Seite 13 von 13 ErsteErste ... 31213
Ergebnis 241 bis 247 von 247
  1. #241
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: wie schnell fahrt ihr auf der Autobahn?

    Gibt es dafür jetzt einen Grund, dass du mich bei meiner PSN ID nennst?

    Ich habe seinen Post auch komplett gelesen und akzeptiert. Allerdings hatten wir alle Punkte, die er genannt hat, hier auch schon, weswegen ich jetzt nicht weiter darauf eingehe. Das hat nichts damit zu tun, ob man Kritik verträgt oder nicht, sondern bloß damit, dass ich keine Lust habe meine Meinung ständig auf die gleiche Art und Weise belegen zu müssen. Zumal hier jetzt schon ewig diskutiert wird und wir uns sowieso nur auf der Stelle bewegen.

    Außerdem provozierst du sehr wohl gerne, da bin ich aber nicht der erste, der dir das sagt. Wenn du meinst, dass du nicht provozierst, solltest du vielleicht mal deine Grundhaltung einer Diskussion gegenüber überdenken. Stichwort "Halt die Fresse."
    Und ja, ich weiß, dass das nicht mir galt, solltest ebenfalls nicht immer alles so kleinkariert nehmen.

  2. Anzeige

    AW: wie schnell fahrt ihr auf der Autobahn?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #242
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: wie schnell fahrt ihr auf der Autobahn?

    Außerdem provozierst du sehr wohl gerne, da bin ich aber nicht der erste, der dir das sagt. Wenn du meinst, dass du nicht provozierst, solltest du vielleicht mal deine Grundhaltung einer Diskussion gegenüber überdenken. Stichwort "Halt die Fresse."
    Und ja, ich weiß, dass das nicht mir galt, solltest ebenfalls nicht immer alles so kleinkariert nehmen.
    Ich habe mit Blizzard Black gesprochen und wir haben es geklärt. Wenn du wegen der Bewe rumheulst so tut es mir Leid. Frag einen Admin damit er sie löscht. Bald kriegst du eine positive.

  4. #243
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: wie schnell fahrt ihr auf der Autobahn?

    Siehst du? Schon geht es weiter. Ich habe im Post vorher noch gesagt, dass ich weiß, dass es nicht mir galt. Der Punkt ist einfach nur, dass sowas der totale Diskussionkiller ist, egal an wen es gerichtet ist. Und warum sollte mich die Bewertung jucken, bzw, wo habe ich davon was erwähnt? Davon war doch gar nicht die Rede, also unterstelle mir doch jetzt kein "Rumheulen", weil ich dich nochmal auf diese Diskussionskiller hingewiesen habe.
    Darf ich das "Rumheulen" dann jetzt auf deinen vorher angesprochenen Punkt mit der Selbstkritik beziehen? Sorry, aber mir kommt das einfach nur noch lächerlich vor, weswegen dieser Post hier auch der Letze zu diesem Thema von mir sein wird.

  5. #244
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: wie schnell fahrt ihr auf der Autobahn?

    Es spricht ja nichts dagegen, dass ihr euch in eurer Diskussion im Kreise dreht. Aber das Niveau sackt doch weiter und weiter ab und irgendwann sollte man es dann wirklich bleiben lassen.

    Jeder hat zu dem Thema seine Meinung und wird von dieser, wenn er es jetzt noch nicht getan hat, auch nicht abweichen. Denkt über die Meinung des anderen was ihr wollt, hofft vielleicht, dass ihr euch auf der Autobahn nie begegnet, aber lasst eure Meinungen doch so im Raum stehen, wie es nun ist - jeder kann eure Argumente nachlesen und für sich selbst entscheiden, wessen Sicht er mehr teilt.

    Grüße

  6. #245
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: wie schnell fahrt ihr auf der Autobahn?

    Zitat Insight Beitrag anzeigen
    Es spricht ja nichts dagegen, dass ihr euch in eurer Diskussion im Kreise dreht. Aber das Niveau sackt doch weiter und weiter ab und irgendwann sollte man es dann wirklich bleiben lassen.

