Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 79
  1. #21
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ich passe mich nur deinen "Argumenten" an.
    Letztens wolltest du vernünftig diskutieren, nun passt du dich meinen "Argumenten" an. Entscheid dich doch Prinzessin. Wenn du dich meinen Argumenten anpassen würdest, würden wir vernünftig diskutieren. Was du aber machst ist einfach Bullshit den du dann immer wieder wiederholst.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    die wohl nichts zu bringen scheint :/
    Bringt leider wirklich nicht viel. Großer Kritik Punkt für mich am Forum. Solche Sonderschüler wie dich muss man wohl oder übel ertragen. Aber in dem Thread diskutiere ich gerne mit dir... einfach weil ich im neuen Jahr was zu lachen haben will.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Kein Sorge, bin schon kein Sonderschüler
    Sicher? Soll ich nochmal deine 2 Sätze zitieren?


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ändert aber nichts an der Tatsache das deine Argumente so wirken als wärst du unter dem Niveau eines Sonderschülers
    So siehts aus... das arbeiten mit Beispielen, das bringen neuer Argumente und die größere Nähe an der Objektivität (was ich mache) ist soviel Niveauloser als das ständige Wiederholen seiner Argumente und dem ständigen schreiben des Satzes "Ich leg keinen Wert auf deine Meinung" (was du machst) ! Sorry dafür!
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Dein Ernst? Weniger Movesets als mit Veränderungen durch Verwandlungen? Oh Jesus...
    Ich dachte du wolltest einen Vergleich mit einem anderen Spiel ziehen. Wusste nicht ob du dann Naruto oder Tenkaichi gebracht hättest deswegen wollte ich nachfragen. Kannst mir nicht vorwerfen das DU einfach nicht genau genug warst.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Dann willst du es ganz einfach nicht sehen.

    Hier! Zeig es mir Mann mit dem Adlerauge! Wo sind die Risse! Mach einen Screenshot, sag mir die Minute oder sonst was... bin gespannt was ich übersehen habe.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Moment, ich setz mal meine DB-Fanboybrille auf... ah... jetzt sehe ich es auch, Xenoverse sieht ja wie der Anime selbst aus. Jetzt weiß ich wovon du redest. Evtl. sollte ich sie nicht mehr ausziehen, denn ohne sie sieht dir Grafik ja ziemlich schlecht aus
    Wenn du das nächste mal lustig sein willst, sei doch so lieb und schreib das bitte mal dazu. Ist sehr schwer zu erkennen weißt du...



    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Und das von einem Typen der nicht genug Intelligenz besitzt um einfachste Dinge zu verstehen, zu köstlich. Wenn ich ein Sonderschüler bin bist du wohl ein Neandertaler
    Wenn du mich in einem Satz dumm nennst, der grammatikalisch nicht korrekt ist... dann ist das schon ein harter Korb.
    Auf Sonderschulen gehen auch psychisch behinderte Menschen.
    Was ist wohl schlauer: Ein Neandertaler, bei dem sich Forscher nicht ganz sicher sind ob er einem damaligen Menschen unterlegen war oder ein behinderter, der einem nicht behinderten Menschen 100 prozentig unterlegen ist und einfachste Sachen wie die Bewegung nicht richtig hinkriegt?


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Nein eher die einzige Antwort die jemandem wie dir einfällt
    Dann nenn mir bitte eine passendere Antwort. Wenn du schon die Fresse so groß aufreißt dann zeig auch das da nicht nur kalte Luft hinter ist.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Geh auf Youtube und schau dir Kämpfe an fertig. Ich nehm mir sicher nicht die Zeit und suche ein Video in dem jemand im Tal des Endes Sasuke hat Katon einsetzt, der Gegner ausweicht und man es dann durch die Arena nach draußen fliegen sieht. Alternativ leg ein storm Game ein und mach es selbst.
    Laut dir ist Xenoverse doch eh ein Pro-Game, dann dürften die ganzen Pro-Gamer mit den Spammern doch kein Problem haben. Gerade in den DB-Games die ich gezockt habe waren Strahlen das kleinere Problem.
    Wenn du deine Aussage nicht beweisen kannst, aus egal welchen Gründen auch immer, dann wirf sie auch gar nicht in den Raum. Weißt du welche Menschen sowas machen? Sonderschüler. Weißt du was du bist? Ein Sonderschüler (und ja ich kanns beweisen...man lese sich bitte meinen Beitrag vorher durch, oder einfach alle deine Beiträge) Mist wieso hab ich das gesagt. Rapunzel ist es ja egal wer was über ihn sagt! Because FUCK HADDERS that´s why!
    Natürlich ist Xenoverse ein Pro-Game. Wenn du was anderes behauptest bist du einfach nur dumm. Ach das bist du auch so. Du bist noch dümmer als du jetzt schon bist. Und das Dumbo, ist schon ziemlich krass. Wenn du lesen könntest würdest du sehen das ich gesagt habe Anfänger haben Probleme mit Strahlen. Leute wie Project oder ich, die dich in jedem Dragon Ball Spiel fisten würden haben natürlich kein Problem damit. Anfänger aber schon und denen vergeht so der Spielspaß weil sie einfach sehen das das ganze Unfair ist. Nicht der bessere gewinnt, sondern der, um es mit Naruto Worten auszudrücken, der Deidara hat. So ging es mir Anfangs bei Storm 2. Bis ich nur noch auf Charaktere wie Minato oder so zugreifen musste weil der Rest einfach keine Chance gegen die Deidara Taktik hat. Mittlerweile gibt es ja noch viel mehr Spam Charaktere. Sowas gibt es in Dragon Ball beispielsweise auch nicht.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    spielt sich jedenfalls anders als die anderen Fähigkeiten wärend sie bei DB einfach immer aufeinander einprügeln und die größte Abwechslung wohl die KI-Absorption der Cyborgs ist.
    Die Reichweite der Attacken, die Größe der Attacken, die Art wie sie abgefeuert wird, die Tatsache ob sie ein Strahl oder eine Kugel ist, die verschiedenen Kampfstile, die Schwertkämpfer, die Schnelligkeit, die Anzahl der Combos, die länge der Combos, die Größe der Charaktere und co. sind natürlich total irrelevant. Hauptsache man kann sich entscheiden ob man mehr oder weniger Druck macht. Krass... geht ja nicht ohne Nebel.

  2. Anzeige

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Letztens wolltest du vernünftig diskutieren, nun passt du dich meinen "Argumenten" an. Entscheid dich doch Prinzessin. Wenn du dich meinen Argumenten anpassen würdest, würden wir vernünftig diskutieren. Was du aber machst ist einfach Bullshit den du dann immer wieder wiederholst.
    Nun eine vernünftige Diskussion ist mit dir nicht möglich, wozu soll ich mir also die Mühe machen?


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Bringt leider wirklich nicht viel. Großer Kritik Punkt für mich am Forum. Solche Sonderschüler wie dich muss man wohl oder übel ertragen. Aber in dem Thread diskutiere ich gerne mit dir... einfach weil ich im neuen Jahr was zu lachen haben will.
    Warum dann die Igno erwähnen? Ach ja weil du dich aufspielen willst dann sind wir uns wohl zumindest in dem Punkt einig das wir viel zu lachen haben


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Sicher? Soll ich nochmal deine 2 Sätze zitieren?
    Klar mach ruhig


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    So siehts aus... das arbeiten mit Beispielen, das bringen neuer Argumente und die größere Nähe an der Objektivität (was ich mache) ist soviel Niveauloser als das ständige Wiederholen seiner Argumente und dem ständigen schreiben des Satzes "Ich leg keinen Wert auf deine Meinung" (was du machst) ! Sorry dafür!
    Da deine komischen Beispiele so schlecht sind ja. Objektivität sucht man bei dir mit der Lupe wärend ich ganz neutral die Spiele bewerte.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ich dachte du wolltest einen Vergleich mit einem anderen Spiel ziehen. Wusste nicht ob du dann Naruto oder Tenkaichi gebracht hättest deswegen wollte ich nachfragen. Kannst mir nicht vorwerfen das DU einfach nicht genau genug warst.
    Ich habe geschrieben "das bedeutet weniger Movesets" und nicht "das bedeutet weniger Movesets als..." somit ist es nicht mein Fehler wenn du Dinge in meine Sätze interpretierst die dort nicht stehen. Mal ganz abgesehen davon glaube ich auch das es in Tenkaichi mehr Movesets gegeben hat als nun in Xenoverse kommen, aber da bin ich bereit erst mal zu warten.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Hier! Zeig es mir Mann mit dem Adlerauge! Wo sind die Risse! Mach einen Screenshot, sag mir die Minute oder sonst was... bin gespannt was ich übersehen habe.
    zwischen 00:09 und 00:10 der Boden dort frisch nach dem Feuerwirbel.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Wenn du das nächste mal lustig sein willst, sei doch so lieb und schreib das bitte mal dazu. Ist sehr schwer zu erkennen weißt du...
    und trotzdem hast du es geschafft


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Wenn du mich in einem Satz dumm nennst, der grammatikalisch nicht korrekt ist... dann ist das schon ein harter Korb.
    Auf Sonderschulen gehen auch psychisch behinderte Menschen.
    Was ist wohl schlauer: Ein Neandertaler, bei dem sich Forscher nicht ganz sicher sind ob er einem damaligen Menschen unterlegen war oder ein behinderter, der einem nicht behinderten Menschen 100 prozentig unterlegen ist und einfachste Sachen wie die Bewegung nicht richtig hinkriegt?
    Tja, ich kann halt auch nichts dafür das du dumm bist, da kannst du noch so sehr versuchen es zu verstecken deine Versuche mich zu korrigieren sind auch super lustig
    Warum Neandertaler schlechter denken konnten als wir - bild der wissenschaft
    aber hey, du hast wenigstens versucht dich und deine Artgenossen zu verteidigen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Dann nenn mir bitte eine passendere Antwort. Wenn du schon die Fresse so groß aufreißt dann zeig auch das da nicht nur kalte Luft hinter ist.
    gut... dann bekommst du eben einen Rarschlag. Nicht alles muss unbedingt kommentiert werden, die passende Antwort wäre gar keine Antwort gewesen stat so eine Schlechte.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Wenn du deine Aussage nicht beweisen kannst, aus egal welchen Gründen auch immer, dann wirf sie auch gar nicht in den Raum. Weißt du welche Menschen sowas machen? Sonderschüler. Weißt du was du bist? Ein Sonderschüler (und ja ich kanns beweisen...man lese sich bitte meinen Beitrag vorher durch, oder einfach alle deine Beiträge) Mist wieso hab ich das gesagt. Rapunzel ist es ja egal wer was über ihn sagt! Because FUCK HADDERS that´s why!
    Hey und ich kann beweisen das du ein Neandertaler bist und einem Neandertaler muss ich nicht unbedingt was beweisen, denn die meisten meiner Argumente verstehst du eh nicht, wozu also so einen Aufwand an dich verschwenden


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Natürlich ist Xenoverse ein Pro-Game. Wenn du was anderes behauptest bist du einfach nur dumm. Ach das bist du auch so. Du bist noch dümmer als du jetzt schon bist. Und das Dumbo, ist schon ziemlich krass. Wenn du lesen könntest würdest du sehen das ich gesagt habe Anfänger haben Probleme mit Strahlen. Leute wie Project oder ich, die dich in jedem Dragon Ball Spiel fisten würden haben natürlich kein Problem damit. Anfänger aber schon und denen vergeht so der Spielspaß weil sie einfach sehen das das ganze Unfair ist.
    OMG du bist einfach nur geistig zurückgeblieben, aber was will man von nem Neandertaler auch erwarten? Wenn es ein Pro-Game ist dann haben die Spieler doch kein Problem mit dem Gespamme. Die Anfägern werden Online gegen Pros eh verlieren da ist es egal ob durch Strahlen oder durch Nahkampf-Combo. Ergo müssen sie so oder so erst gut werden bevor sie Online was machen können.
    Ja ja, wir wissen das du dich in Project verguckt hast, musst das nicht immer noch erwähnen

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Nicht der bessere gewinnt, sondern der, um es mit Naruto Worten auszudrücken, der Deidara hat. So ging es mir Anfangs bei Storm 2. Bis ich nur noch auf Charaktere wie Minato oder so zugreifen musste weil der Rest einfach keine Chance gegen die Deidara Taktik hat. Mittlerweile gibt es ja noch viel mehr Spam Charaktere. Sowas gibt es in Dragon Ball beispielsweise auch nicht.
    Mit anderen Worten:
    du bist einfach nur schlecht in Naruto und würdest in DB auch untergehen wenn es wie Tenkaichi wäre.
    Jeder gute Spieler kommt super mit Deidara klar.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Die Reichweite der Attacken,
    ist bei Naruto auch unterschiedlich


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    die Größe der Attacken,
    Naruto


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    die Art wie sie abgefeuert wird
    Naruto


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    die Tatsache ob sie ein Strahl oder eine Kugel ist
    Naruto


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    die verschiedenen Kampfstile
    Naruto


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    die Schwertkämpfer,
    Naruto


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    die Schnelligkeit,
    Naruto


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    die Anzahl der Combos,
    ist sicher bei jedem gleich wie in naruto auch


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    die länge der Combos,
    naruto




    wie man sieht hat naruto all das was db hat und dann noch solche unterschiedlichen attacken wie den nebel, puppen, fernkampf, "minen", teleport-tighter, markierungen usw.

  4. #23
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Nun eine vernünftige Diskussion ist mit dir nicht möglich, wozu soll ich mir also die Mühe machen?
    Ich weiß ja nicht... mir wird nicht nach gesagt das eine Diskussion mit mir nicht möglich ist. Dir schon. Komisch was?


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Warum dann die Igno erwähnen? Ach ja weil du dich aufspielen willst dann sind wir uns wohl zumindest in dem Punkt einig das wir viel zu lachen haben
    Was ist nur schief gelaufen. Ich erklärs dir mal du Vollidiot:
    Du meintest:
    "Fakten kann man nicht ignorieren"
    Als Antwort darauf schrieb ich
    "Ja, deswegen bist du ja auch in meiner Ignorier-Liste"
    Um dir das nochmal zu erklären Dumbo: Damit sage ich, dass ich dich ignorier und deine Argumente somit keine Fakten sind.
    Da ist nichts mit aufspielen du Hobby-Psychologe.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Klar mach ruhig
    Ok gerne. Ich markier es dir sogar, weil du ja wie man weiter oben sieht Begriffsstutzig bist.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    das es selbst für einen Sonderschüler ne Beleidigung wäre mit dir in einen Topf geworfen zu werden.
    Hier sprichst du offensichtlich davon das Sonderschüler nicht mit mir in einen Topf wollen. Du machst in deinem ganzen Beitrag keine ähnliche Aussage... bzw. redest du kein einziges mal vom "in den Topf werfen" oder benutzt Synonyme dafür. Dann kommt das hier:
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ich wiederhole es nochmal, wirf mich nicht mit dir in einen Topf.
    Hier sagst du das du es wiederholst. Da du bis auf den eben zitierten Satz keine derartige Aussage gemacht hast, meinst du offensichtlich eben diesen zitierten Satz. Das heißt du sprichst davon das Sonderschüler nicht mit mir in einen Topf wollen, und du auch nicht. Dann sagst du, du hättest den Satz schon mal gebracht was mich darauf schließen lässt das du den vorletzten von mir zitierten Satz meinst. Da du dort von Sonderschülern sprichst und jetzt von dir muss ein logisch denkender Mensch daraus schließen das du mit Sonderschüler dich meinst.




