Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Mahiro Mahiro ist gerade online
    Avatar von Mahiro

    Miss Kobayashi’s Dragon Maid

    ​Hach, was habe ich den Anime geliebt. Da musste ich mir schnell auch den Manga holen.


    Bisher nicht auf deutsch erhältlich. Derzeit sind 10 Bände erschienen sowie einige Ableger, auf die ich später eingehe.

    Kobayashi lebt eigentlich allein, doch nach einer zufälligen Begegnung mit einem Drachen aus einer anderen Welt ändert sich dies. So zieht Tohru bei ihr ein und hilft nun im Haushalt als Dienstmädchen. Allein, das wir hier ein Drachendienstmädchen haben ist schön absurd, doch dabei bleibt es nicht. So kommen immer mehr Bewohner aus der anderen Welt und bereichern den Cast an Figuren. Hier gibt es sogar prominente Namen wie Quetzalcoatl und Fafnir.

    Die Reihe entwickelt sich zu einer unterhaltenden Komödie mit ein bisschen Fantasy, aber auch ein Hauch von Yuri. Der Mangaka hat mitunter einen Drang zu übergroßen Brüsten, was man auch aus anderen seiner Reihen kennt. Auch wird es ein bisschen pervers, auf das man sich erstmal einlassen muss. So zieht später die junge Drachin Kanna ein, geht später zur Schule und eine Klassenkameradin sucht sehr gern körperliche Nähe. Davon abgesehen ist es schon sowas wie eine nette, kleine Familie mit einigen Freunden.

    Insgesamt ganz gut, doch der Ausflug in die andere Welt in einen der späteren Band hatte mich nicht so überzeugt. Ansonsten bleibt man stets auf der Erde, ja fast immer in Japan.


    Dieser Ableger dreht sich um Kanna und somit auch eher um die Kinder Riko und Shouta. Doch früher oder später treten alle bekannte Charaktere mal auf. Eine nette Ergänzung im 4-koma-Stil. Manchmal kommt es zu einer Handlung, die parallel zur Hauptreihe spielt. Doch muss man hier nichts Großes erwarten. Dabei handelt es sich eher um eine Brettspielpartie mit allen Charakteren, die gerade im Raum sind.


    In Laufe der Zeit fängt die Drachin Elma bei Kobayashis Firma an, so das wir hier mehr Einblick in die Arbeitswelt haben als es in der Hauptreihe der Fall ist. Aber auch Elmas Freizeit wird dargestellt. Dreht sich nur meistens ums Futtern. Ist genau so gut wie der Ableger mit Kanna, aber eben nicht ganz das, was in der Hauptreihe geboten wird.


    Ansonsten gibt es bisher in Japan auch einen neuen Ableger zu Fafnir und eine Anthology-Reihe, also eine Neuinterpretation von anderen Mangaka.

  2. Anzeige

    Miss Kobayashi’s Dragon Maid

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen


  1. Little Miss Sunshine: Little Miss Sunshine http://www.forumla.de/bilder/2007/02/561.jpg Titel: Little Miss Sunshine

  2. Miss World 08: quelle: yahoo.com sehr schönes gesicht hat die gewinnerin :D

  3. Miss Conception: http://www.forumla.de/clear.gif Arbeitstitel: Buy Borrow Steal Regie: Eric Styles Darsteller: Heather Graham, Mia Kirshner, Tom Ellis, Will...

  4. Miss Construction: Kennt jemand diese Band? Die Band kommt aus Berlin und spielt Musik im Bereich Industrial / Gothic. Am 25. April erscheint das neue Album...

  5. Miss Undercover 1+2 - Box-Set: Miss Undercover 1+2 - Box-Set http://www.forumla.de/bilder/2007/05/987.jpg Titel: Miss Undercover 1+2 - Box-Set