    Jeder hat zu dem Thema seine Meinung und wird von dieser, wenn er es jetzt noch nicht getan hat, auch nicht abweichen. Denkt über die Meinung des anderen was ihr wollt, hofft vielleicht, dass ihr euch auf der Autobahn nie begegnet, aber lasst eure Meinungen doch so im Raum stehen, wie es nun ist - jeder kann eure Argumente nachlesen und für sich selbst entscheiden, wessen Sicht er mehr teilt.

    Grüße
    Öhm. Ich dachte einst, es wär ein Diskussionsforum und nicht ein Meinungslistingforum, wo nicht auf andere eingegangen werden soll.
    Im Grunde unterstützte ich deine Meinung ja. Zumindestens die in den ersten 2 Zeilen. Aber die Grundlage eines Diskussionsforums ist doch gerade, dass diskutiert wird. Und um ehrlich zu sein: Das hier ist einer der besten Threads, die ich bisher gesehen hab. Jegliche Diskussion basiert darauf, dass man Meinungsverschiedenheiten hat. Und irgendwer hat recht. Hier haben natürlich beide Parteien recht. Klar, es ist gefährlicher, wenn man schneller unterwegs ist. Das Risiko ist man sich natürlich auch bewusst. Die Frage ist nur: Um wie VIEL ist es gefährlicher bzw. ist es das wert, schneller zu fahren? Wenn man die Unfallstatistiken der letzten Jahre so ansieht, man bedenkt, dass ich nicht unbedingt einer der langsamsten Fahrer auf der Autobahn bin, und aber auf meiner Autobahnzeit und den vielen Kilometern schon oft den Kopf schütteln hab müssen, was Drängeln und Auffahren betrifft, ist meine Meinung, dass nicht die Geschwindigkeit oder die Geschwindigkeitsdifferenzen das Problem sind, sondern andere Dinge. Das Risiko einen Unfall zu bauen auf einer leeren Autobahn bei 250 kmh geht gegen 0.

    Ein Restrisiko ist da, das Restrisiko ist größer als bei 130 kmh, die Frage ist nur: Um wie viel? Und das ist der eigentliche Knackpunkt zwischen den beiden Parteien. Und meine Meinung ist eben: Dieses höhere Risiko ist es mir allemale Wert, schneller als 130 und ab und an auch mal 200 und mehr zu fahren, wo es denn möglich ist. Und klar versuche ich dabei natürlich auch, das Risiko von einem Unfall gering zu halten. Nur ich persönlich fahre meistens viel auf so Strecken, wo man auf 100km Autobahn die anderen Verkehrsteilnehmer auf 2 Händen abzählen kann. Und insofern finde ich meine Geschwindigkeitswahl durchaus für gerechtfertigt. Ich habe noch nie jemanden gefährdet oder mit in einen Unfall hineingerissen.

    Mein Dad fährt seit über 30 Jahren Auto, auch jährlich immer zwischen 70.000 und 100.000km und erst die letzten paar Jahre gemächlicher. Davor auch oft 170-200 und ab und an auch mal wesentlich mehr. 30 Jahre Unfallfrei wohlgemerkt.

  7. #246
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: wie schnell fahrt ihr auf der Autobahn?

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Öhm. Ich dachte einst, es wär ein Diskussionsforum und nicht ein Meinungslistingforum, wo nicht auf andere eingegangen werden soll.
    Ist ja auch ein Diskussionsforum, bitte nicht falsch verstehen! Ich wollte nicht sagen, dass es über Meinungen keine Diskussion mehr geben soll. Denn ja, klar, davon lebt das Forum!

    Aber wenn sich aus einer Meinungsdifferenz dann persönliche Anfeindungen/Streitereien ergeben, bei denen das eigentliche Thema mehr und mehr in den Hintergrund rückt, sollte man einfach mal ein bisschen runterfahren. Sonst gilt, wie auch geschrieben: Im Kreis drehen ist kein Problem! Und gerade bei so einem Thema, das eben zwei Fronten hat, ja auch gar nicht zu vermeiden.