    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Da deine komischen Beispiele so schlecht sind ja. Objektivität sucht man bei dir mit der Lupe wärend ich ganz neutral die Spiele bewerte.
    Ja man... richtig schlecht.
    DU sollst neutral sein? Ist das dein ernst? Ok dann erklär mir mal das:
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    da es sich von Tenkaichi unterscheidet sehe ich sehr wohl ein Problem.
    Du kritisierst hier eine Funktion, nur weil sie nicht wie in Tenkaichi ist. Das heißt das ganze Spiel müsste für dich Tenkaichi sein und alles andere lehnst du ab in Dragon Ball. Jetzt erklär mir mal bitte warum du es auch nur in Erwägung ziehst, zu sagen, dass du objektiv bist. Wenn das nämlich kein Fanboy verhalten ist... bin ich der Kaiser von China.
    Naja... wenigstens gibst du indirekt zu, dass du dich immer wiederholst und die Beschreibung deiner Argumentation hast du auch nicht verneint.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ich habe geschrieben "das bedeutet weniger Movesets" und nicht "das bedeutet weniger Movesets als..." somit ist es nicht mein Fehler wenn du Dinge in meine Sätze interpretierst die dort nicht stehen. Mal ganz abgesehen davon glaube ich auch das es in Tenkaichi mehr Movesets gegeben hat als nun in Xenoverse kommen, aber da bin ich bereit erst mal zu warten.
    Bist du blöd? Was ändert das am Sinn des Satzes? Du kannst sagen weniger Movesets als möglich wären oder aber weniger Movesets als Tenkaichi. Es ist scheiß egal ob da noch ein als gestanden hätte oder nicht. Das einzige was man mir hier vorwerfen kann, ist das ich die Option das du weniger Movesets als möglich wären gemeint hast gar nicht mit einbezogen habe.
    Das mit Tenkaichi kann man noch nicht sagen. Es kann sein... müssen wir abwarten. Wobei in Tenkaichi viele Charaktere extrem indentische Kombinationen gehabt haben.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    zwischen 00:09 und 00:10 der Boden dort frisch nach dem Feuerwirbel.
    Keine Ahnung was du da siehst. Ich seh da rein gar nix.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    und trotzdem hast du es geschafft
    War aber ziemlich schwer und das spricht nicht gerade für deinen Witz.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Tja, ich kann halt auch nichts dafür das du dumm bist, da kannst du noch so sehr versuchen es zu verstecken deine Versuche mich zu korrigieren sind auch super lustig
    Warum Neandertaler schlechter denken konnten als wir - bild der wissenschaft
    aber hey, du hast wenigstens versucht dich und deine Artgenossen zu verteidigen.
    Also ich weiß nicht wo ich dich hier vergebens korrigiert habe. Deine Grammatik war scheiße in dem Satz. Einfachste kann man in diesem Zusammenhang nicht benutzen.
    Zu der Neandertaler Sache:
    Unterschätzter Urmensch: Der Neandertaler war schlauer als gedacht - Wissen | STERN.DE
    Woran liegt es, dass Neandertaler unterschätzt wurden?
    "Die Forscher verglichen den Neandertaler nicht mit seinen Zeitgenossen auf anderen Kontinenten, sondern mit deren Nachfolgern", erklärt Villa. Wissenschaftler hätten Neandertaler zu häufig mit dem modernen Menschen einer späteren Phase der Altsteinzeit verglichen, in der die technologische Entwicklung bereits viel weiter fortgeschritten war. "Das ist, als würde man den Ford Modell T, der Anfang des letzten Jahrhunderts in Amerika und Europa gefahren wurde, mit einem modernen Ferrari vergleichen und daraus folgern, dass Henry Ford Enzo Ferrari geistig unterlegen war."


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    gut... dann bekommst du eben einen Rarschlag. Nicht alles muss unbedingt kommentiert werden, die passende Antwort wäre gar keine Antwort gewesen stat so eine Schlechte.
    Also einen dummen Satz stehen lassen? Dann kannst du genau so gut zu jeder Antwort von mir sagen, ich müsste deine Beiträge so stehen lassen und diese Dummheit akzeptieren. Die Antwort war nämlich gar nicht so schlecht wenn man sie mit der Vorlage vergleicht.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Hey und ich kann beweisen das du ein Neandertaler bist und einem Neandertaler muss ich nicht unbedingt was beweisen, denn die meisten meiner Argumente verstehst du eh nicht, wozu also so einen Aufwand an dich verschwenden
    Kann es sein, dass du ziemlich kindisch bist? Darauf komm ich gleich nochmal zurück


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    OMG du bist einfach nur geistig zurückgeblieben, aber was will man von nem Neandertaler auch erwarten? Wenn es ein Pro-Game ist dann haben die Spieler doch kein Problem mit dem Gespamme. Die Anfägern werden Online gegen Pros eh verlieren da ist es egal ob durch Strahlen oder durch Nahkampf-Combo. Ergo müssen sie so oder so erst gut werden bevor sie Online was machen können.
    Ja ja, wir wissen das du dich in Project verguckt hast, musst das nicht immer noch erwähnen
    Und erneut beweisen sie, dass sie nicht lesen können.
    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Anfänger aber schon und denen vergeht so der Spielspaß weil sie einfach sehen das das ganze Unfair ist. Nicht der bessere gewinnt, sondern der, um es mit Naruto Worten auszudrücken, der Deidara hat.
    Gegen Pros verlieren sie, aber sie merken das das auch fair ist weil der Pro einfach besser war. Warum zitierst du diesen Teil nicht? Warum diskutierst du so dreckig und legst dir das so zusammen wie es dir passt? Warum verschwende ich meine Zeit mit dir? Warum hat man dich nicht gleich abgetrieben?
    Das mit Project... ernsthaft... du bist nicht lustig. Lass es einfach sein. Das ist kindisch... kindischer geht's nicht. "Hee du kommst gut mit jemandem klar... hihi du liebst ihn." Denkst bestimmt das wenn dir ein Mädchen mal danke sagt weil du ihr die Tasche trägst, sie direkt verliebt in dich ist. Ich will nicht zu persönlich werden aber ich glaube du bist ein kompletter Versager der bei Menschen, egal welches Geschlecht sie auch haben, sehr unbeliebt ist. Genug Hobby-Psychologe gespielt, weiter im Text... weil sowas einfach unnötig ist:


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Mit anderen Worten:
    du bist einfach nur schlecht in Naruto und würdest in DB auch untergehen wenn es wie Tenkaichi wäre.
    Jeder gute Spieler kommt super mit Deidara klar.
    Jetzt hast du den Teil doch zitiert. Wieso stellst du dann so unnötige Fragen wie oben?
    "so ging es mir am Anfang" schrieb ich. Aber ich würde auch nicht sagen das ich in Naruto so gut wie in Dragon Ball bin. Dafür schreckt mich das Gameplay einfach zu sehr ab. Von Tenkaichi war nicht die rede, aber in Tenkaichi würdest du extrem auf die Schnauze kriegen von mir.
    Mittlerweile komm ich auch mit Deidara klar. Anfangs war das schwer.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ist bei Naruto auch unterschiedlich
    Ja.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naruto
    Nö. Also nicht in einem wichtigen Ausmaß. Während man um einer Genkidama auszuweichen viel früher reagieren muss als um einem Kamehameha auszuweichen ist es bei Naruto immer das selbe. Man muss dort nur über die Attacke springen bzw. seitlich ausweißen.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naruto
    Ist auch nicht so wie bei Dragon Ball. Es gibt keine Attacke bei Naruto in der sich der Charakter hinter einen Teleportiert und sie dann abfeuert.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naruto
    Bei Naruto gibt es keinen Strahl


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naruto
    Jeder Kampfstil ist gleich.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naruto
    Unterscheiden sich null von den normalen Charakteren.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naruto
    Welcher Charakter hat unterschiedlich schnelle Sprints, Attacken, Flüge und Chakra Ladungen?
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ist sicher bei jedem gleich wie in naruto auch
    Das soll auch eher "verschiedene Kampfstile" bekräftigen. Also das sie trotz hoher Anzahl alle unterschiedlich sind
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    naruto
    Bei Naruto Combos ist die länge aber egal. Denn sie hängt davon aber wie lange die Animierung dauert. Bei Dragon Ball nicht.

  5. #24
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    gleich mal vorweg. Auf das meiste gehe ich nicht mehr ein, sondern nur noch auf das was ich für relevant halte, keine Lust mehr auf riesen Text mit 20% zu DB und/oder Naruto und 80% mit Beleidigungen und Anschuldigungen.

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Das mit Tenkaichi kann man noch nicht sagen. Es kann sein... müssen wir abwarten. Wobei in Tenkaichi viele Charaktere extrem indentische Kombinationen gehabt haben.
    Die Movesets haben sich trotzdem verändert auch wenn die Kombinationen teilweise gleich waren, man muss sich nur Freezer 2 Form und Freezer 3 Form anschauen, die Combos sehen ganz anders aus.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was du da siehst. Ich seh da rein gar nix.
    Man sieht doch eindeutig den verkohlten Boden.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Gegen Pros verlieren sie, aber sie merken das das auch fair ist weil der Pro einfach besser war.
    Ist vollkommen egal ob sie gegen Pros oder Spammer verlieren für beides gilt:
    um zu siegen musst du besser werden sonst bist du ausgeliefert und wenn du nicht besser werden willst verlierst du eben. Einfache Sache, also garantiert kein Grund Fernkampf so zu verschlechtern.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Von Tenkaichi war nicht die rede, aber in Tenkaichi würdest du extrem auf die Schnauze kriegen von mir.
    Das glaube ich kaum.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Nö. Also nicht in einem wichtigen Ausmaß. Während man um einer Genkidama auszuweichen viel früher reagieren muss als um einem Kamehameha auszuweichen ist es bei Naruto immer das selbe. Man muss dort nur über die Attacke springen bzw. seitlich ausweißen.
    Stimmt nicht. Madaras Katon Jutsu kann dich trotzdem erwischen wenn es auf dem Boden landet und sich ausbreitet.
    Amaterasu hingegen verfolgt dich auch wenn du drüber springst. Gibt noch genug weitere Beispiele die ich bringen könnte (Yagura, Tobi, War Tobi usw.)
    Das Ausmaß ist sogar größer, wenn man es mit DB vergleicht.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ist auch nicht so wie bei Dragon Ball. Es gibt keine Attacke bei Naruto in der sich der Charakter hinter einen Teleportiert und sie dann abfeuert.
    willst du mich verarschen? Schon mal was von Minato gehört? Evtl. nicht hintern den Char aber über ihn und drückt dann ein Rasengan rein.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Bei Naruto gibt es keinen Strahl
    Mecha-Naruto, Darui und Hachibi sagen da aber was anderes. Natürlich gibt es strahlen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Jeder Kampfstil ist gleich.
    Bei Dragonball ist auch jeder Kampfstil gleich


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Unterscheiden sich null von den normalen Charakteren.
    Natürich tun sie das, durch die Reichweite der Angriffe, wo unterscheiden sie sich denn in DB angeblich?


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Welcher Charakter hat unterschiedlich schnelle Sprints, Attacken, Flüge und Chakra Ladungen?
    fast jeder
    Choji verdammt langsam, Shisui sehr schnell, Konan/Guy richtig richtig schnell usw.
    Von den Attacken ist Amaterasu langsamer als Mifunes fliegender Schwertstoß und dafür gibt es noch mehr Beispiele.
    Flüge gibt es keine. Chakraladung von Tsunade im Awakening super schnell und Hashirama hat unbegrenztes Chakra.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Bei Naruto Combos ist die länge aber egal. Denn sie hängt davon aber wie lange die Animierung dauert. Bei Dragon Ball nicht.
    nein, es gibt Leute die die Stunzeiten der Angriffe ausnutzen können um die Combo mit dem Guard-Break zu verlängern somit kann man lange Combos einsetzen ohne das der Gegner einfach so fliehen kann.

