Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Overlord (Anime)

    Overlord


    Der aktuell sehr beliebte Anime "Overlord", - Vorlage eine Visual Novel - dessen zuständiges Studio Madhouse ist, erhält, so Kadokawa (Verlag), eine dritte Staffel!

    Start bereits im Juli 2018!


    https://www.anime2you.de/news/204690...-angekuendigt/


    Handlung von Overlord:

    Die Geschichte beginnt mit dem beliebten Online-Spiel Yggdrasil, das eines Tages im Jahr 2138 abgeschaltet werden soll. Momonga, der Protagonist, will sich jedoch nicht ausloggen. Daraufhin wird Momonga in einen mächtigen Skelett-Magier verwandelt. Die Welt von Yggdrasil verändert sich daraufhin, sodass NPCs plötzlich Emotionen und ein eigenes Bewusstsein bekommen.
    Ohne Eltern, Freunde oder einen Platz in der Gesellschaft versucht dieser junge Mann, die neue Welt zu erobern, die aus dem Spiel Yggdrasil entstanden ist.
    Quelle: https://www.anisearch.de/anime/9855,overlord

  2. Anzeige

    Overlord (Anime)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Overlord (Anime)

    Na da bin ich map gespannt....die 2. Season gefällt mir momentan gar nicht. Die Handlung hat kaum noch was mit der Ursprünglichen Story zu tun. Mal schauen ob Season 3 wieder näher am Geschehen ist.

  4. #3
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Overlord (Anime)

    Die dritte Staffel würde dann auf jeden Fall wieder mit einem Kracher starten und nicht so wie die letzte mit einem Arc, der langweiliger nicht sein könnte. Die zweite hat ja kurz vor dem finalen Kampf um Jaldabaoth bzw. Demiurge und der Hauptstadt des Königreichs geendet, was ein Genuss zum Lesen war. @Nevixx Kleine Korrektur und bestimmt nur ein versehentlicher Querdenker. Overlord basiert auf einer Light Novel, nicht einer Visual Novel. Wer die Buchreihe, die ich nur wärmstens empfehlen kann, nach den jüngsten Ereignissen direkt weiterlesen möchte, sollte sich das sechste Volume kaufen und bei Kapitel 10 ansetzen, wo noch mal sehr viel genauer der Plan für den folgenden Kampf besprochen wird und Momon auch mehr Readtime bekommt. Auch in dem Volume enthalten ist Sebas Tians übercooler Überfall auf das Versteck der Six Arms, das man sich ruhig noch mal zu Gemüte führen lassen sollte, da es stilistisch ein ganz anderer Ansatz war als im Anime, wo die Schönhheit dieses einseitigen Gemetzels nahezu vollständig übersprungen wurde. Sonst wird auch alles andere in dem Volume abgeschlossen und ist somit definitiv kein Fehlkauf. Bei den Visuals in dem Buch sieht man erst, wie viel düsterer die Serie im Vergleich zur Adaption doch ist. Just look at this

    Overlord (Anime) Overlord (Anime)

  5. #4
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Overlord (Anime)

    @Jay

    Stimmt, hab mich verschrieben, natürlich eine Light Novel!

  6. #5
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Overlord (Anime)

    Alles, was ich gesagt habe, ist falsch, da ich nicht wusste, dass es noch eine dreizehnte Episode gibt. Obwohl ich immer noch jedem den sechsten Band ans Herz legen würde, die, die sofort mit der Geschichte fortfahren wollen, sollten dann doch eher zum siebten greifen. Die zweite Staffel Overlords schließt somit den sechsten Band vollständig ab

  7. #6
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Overlord (Anime)

    Soeben den zehnten Band zu Ende gelesen, was die ersten vier bis fünf (falls sie sich Mühe geben werden, sprich eher nicht) Folgen in der kommenden vierten Staffel sein müssten. Es war mir abermals ein Genuss, zumal ich kurz davor doch recht aktiv Sword Art Onlines Alicization gelesen hab, was noch umso mehr verdeutlicht, wie viel besser Ersteres in so vielen Punkten eigentlich ist. Es ist von der Erzählweise her alles so viel geordneter, so viel interessanter und allen voran bläht es sich nicht allzu sehr mit irgendwelchen trockenen Szeneriebeschreibungen auf, wie sie in SAO gerne seitenlang inmitten eines Dialogs, der sich am Ende auf gerade mal ein paar Sätze hochaddieren lässt, vorkamen. Hier aber kommt man viel leichter in einen Lesefluss und die Dialoge erscheinen authentischer und fülliger. Pi mal Daumen lässt sich sagen, dass auf einen gesprochenen SAO-Satz vier in Overlord kommen. Es gibt wieder starke Charaktermomente, die mich teilweile weit hochspringen ließen, weil sie einfach unerwartet kamen, mich teilweise lautstark auflachen ließen, da Momonga wieder einmal nichts und doch so viel geschissen bekommt, oder mich auch zum Miträtseln motivierten, da die Serie gar nicht mal so unpolitisch ist. Desweiteren wurden auch einige interessante Charaktere neu etabliert, die mit diesem Band wahrlich nicht ihren letzten Auftritt haben werden, und das stellenweise mit einer Aufmerksamkeit des Autors, dass man denken mag, in jeder anderen Geschichte wären sie der Hauptcharakter. Aber dass Overlord phänomenal in seinem World Building ist und sich Zeit nimmt - statt wie so manch anderer Genrevertreter, bei dem zu viel zu kurz kommt -, sollte mittlerweile ja bekannt sein. Leider muss ich jetzt zweieinhalb Monate warten, bis das nächste Volume erscheint. ;-;

Ähnliche Themen


  1. Overlord 2: Overlord II wurde offiziell angekündigt http://www.youtube.com/watch?v=I_QSNzYB1wI

  2. Overlord: Dass inovative PC Spiel "Overlord" welches auch auf die PS3 und Xbox 360 geschafft hat, soll nun auch für die Wii rauskommen. Im Spiel steuert man...

  3. Overlord: Overlord (Xbox 360) für PS3? 30.07.07 - Das Actionspiel Overlord (Xbox 360) von Codemasters könnte vielleicht für die PlayStation3 erscheinen....

  4. Overlord II: Es wurde offiziel bestätigt das man an einem 2. Teil von Overlord arbeitet. Overlord 2 - Triumph Studios arbeiten an 2.Teil News

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

overlord geschichte

overlord anime geschichte