Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32
  1. #21
    Cloud Cloud ist offline
    Avatar von Cloud

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Haha I messed up. Last week I said we'll be hosting our last WSJ issue
    But we're not closing the viewer till end of the month which means we can still squeeze in 1 more =D
    So we'll definitely try and get updates for that when we can!

    And for all the support you guys have shown us, we're going to keep updating right till the end to show our thanks.
    Quelle müsstet ihr kennen
    den nennen darf ich sie nicht xD

  2. Anzeige

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Lange war es still um das Thema, denn wirklich heftige Konsequenzen (im positivem wie auch im negativem) blieben wie erwartet aus.
    Ein paar (darunter sehr bekannte) Seiten mussten zwar schließen, aber sonderlich gestört hat das die wöchentlichen Leser kaum.

    Nun kommt jedoch wieder Bewegung in die Sache, diesmal jedoch von der angenehmen Art! Allein hier im Thema wurde (zurecht) angemerkt, dass die Manga Industrie bisher wenig dafür getan hat, ihren Lesern auch online die Möglichkeit zu geben, ihre Manga (möglichst aktuell) lesen zu können.

    Jedoch...

    Fans want their Naruto, Bleach, One Piece and many other great manga to read as soon as possible. As a result, there have been countless manga sites that have sprouted to deliver to fans what they want the most – free manga. The Japanese manga industry has been hurt by this, and haven’t really done anything about it – until now!

    From the Denshi Shoseki Comic Summit in Tokyo today, the managing Director of Shueisha, Kazuhiko Torishima, outlined the plans for the ultimate manga portal for North American fans to enjoy. Including Shueisha (the publisher behind Naruto, Bleach, and One Piece) there will be a total of 37 Japanese manga publishers contributing their properties (listed below).

    The team of 37 publishers are planning to open a beta version of the site this year and hope to completely open it’s doors for full distribution March 2011. Free manga and information about different manga will be features of the site.

    Unfortunately, the list of mangas which will be available to us was not release. Based on one of the images that were shown at the summit (at the top right) we should probably be seeing the big three of Naruto, Bleach, and One Piece. Of course we’re only guessing here, so when the official list of manga is released, we’ll be sure to have it and the link to the manga site for you!
    Source: Official Manga Reading Site Planned by Japanese Publishers for US // Saiyan Island

    Ich dachte mir, dass das hier durchaus reinpassen dürfte o.O

    Anscheinend ist dies zurzeit nur für Nord Amerika geplannt, sollte jedoch (den nötigen Erfolg vorausgesetzt) mit der Zeit sicherlich auch in Europa "ankommen".
    Leider steht dort nix von einem Preis, denn kostenlos wird der Spaß wohl kaum werden, oder?

    Im Moment stehen (zumindest für mich, der sich da wenig auskennt) noch zu viele Fragen offen. Sei es der Preis, sei es die Aktualität (die mir persöhnlich sehr wichtgi ist) oder eben am Ende das gesamte Paket als solches.

    Man sollte wohl abwarten und gucken, was passieren wird.

  4. #23
    muka muka ist offline
    Avatar von muka

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Die meisten werden sicherlich nicht darauf eingehen, da sie ja weiterhin Mangas kostenlos im Internet lesen können. Ich selber auch nicht, da ich sobald ein Naruto, One Piece, sowie Bleach Taschenbuch in Deutschland erscheint, es auch kaufe.

  5. #24
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Sind davon auch Foren betroffen, da auch einige Forenseiten zu Naruto nicht mehr existieren.

    Bringt es überhaupt was diese Seiten zu sperren? Dann werden sie halt unter anderen Namen wieder eröffnet.

  6. #25
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Bringt es überhaupt was diese Seiten zu sperren? Dann werden sie halt unter anderen Namen wieder eröffnet.
    Es würde etwas bringen, wenn man die Leute dahinter ausmachen würde. Wie schwer dies ist, weiß ich jedoch nicht...

  7. #26
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Ich hab gelesen das auch das FBI bei dieser Suche angeblich helfen soll. Ist das nicht übertrieben? Man kanns ja auch übertreiben.