  6. #25
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    gleich mal vorweg. Auf das meiste gehe ich nicht mehr ein, sondern nur noch auf das was ich für relevant halte, keine Lust mehr auf riesen Text mit 20% zu DB und/oder Naruto und 80% mit Beleidigungen und Anschuldigungen.
    Also erstmal so Aussagen wie "du hast dich in Project verguckt" und dann so ein Mist? Zieht da jemand den Schwanz ein?
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Die Movesets haben sich trotzdem verändert auch wenn die Kombinationen teilweise gleich waren, man muss sich nur Freezer 2 Form und Freezer 3 Form anschauen, die Combos sehen ganz anders aus.
    Das stimmt. Mir gehts auch nur um die Kombinationen. Wobei man dort auch sagen muss das viele Combos ziemlich ähnlich aus sahen.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Man sieht doch eindeutig den verkohlten Boden.
    Dein Ernst? Der Boden ist den ganzen Kampf über verkohlt. Das liegt daran das die Arena eine Lava Arena ist.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ist vollkommen egal ob sie gegen Pros oder Spammer verlieren für beides gilt:
    um zu siegen musst du besser werden sonst bist du ausgeliefert und wenn du nicht besser werden willst verlierst du eben. Einfache Sache, also garantiert kein Grund Fernkampf so zu verschlechtern.
    Keine Ahnung was du für eine Einstellung hast, aber wenn ich in einem Spiel gegen jemanden verliere der schlicht und ergreifend besser ist als ich lerne ich das zu akzeptieren und versuche mir seinen Stil einzuprägen und genau so gut zu werden. Ich akzeptiere meine Niederlage und sehe das sie Fair ist. Ich kriege noch mehr Motivation um auch irgendwann so gut zu werden.
    Wenn ich aber jetzt gegen Spamer verliere der es nicht verdient hat, verteufel ich das Spiel, meine Motivation geht in den Keller und ich habe keinen Bock mehr. So wird mir auch die Möglichkeit genommen besser zu werden. Wenn ich gegen einen Spamer agieren kann, dann aber noch lange nicht gegen einen Pro. Wenn ich aber einen Pro besiegen kann, dann stellt ein Spamer auch kein Problem mehr für mich da. In Raging Blast war ich von Anfang an sehr sehr gut und habe sofort Kämpfe auf Perfect gewonnen. Da haben mich die Spamer nicht gekratzt. In Naruto Storm 2 hingegen musste ich erstmal noch rein kommen, da ich den Vorgänger zu der Zeit noch nicht gespielt habe. War echt unmotiviert. Zum Glück habe ich aber Leute gefunden die Pros waren und mit mir trainiert haben. Nach ner Zeit war ich dann Held und selber ziemlich gut. Also wie man sieht : Gegen Pros besser werden macht spaß
    Gegen Spamer besser werden ist fast unmöglich und macht null spaß.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Das glaube ich kaum.
    Oh doch und wie! Der einzige dem ich einen Sieg gegen mich in Tenkaichi oder Raging Blast zutrauen würde wäre Project, da der was die Rangliste angeht der beste Deutsche war.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht. Madaras Katon Jutsu kann dich trotzdem erwischen wenn es auf dem Boden landet und sich ausbreitet.
    Amaterasu hingegen verfolgt dich auch wenn du drüber springst. Gibt noch genug weitere Beispiele die ich bringen könnte (Yagura, Tobi, War Tobi usw.)
    Das Ausmaß ist sogar größer, wenn man es mit DB vergleicht.
    Das hat aber was mit der Reichweite und nicht mit der Größe zu tun. Vergleichen wir mal den Strahl von Mecha Naruto mit Itachis flammender Feuerkugel. Um beiden auszuweichen ist es scheiß egal wann du reagierst, solange die Attacke dich noch nicht getroffen hat.
    Jetzt vergleichen wir mal Kamehameha mit Genkidama. Um einem Kamehameha auszuweichen musst du später reagieren, da es auch kleiner ist. Um einer Genkidama auszuweichen musst du früher reagieren, da sie größer ist. Bei Naruto ist das scheiß egal.
    Aber auch so wüsste ich nicht warum Dragon Ball Naruto in der Reichweite der Attacke oder ähnlichem unterlegen ist. In Dragon Ball gibt es Energie Wellen die es in Naruto nicht gibt beispielsweise.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    willst du mich verarschen? Schon mal was von Minato gehört? Evtl. nicht hintern den Char aber über ihn und drückt dann ein Rasengan rein.
    Der macht das aber in einer animierten Cutscene und nicht wie in Dragon Ball mitten im Gameplay. Deswegen zählt das nicht, da man so auch jeden einzelnen Sprint mitzählen kann. Was in einer Cutscene passiert hat keine einzige Auswirkung aufs Gameplay. Was bei Dragon Ball auch eine super Auswirkung aufs Gameplay ist, ist Nappas Attacke die er von der ferne zündet.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Mecha-Naruto, Darui und Hachibi sagen da aber was anderes. Natürlich gibt es strahlen.
    Darui und den Hachibi habe ich komplett vergessen. Mecha Naruto hat nen Strahl? Hat der nicht ein Rasengan und sein Strahl ist einer Cutscene seiner Ulti? Diese Strahle sind aber auch nicht mit denen von Dragon Ball zu vergleichen. Während sich ein Todesstrahl enorm von einem Kamehameha unterscheidet, sieht das bei Naruto soweit ich weiß nicht so aus.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Bei Dragonball ist auch jeder Kampfstil gleich
    Nö. Der Wolfskampfstil beispielsweise.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Natürich tun sie das, durch die Reichweite der Angriffe, wo unterscheiden sie sich denn in DB angeblich?
    Schwertkämpfer sind in Dragon Ball meistens sehr schnell. Noch dazu kann man sich in Dragon Ball mal mit dem Schwert und mal mit der Faust angreifen. Als Schwertkämpfer gibt es auch meine ich hiebe die bis zum Gegner hin reichen wenn er entfernt ist. Das ganze ist in Tenkaichi 3 so, bei Xenoverse hat man bis jetzt kein Schwert Kämpfer Gameplay gesehen was diese Diskussion dann irgendwie unnötig macht.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    fast jeder
    Choji verdammt langsam, Shisui sehr schnell, Konan/Guy richtig richtig schnell usw.
    Von den Attacken ist Amaterasu langsamer als Mifunes fliegender Schwertstoß und dafür gibt es noch mehr Beispiele.
    Flüge gibt es keine. Chakraladung von Tsunade im Awakening super schnell und Hashirama hat unbegrenztes Chakra.
    Was? Die Sprints und Bewegungen der Charaktere sind fast alle gleich. Nur die Sprünge unterscheiden sich.
    Das mit der Chakraladung ist aber nur im Awakening so. Das hat nichts mit dem Chrakter und seinem Gewicht zu tun.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    nein, es gibt Leute die die Stunzeiten der Angriffe ausnutzen können um die Combo mit dem Guard-Break zu verlängern somit kann man lange Combos einsetzen ohne das der Gegner einfach so fliehen kann
    So wie ich das verstehe meinst du aneinander gereihte Combos. Das zählt nicht, einfach weil man einfach Combo 1 und 2 miteinander verbindet. Da gibt es dann keine Combo 3 sondern Combo 1 mit dem Ende von Combo 2. Bei Dragon Ball hingegen kannst du mit der Combo aufhören wann du willst, einige Charaktere haben längere während andere kürzere Combos haben und das ganze ist nicht nicht mitten in einer Animation.

  7. #26
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Also erstmal so Aussagen wie "du hast dich in Project verguckt" und dann so ein Mist? Zieht da jemand den Schwanz ein?
    sagen wir mal so fass dich mit deinen Beleidigungen kürzer und ich geh auch drauf ein und wenn du riesen Texte schreiben willst kannst du ja versuchen deine Liebe in Gedichtform auszudrücken
    Zu meinen restlichen Aussagen dir gegenüber stehe ich 100% denn du bist nur ein persönlichkeitsloses armes Würstchen das versucht andere zu imitieren aber niemals ihre Klasse erreicht. Um dir das zu sagen brauch ich meine Zeit nicht mit riesigen Texten zu verschwenden


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Mir gehts auch nur um die Kombinationen. Wobei man dort auch sagen muss das viele Combos ziemlich ähnlich aus sahen.
    Kombinationen wird es in Xenoverse ohne Zweifel mehr geben, was Movesets angeht wird Tenkaichi jedoch ungeschlagen bleiben.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Dein Ernst? Der Boden ist den ganzen Kampf über verkohlt. Das liegt daran das die Arena eine Lava Arena ist.
    Nein, sie ist exakt dort verkohlt wo die 3 Feuerwirbel entlanggelaufen sind.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was du für eine Einstellung hast, aber wenn ich in einem Spiel gegen jemanden verliere der schlicht und ergreifend besser ist als ich lerne ich das zu akzeptieren und versuche mir seinen Stil einzuprägen und genau so gut zu werden. Ich akzeptiere meine Niederlage und sehe das sie Fair ist. Ich kriege noch mehr Motivation um auch irgendwann so gut zu werden.
    Wenn ich aber jetzt gegen Spamer verliere der es nicht verdient hat, verteufel ich das Spiel, meine Motivation geht in den Keller und ich habe keinen Bock mehr.
    Es ist ganz einfach, wenn ein Spammer dich besiegt ist er einfach besser als du, denn er kommt mit einer Spielweise durch gegen die du offensichtlich unterlegen bist. Wäre dem nicht so könntest du gewinnen wenn du zurück spammst. Egal wie du es drehst und wendest ob du durch Spamm oder Combos verlierst dein Gegner war besser als du. Es gibt Combos in Fighting Games die dir locker 50% nehmen können ohne das du was dagegen machen kannst, alles was man dafür machen muss ist verschiedene Knöpfe in der richtigen Reihenfolge zu drücken nachdem man den Anfang einer Combo hinbekommen hat. Wenn der Gegner also keine Möglichkeit hat sich aus einer Combo zu befreien sehe ich das gleichwertig mit Spamm an, ist doch vollkommen egal ob man durch viele Projektile sein Leben verliert (wogegen man was machen kann) oder durch Combos gegen die man nichts machen kann wenn sie richtig ausgeführt werden.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Wenn ich gegen einen Spamer agieren kann, dann aber noch lange nicht gegen einen Pro. Wenn ich aber einen Pro besiegen kann, dann stellt ein Spamer auch kein Problem mehr für mich da. In Raging Blast war ich von Anfang an sehr sehr gut und habe sofort Kämpfe auf Perfect gewonnen. Da haben mich die Spamer nicht gekratzt.
    Dann musst du erst gut genug werden um Spammer zu besiegen und dann gut genug um Pros zu besiegen, wo ist da das Problem? Vorallem sind Spammer ne gute Übung um im Game besser zu werden.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Also wie man sieht : Gegen Pros besser werden macht spaß
    Gegen Spamer besser werden ist fast unmöglich und macht null spaß.
    Man muss nur ein Mittel gegen den Spamm finden, wenn man von Anfang an sagt nö kein Bock mehr und den Controller weglegt wenn man auf Spammer trifft ist es natürlich das man nie die Schwachstelle hinter dem Spamm findet.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Oh doch und wie! Der einzige dem ich einen Sieg gegen mich in Tenkaichi oder Raging Blast zutrauen würde wäre Project, da der was die Rangliste angeht der beste Deutsche war.
    Raging Blast spiele ich nicht, würdest mich also besiegen, aber in Tenkaichi würdest du nicht gewinnen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Das hat aber was mit der Reichweite und nicht mit der Größe zu tun. Vergleichen wir mal den Strahl von Mecha Naruto mit Itachis flammender Feuerkugel. Um beiden auszuweichen ist es scheiß egal wann du reagierst, solange die Attacke dich noch nicht getroffen hat.
    Jetzt vergleichen wir mal Kamehameha mit Genkidama. Um einem Kamehameha auszuweichen musst du später reagieren, da es auch kleiner ist. Um einer Genkidama auszuweichen musst du früher reagieren, da sie größer ist. Bei Naruto ist das scheiß egal.
    Aber auch so wüsste ich nicht warum Dragon Ball Naruto in der Reichweite der Attacke oder ähnlichem unterlegen ist. In Dragon Ball gibt es Energie Wellen die es in Naruto nicht gibt beispielsweise.
    Wenn man ausgerechnet diese Attacken nimmt dann ja, aber Mifunes Schwertstoß oder Sasukes Entonpfeile sind viel schneller und wenn man da nicht früh reagiert haben sie einen.
    Einfach weil die Attacken in Naruto durch die ganze Arena gehen und darüber hinaus.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Der macht das aber in einer animierten Cutscene und nicht wie in Dragon Ball mitten im Gameplay. Deswegen zählt das nicht, da man so auch jeden einzelnen Sprint mitzählen kann. Was in einer Cutscene passiert hat keine einzige Auswirkung aufs Gameplay. Was bei Dragon Ball auch eine super Auswirkung aufs Gameplay ist, ist Nappas Attacke die er von der ferne zündet.
    Nein es passiert nicht in einer Cutscene sondern ingame.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Darui und den Hachibi habe ich komplett vergessen. Mecha Naruto hat nen Strahl? Hat der nicht ein Rasengan und sein Strahl ist einer Cutscene seiner Ulti? Diese Strahle sind aber auch nicht mit denen von Dragon Ball zu vergleichen. Während sich ein Todesstrahl enorm von einem Kamehameha unterscheidet, sieht das bei Naruto soweit ich weiß nicht so aus.
    doch sie sind anders. Bei Darui sind es mehrere Salven die den Gegner länger handlungsunfähig machen können, im Awakening werden sie sogar dünner und schneller. Bees Strahl verfolgt den Gegner weil er sich etwas mitdreht und bricht leicht die Verteidigung. Mecha Naruto hingegen maccht einen richtig zerstörerischen Strahl im True Awakening und in dem normalen Awakening eine Strahl der an eine Bijuudama erinnert.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Nö. Der Wolfskampfstil beispielsweise.
    Toll und Madara setzt sein Susanoo ein, wärend Neji aufs Juuken baut.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Schwertkämpfer sind in Dragon Ball meistens sehr schnell. Noch dazu kann man sich in Dragon Ball mal mit dem Schwert und mal mit der Faust angreifen. Als Schwertkämpfer gibt es auch meine ich hiebe die bis zum Gegner hin reichen wenn er entfernt ist. Das ganze ist in Tenkaichi 3 so, bei Xenoverse hat man bis jetzt kein Schwert Kämpfer Gameplay gesehen was diese Diskussion dann irgendwie unnötig macht.
    Also kein Unterschied zu Naruto.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Was? Die Sprints und Bewegungen der Charaktere sind fast alle gleich. Nur die Sprünge unterscheiden sich.
    Das mit der Chakraladung ist aber nur im Awakening so. Das hat nichts mit dem Chrakter und seinem Gewicht zu tun.
    Es gibt einige Chars die mehr oder weniger Tempo haben und ob das im Awakening ist oder nicht spielt keine Rolle, denn der Awakening gehört auch zu dem Char dazu.
    Die Bewegungen sind auch unterschiedlich.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    So wie ich das verstehe meinst du aneinander gereihte Combos. Das zählt nicht, einfach weil man einfach Combo 1 und 2 miteinander verbindet. Da gibt es dann keine Combo 3 sondern Combo 1 mit dem Ende von Combo 2. Bei Dragon Ball hingegen kannst du mit der Combo aufhören wann du willst, einige Charaktere haben längere während andere kürzere Combos haben und das ganze ist nicht nicht mitten in einer Animation.
    dadurch sind die Combos selbst trotzdem nicht egal, weil man sie unterschiedlich ausnutzen kann.

