Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. #1
    Gringolo

    Stau - und was nun?

    Ich bin ein Mensch mich stört nichts steh ich im Stau dann ist es eben so

    Ich war irgendwann mal im Winter total viele Stunden im Stau gestanden wir mussten dann sogar umdrehen weil wir sonst auf der Autobahn hätten übernachten müssen das muss dann echt nicht sein

    Klar Stau ist blöd aber ich umfahre auch keinen Stau da ich nie Radio im Auto höre nur CD

    Ja gut so viel von mir zum Thema Stau wär toll wenn nicht nur Einzeiler hier stehen würden

  2. Anzeige

    Stau - und was nun?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Stau - und was nun?

    Wenn ich mal im Stau stehe, rufe ich am liebsten Gringolo an

    Und wenn ich sie nicht erreiche, höre ich Musk und warte bis der Verkehr weitergeht. Im Grunde genommen ist es mir auch egal, wenn ich im Stau irgendwann stehen sollte. Ist halt nur eine etwas verlansagmte Vorwärtsbewegung.


    LG, quasi

  4. #3
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Stau - und was nun?

    Ich hör auch immer CD, gibt aber so ne Funktion, dass sich das Radio automatisch meldet, wenn verkehrsfunk kommt => Stau kann bequem umfahren werden

  5. #4
    Schu_mi Schu_mi ist offline
    Avatar von Schu_mi

    AW: Stau - und was nun?

    Also es ist schon immer ärgerlich wenn man im Stau steht aber was soll man machen. Bei mir gehört das zum täglichen Leben dazu da ich ja jeden Tag hin und zurück 300 Km fahre. Und das auf der A3 und die B20.
    Früher war es noch schlimmer da musste ich die B12 und die A94 und A99 fahren da war grundsätzlich Stau.

  6. #5
    Vangooo

    AW: Stau - und was nun?

    Stau hasse ich totaaaaaaaaaaaaaaal...
    richtung griechenland hatten wir reißen stau..der giengt (kein schertz) 3 tage lang..da wird man verrückt..dagegen kann niemand was machen ..

  7. #6
    ph4n7oM ph4n7oM ist offline
    Avatar von ph4n7oM

    AW: Stau - und was nun?

    Naja wenns so kommt kommts halt...aber mich kotzt es an, dass es natürlich gerade dann ist, wenn man von der zeit knapp ist auf ein Konzert will und dann natürlich noch ein Stau kommt..naja Pech gehabt..man kann eh nix machen..
    Was mich aber wirklich ANKOTZT, wie Heute auf dem Weg nach Haus...man sieht schon vorn wieder die warnblinker...geil nen Stau..oki..man rollt weiter vorn sieht man ok es hat gekracht...aber kaum is man vorbei hat sich der Stau aufgelöst..und warum war der?! Weil die ganzen Leute wieder gaffen mussten..da wird Mitten auf der Autobahn angehalten damit man gucken kann was da an der Seite passiert ist..ich kanns ja verstehen wenn eine Spur dicht ist oder die halt mitten auf der Autobahn stehen..aber nicht wenn alle 3 Spuren frei sind und die Autos auf dem Standstreifen stehen..ich mein durch dieses dämliche geklotze passiert am ende gleich noch nen unfall...
    man muss ja auch nicht mit 200 dort vorbei fahren..aber vielleicht 120-130..da würd ich ja nix weiter sagen...doch die Menschen halten fast daneben an..da könnt mir die galle hochkommen...

  8. #7
    Kitty Kitty ist offline
    Avatar von Kitty

    AW: Stau - und was nun?

    oh ja staus, das macht ja so nen spaß, nene da könnt ich kotzen gehn wenn ich im stau stehe.

    ich gehöre zu denen die immer etwas knapp dran. ZB wenn meine schicht um 6 uhr (morgens)beginnt, meine autofahrt bis zur arbeit beträgt 45 minuten jedoch stehe ich erst um halb 5 auf und fahre um 5 los, und dann ein stau einfach schrecklich.

    aber man kann sich ja leicht ablenken in dem man einfach die kerle (frauen nicht da kuck ich net) im hinteren auto beobachtet^^

    aber sonst keine ahnung was man da machen könnte.

  9. #8
    Ryuk Ryuk ist offline
    Avatar von Ryuk

    AW: Stau - und was nun?

