Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34
Ergebnis 61 bis 61 von 61
  1. #61
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: Coolness an roten Ampeln

    Zitat Don Promillo Beitrag anzeigen
    Kann ich nichts zu sagen, kann aber gut sein. Definiere ich selber auch nicht als Raserei, aber hier gehts speziell um Rasen und das beginnt bei mir ab >20 zuviel
    Ich hab lange überlegt, ob ich noch was dazu schreiben soll... aber allein deine "Definition" von Raserei ist einfach wesentlich zu pauschalisiert. Wer heute 20 zu viel neben einem haltenden Schulbus fährt oder in einem verkehrsberuhigten Bereich handelt in meinen Augen wesentlich schlimmer, als jemand, der 20 zu viel auf einer Autobahn fährt. Wer heute mit 20 zu viel in eine Kreuzung reinfährt, die evtl. nicht gut einsehbar ist, handelt auch deutlich fahrlässiger, als jemand, der 20 zu viel auf ner breiten, gut ausgebauten Landstraße fährt. Und ich würde sogar pauschal soweit gehn, dass 20 zuviel in einer Stadt, in einer 30er Zone/20er Zone in der Kinder etc. unterwegs sind deutlich schlimmer sind, als 40/50/60 zu viel auf einer Autobahn. Letzteres sieht man sehr selten auf ner Autobahn, 20 zu viel in ner 30er Zone/20er Zone oder in ner Stadt dagegen sehe ich jeden Tag unzählige Male. Und wo wird wohl ein Unfall auf einer Landstraße mit 20 zu viel eingeordnet? Oder mit 15 zu viel?... Evtl. in deine hoch gepriesene "überhöhte Geschwindigkeit"-Statistik?
    Wie gesagt, das Ganze ist mir viel zu wenig differenziert. Klar kannst du argumentieren, "waren die 5 Minuten das höhere Risiko wert?" Dazu kann ich als Gegenargument bringen: "Waren die fehlenden Winterreifen das Geld wert?" - "Waren die 20 Euro günstigeren Reifen das höhere Risiko wert?" - "War die schlechtere/nicht gut überprüfte Bremsanlage das höhere Risiko wert?" (und die Angst beruht nicht ohne Grund darauf, das ist eine der Größten Ängste von Autofahrern, dass die Bremsanlage versagen könnte... Vermutlich auch nicht grundlos...)
    Und nein, Autos die in 35 Metern zum Stehen kommen sind keine Seltenheiten, das schafft sogar ein Golf, kam letztens in einem Autotest beim Reifentest. Mit entsprechenden Reifen steht er auf 35 Meter. Kann aber auch 37-40 Meter werden mit schlechteren Reifen. Wenn ich jetz guck, wie viele Autos einen Bremsweg von >40 Metern aus 100 haben... Und wie es mit schlechten Reifen dann evtl. bei Nässe aussehen könnte...
    Ich finde im Straßenverkehr SO viele Gefahrenstellen, die genauso unnötig wären wie Raserei oder zu schnell fahren, die auch nur des Geldes wegen gemacht werden. Weil jeder alkoholisierte Fahrer könnte sich ein Taxi rufen, das evtl. 15 oder 20 Euro heim kostet, aber da fahren nunmal viele selbst und viele verursachen einen Unfall - und der Unterschied hier ist aber, dass da - zumindestens meiner Meinung nach - FREMDE Personen ums Leben kommen, und nicht wie bei der Rasereistatistik die 800 Motorradfahrer, die sich selbst um den Baum wickeln und damit nur sich selbst, aber keine fremden Personen um deren Leben gebracht haben...
    Und jede 20 kmh zu viel relativieren sich mit 0,5 Promille ohnehin durch erhöhte Reaktionszeit - und 0,5 sind gesetzlich sogar noch erlaubt. Ich für meinen Teil würde mit 0,5 Promille nämlich nichtmehr autofahren wollen, weil ich persönlich weiß, dass ich das nicht kann und das schlecht enden wird. Wenn ich persönlich aber mal mit 160 in ner 120er Zone auf der Autobahn unterwegs bin, dann kann ich das schon selbst einschätzen, wann ich zur Gefahr werde, und wann eben nicht.