  8. #27
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    sagen wir mal so fass dich mit deinen Beleidigungen kürzer und ich geh auch drauf ein und wenn du riesen Texte schreiben willst kannst du ja versuchen deine Liebe in Gedichtform auszudrücken
    Zu meinen restlichen Aussagen dir gegenüber stehe ich 100% denn du bist nur ein persönlichkeitsloses armes Würstchen das versucht andere zu imitieren aber niemals ihre Klasse erreicht. Um dir das zu sagen brauch ich meine Zeit nicht mit riesigen Texten zu verschwenden
    Ok Psychologe. Seit wann bist du eigentlich Doktor in Psychologie? Also jemanden dumm zu nennen kommt auf jeden Fall nicht mal in zehn Jahren an diese Kindlichkeit von dir ran. Das ist echt einfach nur komplett kindisch und meiner Beachtung gar nicht würdig.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Kombinationen wird es in Xenoverse ohne Zweifel mehr geben, was Movesets angeht wird Tenkaichi jedoch ungeschlagen bleiben.
    Sag niemals nie! Für den Grundstein ist die Anzahl der Combos in Xenoverse schon ziemlich hoch... ich denke mal das sollte ein nachfolger kommen das ganze nochmal um einiges aufpoliert wird.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Nein, sie ist exakt dort verkohlt wo die 3 Feuerwirbel entlanggelaufen sind.
    Screenshot? Sieht ziemlich genau so aus wie davor.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Es ist ganz einfach, wenn ein Spammer dich besiegt ist er einfach besser als du, denn er kommt mit einer Spielweise durch gegen die du offensichtlich unterlegen bist. Wäre dem nicht so könntest du gewinnen wenn du zurück spammst. Egal wie du es drehst und wendest ob du durch Spamm oder Combos verlierst dein Gegner war besser als du. Es gibt Combos in Fighting Games die dir locker 50% nehmen können ohne das du was dagegen machen kannst, alles was man dafür machen muss ist verschiedene Knöpfe in der richtigen Reihenfolge zu drücken nachdem man den Anfang einer Combo hinbekommen hat. Wenn der Gegner also keine Möglichkeit hat sich aus einer Combo zu befreien sehe ich das gleichwertig mit Spamm an, ist doch vollkommen egal ob man durch viele Projektile sein Leben verliert (wogegen man was machen kann) oder durch Combos gegen die man nichts machen kann wenn sie richtig ausgeführt werden.
    Nein ist er auf keinen Fall. Ein Spamer kennt eine Attacke die er immer und immer wieder einsetzt während ein unerfahrener noch versucht mit den frischen im Story Modus gelernten Combos klar zu kommen.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Dann musst du erst gut genug werden um Spammer zu besiegen und dann gut genug um Pros zu besiegen, wo ist da das Problem? Vorallem sind Spammer ne gute Übung um im Game besser zu werden.
    Spamer sind keine gute Übung. Da du gegen einen Spamer der immer das gleiche macht agieren kannst. Um gegen Pros zu agieren musst du aber nochmal 17 andere Kampfstile und Möglichkeiten lernen. Es macht einfach keinen Spaß gegen Spamer zu kämpfen - gegen Pros schon. Point.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Man muss nur ein Mittel gegen den Spamm finden, wenn man von Anfang an sagt nö kein Bock mehr und den Controller weglegt wenn man auf Spammer trifft ist es natürlich das man nie die Schwachstelle hinter dem Spamm findet.
    Es ist nicht "nö kein Bock mehr" wie wenn man fairer Weise in einem Dark Souls verliert. Es ist "nein, das macht einfach keinen spaß". Und um Spaß geht es an erster Stelle in einem Videospiel.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Raging Blast spiele ich nicht, würdest mich also besiegen, aber in Tenkaichi würdest du nicht gewinnen
    Naja so riesen große Unterschiede sind da jetzt auch nicht zwischen. Tenkaichi ist schneller und hat eine andere Tastenbelegung. Aber an sich kommst du mit dem einen klar- dann kommst du auch mit dem anderen klar.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Wenn man ausgerechnet diese Attacken nimmt dann ja, aber Mifunes Schwertstoß oder Sasukes Entonpfeile sind viel schneller und wenn man da nicht früh reagiert haben sie einen.
    Einfach weil die Attacken in Naruto durch die ganze Arena gehen und darüber hinaus.
    Das hat aber wiederum was mit der Schnelligkeit, und nicht was mit der größe der Attacken zu tun.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Nein es passiert nicht in einer Cutscene sondern ingame.
    Wirft der nicht zunächst sein Kunai und dann kommt die Cutscene? Oder war der R1 Move im Awakening so? Ist echt lange her das ich Storm gespielt habe.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    doch sie sind anders. Bei Darui sind es mehrere Salven die den Gegner länger handlungsunfähig machen können, im Awakening werden sie sogar dünner und schneller. Bees Strahl verfolgt den Gegner weil er sich etwas mitdreht und bricht leicht die Verteidigung. Mecha Naruto hingegen maccht einen richtig zerstörerischen Strahl im True Awakening und in dem normalen Awakening eine Strahl der an eine Bijuudama erinnert.
    Muss ich mal austesten. Wenn das so sein sollte- Hut ab.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Toll und Madara setzt sein Susanoo ein, wärend Neji aufs Juuken baut.
    Juuken akzeptiere ich. Susanoo ist einfach nur eine Art neuer Charakter .


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Es gibt einige Chars die mehr oder weniger Tempo haben und ob das im Awakening ist oder nicht spielt keine Rolle, denn der Awakening gehört auch zu dem Char dazu.
    Die Bewegungen sind auch unterschiedlich.
    Nein weil ein Awakening einfach ein Power Up ist. Wenn sich da nichts ändert ist das ziemlich Lame. Ein Goku ist in Xenoverse als SSJ auch schneller als ein normaler Goku, dann kommt aber nochmal ein Kid Boo der nochmal doppelt so schnell ist. Also alles unterschiedlich.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    dadurch sind die Combos selbst trotzdem nicht egal, weil man sie unterschiedlich ausnutzen kann.
    Es bleiben aber 4 Combos die im Prinzip gleich lang sind nur mit einer anderen Cutscene. Scheiß egal wie oft du diese Combo ausführst.


    Edit: Mittlerweile sogar 3

  9. #28
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ok Psychologe. Seit wann bist du eigentlich Doktor in Psychologie? Also jemanden dumm zu nennen kommt auf jeden Fall nicht mal in zehn Jahren an diese Kindlichkeit von dir ran. Das ist echt einfach nur komplett kindisch und meiner Beachtung gar nicht würdig.
    Nein, du solltest eher dankbar sein das ich auf dein Geschreibsel überhaupt noch eingehe. Das ist wirklich extrem gütig von mir.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Sag niemals nie! Für den Grundstein ist die Anzahl der Combos in Xenoverse schon ziemlich hoch... ich denke mal das sollte ein nachfolger kommen das ganze nochmal um einiges aufpoliert wird.
    Selbst ein zweiter Teil wird nicht an die Anzahl der Movesets aus Tenkaichi kommen. Denn dort gibt es allein schon für die ganzen Goku Formen + Verwandlungen ca. 10 Movesets, wenn nicht sogar mehr im Vergleich dazu hat Xenoverse genau 3 Goku Movesets (Goku normal, Goku SSJ4 und God Goku).


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Screenshot? Sieht ziemlich genau so aus wie davor.
    du musst doch nur schauen wie es vor dem Feuerwirbel aussieht und danach und zwar entlang der Spur der Feuerwirbel. Das sieht man kurz bevor das Bild dunkel wird.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Nein ist er auf keinen Fall. Ein Spamer kennt eine Attacke die er immer und immer wieder einsetzt während ein unerfahrener noch versucht mit den frischen im Story Modus gelernten Combos klar zu kommen.
    und wie unterscheidet sich Spammen gegen das man nichts machen kann von Pro-Gamern gegen die man nichts machen kann? Für den betroffenen überhaupt nicht. Gegen Spammer ist es sogar leichter ein Gegenmittel zu finden.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Spamer sind keine gute Übung. Da du gegen einen Spamer der immer das gleiche macht agieren kannst. Um gegen Pros zu agieren musst du aber nochmal 17 andere Kampfstile und Möglichkeiten lernen. Es macht einfach keinen Spaß gegen Spamer zu kämpfen - gegen Pros schon. Point.
    Wenn du ein Anfänger bist es sehr wohl nicht schlecht erst mal gegen Spammer was machen zu können, denn so lernt man die Mechanik des Spiel besser kennen und wie man dem ganzen entgehen kann.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Es ist nicht "nö kein Bock mehr" wie wenn man fairer Weise in einem Dark Souls verliert. Es ist "nein, das macht einfach keinen spaß". Und um Spaß geht es an erster Stelle in einem Videospiel.
    Wenn man gegen Spamm nichts mache könnte würde ich dir zustimmen, aber man kann eben in den meisten Fällen was gegen machen. Wenn der Spammer merkt das er mit seiner Spielweise keinen Erfolg hat ändert er sie auch spätestens dann wenn die Hälfte seiner Lebensenergie verbraucht ist.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Naja so riesen große Unterschiede sind da jetzt auch nicht zwischen. Tenkaichi ist schneller und hat eine andere Tastenbelegung. Aber an sich kommst du mit dem einen klar- dann kommst du auch mit dem anderen klar.
    In Raging Blast sind einige Kleinigkeiten anders die das Spiel für mich unspielbar machen (zumindest wenn ich dabei Spaß haben soll) z. B. das neue Gleitsystem das anders ist als in Tenkaichi oder die Sprints die häufig die eigenen Aktionen ignorieren. Oder die Tatsache das man Bälle und Stahlen sehr, sehr einfach wegschlagen kann ohne das man dann einen Nachteil hat oder ki benutzen muss dadurch sind Ki-Salven immer überlegen. Da sind noch weitere Kleinigkeiten drin die mich dazu brachten das Spiel schnell wieder zu ignorieren und Tenkaichi zu spielen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Das hat aber wiederum was mit der Schnelligkeit, und nicht was mit der größe der Attacken zu tun.
    Was die Größe der Attacken angeht hätten wir da allerdings noch Madaras neues Katon-Jutsu, wenn man da zu nah dran ist erwischt es einen auch wenn man ausweicht.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Wirft der nicht zunächst sein Kunai und dann kommt die Cutscene? Oder war der R1 Move im Awakening so? Ist echt lange her das ich Storm gespielt habe.
    Nein das war der normale Minato. Der Edo Minato macht es einfach so und vorallem ingame. Selbes gilt übrigens für Tobirama der sich teleportiert und dann seine Attacke macht, alles ohen Cutscene.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Juuken akzeptiere ich. Susanoo ist einfach nur eine Art neuer Charakter .
    Bei Sasuke und Itachi vieleicht. Madara kämpft aber ohne Erwachen mit den Susanoo Armen. Gibt auch noch Kiba der die Combos mit seinem Hund zusammen ausführt und die nicht reibungslos funktionieren wenn Akamaru gerade am Boden liegt.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Nein weil ein Awakening einfach ein Power Up ist. Wenn sich da nichts ändert ist das ziemlich Lame. Ein Goku ist in Xenoverse als SSJ auch schneller als ein normaler Goku, dann kommt aber nochmal ein Kid Boo der nochmal doppelt so schnell ist. Also alles unterschiedlich.
    Der Awankening ändert allerdings Geschwindigkeit + Moveset bei einigen. Ansonsten ist wie gesagt auch Choji viel langsamer als z. B. Minato oder Shisui, auch ohne Awakening.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Es bleiben aber 4 Combos die im Prinzip gleich lang sind nur mit einer anderen Cutscene. Scheiß egal wie oft du diese Combo ausführst.


    Edit: Mittlerweile sogar 3
    Sie sind nicht gleich lang. Es sind Combos unterschiedlicher Länge die fast alle einen anderen Effekt haben. Die up Combo ist dafür da dem Gegner danach noch in die Luft zu folgen, die neutrale meistens um den Gegner zu schleudern und down um sie umzuwerfen und gleich nachsetzen zu können. Zusätzlich dann noch unterschiedliche Stuns (die bei jedem Char mit jeder Combo anders sind) und somit Möglichkeiten in den Guardbreak zu canceln.
    Nagatos Combo ist z. B. eine ziemlich kurze damit sie schnell beendet werden kann sollte sich der Tauschbalken des Gegner wieder füllen.

    Das es nur noch 3 Combos sind ist definitiv ein Kritikpunkt.

  10. #29
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Nein, du solltest eher dankbar sein das ich auf dein Geschreibsel überhaupt noch eingehe. Das ist wirklich extrem gütig von mir.
    Jetzt mal ehrlich... für was hältst du dich eigentlich? Wenn du es nicht willst dann tu es auch nicht verdammt nochmal. Hier ich erlaube es dir und ich fühle mich auch nicht gekränkt. Wenn du mir jetzt nochmal antwortest beweist das das du kein richtiger Mann bist und dein Wort nicht hältst. Und das beweist dann, dass du Eierlos bist. Also, wenn du auf mein Geschreibsel nicht eingehen willst und dich dabei schlecht fühlst verabschiede dich hiermit doch einfach von dieser Diskussion. Du tust dir damit einen gefallen glaub es mir.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Selbst ein zweiter Teil wird nicht an die Anzahl der Movesets aus Tenkaichi kommen. Denn dort gibt es allein schon für die ganzen Goku Formen + Verwandlungen ca. 10 Movesets, wenn nicht sogar mehr im Vergleich dazu hat Xenoverse genau 3 Goku Movesets (Goku normal, Goku SSJ4 und God Goku).
    Wer weiß ob sie das dann im nächsten Teil nicht ändern? Ich habe gerade noch mal Tenkaichi 3 gespielt, aber vergessen folgendes auszutesten : Wie sehr unterscheiden sich die Combos voneinander. Aber Rückblindend kam es mir so vor als würde es kaum Unterschiede geben.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    du musst doch nur schauen wie es vor dem Feuerwirbel aussieht und danach und zwar entlang der Spur der Feuerwirbel. Das sieht man kurz bevor das Bild dunkel wird.
    Hab ich doch. Kein einziger Unterschied zusehen. Screenshot Beweis wäre hier das beste.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    und wie unterscheidet sich Spammen gegen das man nichts machen kann von Pro-Gamern gegen die man nichts machen kann? Für den betroffenen überhaupt nicht. Gegen Spammer ist es sogar leichter ein Gegenmittel zu finden.
    In Sachen Fairness unterscheiden sie sich extrem. Und ich kann viel besser mit einer verdienten Niederlage umgehen als mit einer unverdienten.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Wenn du ein Anfänger bist es sehr wohl nicht schlecht erst mal gegen Spammer was machen zu können, denn so lernt man die Mechanik des Spiel besser kennen und wie man dem ganzen entgehen kann.
    Nein? Du lernst wie du den Spammer besiegen kannst. Mehr auch nicht.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Wenn man gegen Spamm nichts mache könnte würde ich dir zustimmen, aber man kann eben in den meisten Fällen was gegen machen. Wenn der Spammer merkt das er mit seiner Spielweise keinen Erfolg hat ändert er sie auch spätestens dann wenn die Hälfte seiner Lebensenergie verbraucht ist.
    Ja aber aber was ist mit denen die Neu dabei sind? Was sollen die denn machen? Die kriegen immer und immer wieder aufs Maul und hören im schlimmsten Fall irgendwann auf. Du willst mir grade ernsthaft verkaufen das Spammen nicht so schlimm ist und man das einfach so da lassen kann. "Ist doch das Pech des Neulings wenn er erst neu dazu gekommen ist." Ironie off.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    In Raging Blast sind einige Kleinigkeiten anders die das Spiel für mich unspielbar machen (zumindest wenn ich dabei Spaß haben soll) z. B. das neue Gleitsystem das anders ist als in Tenkaichi oder die Sprints die häufig die eigenen Aktionen ignorieren. Oder die Tatsache das man Bälle und Stahlen sehr, sehr einfach wegschlagen kann ohne das man dann einen Nachteil hat oder ki benutzen muss dadurch sind Ki-Salven immer überlegen. Da sind noch weitere Kleinigkeiten drin die mich dazu brachten das Spiel schnell wieder zu ignorieren und Tenkaichi zu spielen.
    Was meinst du mit Gleitsystem? Mir fehlt in RB2 der Sprint den man in Tenkaichi 3 machen kann wenn man nur X drückt. Also dieser schnelle Flug. Das mit dem Wegschlagen finde ich ziemlich cool gemacht. Aber natürlich finde auch ich Tenkaichi 3 besser als RB2. Gameplaytechnisch sind die für mich auf einem Level, dafür hat Tenkaichi 3 und vor allen Dingen 2 vieeel mehr Content. (2 natürlich hauptsächlich wegen dieser guten Story)



    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Was die Größe der Attacken angeht hätten wir da allerdings noch Madaras neues Katon-Jutsu, wenn man da zu nah dran ist erwischt es einen auch wenn man ausweicht.
    Benutzt der das in irgend einem Spiel bzw. hast du ein Video davon? Würde mich mal interessieren. Hab grad ein Madara Moveset Video von Storm R gesehen. Ist nix zu sehen.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Nein das war der normale Minato. Der Edo Minato macht es einfach so und vorallem ingame. Selbes gilt übrigens für Tobirama der sich teleportiert und dann seine Attacke macht, alles ohen Cutscene.
    Tobirama hätte ich wissen müssen, Edo Minato kannst du mir nicht vorwerfen. Hab Storm R ja nicht gekauft. Aber cool zu wissen auf jeden Fall. Dennoch hat Dragon Ball denke ich mehr Arten, aber sicher bin ich mir nicht.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Bei Sasuke und Itachi vieleicht. Madara kämpft aber ohne Erwachen mit den Susanoo Armen. Gibt auch noch Kiba der die Combos mit seinem Hund zusammen ausführt und die nicht reibungslos funktionieren wenn Akamaru gerade am Boden liegt.
    Meinst du den komplett verbuggten Hund? Ja, der ist echt super! (Ironie off) Stimmt Madara kämpft mit den Susanoo Armen aber irgendwo ist da dennoch das Erwachen drinnen. Es ist für mich kein Kampfstil wenn Goku sich mitten in der Combo in einen SSJ verwandelt sondern einfach ein cooles Power Up.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Der Awankening ändert allerdings Geschwindigkeit + Moveset bei einigen. Ansonsten ist wie gesagt auch Choji viel langsamer als z. B. Minato oder Shisui, auch ohne Awakening.
    Also was ich bei Madara gesehen habe was er in seinem Schnell Erwachen hat sieht nicht sehr cool aus. Eine einzige Combo hatte der, das wars auch schon. Choji hat etwas langsamere Schläge, wobei die eben auch in der üblichen Naruto Cutscene vorkommen - und langsamere Sprünge. Aber ansonsten unterscheidet ihn nichts von Minato oder Shiui in Sachen Schnelligkeit.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Sie sind nicht gleich lang. Es sind Combos unterschiedlicher Länge die fast alle einen anderen Effekt haben. Die up Combo ist dafür da dem Gegner danach noch in die Luft zu folgen, die neutrale meistens um den Gegner zu schleudern und down um sie umzuwerfen und gleich nachsetzen zu können. Zusätzlich dann noch unterschiedliche Stuns (die bei jedem Char mit jeder Combo anders sind) und somit Möglichkeiten in den Guardbreak zu canceln.
    Nagatos Combo ist z. B. eine ziemlich kurze damit sie schnell beendet werden kann sollte sich der Tauschbalken des Gegner wieder füllen.

