Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. #21
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Fairy Tail - Deutschland

    Ich liebe Fairy Tail. Witzig, Spannend, mitreisend.

  2. Anzeige

    Fairy Tail - Deutschland

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Fairy Tail - Deutschland

    Fairy Tail




    Spielsystem: PS5

    Spielzeit:71 Stunden/Story 48 Stunden

    Spielgrafik: CGI/2D/Text Anime Grafik, nicht auf dem höchsten Niveau.

    Spielsound: Gut, aber nicht das Original (oder?)

    Spielart: Rundenbasiertes RPG

    SpielStory: Befriedigend-mangelhaft.

    Fazit: Kaufen lohnt sich, aber mit Obacht.

    PS: Als erstes muss ich sagen, dass ich ein großer Fan von Fairy Tail als auch von den Entwickler bin.
    Leider kann ich das Spiel nicht als Goty oder gut gelungen bewerben, so gern ich es täte.

    Das Spiel lässt sehr viele Kritikpunkte zu.

    Schwierigkeit: Viel zu einfach. Das Spiel fördert das Powern und die Gegner sind schnell die Underdogs. Erst in Epilog begingen die Gegner schwer zu werden. Mit seinen Abschluss ändert sich das aber rasch. Eine Änderung des Schwierigkeitsgrades auf Hard hilft kaum.

    Balance zwischen Story, Nebenstory und Schwierigkeit ist unter aller Kanone:

    Sagt eigentlich alles oder?

    Gehen wir mal darauf ein. In Spiel muss man die Gilde wieder zu alten Ruhm führen. Es gibt sehr viele Nebenaufgaben, die dabei helfen. Leider geht diese Aufgabe viel zu schnell voran. Die Sprünge sind manchmal 2 Stellig. Dann gibt es Grenzen, wo das Spiel einen Fortschritt, der Gilde nicht mehr zulässt. Diese Grenzen sind schlecht gewählt. So entsteht ein Stau von Nebenquests und Folgequests, der ca. 25 Stunden nach dem Ende des Spiels braucht um fertig gemacht zu werden. Hätte man davon ein paar in den vorderen Teil des Spieles gepackt, wäre das Spiel besser geworden. Mal ehrlich man beendet ein Spiel, da will man doch nicht gefühlt ein Drittel der Spielzeit mit Questen verbringen.

    Story oder wollt ihr mich verarschen?

    Hier profitiert das Spiel von der Vorlage, sorgt aber selbst dafür, dass man Minuspunkte bekommt.
    Zu einem wird ein Anime bzw. der Manga adaptiert, der bereit vollständig ist.
    Trotzdem werden nur 2 Arcs erzählt. Und nicht der erste oder der letzte.
    Das ist schon schwer zu verstehen, doch nun wird es ganz bitter.

    Es fehlen Charaktere die wichtig sind.

    Szene Grand Magic Games
    Spoiler öffnen

    Hier beginnt man festzustellen, dass das Spiel Charaktere ohne CGI Modell maximal als Sprechblase vorkommen.

    Mal ehrlich hätte man die Szene nicht aus einem Manga oder Standbild kopieren können.

    Das krieg jeder mit einen Smartphone und dem Anime besser hin. Zumal diese Technik in Spiel ab und tatsächlich verwendet wird. Epic Facepalm

    Diese Sparmaßnahmen trifft man in Spiel leider häufiger an.

    Gestrichene Szenen
    Spoiler öffnen
    So kann man nicht den Zauber von Fairy Tail erhalten, wenn vieles dem Cut zum Opfer fällt.

    Ein besonderes Opfer in dieser Hinsicht stellt das Ende der
    Spoiler öffnen


    Dazu kommt, dass das Spiel anders endet als die Serie.
    Spoiler öffnen

    Man könnte meinen, dass die Macher nur bis zur Stelle des adaptierten Arcs gelesen haben.

    Storymäßig versaut das Spiel viel von Fairy Tail.

    Musik:
    Man hat sich Mühe gegeben die Musik gut einzuspielen und eine ähnliche Musik zu komponieren. Doch die echte ist es nicht.

    Nun wird es Grausam:
    Die DLC:
    Das Spiel hat 5 Level/Story DLCs. Die kosten 80 €.
    Wer nun denkt der Season Pass hilft, darf gleich Luft schnappen. Der kostet 60 Euro. Dazu kommen noch viele Kostüm DLCs. Von den Kostümen gibt es so viele, dass es 3 weitere Season Pässe nur für die Kostüme gibt. Kostenpunkt 40 € je DLC (Na dann Prost!)

    Um meine DLC Kritik noch mal zu verdeutlichen. Das Spiel ist kaum mehr als ein halbes Jahr alt. Es fehlen viele Dinge, die wirklich dazu gehört hätten. Dafür gibt selbst vergünstigt DLCs für 180 € zu kaufen.

    Das dreifache eines Neuen Spieles.

    Schon aufgrund der Maße ist es logisch anzunehmen, dass diese Inhalte nicht erst später fertig gestellt wurden sind, sondern gezielt aus dem Spiel herausgenommen wurden sind, um später fett Kasse zu machen. Wäre das Spiel ansonsten gut geraten könnte man das vielleicht noch verzeihen können, aber bei diesen Kritikpunkten, ist das ein um so größerer Schlag in die Magengrube.

    Ende: Das Spiel sollte Fans der Serie und des Mangas nicht als Maßstab für die entsprechende Arcs nehmen. Mehr noch, wer diese Arcs nicht kennt sollte lieber die Manga oder Anime Vorlage sehen, bevor man sie sich durch diese Umsetzung versaut. Das Spiel hat Qualitäten, die aber der Vorlage nicht gerecht werden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Fairy Tail: Hallo liebe Forumla-Mitglieder, ich wollte fragen, wer von euch den Manga/Anime Fairy Tail kennt und wie ihr ihn findet. Und mich würde es...

  2. Fairy Tail: Anime Stand: hi also hier konnt ihr darüber diskutieren was im anime geschehen ist wie ihr die folge fandet und und und :D aber ihr dürft garnicht Spoilern :)

  3. Fairy Tail: Zeref Awakens: Das 3te PSP Game der Fairy Tail serie wird ein Action Adventure so wie Naruto Impact. Es wird 35 Charaktere geben und die Story bezieht sich auf...

  4. Fairy Tail: Portable Guild: http://www.forumla.de/bilder/2010/03/21200-1.jpg http://www.forumla.de/bilder/2010/03/21203-1.jpg http://www.forumla.de/bilder/2010/03/21202-1.jpg...

  5. Fairy Tail in Deutschland?: Hi, kennt ihr vllt Fairy Tail!? Ich wollt mal wissen ob es den Manga auch in Deutschland gibts!?? Google-Ergebnis für...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

https:www.forumla.def-anime-manga-221t-fairy-tail-deutschland-230537