    Und zum Argument "200 PS Schüssel und Beschleunigen" - Sorry, wenn ich rauszieh, muss ich aufs Gas. Ansonsten darf ich halt nicht rausziehn, wenn ich schon seh, dass wer kommt. Und wenn ich nicht genug Leistung hab, darf ich halt nicht rausziehen, bevor ich den anderen maßlos behindere -.-... Aber das ist wohl heute schon zur Normalität geworden, hm?

    Das "Raserei" Argument zählt für mich seitdem nichtmehr, seitdem auf der A72 immer wenn ein Blitzer aufgebaut wird ein 100er Schild am Rasthof Vogtland steht und wenn der Blitzer abgebaut wird steht wieder 130 da. Das war die letzten eineinhalb Jahre so, da konntest du danach gehen wie ein Uhrwerk. Und auf der Gegenseite ist auf 150 Meter auch mal auf 100 limitiert, da steht auch des Öfteren mal ein Blitzer drinnen, ansonsten davor und danach 130 (kein Blitzer selbstverständlich) Wer das 100er Schild übersieht und sich davor an seine 130 und evtl. 10 zu schnell gehalten hat und dann in diese grundlose (achja - hat schon Sinn - Blitzer-)limitierung reinfährt und geblitzt wird hat dann ein Problem, denn waren es 11 zu viel ist der Lappen futsch. Im Gegenzug dazu hab ich aber noch keine Polizei gesehen, die einen rauszieht, der mich geschnitten hat, der mich ausgebremst hat, der mich zwischen 2 Autos auf einer normalen Landstraße überholt hat oder ganz andere weitaus gefährlichere Sachen gemacht hat. Die Aufgabe der Polizei sollte die Verkehrssicherheit sein, und nicht in einem Bus sitzen und warten und sich eins ablachen, wenn der nächste mit 15 zu viel am Blitzer vorbei fährt. Und bei Gott - ich hab auf sämtlichen Straßen schon SEHR VIELE "Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr"-Fälle gesehen (gesehen - mich selbst hat davon nur ein Bruchteil betroffen), bei der die Polizei nicht vor Ort war - wundert mich auch nicht, im Bus neben nem Blitzer bekommt man sowas meistens auch nicht mit. Und das sind so Fälle, die die Verkehrssicherheit wirklich enorm beeinflusst haben - anders als 20 oder 25 oder 30 oder 40 zu schnell auf ner Autobahn. Das sind Leute, die hätten deren Lappen nämlich 2 Jahre abgeben müssen.

    Und mich würde durchaus mal interessieren, wenn auf der A72 beim Rasthof Vogtland beim 100er Schild grad mal ein tödlicher Unfall mit Ausgangsgeschwindigkeit 130 passiert, ob das dann auch zur "überhöhten Geschwindigkeit" zählt, wenn 30 Minuten danach wieder 130 dort erlaubt sind...?

  2. Anzeige

    AW: Coolness an roten Ampeln

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34

Ähnliche Themen


  1. Verkaufe roten Nintendo 3DS XL: Ich verkaufe meinen roten Nintendo 3DS XL mit orginalem Lieferumfang (Stift,4GB Karte,Schnellstartanleitung) in Orginaler Verpackung. Dazu wurde...

  2. Verkaufe roten 3DS XL inkl. Zelda/PN Game: Hey Peoples, ich hab hier einen roten Nintendo 3DS XL, den ich gerne verkaufen würde. Inhalt: komplette OVP + Rechnung Konsole, Ladekabel Zelda...

  3. Verkaufe PS3, Galaxy Note und roten 3DS XL: Hallo Leute. Habe ein paar Sachen, die ich gerne loswerden möchte. Zum einen eine PS3 Slim. Leider ohne OVP aber mit allen zubehör und HDMI Kabel...

  4. Roten Kussmund schminken: Hallo Ich mag rote Lippen und ich habe auch schon den passenden Lippenstift, es steht mir auch nicht schlecht und wenn sie noch besser aussehen...

  5. Die mit dem Roten Halsband: Ähhhh ja der Song ist irgendwie hohl :D:D:D was meint ihr??? Am 7. Dezemer erscheint der Song und ich weiß ja nicht ob das jetzt wirklich Musik...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content