    Das es nur noch 3 Combos sind ist definitiv ein Kritikpunkt.
    Natürlich sind sie gleich lang. Der Anfang ist immer der gleiche. Nur das vorgecuttete Ende ist anders. Ja schönen dank auch aber wen juckts wenn ich darauf keinen Einfluss haben kann.
    Der Effekt ist vielleicht ein anderer, aber das ist sowas von scheiß egal bei so kleinen Arenen. Wenn du deinen Gegner nach unten schlägst oder nach hinten oder nach oben ist es sowas von egal da er im Endeffekt keine großen Abstände von einander haben wird und das am weiteren Verlauf des Kampfes nichts ändert. Gleiches geht auch bei Dragon Ball aber dort ist es eben wichtig wohin du ihn schlägst. Rechts, Links, Oben, Unten usw. ist ziemlich wichtig und das krasse es ist: Es geht bei jeder Combo. Also egal welche du machst, am Ende kannst du noch entscheiden wohin der Gegner fliegen soll und jetzt setzte ich dem ganzen noch die Kirsche auf: Es nützt was! Denn schlägst du einen Gegner weg fliegt er weeeit weg und ist locker 20-30m von dir entfernt. Aber auch wenn du ihn nach oben schlägst ist er so weit entfernt, nur landet er nicht auf dem selben Punkt. Es ist also viel komplexer und somit auch viel viel besser.

  11. #30
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Jetzt mal ehrlich... für was hältst du dich eigentlich? Du wirst hier von wirklich fast jedem gehasst, jeder findet dich und deine Argumente sinnlos und unnötig und trotz alle dem denkst du das es mich auch nur im entferntesten interessiert ob du mir überhaupt antwortest? Wenn du es nicht willst dann tu es auch nicht verdammt nochmal. Hier ich erlaube es dir und ich fühle mich auch nicht gekränkt. Wenn du mir jetzt nochmal antwortest beweist das das du kein richtiger Mann bist und dein Wort nicht hältst. Und das beweist dann, dass du Eierlos bist. Also, wenn du auf mein Geschreibsel nicht eingehen willst und dich dabei schlecht fühlst verabschiede dich hiermit doch einfach von dieser Diskussion. Du tust dir damit einen gefallen glaub es mir.
    Ich denke, wir haben die Dinge im Xenoverse Thread geklärt und dabei würde ich es auch belassen, es sei denn du bist da anderer Meinung.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Wer weiß ob sie das dann im nächsten Teil nicht ändern? Ich habe gerade noch mal Tenkaichi 3 gespielt, aber vergessen folgendes auszutesten : Wie sehr unterscheiden sich die Combos voneinander. Aber Rückblindend kam es mir so vor als würde es kaum Unterschiede geben.
    Es gibt schon Unterschiede. Vorallem bei den Combos mit Dreieck, dort haben manche Chars Druckwellen, tretten über die Verteidigung hinweg oder stunen den Gegner durch einen harten Schlag in den Magen. Außerdem gab es in Tenkaichi 2 viele Richtungen aus denen man angreifen konnte (rechts, links, oben, unten das fehlt z. B. in Xenoverse)


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Hab ich doch. Kein einziger Unterschied zusehen. Screenshot Beweis wäre hier das beste.
    https://lh6.googleusercontent.com/pr...%3Dw426-h240-n

    http://screen.com.mx/site3/images/Im...Shippuden4.jpg

    http://i.ytimg.com/vi/SV_U2NVxoXA/hqdefault.jpg


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    In Sachen Fairness unterscheiden sie sich extrem. Und ich kann viel besser mit einer verdienten Niederlage umgehen als mit einer unverdienten.
    ich hingegen sehe Spamer als gut Übung an die Gameplaymechanik besser zu ergründen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Nein? Du lernst wie du den Spammer besiegen kannst. Mehr auch nicht.
    hängt doch damit zusammen, auf diese Art weißt du genau wie du welchen Attacken entgehen kannst.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ja aber aber was ist mit denen die Neu dabei sind? Was sollen die denn machen? Die kriegen immer und immer wieder aufs Maul und hören im schlimmsten Fall irgendwann auf. Du willst mir grade ernsthaft verkaufen das Spammen nicht so schlimm ist und man das einfach so da lassen kann. "Ist doch das Pech des Neulings wenn er erst neu dazu gekommen ist." Ironie off.
    Und wo ist da der Untescheid wenn sie nur Pros treffen die sie auseinander nehmen ohne das sie großartig spielen konnten? Hat ebenfalls wenig Reitz und ist ein Grund für Neuling aufzuhören. Oder macht es dir als Neuling Spaß in ner 50% Combo zu hängen gerade rauszufallen und dann die restlichen 50% mit der nächsten Combo zu verlieren? Da kannst du dann auch nichts ausprobieren um besser zu werden.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit Gleitsystem? Mir fehlt in RB2 der Sprint den man in Tenkaichi 3 machen kann wenn man nur X drückt. Also dieser schnelle Flug. Das mit dem Wegschlagen finde ich ziemlich cool gemacht. Aber natürlich finde auch ich Tenkaichi 3 besser als RB2. Gameplaytechnisch sind die für mich auf einem Level, dafür hat Tenkaichi 3 und vor allen Dingen 2 vieeel mehr Content. (2 natürlich hauptsächlich wegen dieser guten Story)
    genau das meine ich. Das mit dem Wegschlagen finde ich zu unbalanced. Genkidama usw. verlieren vollständig ihren Wert ohne das man dadurch was verliert oder einen Nachteil hat, dafür werden Ki-Salven, nun die umso stärkeren Fernkampfattacken. Und wie gesagt, die Sprints sind in RB OP, selbst wenn man den Gegner schlägt hören die Sprints nicht auf.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Benutzt der das in irgend einem Spiel bzw. hast du ein Video davon? Würde mich mal interessieren. Hab grad ein Madara Moveset Video von Storm R gesehen. Ist nix zu sehen.
    https://www.youtube.com/watch?v=Ix5B_VDvLzs

    hier bei 1:05
    da sieht man schon das die Attacke rechts und links einen größeren Umfang hat als andere Attacken. Ist man da zu nah dran oder reagiert nicht rechtzeitig erwischen die Drachen rechts oder links einen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Tobirama hätte ich wissen müssen, Edo Minato kannst du mir nicht vorwerfen. Hab Storm R ja nicht gekauft. Aber cool zu wissen auf jeden Fall. Dennoch hat Dragon Ball denke ich mehr Arten, aber sicher bin ich mir nicht.
    Tobirama hat es auch erst seit Storm R. Also ich mir sicher das Naruto mehr Arten der Angriffe hat. Nenn mir alle die es in Dragonball gibt und ich werde dir mindestens eine mehr nennen.

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Meinst du den komplett verbuggten Hund? Ja, der ist echt super! (Ironie off) Stimmt Madara kämpft mit den Susanoo Armen aber irgendwo ist da dennoch das Erwachen drinnen. Es ist für mich kein Kampfstil wenn Goku sich mitten in der Combo in einen SSJ verwandelt sondern einfach ein cooles Power Up.
    Das ist aber kein Power Up oder Erwachen. Madaras Erwachen ist entweder Mokuton oder perfektes Susanoo.
    Gibt auch den Teleportkampfstil wie Minato der Shisui ihn benutzen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Also was ich bei Madara gesehen habe was er in seinem Schnell Erwachen hat sieht nicht sehr cool aus. Eine einzige Combo hatte der, das wars auch schon. Choji hat etwas langsamere Schläge, wobei die eben auch in der üblichen Naruto Cutscene vorkommen - und langsamere Sprünge. Aber ansonsten unterscheidet ihn nichts von Minato oder Shiui in Sachen Schnelligkeit.
    er hat langsamere Sidesteps, langsameren Schläge, brauch länger bis er sprintet und lahme Sprünge. Was soll er noch anders haben um sich zu unterscheiden?


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Der Effekt ist vielleicht ein anderer, aber das ist sowas von scheiß egal bei so kleinen Arenen. Wenn du deinen Gegner nach unten schlägst oder nach hinten oder nach oben ist es sowas von egal da er im Endeffekt keine großen Abstände von einander haben wird und das am weiteren Verlauf des Kampfes nichts ändert.
    Es ist eben nicht egal. Wenn der Gegner keine Tauschblaken hat schlägst du ihn nach oben um ihm in die Luft zu folgen und dabei kaum Chakra zu verlieren. Ist sein Tauschbalken gleich wieder verfügbar machst du down Combo damit er vor dir liegt und du gleich nachsetzen kannst damit er seien Balken wieder verschwendet. Bist du kurz vor deinem erwachen oder willst deine eigenen Tauschbalken aufladen lassen schleuderst du ihn nach hinten.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Also egal welche du machst, am Ende kannst du noch entscheiden wohin der Gegner fliegen soll und jetzt setzte ich dem ganzen noch die Kirsche auf: Es nützt was! Denn schlägst du einen Gegner weg fliegt er weeeit weg und ist locker 20-30m von dir entfernt. Aber auch wenn du ihn nach oben schlägst ist er so weit entfernt, nur landet er nicht auf dem selben Punkt. Es ist also viel komplexer und somit auch viel viel besser.
    Wie gesagt, in Naruto nützt das sehr wohl was, warum habe ich oben erklärt.

  12. #31
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ich denke, wir haben die Dinge im Xenoverse Thread geklärt und dabei würde ich es auch belassen, es sei denn du bist da anderer Meinung.
    Nope. Haben wa geklärt und ist auch gut so.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Es gibt schon Unterschiede. Vorallem bei den Combos mit Dreieck, dort haben manche Chars Druckwellen, tretten über die Verteidigung hinweg oder stunen den Gegner durch einen harten Schlag in den Magen. Außerdem gab es in Tenkaichi 2 viele Richtungen aus denen man angreifen konnte (rechts, links, oben, unten das fehlt z. B. in Xenoverse)
    Ja bei den Dreieck Combos auf jeden Fall. Ich rede halt von den normalen viereck Combos. Was meinst du mit viele Richtungen? Das versteh ich nicht ganz.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Sorry, aber immer noch nichts. In Bild 3 ist der Boden dunkler, aber das liegt an der Beleuchtung. Ansonsten sehe ich keinen Unterschied.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ich hingegen sehe Spamer als gut Übung an die Gameplaymechanik besser zu ergründen

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    hängt doch damit zusammen, auf diese Art weißt du genau wie du welchen Attacken entgehen kannst.
    Und was machst du dann wenn du plötzlich gegen einen kämpfst der super Combos macht?


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Und wo ist da der Untescheid wenn sie nur Pros treffen die sie auseinander nehmen ohne das sie großartig spielen konnten? Hat ebenfalls wenig Reitz und ist ein Grund für Neuling aufzuhören. Oder macht es dir als Neuling Spaß in ner 50% Combo zu hängen gerade rauszufallen und dann die restlichen 50% mit der nächsten Combo zu verlieren? Da kannst du dann auch nichts ausprobieren um besser zu werden.
    Das mit den 50 Prozent geht bei Dragon Ball nicht. Von daher kannst du sehr wohl was ausprobieren. Dann gibt es aber auch noch die Leute die genau so gut wie du sind und wenn du dann auf die Triffst wirst du auf jeden Fall besser. Wenn ich aber sehe das ich gegen einen Pro fair verliere und gegen einen Spammer unfair akzeptiere ich ersteres, zweiteres aber nicht. Bei zweiterem könnt ich natürlich auch noch mal einen Gleich guten Treffen, aber eben auch einen der so gut ist wie ich und dennoch spammt. Durch das verhindern von spamming wird auch die Wahrscheinlichkeit höher auf einen gleich guten zu stoßen der nicht spammt.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    genau das meine ich. Das mit dem Wegschlagen finde ich zu unbalanced. Genkidama usw. verlieren vollständig ihren Wert ohne das man dadurch was verliert oder einen Nachteil hat, dafür werden Ki-Salven, nun die umso stärkeren Fernkampfattacken. Und wie gesagt, die Sprints sind in RB OP, selbst wenn man den Gegner schlägt hören die Sprints nicht auf.
    Achso. Ja der hat mir da auch gefehlt. Ich hätts auch eher so eingebaut das man nur normale Attacken weg schlagen kann. Weil, wer kann bitteschön eine Genkidama weg schlagen wenn nicht mal ein Omega Shenlong es schafft. Höchstens Gogeta SSJ4 aber den gabs da ja nicht.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    https://www.youtube.com/watch?v=Ix5B_VDvLzs

    hier bei 1:05
    da sieht man schon das die Attacke rechts und links einen größeren Umfang hat als andere Attacken. Ist man da zu nah dran oder reagiert nicht rechtzeitig erwischen die Drachen rechts oder links einen.
    Hab genau das selbe Moveset Video geguckt. Ist auf jeden Fall ein Unterschied aber mit einer Genkidama und einem Kamehameha ist das eher weniger zu vergleichen. Heute nochmal Tenkaichi 3 gespielt und der Genkidama auszuweichen war echt viel schwerer als dem Kamehameha auszuweichen. Ich denke deins kann man mit einer Big Bang Attack und einem Kamehameha vergleichen. Die Größe spielt also doch eine Rolle, nur nicht eine so große wie bei Dragon Ball.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Tobirama hat es auch erst seit Storm R. Also ich mir sicher das Naruto mehr Arten der Angriffe hat. Nenn mir alle die es in Dragonball gibt und ich werde dir mindestens eine mehr nennen.
    Das mach ich dann Morgen oder so, hab echt starke Nackenschmerzen vom ganzen schreiben. Also Morgen mach ich das dann.

