Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    iSimulacron3

    Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?

    Hi Leute,

    hab morgen Führerscheinprüfung - und heute eine Prüfung bei der IHK. Bei der IHK konnte ich mich mit meinem Führerschein legitimieren, da mir mein Personalausweis letzte Woche verlorengegangen ist.

    Vorläufigen bekomme ich vor November nicht, da die Stadt bzw. das Bürgeramt ein Familienbuch zur Ausstellung benötigt, wo ich jetzt nicht rankomme.

    Danke für alle Antworten.

  2. Anzeige

    Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Aurel-

    AW: Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?

    Du konntest dich heute bei der IHK Prüfung mit deinem Führerschein ausweisen obwohl du morgen erst die Führerscheinprüfung hast?

    Und ein "Vorläufiger" wir dir nicht ausgestellt weil kein Stammbuch hast ...

    ...

    Ich versteh nur Bahnhof

  4. #3
    iSimulacron3

    AW: Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?

    Das war eine gesonderte IHK Prüfung.
    Morgen hab ich praktische.

    Ein neuer bzw. erst mal vorläufiger Personalausweis könne mir nicht ohne Familienbuch (in dessen Besitz ich nicht bin - zumindest komme ich da in den nächsten 2 Wochen nicht ran) ausgestellt werden.

    Edit: Meine Frage ist ganz einfach, ob es dem Prüfer morgen ausreicht.
    Hätte auch noch eine Kopie vom Perso - da stünden auch sämtliche Nummern drin. Ich könnt das Ding ja sogar nachreichen, nur eben nicht morgen.

  5. #4
    JokerofDarkness

    AW: Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?

    Entscheiden tut das ja ganz klar die IHK selbst. In Deiner Situation würde ich zumindest noch den Sozialversicherungsausweis mitnehmen. Der sollte im Idealfall ja auch noch ein zusätzliches Lichtbild beinhalten.

  6. #5
    iSimulacron3

    AW: Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?

    Zitat JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Entscheiden tut das ja ganz klar die IHK selbst. In Deiner Situation würde ich zumindest noch den Sozialversicherungsausweis mitnehmen. Der sollte im Idealfall ja auch noch ein zusätzliches Lichtbild beinhalten.
    Habe ich natürlich auch - er hat aber kein Lichtbild (zumindest meiner hier nicht)

  7. #6
    JokerofDarkness

    AW: Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?

    Dann pack eines rein.

  8. #7
    iHook

    AW: Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?

    Hat's gereicht?

Ähnliche Themen


  1. Führerschein ausreichend für Legitimation einer Person?:

  2. 5 Watt ausreichend?: Hi, sind 5 Watt ausreichend für Spiele und Musik? Ich meine 2 Lautsprecher - 2.0, z. B. diese: Trust.com - 2.0 Speaker Set (SP-2200) bei Amazon hat...

  3. DSL 1,5 MB für Youtube-HD ausreichend?: Hallo, weisst jemand ob DSL 1,5 MB (Telekom) ausreicht für HD bei youtube ist, denn bei mir ruckeln viele Videos also in HD (Standardauflösung...

  4. 512MB Ram ausreichend?: Mal eine Frage zum Speicher unter Vista: In den Systemvoraussetzungen steht ja was von mindestens 1GB Ram. Sind 512MB auch ausreichend, wenn man...

  5. X-Faktor / Akte X: Aussetzer der Fernbedienung bei EINER bestimmten Person: hallo, ich habe in meinem Fall eine kuriose Geschichte zu erzählen. Ich habe einen Freund von mir eingeladen um ein paar Wii Spiele (eh nur Wii...