  8. #27
    muka muka ist offline
    Avatar von muka

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Ich hab gelesen das auch das FBI bei dieser Suche angeblich helfen soll. Ist das nicht übertrieben? Man kanns ja auch übertreiben.
    *hust* Man macht Millionen Verluste, natürlich ist es nicht übertrieben!

  9. #28
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Zitat muka Beitrag anzeigen
    *hust* Man macht Millionen Verluste, natürlich ist es nicht übertrieben!
    Gut, übertrieben mag es nicht sein, aber auf lange Sicht wird es wohl nichts bringen, für jede Seite die verschwindet rückt sofort eine nach, der Aufwand ist einfach zu groß und der Nutzen zu gering.

  10. #29
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    4 Jahre ist das schon her seitdem die Manga Industrie dagegen vorgehen wollte und es auch tat. Was ist bis jetzt daraus geworden? Nichts. Es sind zwar vor 4 Jahren einige Seiten vom Netz genommen wurden oder haben ihre Betrieb eingestellt, aber das lesen der Manga Kapitel online geht fröhlich weiter und die große Befürchtung das es bald unmöglich sein könnte die aktuellen Kapitel zu lesen war eigentlich unbegründet. Was natürlich für die Manga Industrie sehr schade ist und auch ein harter Rückschlag war.

  11. #30
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Das ist die Industrie auch selber Schuld. Wenn man nicht die Eier hat dagegen vorzugehen, passiert auch nichts. Im Prinzip wäre es ja sogar ihr recht, die Inhaber solcher Seiten zu verklagen und dadurch Druck auf die anderen Seiten auszuüben. Wenn man von dem Recht nicht gebraucht macht, gebraucht man sich auch nicht wundern, wenn es so weiter geht wie vorher.

    Ich selber lese so gut wie nie Mangas online oder digital. Mein Regal steht voller deutscher, englischer und japanischer Manga, wobei gerade die letzteren total billig sind. Finde es sowieso schade, dass die meisten das Hobby nur toll finden, weil sie es umsonst haben können. Teilweise verständlich, wenn Leute sagen, dass es teuer ist, aber man kann seine "Idole" ruhig unterstützen.

  12. #31
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Wenn ich nur Mangas lese weil es sie im Internet für umsonst gibt dann ist man denke ich auch kein richtiger Fan, ich möchte die Mangas auch in die Hand nehmen und besitzen, deshalb kaufe ich sie mir doch auch. Ich geb zu ich lese die neusten Chapters immer online, aber ich kaufe mir auch immer die Mangas.

    Vielleicht hat die Manga Industrie sich auch irgendwie mit den Seiten geeinigt

  13. #32
    Kitsune

    AW: Die Zukunft der Scanlations und Raws

    Verständlich finde ich hingegen es nicht, wenn wir vom Preis reden. Animes mögen teuer sein, aber Mangas? Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen wie groß das Geschrei immer in den Verlagsforen ist wenn die Bände nach vielen Jahren mal einen Euro teurer werden.

    Ein Argument ist der Preis sowieso nicht. Scanlations sind im Prinzip wie Raubkopien. Die Filmindustrie geht auch seit Jahren degegen vor, dennoch ist das Internet voller Streamseiten.

    Ich muss zugeben früher auch solche Seiten besucht zu haben, aber die Zeiten sind vorbei. Heutzutage würde ich mir eine Reihe sogar nochmal holen, wenn sie in einer hochwertigeren Ausgabe erscheint. Aber leider steh ich da mit meiner Nachfrage fast alleine da.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Die Zukunft der Wii...: Das Thema wurde ja schonmal indirekt in dem ein oder anderen Thread angesprochen. Die Wii lässt dermaßen nach das ist echt traurig. Ich weiß nicht...

  2. Dragonball Raws?:

  3. Dragonball Raws?: Ich will die japanischen dragonball folgen anschauen aber ich finde kein streams geschweige auch irgendwelche seiten mit dragonball raws. :( könnt...

  4. Die Zukunft der 360: Wie man im Titel schon sieht möchte ich wissen wie lange die Xbox 360 noch überleben wird. Da ich mir überlege eine zu kaufen ist das für mich noch...

  5. Für die Zukunft...: Hi Leute, ich hab folgenden PC in aussicht: CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 Sockel 775 (4x2,4) Mainboard: Asrock 4Core1333-FullHD Grafikkarte: GF...