  13. #32
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ja bei den Dreieck Combos auf jeden Fall. Ich rede halt von den normalen viereck Combos. Was meinst du mit viele Richtungen? Das versteh ich nicht ganz.
    wenn du einen Schlag auflädst und dann nach rechts drückst kann der Gegner darauf reagieren wenn er nach rechts blockt. Blockt er nach oben bricht es seine Verteidigung blockt er nach rechts wenn du rechts schlägst kontert er dich aus.
    Die Viereck Combos selbst haben halt unterschiede bei Reichweite und Geschwindigkeit oder Anzahl der Schläge.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Sorry, aber immer noch nichts. In Bild 3 ist der Boden dunkler, aber das liegt an der Beleuchtung. Ansonsten sehe ich keinen Unterschied.
    okay, warten wir auf weiteres Bildmaterial, bevor wir diese Punkt weiter diskutieren.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Und was machst du dann wenn du plötzlich gegen einen kämpfst der super Combos macht?
    dann muss ich mir anders überlegen wie ich dagegen ankomme. Wie bei dem Spammer brauch ich da dann evtl. Wiederholungskämpfe um erst mal rauszufinden was ich dagegen überhaupt machen kann.
    Was machst du allerdings gegen einen Spieler der beides kann? Gut spielen und gut spammen? Da lohnt sich dann die Erfahrung aus den Spam-Runden.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Das mit den 50 Prozent geht bei Dragon Ball nicht. Von daher kannst du sehr wohl was ausprobieren. Dann gibt es aber auch noch die Leute die genau so gut wie du sind und wenn du dann auf die Triffst wirst du auf jeden Fall besser. Wenn ich aber sehe das ich gegen einen Pro fair verliere und gegen einen Spammer unfair akzeptiere ich ersteres, zweiteres aber nicht. Bei zweiterem könnt ich natürlich auch noch mal einen Gleich guten Treffen, aber eben auch einen der so gut ist wie ich und dennoch spammt. Durch das verhindern von spamming wird auch die Wahrscheinlichkeit höher auf einen gleich guten zu stoßen der nicht spammt.
    Ja, ne 50% Combo wird es in DB wohl nicht geben, aber in Tenkaichi usw gibt es auch keinen effektiven Spam, dem müssten auch Anfänger entgehen können, Deidara in Naruto ist da ein viel größeres Problem als jeder Energiestrahl o.ä. aus Dragonball.
    Also wäre das Spamen unschlagbar würde ich die Sichtweise ja verstehen, aber daher das man das ziemlich gut bekämpfen kann, finde ich das es erst mal interessant ist nen Konter dagegen zu finden. Aber wie gesagt, in Tenkaichi oder Budokai war Strahlenspam trotz der Reichweite der Strahlen doch nie ein Thema.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Achso. Ja der hat mir da auch gefehlt. Ich hätts auch eher so eingebaut das man nur normale Attacken weg schlagen kann. Weil, wer kann bitteschön eine Genkidama weg schlagen wenn nicht mal ein Omega Shenlong es schafft. Höchstens Gogeta SSJ4 aber den gabs da ja nicht.
    Ich hätte es eher so gemacht das man dafür auch die gleiche Menge an Ki opfern muss wie der Gegner eingesetzt hat und solche Ultis wie Genkidama eben gar nicht. Aber ohne Kosten und Können einfach wegschlagen die meisten Energieattacken einfach unnötig gemacht. Man musste sich echt nur hinstellen block gedrückt halten und den Stick nach rechts spammen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Hab genau das selbe Moveset Video geguckt. Ist auf jeden Fall ein Unterschied aber mit einer Genkidama und einem Kamehameha ist das eher weniger zu vergleichen. Heute nochmal Tenkaichi 3 gespielt und der Genkidama auszuweichen war echt viel schwerer als dem Kamehameha auszuweichen. Ich denke deins kann man mit einer Big Bang Attack und einem Kamehameha vergleichen. Die Größe spielt also doch eine Rolle, nur nicht eine so große wie bei Dragon Ball.
    Ja, in DB spielt die größe der Attacke definitiv eine größere Rolle. Nur ist fraglich ob das auch für Xenoverse gilt. Wenn wir bei Naruto allerdings mal zu den Riesen kommen ist es auch viel schwerer Madaras perfektem Susanoo auszuweichen, denn seine Attacken gehen über das ganze Feld. Oder der Juubi, der kann sogar Bäume auf dem Feld wachsen lassen und damit Fluchtwege blockieren.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Das mach ich dann Morgen oder so, hab echt starke Nackenschmerzen vom ganzen schreiben. Also Morgen mach ich das dann.
    alles klar, dann ruh dich erst mal aus.

  14. #33
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    wenn du einen Schlag auflädst und dann nach rechts drückst kann der Gegner darauf reagieren wenn er nach rechts blockt. Blockt er nach oben bricht es seine Verteidigung blockt er nach rechts wenn du rechts schlägst kontert er dich aus.
    Die Viereck Combos selbst haben halt unterschiede bei Reichweite und Geschwindigkeit oder Anzahl der Schläge.
    Achso das meinst du.
    Geschwindigkeit auf jeden Fall, Reichweite und Anzahl der Schläge ist aber auch nicht so ein großer Unterschied. Denke da sind Picoolo und Boo die, bei denen es am meisten herraussticht aufgrund der langen Arme.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    dann muss ich mir anders überlegen wie ich dagegen ankomme. Wie bei dem Spammer brauch ich da dann evtl. Wiederholungskämpfe um erst mal rauszufinden was ich dagegen überhaupt machen kann.
    Was machst du allerdings gegen einen Spieler der beides kann? Gut spielen und gut spammen? Da lohnt sich dann die Erfahrung aus den Spam-Runden.
    Ein Spieler der beides kann ist ein Pro. Spammen ist total einfach und das kriegt jeder Noob hin. Deswegen sollte ein Pro das schön können, sonst ist er, wie mans im Rap sagt, ein Halber MC. Und somit auch kein Pro. Wie gesagt, kannst du einen Pro besiegen, bist du selbst ein Pro, bist du selbst ein Pro stellen Spammer kein Problem für dich da.



    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ja, ne 50% Combo wird es in DB wohl nicht geben, aber in Tenkaichi usw gibt es auch keinen effektiven Spam, dem müssten auch Anfänger entgehen können, Deidara in Naruto ist da ein viel größeres Problem als jeder Energiestrahl o.ä. aus Dragonball.
    Also wäre das Spamen unschlagbar würde ich die Sichtweise ja verstehen, aber daher das man das ziemlich gut bekämpfen kann, finde ich das es erst mal interessant ist nen Konter dagegen zu finden. Aber wie gesagt, in Tenkaichi oder Budokai war Strahlenspam trotz der Reichweite der Strahlen doch nie ein Thema.
    Tenkaichi ist auch kein Extrem Fall. Da ist der Spam einfach nur nervig aber das wars. Es geht hier ja um Naruto vs Dragon Ball und deswegen sind bei Naruto die Möglichkeiten zum spammen einfach viel viel größer.
    In Budokai war Strahlenspam echt total uneffektiv. In Tenkaichi wars für mich auch kein Problem, aber es gibt anscheinend Leute für die es ein Problem war so wie ich das mitbekommen habe. Mein Kollege ist halt komplett schlecht in Tenkaichi und ich hab einfach mal aus spaß ausgetestet wie er eben auf diese Attacken reagiert. Es mag für dich unvorstellbar klingen, aber der hat echt keinen weg gefunden.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ja, in DB spielt die größe der Attacke definitiv eine größere Rolle. Nur ist fraglich ob das auch für Xenoverse gilt. Wenn wir bei Naruto allerdings mal zu den Riesen kommen ist es auch viel schwerer Madaras perfektem Susanoo auszuweichen, denn seine Attacken gehen über das ganze Feld. Oder der Juubi, der kann sogar Bäume auf dem Feld wachsen lassen und damit Fluchtwege blockieren.
    Die Riesen in Naruto waren für mich auch der einzige Grund aus dem ich mir Storm R eventuell geholt hätte, aber das Typen System hat mich dann komplett angekotzt.
    Hier sieht man gut das es auch bei Xenoverse geht:

    So gegen 5:20 beginnt die Genkidama.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    alles klar, dann ruh dich erst mal aus.
    Also nur zur Klärung bevor ich Anfange:
    Wir meinen mit Arten wie sie abgefeuert werden? Also ab Fernzünder, zum Gegner hin usw. oder?

  15. #34
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Achso das meinst du.
    Geschwindigkeit auf jeden Fall, Reichweite und Anzahl der Schläge ist aber auch nicht so ein großer Unterschied. Denke da sind Picoolo und Boo die, bei denen es am meisten herraussticht aufgrund der langen Arme.
    ja und Broly noch.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ein Spieler der beides kann ist ein Pro. Spammen ist total einfach und das kriegt jeder Noob hin. Deswegen sollte ein Pro das schön können, sonst ist er, wie mans im Rap sagt, ein Halber MC. Und somit auch kein Pro. Wie gesagt, kannst du einen Pro besiegen, bist du selbst ein Pro, bist du selbst ein Pro stellen Spammer kein Problem für dich da.
    Natürlich ist ein Spieler der beides kann Pro, aber das ändert ja nichts dran das er manchmal lust drauf hat zu spammen und man dann erst mal das überwinden muss bevor man an ihn rankommt und um das zu üben sind die schlechten Spammer perfekt geeignet, somit zwingt man den Pro aus seinem Spam raus und der wahre Kampf kann beginnen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Tenkaichi ist auch kein Extrem Fall. Da ist der Spam einfach nur nervig aber das wars.
    warum nervig? Wenn jemand nen Kilometer von dir entfernt ist und seine Attacke macht genügt es fast schon den stick ganz kurz nach links oder rechts zu bewegen und die Attacke geht daneben.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Es geht hier ja um Naruto vs Dragon Ball und deswegen sind bei Naruto die Möglichkeiten zum spammen einfach viel viel größer.
    ja in Naruto war es mit einigen Chars schon eher ein Horror (Tenten in Generation das schlimmste was ich an Spam je erleben durfte, dagegen sind Deidara Spamer die fairsten Spieler)


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    In Tenkaichi wars für mich auch kein Problem, aber es gibt anscheinend Leute für die es ein Problem war so wie ich das mitbekommen habe. Mein Kollege ist halt komplett schlecht in Tenkaichi und ich hab einfach mal aus spaß ausgetestet wie er eben auf diese Attacken reagiert. Es mag für dich unvorstellbar klingen, aber der hat echt keinen weg gefunden.
    Ich verstehe nicht wie man da Probleme haben kann. Man muss in den meisten Fällen (sollte der Gegner einfach nur blind spammen) einfach nach rechts oder links fliegen und dann kann man ihn punishen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Hier sieht man gut das es auch bei Xenoverse geht:
    das hätte ich gerne mal aus der Perspektive des anderen Spielers gesehen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Die Riesen in Naruto waren für mich auch der einzige Grund aus dem ich mir Storm R eventuell geholt hätte, aber das Typen System hat mich dann komplett angekotzt.
    kann ich verstehen. Wobei das Typen System nicht mal die größte Frechheit ist, sondern Combo Breaker.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Also nur zur Klärung bevor ich Anfange:
    Wir meinen mit Arten wie sie abgefeuert werden? Also ab Fernzünder, zum Gegner hin usw. oder?
    Also im großen und ganzen Angriffs-Arten die sich Gameplayrelevant unterscheiden.

  16. #35
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ja und Broly noch.
    Genau. Wie das bei den anderen Halbgroßen aussieht muss ich mal testen. Die Riesen natürlich auch.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Natürlich ist ein Spieler der beides kann Pro, aber das ändert ja nichts dran das er manchmal lust drauf hat zu spammen und man dann erst mal das überwinden muss bevor man an ihn rankommt und um das zu üben sind die schlechten Spammer perfekt geeignet, somit zwingt man den Pro aus seinem Spam raus und der wahre Kampf kann beginnen.
    Wer hat denn bitte Lust auf spammen? Wenn man das Spiel beherrscht, dann ist Spammen das einfach unnötigste der Welt. Und den Pros macht das auch bestimmt keinen Spaß.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    warum nervig? Wenn jemand nen Kilometer von dir entfernt ist und seine Attacke macht genügt es fast schon den stick ganz kurz nach links oder rechts zu bewegen und die Attacke geht daneben.
    Und dann willst du an ihn ran, er macht es nochmal wegen des schnellen Ki Ladens, willst wieder an ihn ran, er macht es nochmal und irgendwann wirds langweilig.
    Aber Tenkaichi ist auf jeden Fall ein super Spiel keine Frage und jeder der das abstreitet ist hirnlos. Ganz besonders den 2.Teil habe ich geliebt.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ja in Naruto war es mit einigen Chars schon eher ein Horror (Tenten in Generation das schlimmste was ich an Spam je erleben durfte, dagegen sind Deidara Spamer die fairsten Spieler)
    Kann mich auch gut an Tenten erinnern. Aber mit der hatte ich ehrlich gesagt keine Probleme. Liegt wohl daran, dass in Storm 2 halt nur Deidara Spammer unterwegs waren und ich ab da ein Mittel gefunden hab. Da kann Storm 4 auch eine Menge besser machen und sowas einfach entfernen. Es reicht wenn man Deidaras oder Tentens Fähigkeit in einfache Combos aufbaut, da ich echt keine Stelle im Anime kenne in denen die beiden ausschließlich mit ihren Fern-Attacken angreifen ohne Pause dazwischen.
    Man kann die Fähigkeit auch einfach so machen, dass sie nur 1 mal geht und mann dann 5 Sekunden warten muss bis sie wieder geht.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht wie man da Probleme haben kann. Man muss in den meisten Fällen (sollte der Gegner einfach nur blind spammen) einfach nach rechts oder links fliegen und dann kann man ihn punishen.
    Ja einer Attacke ausweichen nicht. Aber dann kam die nächste, die nächste, die nächste, die nächste und immer so weiter.
    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    das hätte ich gerne mal aus der Perspektive des anderen Spielers gesehen.
    Ich ebenfalls. Aber denke das bei so einer großen Attacke das reagieren viel viel früher stattfinden muss. Und dann, wenn sowas dich mal trifft sieht es extrem geil aus. Freu mich auch auf J-Stars weil die Attacke dort ja genau so aufgebaut war (in Tenkaichi 2 übrigens auch) und das sieht dann bestimmt geil aus wenn du so eine Riesen Genkidama gegen die Fresse bekommst.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    kann ich verstehen. Wobei das Typen System nicht mal die größte Frechheit ist, sondern Combo Breaker.
    Der ist auch scheiße. Storm 4 muss da wirklich einfach (wie bereits gesagt) an Storm 1 anknüpfen. 4 Combos, Wandkämpfe, Clashes und das Tausch System natürlich aus Generations.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Also im großen und ganzen Angriffs-Arten die sich Gameplayrelevant unterscheiden.
    Ok.. ich mach jetzt mal die, die mir spontan einfallen. (Natürlich nehme ich jetzt erstmal die von Tenkaichi , da Xenoverse einfach noch nicht genug gezeigt hat, und Budokai sowas ja gar nicht hatte.)
    -Fernzünder (Attacken wie von Nappa, die einfach gezündet werden während man gar nicht zum Gegner muss)
    -Strahlen (Kame Ha Me Ha z.B.)
    -Kugeln
    -Energiedruckwellen (wie Majin Vegetas Ultimative Attacke)
    -Attacken bei denen sich hinter den Gegner geteleportiert wird ( Son Goku)
    -Sprints (Kid Boos Mystischer Todesball)
    -Attacken wie die von Super Boo mit der er die komplette Menschheit ausgelöscht hat
    -Attacken wie die Super Ghosts Kamikaze Attacke (Nicht man selbst, sondern eine erschaffene Kreatur geht zum Gegner- dann gibt es noch die Abweichung aus RB, dass diese Kreatur auch noch eine Attacke abfeuert)
    -Attacken die den Gegner fesseln - paralysieren (Guldo hatte da sowas in der Art)
    Das war jetzt das Spontane.