    Hmm.. Ich hasse es im Stau zu stehen, ich finde das iwie echt schrecklich. Naja wenn man aber drin ist, dann ist man eben drinen.
    Meistens spiele ich dann auf meinem Lite oder auf meiner Psp, wenn ich eins von den beiden dabei hab. Oder ich schau einfach ausm Fenster, und langweile mich.

  10. #9
    CMMeista CMMeista ist offline
    Avatar von CMMeista

    AW: Stau - und was nun?

    Stau was NUN ???

    Entweder genau rein und warten und warten Stop and Go.
    oda schön umfahren und Benzin kosten blechen *gg*

    obwohl Stop and Go is das gleiche verbrauch wie umfahren.

  11. #10
    Sareth

    AW: Stau - und was nun?

    Wenn ich in den Stau komme, das sind das die Baustellenstaus.
    Man kann eh nichts machen wenn man einmal drinsteht, also braucht man sich auch nicht ärgern.

    Es sei denn man steht unter Zeitdruck, dann fluche ich auch.

  12. #11
    Devil-of-Tora

    AW: Stau - und was nun?

    was soll man denn groß machen.. ??

    halt einfach im auto sitzen und bissl chillen

  13. #12
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: Stau - und was nun?

    Umfahren is die beste Möglichkeit. Einige Navis bringen z.B. Stauwarnungen. Damals der A8 von meim Dad hat das immer gemacht . Jetzt hat er nen X5 der machts nicht oO... aber sonst gibts echt keine Möglichkeit, außer Umfahren oder stehenbleiben und warten. Mich persönlich nerven Staus, da ich immer schnell weiterkommen will und keine Lust auf Wartereien auf ner Autobahn hab, auf der man sonst mit 200-300 fahren kann (je nach Wetter u. Verkehrsbedingungen und vor allem Lust^^).

    Ja, Baustellenstaus sind scheiße... es gibt keinen Unfall oder ähnliches, es wird einfach nur stehen geblieben und ich versteh nicht wieso^^...

    Auch finde ich diese Staus immer lustig, die sich ereignen, wenn auf der !!!Gegenfahrbahn!!! ein Unfall ist. Durch die ganze Gafferei und guckerei kommt es bei hohem Verkehr schnell zu einem Unfall oder zum Stillstand des Verkehrs, was ich auch als sehr nervig empfinde!

  14. #13
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Stau - und was nun?

    Ich hasse Stau...
    Mein Motto: Immer in Bewegung bleiben, auch wenns ein 50km Umweg ist.
    Bevor ich mich ne Stunde in Stau stell, fahr ich lieber über Landstraßen. Wenn ich länger als 10 Minuten rumsteh, werd ich einfach störrisch und benutz meine Hupe, da ist rumfahren besser, auch wenns teuer is...

  15. #14
    Sareth

    AW: Stau - und was nun?

    Das rumhupen und störrisch werden bringt dich aber auch nicht weiter, solange die anderen vor dir stehen.

  16. #15
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Stau - und was nun?

    Ich weiß, aber das passiert eben. Deswegen fahr ich lieber runter wenn es heißt "zäh fließender verkehr", da bleib ich ruhig und meine Hupe wird auch nicht traktiert...

  17. #16
    Sareth

    AW: Stau - und was nun?

    Ich umgehe Staus indem ich rechtzeitig losfahre.Zur Arbeit z.B.Ich kenne meine Pappenheimer hier.Fünf Minuten später als sonst....schon hänge ich drin.

  18. #17
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Stau - und was nun?

    Ja sowas ist klar, aber wenn irgendjemand meint die Autobahn als Parkplatz nutzen zu müssen und die netten Freunde in Grün und Rot dazu einlädt, dann stehst drin...

  19. #18
    Sareth

    AW: Stau - und was nun?

    Unfälle und Autopannen, kann man nie mit einplanen.
    Und am schlimmsten sind dann eh die scheiß Gaffer und dadurch die Staus verursachen.

  20. #19
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Stau - und was nun?

    ... und dabei auch noch AUffahrunfälle etc. bauen...

  21. #20
    Sareth

    AW: Stau - und was nun?

    Und damit die nächste Spur blockieren, damit ja gar nichts mehr geht.

    Ich glaub das längste was ich im Stau gestanden habe waren fast 2 Stunden.
    Wenn ich dagegen die Berichte von Urlaubern sehe die auf der Autobahn übernachten mußten, sind das fast Wartezeiten auf den nächsten Bus oder Bahn.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Hilfe CD Stau: Hallo ihr Lieben, auf meiner Suche nach einer Lösung habe ich dieses Forum hier entdeckt und hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Sohnemann meinte in...