben kann. In Skandinawien war das am einfachsten. Die Sprachen sind recht einfach, sieht man von finnisch mal ab.

    Gestern Abend übrigens wurde ich gebeten, mal einem Techniker zu assistieren. Der hatte ein Telefonat aus England und verstand den Anrufenden nicht. Das techn. Problem konnte also nur mit meiner Hilfe gelöst werden. Der Engländer freute sich und lobte mich sogar.

  10. #9
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Sie haben für mich nur eine bedingte Bedeutung: Sich mit anderen verständigen, die kein Deutsch oder Englisch können. Mehr nicht. Ab und zu sehe ich das als Unterhaltung an, sich mit Fremdsprachen zu unterhalten.

    Dennoch beherrsche ich keine andere Sprache, außer Deutsch, Alemannisch (meine Mutter Sprache) und Englisch. Letzteres aber nur die Grundkenntnisse. Nebenbei kann ich nuur minimal Italienisch und Japanisch, aber beides davon besitze ich keine Grundkenntnisse. Ich hatte, oder habe noch vor, Japanisch und Italienisch zu lernen, aber nur die Grundkenntnisse. Habe nämlich zwei italienische Freunde. Wäre lustig sich mit denen mal auf Italienisch zu unterhalten.

    Französisch hatte ich früher in der 4. Klasse, aber ich hab alles verlernt, bis auf diese eine "Ding, Dang, Dong" Song da und ich kann nur bis 3 zählen, mehr nicht.

    Ich könnte ohne Fremdsprachen leben, aber auch nur wenn es andere können, was ja leider nicht so ist.

  11. #10
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Ohne Fremdsprachen - insbesondere Englisch, meiner Lieblingssprache - wäre ich verloren.
    Ich bin vor über einem Jahr nach Ungarn gezogen, ohne auch nur ein Wort ungarisch zu sprechen. Ohne Englisch hätte nichts hingehauen. Wohnung suchen? Sich anmelden? Internet buchen? Unmöglich. Auch wenn das Englisch der Ungarn vergleichsweise schlecht ist, man konnte sich verständigen.
    Letztens musste ich hier ins Krankenhaus, auch hier lief nichts ohne Englisch.

    Dazu kommt: Ich liebe Filme und Serien im Originalton und die Sprache an sich. Oft denke ich sogar in Englisch und eines Tages will ich in die USA auswandern. Die Sprache klingt viel poetischer und schöner als die deutsche. Und Songs versteht man auch nur damit .
    lg

  12. #11
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Zitat Giant Beitrag anzeigen
    Luxemburgisch, Deutsch
    Japp, das kann hier jeder Honk. Deutsch klingt allerdings in vielen Fällen... naja... komisch. Schonmal nen Luxemburger Politiker im Deutschen Fernsehen gehört ?
    Guter Tipp -> Youtube -> Jean Asselborn + Kocht
    Jean-Claude Juncker klingt ebenfalls besser in Französisch.

    Französisch sollte eigentlich jeder können da man es mindestens 5 (früher) bis 8 Jahre (heute) eingetrichtert bekommt. Für die Arbeitswelt ist es sowieso absolut nötig.

  13. #12
    Zodiac Hunter Zodiac Hunter ist offline
    Avatar von Zodiac Hunter

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Ich finde es schon super wichtig Sprachen zu sprechen.. Es ist doch total super, wenn man in einem fremden Land unterwegs ist und die Menschen um sich rum verstehen kann, oder nicht? ich spreche Spanisch, wegen meiner Mutter und war in Südamerika, wo ich wirklich in jedem Land zurecht kam, das ist doch der Hammer! Ich will schon seit ich klein bin mal die Pyramiden sehen und nach Ägypten reisen.. so das kann ich jetzt nicht so mal eben machen: 1. politische Situation 2. Sprache!! also buche ich mir ne rundtour (geil, die Route ist hier) aber ich wäre halt viel unabhängiger, wenn ich die Sprache spräche... @McMeyer: Ich bin mir nicht sicher, ob Französisch immer noch so die Rolle spielt, wie damals.. Ich glaube für den Job ist Spanisch oder Russisch, evtl sogar Chinesisch neben Englisch mittlerweile viel wichtiger als Französisch..

  14. #13
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Zitat Zodiac Hunter Beitrag anzeigen
    @McMeyer: Ich bin mir nicht sicher, ob Französisch immer noch so die Rolle spielt, wie damals.. Ich glaube für den Job ist Spanisch oder Russisch, evtl sogar Chinesisch neben Englisch mittlerweile viel wichtiger als Französisch..
    Ging mir spezifisch um Luxemburg. International gesehen ist Französisch sicherlich vernachlässigbar.

  15. #14
    Zodiac Hunter Zodiac Hunter ist offline
    Avatar von Zodiac Hunter

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Zitat McMeyer Beitrag anzeigen
    Ging mir spezifisch um Luxemburg. International gesehen ist Französisch sicherlich vernachlässigbar.
    ja das macht sinn

  16. #15
    Ole2

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Zitat Giant Beitrag anzeigen
    Ja Luxemburger sind auch irgendwie Sprachtalente.

    Luxemburgisch, Deutsch und Französisch können doch die meisten Luxemburger, oder? (zumindestens alle, die ich kenne)
    Vor allem sollen die Sprachtalente dort es gut verstanden haben, Steuern zu drücken. Man muss nur die richtigen Leute dafür haben, solche Talente wie einen Herrn Juncker zum Beispiel. Der spricht neben französisch sogar deutsch und kannte Schlupflöcher.