  17. #36
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Wer hat denn bitte Lust auf spammen? Wenn man das Spiel beherrscht, dann ist Spammen das einfach unnötigste der Welt. Und den Pros macht das auch bestimmt keinen Spaß.
    Die machen das gern zum trollen, erst wenn sie merken das sie auf diese Art aufs Maul bekommen spielen sie dann normal.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Und dann willst du an ihn ran, er macht es nochmal wegen des schnellen Ki Ladens, willst wieder an ihn ran, er macht es nochmal und irgendwann wirds langweilig.
    Aber Tenkaichi ist auf jeden Fall ein super Spiel keine Frage und jeder der das abstreitet ist hirnlos. Ganz besonders den 2.Teil habe ich geliebt.
    Warum? Erst bist du weit weg, der Gegner macht nen Strahl, du weichst nach rechts aus, jetzt bist du schon näher am Gegner dran usw. du kommst immer näher ran. Bei der Geschwindigkeit bei der man sich nähern kann bist du nach 3 - 4 Strahlen ganz am Gegner dran und musst ihn nicht mehr entkommen lassen.
    Den 2 Teil fand ich auch am besten. Im 3 Teil haben so viele Kleinigkeiten gefehlt die es in meiner Bewertung haben sinken lassen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Kann mich auch gut an Tenten erinnern. Aber mit der hatte ich ehrlich gesagt keine Probleme. Liegt wohl daran, dass in Storm 2 halt nur Deidara Spammer unterwegs waren und ich ab da ein Mittel gefunden hab. Da kann Storm 4 auch eine Menge besser machen und sowas einfach entfernen. Es reicht wenn man Deidaras oder Tentens Fähigkeit in einfache Combos aufbaut, da ich echt keine Stelle im Anime kenne in denen die beiden ausschließlich mit ihren Fern-Attacken angreifen ohne Pause dazwischen.
    Man kann die Fähigkeit auch einfach so machen, dass sie nur 1 mal geht und mann dann 5 Sekunden warten muss bis sie wieder geht.
    Ich denke nicht das sie das entfernen, denn damit wollen sie die Chars ganz von den anderen abgrenzen (halt Fernkämpfer stat Nahkämpfer). Finde allerdings nicht mehr das sie da was ändern müssen, denn inzwischen weiß jeder wie man gegen Deidara spielen muss und kann ihn leicht besiegen. Ich meinte in Generation die kleine Tenten, ihr Ninjutsu konnte sehr schnell die Verteidigung brechen, man konnt ihm nur sehr schwer ausweichen wegen harter Verfolung und durchsprinten geht auch nicht.
    Deidara hat man z. B. auch nie im Nahkampf gesehen deshalb wäre es schn komisch wenn er nun darauf ausgelegt wird.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ich ebenfalls. Aber denke das bei so einer großen Attacke das reagieren viel viel früher stattfinden muss. Und dann, wenn sowas dich mal trifft sieht es extrem geil aus. Freu mich auch auf J-Stars weil die Attacke dort ja genau so aufgebaut war (in Tenkaichi 2 übrigens auch) und das sieht dann bestimmt geil aus wenn du so eine Riesen Genkidama gegen die Fresse bekommst.
    ja das denke ich auch.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Der ist auch scheiße. Storm 4 muss da wirklich einfach (wie bereits gesagt) an Storm 1 anknüpfen. 4 Combos, Wandkämpfe, Clashes und das Tausch System natürlich aus Generations.
    Die Wandkämpfe MÜSSEN allerdings verbessert werden, denn so wie sie in Storm 1 waren waren sie einfach nur unnötig, man müsste da an die alten PS2 Teile anschließen, dort konnte man die Wand einfach so rauf ohne das man dagegen fliegen musste.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    -Fernzünder (Attacken wie von Nappa, die einfach gezündet werden während man gar nicht zum Gegner muss)
    Kamui von Kakashi ebenfalls so ein Fernzünder welcher sogar unblockbar ist.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    -Strahlen (Kame Ha Me Ha z.B.)
    Mecha Narutos Beam

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    -Kugeln
    Bijudama


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    -Energiedruckwellen (wie Majin Vegetas Ultimative Attacke)
    Shinra Tensei eine Druckwelle die um dich rum geht und jede Attacke verhindert


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    -Attacken bei denen sich hinter den Gegner geteleportiert wird ( Son Goku)
    Edo Minatos Hiraishin Stufe 2 ebenfalls so ein Teleport


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    -Sprints (Kid Boos Mystischer Todesball)
    Rasengan oder Chidori, ebenfalls Sprints, da gibt es dann sogar noch Unterschiede, wärend sich z. B. Naruto KCM mit Teleportschritten nach vorne bewegt läuft jemand wie Kakshi normal gerade aus und verfolgt den Gegner noch etwas.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    -Attacken wie die Super Ghosts Kamikaze Attacke (Nicht man selbst, sondern eine erschaffene Kreatur geht zum Gegner- dann gibt es noch die Abweichung aus RB, dass diese Kreatur auch noch eine Attacke abfeuert)
    das ist allerdings wie ein Stahl oder Ball und unterscheidet sich nur optisch. Naruto hingegen hat nun die 6 Pfade des Pain, dabei kann man einen der anderen Körper auf die Stage rufen und zusätzlich selbst angreifen (wenn man Pain hat natürlich) und das hat Gameplay mäßig tatsächlich ne andere Auswirkung.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    -Attacken die den Gegner fesseln - paralysieren (Guldo hatte da sowas in der Art)
    Das war jetzt das Spontane.
    sowas hat Naruto nicht glaube ich (mir fällt zumindest nichts ein) allerdings gibt es dafür Chars die Fallen in der Arena aufstellen können läuft man dagegen aktiviert sie sich (Sakura)



    Ich habe jetzt noch ne riesen Auswahl an weiteren Fähigkeiten die sich bei Naruto abheben, ich nennen mal noch 3 weitere:
    Shinos Parasiten Insekten: sie reduzieren PERMANENT die Chakraleiste, wird man von ihnen 1 - 2 mal getroffen hat man schon ein Problem wird man 3 - 4 mal getroffen ist das Matsch kaum noch zu gewinnen.

    Nejis Byakugan: Jeder Treffer reduziert die Chakraleiste, diese läd sich allerdings wieder auf

    Tobis Minen: Jede einzelne macht den Schaden eines ganzen Ninjutsu, heißt also wenn der Gegner von einer getroffen wird und nochmal rein rennt bekommt er den doppelten Schaden von nur einem Ninjutsu, zusätzlich kann man davor nicht mehr wegtauschen wenn man in der Luft ist und sie unter einem platziert wurden, denn man wird dann immer wieder über ihnen gespammt und fällt rein.


    und wie gesagt, das ist nicht mal alles, Storm Revolution hat viele neue Ideen reingebracht.

  18. #37
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Die machen das gern zum trollen, erst wenn sie merken das sie auf diese Art aufs Maul bekommen spielen sie dann normal.
    Ich kenn keine. Die, die das machen sind einfach blöd und ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand blödes ein Pro ist.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Warum? Erst bist du weit weg, der Gegner macht nen Strahl, du weichst nach rechts aus, jetzt bist du schon näher am Gegner dran usw. du kommst immer näher ran. Bei der Geschwindigkeit bei der man sich nähern kann bist du nach 3 - 4 Strahlen ganz am Gegner dran und musst ihn nicht mehr entkommen lassen.
    Den 2 Teil fand ich auch am besten. Im 3 Teil haben so viele Kleinigkeiten gefehlt die es in meiner Bewertung haben sinken lassen.
    Ja aber macht sowas denn Spaß?
    Ich fand den 2.Teil eigentlich aufgrund der Story und den Effekten am besten. Der dritte hatte dafür das super Roster... das Gameplay war auch ziemlich geil und schnell... aber ich konnte mit dem von Teil 2 mehr anfangen. Und diese Musik die dort war... auch ein Grund aus dem ich RB2 geliebt habe. Da gab es ja eine Version mit dem BT2 Soundtrack... tatsächlich habe ich mir diese gekauft als ich davon Wind bekam.



    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht das sie das entfernen, denn damit wollen sie die Chars ganz von den anderen abgrenzen (halt Fernkämpfer stat Nahkämpfer). Finde allerdings nicht mehr das sie da was ändern müssen, denn inzwischen weiß jeder wie man gegen Deidara spielen muss und kann ihn leicht besiegen. Ich meinte in Generation die kleine Tenten, ihr Ninjutsu konnte sehr schnell die Verteidigung brechen, man konnt ihm nur sehr schwer ausweichen wegen harter Verfolung und durchsprinten geht auch nicht.
    Deidara hat man z. B. auch nie im Nahkampf gesehen deshalb wäre es schn komisch wenn er nun darauf ausgelegt wird.
    Jeder der bislang einen Teil vorher gespielt hat. Aber es gibt genügend Leute die wahrscheinlich mit Storm 4 anfangen werden. Einfach das Angebot : "Ganze Shippuden Story" ist extrem verlockend für Neu Ankömmlinge.
    Ein Nahkämpfer soll er nicht werden. Aber seine Fernkampf Attacken sollen eben nicht so Op sein und daher würde ich das mit den Pausen machen. Irgendwann muss man auch mal eine Combo einsetzen. Vielleicht 3 Sekunden Pausen bis man wieder die Attacken machen darf. Genug Zeit für den anderen um Deidara zu kriegen.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Die Wandkämpfe MÜSSEN allerdings verbessert werden, denn so wie sie in Storm 1 waren waren sie einfach nur unnötig, man müsste da an die alten PS2 Teile anschließen, dort konnte man die Wand einfach so rauf ohne das man dagegen fliegen musste.
    Ja die haben schon ein wenig gesuckt. Viel zu oft ist man dort auch runtergefallen. Aber besser so, als das es sie gar nicht gibt. Irgendwie fänd ichs auch cool wenn man Unterwasser kämpfen könnte. Beispielsweise im Trainingsfeld, das man sich dort einfach im Wasser fallen lassen kann und dann unterwasser kämpft. Nur verliert man dort immer weiter leben aufgrund von Atem Not. Ist ziemlich schwer umzusetzen und in einem Naruto noch viel schwerer als in einem Dragon Ball... aber geil wärs auf jeden Fall.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Kamui von Kakashi ebenfalls so ein Fernzünder welcher sogar unblockbar ist.
    Hab auch direkt an Kamui gedacht. Dafür ist der Radius der Attacke in DB nochmal um einiges größer.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Shinra Tensei eine Druckwelle die um dich rum geht und jede Attacke verhindert
    Die hab ich komplett vergessen. Stimmt. Auf jeden Fall haben wir aber auch hier wieder das gleiche mit dem Radius.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Rasengan oder Chidori, ebenfalls Sprints, da gibt es dann sogar noch Unterschiede, wärend sich z. B. Naruto KCM mit Teleportschritten nach vorne bewegt läuft jemand wie Kakshi normal gerade aus und verfolgt den Gegner noch etwas.
    Die sind aber dann nochmal etwas anderes als die von Dragon Ball. Da gibt es um RB2 als Beispiel zu nehmen auch noch solche Attacken wie Son Gokus Meteor Kombination. Also beide Spiele haben Sprints, nur auf unterschiedlichen Ebenen.
    Zur Teleport Sache: Die unterscheidet sich aber kaum von einem normalen Sprint bis auf die Geschwindigkeit.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    das ist allerdings wie ein Stahl oder Ball und unterscheidet sich nur optisch. Naruto hingegen hat nun die 6 Pfade des Pain, dabei kann man einen der anderen Körper auf die Stage rufen und zusätzlich selbst angreifen (wenn man Pain hat natürlich) und das hat Gameplay mäßig tatsächlich ne andere Auswirkung.
    Seh ich nicht so. Die Geister gehen noch mal ein paar andere wege und in RB2 setzten die sogar ein Kamehameha ein bei Super Boo (Gohan Absorbiert).
    Das mit den 6 Pfaden ist aber auch keine Attacke sondern in Combos integriert. Was ich hier viel eher erwähnen würde ist Itachis "Doppelgänger".


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    sowas hat Naruto nicht glaube ich (mir fällt zumindest nichts ein) allerdings gibt es dafür Chars die Fallen in der Arena aufstellen können läuft man dagegen aktiviert sie sich (Sakura)
    Als Attacke?


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Shinos Parasiten Insekten: sie reduzieren PERMANENT die Chakraleiste, wird man von ihnen 1 - 2 mal getroffen hat man schon ein Problem wird man 3 - 4 mal getroffen ist das Matsch kaum noch zu gewinnen.
    Das sind aber dann noch mal Wirkungen. Da ist Storm R so wie es sich anhört auf jeden Fall viel fortgeschrittener als Tenkaichi. Bin echt gespannt wie Xenoverse sowas umsetzt.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Nejis Byakugan: Jeder Treffer reduziert die Chakraleiste, diese läd sich allerdings wieder auf
    Absorbieren bei den Cyborgs. Ich glaube da wars das Leben aber ist sehr ähnlich.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Tobis Minen: Jede einzelne macht den Schaden eines ganzen Ninjutsu, heißt also wenn der Gegner von einer getroffen wird und nochmal rein rennt bekommt er den doppelten Schaden von nur einem Ninjutsu, zusätzlich kann man davor nicht mehr wegtauschen wenn man in der Luft ist und sie unter einem platziert wurden, denn man wird dann immer wieder über ihnen gespammt und fällt rein.
    Hat DB BT 3 nicht , aber wenn wir jetzt von Wirkungen sprechen, dann fällt mir spontan noch Super Boos Ultimate ein, bei der er sein komplettes Leben verliert.