    ---

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Wenn man die Unfallstatistiken der letzten Jahre so ansieht, man bedenkt, dass ich nicht unbedingt einer der langsamsten Fahrer auf der Autobahn bin, und aber auf meiner Autobahnzeit und den vielen Kilometern schon oft den Kopf schütteln hab müssen, was Drängeln und Auffahren betrifft, ist meine Meinung, dass nicht die Geschwindigkeit oder die Geschwindigkeitsdifferenzen das Problem sind, sondern andere Dinge.
    Sehe ich auch so. Ich habe kein Problem damit, wenn auf der Bahn jemand mit weit über 200 an mir vorbei zischt. Dadurch fühle ich mich nicht bedroht.

    Hängt bei dichtem Verkehr aber jemand hinter mir, dessen Motorhaube ich kaum noch sehen kann, weil sie quasi in meinem Kofferraum steckt, der ständig aufblendet und Schlangenlinien fährt, dann mache ich mir sehr wohl Sorgen. Denn dieser Fahrer sagt mit solchem Verhalten eindeutig etwas über sich aus: Mein Hirn ist aus! Und da schrillen dann wirklich die Alarmglocken.

    Wer aber schnell fährt, der muss seinen Verstand nicht ausgeschaltet haben, finde ich. Und wer mit Verstand schnell fährt, der hat den Verkehr, etc. im Auge. Wenn zu viel los ist, fährt man erst gar nicht so schnell. Wenn eine größere Fahrzeugkolonne in Sicht ist, nimmt man schon mal Tempo raus, falls jemand rauszieht. Und ja, sicher: Trotzdem kann was passieren. Irgendwas liegt auf der Straße und man nimmt es zu spät wahr, das kann man einfach nie ausschließen. Aber mir kann ja auch mit 120 der Reifen platzen und dann ist es aus. Aber wie groß ist das Risiko, dass das passiert? Offensichtlich nicht groß genug.

    Dass höhere Geschwindigkeit das Risiko erhöht steht außer Frage, aber ich für meinen Teil bin mir sicher, dass man mit Verstand trotzdem auch sehr schnell sehr sicher unterwegs sein kann. Und das beweisen täglich hunderttausende auf den Straßen.

  8. #247
    Tashimo Tashimo ist offline
    Avatar von Tashimo

    AW: wie schnell fahrt ihr auf der Autobahn?

    @Counterweight Auf meinen Post der dein Statistik-, na ich wills nicht Argument nennen, beseitigt hat, bist du aber nicht eingegangen. :P

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 31213

Ähnliche Themen


  1. Autobahn Raser ^^ :): Hey, ich hasse wenn leute auf der ganz linken Spur fahren! da kann man nur auffahren^^ xD naja irgendwelche Opas oder so^^ 3 Spuren und auf...

  2. schnell ps3 hilfe ^^ muss leider schnell gehen: hallo leute , ich fliege in den urlaub und nimm ps3 mit :o (nur für paar runden gegen onkel fifa :D, keine angst ich genieße den urlaub und verzocken...

  3. Gestern auf der Autobahn...: Gestern war ich grad auf der Heimfahrt. Nach ungefähr fünf Minuten auf der Autobahn bemerkte ich, im Rückspiegel einen schwarzen BMW, mit getönten...

  4. Autobahn Raser Allgemein: Ich war erstaunt als ich mal auf Suche gegangen bin und nach "Autobahn Raser" gesucht habe......es kam nix :eek: dabei war es früher ein sehr...

  5. Gestern auf der Autobahn...: Gestern war ich grad auf der Heimfahrt. Nach ungefähr fünf Minuten auf der Autobahn bemerkte ich, im Rückspiegel einen schwarzen BMW, mit getönten...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

wie schnell fahrt ihr auf der autobahn