    Wurde eigentlich schon mal danach gefragt, wieso man Sprachen lernen wollte? Manche sollen sogar motiviert worden sein, zum Beispiel war es für mich schon in jungen Jahren die Musik. Wieso? Weil man den Inhalt dieser verstehen wollte, denn sich einfach nur durch Akustik berieseln lassen wollen, war mir persönlich einfach zu wenig. Der Schlüssel war/en also Sprache/n. Er war die Grundlage zum Verständnis.

  17. #16
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Wurde eigentlich schon mal danach gefragt, wieso man Sprachen lernen wollte?
    Also bei mir ist es so: Japanisch: Weil mich die Kultur anspricht und ich sehr interessant finde. Ich schaue Animes, lese Mangas und so ganz beliebte Spiele stammen ja auch aus Japan. Ich finde das Land einfach richtig cool und schön zugleich (es gibt verdammt viele schöne Orte). Tokyo ist meine Traumreise, dort will ich neben Sizillien am allermeisten hin. Die japanische Sprache wollte/will ich auch deshalb lernen, um mich auch lustig zu machen und z. B. meine Freunde zu verarschen und sie auf japanisch zu beleidigen, weil sich das lustiger und ausdrucksvoller anhört (ja, ich weiß z. B. was Vollidiot auf japanisch heißt, und das hört sich stark an, wenn man das aussprechen kann).

    Italienisch, weil meine beste Freunde italiener sind. Außerdem ist es auch eine schöne Sprache.

  18. #17
    Gotzeon Gotzeon ist offline
    Avatar von Gotzeon

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Ich bewundere Leute, die viele Sprachen sprechen. das ist so super.. aber ich kann nur englisch

  19. #18
    Ole2

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Da ich vor wenigen Tagen aus einem spanischsprachigem Land zurückkehrte, wunderte ich mich auch - darüber, wie viel man dort anwenden konnte. Nach 3 bis 5 Tagen wurde es step by step immer besser und das sind natürlich auch echte Erfolgserlebnisse, wenn man mit halbwegs guten Sprachkenntnissen den Menschen in ihrer Landessprache begegnen kann. Wenn jene bemerken, dass man grundlegend bestrebt ist, sich in ihrer Muttersprache zu verständigen, öffnen sich Herzen, las ich einmal und etwas ist da auch wirklich dran. Und es gab immer wieder Situationen, in denen man nicht umhin konnte, sich unbedingt der Sprache zu bedienen. So etwas macht sich bezahlt.

    Leute bewundern, die viele Sprachen sprechen, - das tat ich auch einmal, - aber jene werden - sei es Begabung oder die Möglichkeit gehabt haben, im Ausland über längere Zeit gelebt zu haben oder auch mehrsprachig in der Familie oder anderswo aufgewachsen zu sein, muss man wohl nicht. Manche hatten eben einfach die idealen Bedingungen oder auch Talent.

  20. #19
    Worry Worry ist offline

    AW: Welche Bedeutung haben Sprachen für euch?

    Die englische Sprache ist für mich sehr wichtig, sonst wäre ich im www verloren. Eigentlich bin ich der Meinung, gut englisch zu sprechen, aber wenn ich dann z.B. auf CNN die Nachrichten sehe, merke ich, wieviel mir doch an Vokabeln fehlt. Es reicht also nur gerade für den Hausgebrauch.
    In der Schule hatte ich Latein, aber alles was hängengeblieben ist, ist "mea culpa" und "carpe diem".
    In der Schule hatte ich Wahl zwischen Französisch und Spanisch. Ich habe Spanisch gewählt, weil nur die "Spacken" im Französisch-Kurs waren. Aber auch vom Spanischen ist nur nur "de nada" hängengeblieben. So ist es, wenn man die Sprachen nicht täglich braucht.

  21. #20
    peachi peachi ist offline
    Fließend nur Deutsch und Englisch (lebe seit ein paar Jahren da), alles andere verkümmert wegen Nichtgebrauch leider ziemlich.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Lese/Hörerlebnis bei Mangas und Animes. Welche Sprachen?: Heute war es bewölkt, darum war ich mal wieder einkaufen. Im Shop hab ich mir dann die ersten 2 Bänder von "Doubt" gekauft. Daheim ausgepackt, habe...

  2. Welche Animes habt ihr bis jetzt geguckt? Welche wollt ihr euch als Nächstes angucken?: nennt einfach alle animes die ihr geguckt habt wenn ihr sie vergessen habt dann schreibt nur die auf die ihr noch kennt! 1.dragon ball reihe ALLE...

  3. Welche (Fremd-)Sprachen beherrscht ihr?: ;) :o :D : also ich bin grieche und spreche deutsch,griechisch,lateinisch,english

  4. Welche Sprachen beherrscht ihr?: Mich würde gern interessieren welche Sprachen ihr sprechen könnt, egal ob nur bröckelweiße oder Fließend. Also meine Muttersprache ist deutsch. ...

  5. Welche Bedeutung hat euer Geburtstag für euch?: Für mich eine interessante Frage. Nun, ich werde im Herbst dieses Jahres 21. Alt bin ich also noch nicht. ;) Aber ich habe insbesondere in den...