  19. #38
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ich kenn keine. Die, die das machen sind einfach blöd und ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand blödes ein Pro ist.
    Schau dir mal diverse Online Lets Plays an (von Naruto z. B.) was die Leute da machen wenn sie merken das sie gegen einen Anfänger kämpfen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ja aber macht sowas denn Spaß?
    Ich fand den 2.Teil eigentlich aufgrund der Story und den Effekten am besten. Der dritte hatte dafür das super Roster... das Gameplay war auch ziemlich geil und schnell... aber ich konnte mit dem von Teil 2 mehr anfangen. Und diese Musik die dort war... auch ein Grund aus dem ich RB2 geliebt habe. Da gab es ja eine Version mit dem BT2 Soundtrack... tatsächlich habe ich mir diese gekauft als ich davon Wind bekam.
    Da diese Art von Spam absolut uneffektiv ist nutzt sie kaum einer, also ja macht schon Spaß. Schau dir dazu nur mal Online Lets play zu Tenkaichi 3 an.
    https://www.youtube.com/watch?v=6124o4TFOps

    von Spam keine Spur weil es einfach keinen Sinn macht. In anderen Game kann man durch Spam evtl. gewinnen, aber nicht in Tenkaichi.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Jeder der bislang einen Teil vorher gespielt hat. Aber es gibt genügend Leute die wahrscheinlich mit Storm 4 anfangen werden. Einfach das Angebot : "Ganze Shippuden Story" ist extrem verlockend für Neu Ankömmlinge.
    Ein Nahkämpfer soll er nicht werden. Aber seine Fernkampf Attacken sollen eben nicht so Op sein und daher würde ich das mit den Pausen machen. Irgendwann muss man auch mal eine Combo einsetzen. Vielleicht 3 Sekunden Pausen bis man wieder die Attacken machen darf. Genug Zeit für den anderen um Deidara zu kriegen.
    Dann wäre Deidara endgültig zerstört. Man kann so schon durch fast alles was er macht durchsprinten. Selbst normale Kunais zerstören seine Attacken und treffen ihn zusätzlich noch UND sein Fernkampf kann nicht gecancelt werden wärend andere Chars ihre Moves canceln können, er hat schon genug Nachteile. Würde man ihm jetzt noch ne Schwäche geben wäre Deidara evtl. nur noch gegen absolute Anfänger zu gebrauchen und nicht mal mehr gegen durchschnittliche Spieler zu gebrauchen (Pros machen jetzt schon kurzen Prozess mit Deidara).


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ja die haben schon ein wenig gesuckt. Viel zu oft ist man dort auch runtergefallen. Aber besser so, als das es sie gar nicht gibt. Irgendwie fänd ichs auch cool wenn man Unterwasser kämpfen könnte. Beispielsweise im Trainingsfeld, das man sich dort einfach im Wasser fallen lassen kann und dann unterwasser kämpft. Nur verliert man dort immer weiter leben aufgrund von Atem Not. Ist ziemlich schwer umzusetzen und in einem Naruto noch viel schwerer als in einem Dragon Ball... aber geil wärs auf jeden Fall.
    Eben, die Wandkämpfe können ruhig kommen aber dann auch gut umgesetzt, das aus Storm 1 war einfach schlecht, denn die Wandkämpfe hatten gar keinen Sinn.
    Unterwasserkämpfe gab es allerdings auch in der Serie kaum (wenn dann war der Gegner Kisame) evtl. könnten sie zusätzlich zu seinem Haimod noch so ne Riesenwasserkugel bringen, so komplette Wasserkämpfe passen nicht in das Ninja-Setting.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Hab auch direkt an Kamui gedacht. Dafür ist der Radius der Attacke in DB nochmal um einiges größer.
    Ja, der Radius ist größer, allerdings ging es ja nur um verschiedene Gameplaymechaniken und das Kamui von Kakashi ist anders als viele andere Jutsus.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Die hab ich komplett vergessen. Stimmt. Auf jeden Fall haben wir aber auch hier wieder das gleiche mit dem Radius.
    Pain hat Allerdings zusätzlich noch Bansho Tenin, somit kann er Gegner sowohl anziehen als auch abstoßen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Die sind aber dann nochmal etwas anderes als die von Dragon Ball. Da gibt es um RB2 als Beispiel zu nehmen auch noch solche Attacken wie Son Gokus Meteor Kombination. Also beide Spiele haben Sprints, nur auf unterschiedlichen Ebenen.
    Zur Teleport Sache: Die unterscheidet sich aber kaum von einem normalen Sprint bis auf die Geschwindigkeit.
    Vom Effekt her sind sie gleich, beide starten eine Sequenz wenn der Gegner getroffen wird. Die unterscheidet sich auch darin das der Teleport nicht verfolgt, der normale Sprint schon.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Seh ich nicht so. Die Geister gehen noch mal ein paar andere wege und in RB2 setzten die sogar ein Kamehameha ein bei Super Boo (Gohan Absorbiert).
    Das mit den 6 Pfaden ist aber auch keine Attacke sondern in Combos integriert. Was ich hier viel eher erwähnen würde ist Itachis "Doppelgänger".
    Die Geister unterscheiden sich kein bisschen, das Kamehameha das sie machen ist einfach nur eine Sequenz und hat nichts mit dem Effekt der Attacke zu tun. Die 6 Pfade sind nicht alle dabei, aber Shurado und Gakido können unabhängig von Tendou auf dem Schlachtfeld stehen und zusammen mit ihm angreifen, ohne Combo. Wärend einer der beiden den Gegner bearbeitet kann man selbst den Gegner noch angreifen, ist auch eine neue Fähigkeit von Pain in Storm R.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Als Attacke?
    ja als Attacke. Sakura kann Fallen in der Arena aufstellen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Das sind aber dann noch mal Wirkungen. Da ist Storm R so wie es sich anhört auf jeden Fall viel fortgeschrittener als Tenkaichi. Bin echt gespannt wie Xenoverse sowas umsetzt.
    Ja, die fließen ja auch ins Gameplay ein und machen das die Chars sich ziemlich voneinander unterscheiden und das eben die Attacken sich voneinander abheben. Gerade das macht es doch aus wenn wir davon reden das die Angriffe sich von einander unterscheiden.
    Zumindest was die recht krassen Unterschiede in Ausführung und Wirkung der Chars angeht hat Storm R neue Maßstäbe gesetzt. Gaara hat z. B. auch seine automatische Sandverteidigung als Move. Wenn man diese Attacke einsetzt ist Gaara von jedem Fernkampf unberührt. Ich sage ja, da gibt es so extrem viele Unterschiede in den Fähigkeiten der Chars die sich gameplaymäßig auswirken, das ich fast jeden Chars hier aufzählen könnte der auch in der Serie was besonderes hatte. Tenkaichi kann da nicht mithalten, wie es bei Xenoverse aussieht bleibt abzuwarten, aber ich denke nicht das die Chars in Dragonball so viel hergeben um so viele unterschiedlich Fähigkeiten zu basteln.



    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Absorbieren bei den Cyborgs. Ich glaube da wars das Leben aber ist sehr ähnlich.
    Naja, ist nicht unbedingt was besonders, bei Super 17 war diese Absorption glaub ich ein Griff und jeder Griff zieht Leben ab, wenn er Ki abzieht oder wenn er das Leben das er geraubt hat auch bekommt wäre das sowas wie bei Neji.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Hat DB BT 3 nicht , aber wenn wir jetzt von Wirkungen sprechen, dann fällt mir spontan noch Super Boos Ultimate ein, bei der er sein komplettes Leben verliert.
    Jo, das wäre noch so was. Aber da habe ich auch schon wieder Gaaras Sand genannt (der ihn automatisch schützt) oder auch Nagatos Gakidou-Pfad, wenn der Gegner in die Nähe von Nagatos Sphäre kommt (welche ihn bei dem Move umgibt), wird er gestunt und ihm wird sein Chakra abgesaugt oder Nagatos Chibaku Tensei, diese Ougi verfolgt den Gegner sogar.

  20. #39
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Schau dir mal diverse Online Lets Plays an (von Naruto z. B.) was die Leute da machen wenn sie merken das sie gegen einen Anfänger kämpfen.
    Habe mir Goldenboymarcozi93 mal angeschaut. Er ist nicht all zu gut, aber gegen Anfänger spammt er nicht.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Da diese Art von Spam absolut uneffektiv ist nutzt sie kaum einer, also ja macht schon Spaß. Schau dir dazu nur mal Online Lets play zu Tenkaichi 3 an.
    https://www.youtube.com/watch?v=6124o4TFOps

    von Spam keine Spur weil es einfach keinen Sinn macht. In anderen Game kann man durch Spam evtl. gewinnen, aber nicht in Tenkaichi.
    Scheinen aber auch keine Noobs am Werk zu sein.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Dann wäre Deidara endgültig zerstört. Man kann so schon durch fast alles was er macht durchsprinten. Selbst normale Kunais zerstören seine Attacken und treffen ihn zusätzlich noch UND sein Fernkampf kann nicht gecancelt werden wärend andere Chars ihre Moves canceln können, er hat schon genug Nachteile. Würde man ihm jetzt noch ne Schwäche geben wäre Deidara evtl. nur noch gegen absolute Anfänger zu gebrauchen und nicht mal mehr gegen durchschnittliche Spieler zu gebrauchen (Pros machen jetzt schon kurzen Prozess mit Deidara).
    Vielleicht einfach die Nahkampf Combos verbessern und die Lehmtauben ein wenig verstärken.



    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Eben, die Wandkämpfe können ruhig kommen aber dann auch gut umgesetzt, das aus Storm 1 war einfach schlecht, denn die Wandkämpfe hatten gar keinen Sinn.
    Unterwasserkämpfe gab es allerdings auch in der Serie kaum (wenn dann war der Gegner Kisame) evtl. könnten sie zusätzlich zu seinem Haimod noch so ne Riesenwasserkugel bringen, so komplette Wasserkämpfe passen nicht in das Ninja-Setting.
    Ich weiß nur, dass man wen man mal nicht auf Wasser läuft ins Wasser fällt. Ich fände das auch als kleines Gimmick in der Storm Serie cool, aber kein muss.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Pain hat Allerdings zusätzlich noch Bansho Tenin, somit kann er Gegner sowohl anziehen als auch abstoßen.
    Gleichzeitg bzw. in einem lauf? Denn anziehen kann ein Picoolo z.B. auch. Nur halt anders.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Vom Effekt her sind sie gleich, beide starten eine Sequenz wenn der Gegner getroffen wird. Die unterscheidet sich auch darin das der Teleport nicht verfolgt, der normale Sprint schon.
    Na es geht. Ich würde solche Sprints eher mit Sakuras Normaler Attacke vergleichen.
    Das mit dem Verfolgen: Ich weiß das Narutos Rasengan verfolgt, aber das ist wirklich so eine kleine Verfolgung... da ist ein Amaterasu oder bei Freezer seine 2. Scheiben viel besser.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Die Geister unterscheiden sich kein bisschen, das Kamehameha das sie machen ist einfach nur eine Sequenz und hat nichts mit dem Effekt der Attacke zu tun. Die 6 Pfade sind nicht alle dabei, aber Shurado und Gakido können unabhängig von Tendou auf dem Schlachtfeld stehen und zusammen mit ihm angreifen, ohne Combo. Wärend einer der beiden den Gegner bearbeitet kann man selbst den Gegner noch angreifen, ist auch eine neue Fähigkeit von Pain in Storm R.
    Soweit ich mich erinnern kann verfolgen die Geister einen auch kurz. Das Kamehameha ist zwar eine Sequenz... aber bei einem normalen Kamehameha gibt es keine Sequenz. Wobei es bei RB2 eigentlich bei jeder Attacke eine Sequenz gibt.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ja als Attacke. Sakura kann Fallen in der Arena aufstellen.
    Bei welchem Teil denn das? Hast du einen Link? Würde mich interessieren zu sehen wie das aussieht.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naja, ist nicht unbedingt was besonders, bei Super 17 war diese Absorption glaub ich ein Griff und jeder Griff zieht Leben ab, wenn er Ki abzieht oder wenn er das Leben das er geraubt hat auch bekommt wäre das sowas wie bei Neji.
    Bei Dr.Gero wars eine Ultimate und die hat Gero leben gegeben, und dem Gegner leben entzogen. Das weiß ich noch.

  21. #40
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 vs Dragon Ball Xenove

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Habe mir Goldenboymarcozi93 mal angeschaut. Er ist nicht all zu gut, aber gegen Anfänger spammt er nicht.
    https://www.youtube.com/watch?v=yjnRLh0FJwM hier z. B.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Scheinen aber auch keine Noobs am Werk zu sein.
    das macht auch keinen Unterschied denn Spamm ist einfach ineffektiv so einfach wie man da ausweichen kann und wie lange jemand sich da erst mal nicht bewegen kann setzt man das nicht einfach leichtfertig ein.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Vielleicht einfach die Nahkampf Combos verbessern und die Lehmtauben ein wenig verstärken.
    das wäre ne Möglichkeit.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Gleichzeitg bzw. in einem lauf? Denn anziehen kann ein Picoolo z.B. auch. Nur halt anders.
    Erst Bansho Tenin dann Shinra Tensei. Bei Nagato bild sich allerdings ein Kreis in dem alles angezogen wird, auch seitlich.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Na es geht. Ich würde solche Sprints eher mit Sakuras Normaler Attacke vergleichen.
    Das mit dem Verfolgen: Ich weiß das Narutos Rasengan verfolgt, aber das ist wirklich so eine kleine Verfolgung... da ist ein Amaterasu oder bei Freezer seine 2. Scheiben viel besser.
    Ja, aber gerade wenn man an der Wand steht kann die minmale Verfolgung noch was bringne, natürlich kann man es nicht mit Amaterasu vergleichen.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Soweit ich mich erinnern kann verfolgen die Geister einen auch kurz. Das Kamehameha ist zwar eine Sequenz... aber bei einem normalen Kamehameha gibt es keine Sequenz. Wobei es bei RB2 eigentlich bei jeder Attacke eine Sequenz gibt.
    Ja das schon, aber die Sequenz danach ist halt nicht wichtig. Bei Naruto sind z. B. auch die Sequenzen relevant, denn wenn man so eine einleutet verschwinden auch die Support-Chars.


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Bei welchem Teil denn das? Hast du einen Link? Würde mich interessieren zu sehen wie das aussieht.
    In allen Teilen in denen sie vorkommt:

    https://www.youtube.com/watch?v=CXC1Qmbqmdc


    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Bei Dr.Gero wars eine Ultimate und die hat Gero leben gegeben, und dem Gegner leben entzogen. Das weiß ich noch.
    ach so, nur fragt sich ob das in Xenoverse auch so sein wird.

Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4: Das Jump Magazin bestätigt Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 für Playstation 4. Es wird auf der Jump Festa vom 20 - 21 Dezember spielbar...

  2. Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3: Es wurde ja praktisch schon angekündigt, dass nach "Generations" der nächste teil nach Beendigung des Mangas kommt. Und wenn ich sehe das es das...

  3. Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Generation: Der neue Teil der Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Reihe ist seit 30.03.2012 erhältlich. 121485 Spieler können in verschiedenen Kampfmodi...

  4. Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3: Servus, Ich dachte mir ich mach mal einen Thread zu dem Spiel auf. Habe via Suchfunktion nix gefunden. Offiziell ist bisher noch kein Nachfolger...

  5. Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3: Ihr schreibt wenn ihr wollt was in NSUNS3 vorkommen sollte z.B welche Charaktere oder welche Jutsus oder Kampfmodis ok. Also ich fange mal an ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

www.naruto shipputenn storm revolosion wie schltet man ne geheim geschichte frei de

son goku alle formen

naruto shippuden ultimate ninja storm 4 ps4 superatacken