Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    psyco88 psyco88 ist offline
    Avatar von psyco88

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Hallo zusammen,

    ich wollte mal frage ob es Bücher gibt die man auf jedenfall im leben mal gelesen haben sollte?
    Also gute klassiker oder auch neue Bücher die das potential dazu haben.
    Was ich bisher sagen kann ist das für alle Fantasy Fans "das Lied von Eis und Feuer" und eine "Unendliche Geschichte" meiner Meinung ein muss ist.
    Ein Bekannter von mir meinte man sollte auch "Der Pate" und "Moby-Dick" zu sollchen Büchern zählen.

    Was meint Ihr was sind Bücher die man auf jedenfall lesen sollte?

    Gruß

  2. Anzeige

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Diva Diva ist offline
    Avatar von Diva

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Zitat psyco88 Beitrag anzeigen
    Ein Bekannter von mir meinte man sollte auch "Der Pate" und "Moby-Dick" zu sollchen Büchern zählen.
    Dein Bekannter liegt, mM nach, absolut richtig.
    20.000 Meilen unter dem Meer ist für mich auch so ein Buch gewesen.
    Und die Romane von Stephen King. Was der manchmal abliefert ist exorbitant gut.
    Habe mich auch an paar Sachen von Dostojewski versucht - meine Fresse, schwere Kost.
    Die Werke von Shakespeare, am besten auf Englisch - ein Traum!
    Wenn man gerne liest und für jedes Genre offen ist, dann findet man immer etwas, dass man lesen kann und sollte.

    Zumindest war das bei mir so. Dazu gehörten auch Bücher über den Islam, Christentum, buddhistische Lehren, griechische und ägyptische Götter, Bücher über keltische Themen etc. (sehr cool btw) und so weiter und sofort. Und natürlich Harry Potter HdR genauso xD

  4. #3
    psyco88 psyco88 ist offline
    Avatar von psyco88

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Also ich muss leider sagen, dass mein Englisch nicht mehr gut genug ist um ein komplettes Buch zu lesen.
    Und zum lesen bin ich erst vor ca 2 Jahren gekommen. Und jetzt bin ich knapp 30 Jahre und habe erst folgendes gelesen.

    "Das Lied von eis und Feuer"
    "Die Unendliche Geschichte"
    "Die Falle(Melanie Raabe)"
    "Darm mit Charme"
    "Chemie im Essen"
    "das salz-zucker-fett-komplott"
    und "Geschmeidig wie ein Leopard"

    Und natürlich 2-3 Bücher für die Schule

    Nun bin ich auf der Suche nach sollchen Büchern die unumgänglich sind

  5. #4
    Diva Diva ist offline
    Avatar von Diva

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Zitat psyco88 Beitrag anzeigen
    Nun bin ich auf der Suche nach sollchen Büchern die unumgänglich sind
    Wenn du Bücher suchst, um diese "auf Teufel komm raus" zu lesen, dann bringt dir das nicht wirklich viel, weißt du.
    Wenn du schon von Anfang an mit einem Gefühl rangehst wie zB "ich muss dieses Buch lesen, sonst bin ich plem-plem" oder so, dann ist das für dich kontraproduktiv.

    Es ist doch in Ordnung, wenn du diverse Schmöcker nicht gelesen hast. Und Englisch ist nie eine Voraussetzung um in einem Buch mitzufiebern, gibt genug gute Übersetzungen.

    Ich würde dir raten - lese einfach das was dir gefällt, damit fährst du am besten und solange dich das Lesen des jeweiligen Buches glücklich macht, ist des Autors Wunsch damit höchstwahrscheinlich erfüllt.

    Mach eine Liste mit deinen Lieblings-Genres. Dann ab mit dir ins Internetz oder eine Bibliothek (der Geruch von Büchern ist so coooool xD) und schau mal, was dich anspricht.

  6. #5
    psyco88 psyco88 ist offline
    Avatar von psyco88

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Zitat Diva Beitrag anzeigen
    Wenn du Bücher suchst, um diese "auf Teufel komm raus" zu lesen, dann bringt dir das nicht wirklich viel, weißt du.
    Wenn du schon von Anfang an mit einem Gefühl rangehst wie zB "ich muss dieses Buch lesen, sonst bin ich plem-plem" oder so, dann ist das für dich kontraproduktiv.
    So war das auch nicht gemeint Ich will mir nur meine nächsten Bücher gut aussuchen können. Ich würde z.B. eher ein Fantasy Buch lesen als irgendeinen Krimi doch würde ich einen guten Krimi eher vor ziehen als irgendeinen Vampir Roman.

    Und die Bücher kaufe ich auch nicht im Internet

  7. #6
    JokerofDarkness

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Bücher, die man gelesen haben muss, gibt es meines Erachtens nicht. Jeder hat ja so sein Lieblingsgenre und seine Lieblingsbücher und oder auch Schriftsteller. Irgendwas davon muss man erst einmal für sich herausfinden und wenn man das hat, kann man heutzutage super im Internet recherchieren und wird mit unzähligen Listen auch fündig. Aber das nützt einem wenig, wenn einem der Schreibstil nicht zusagt, denn dann kann das für Andere spannendste Buch einfach nur zäh, wie ein ausgelutschter Kaugummi, sein.
    Oben wurde bspw. Stephen King genannt. Der hat die hochgelobte Fantasy Saga "Der dunkle Turm" über Jahrzehnte veröffentlicht. Bei Band 3 bin ich genervt vor Langeweile ausgestiegen und dabei finde ich von ihm so Sachen wie "Die Augen des Drachen / Dead Zone / Es / Stark / Friedhof der Kuscheltiere / The Green Mile" und viele weitere Bücher einfach nur grandios.

    Von daher lies ein wenig mehr und lasse Dich dann inspirieren.

  8. #7
    TheRealHook TheRealHook ist offline
    Avatar von TheRealHook

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Nichts was man gelesen haben "muss", aber ein paar Bücher die mich ernsthaft vorangebracht haben waren:
    - Der Fürst
    - How to win Friends and Influence People
    - The Power of Habit
    - Also sprach Zarathustra
    - Im Westen nichts Neues
    - 1984
    - Rich Dad, Poor Dad (trotz des furchtbaren Stils)

  9. #8
    Eskild Eskild ist offline

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Als Deutscher, der der deutschen Sprache mächtig ist, ist ein Blick in die Geschichte der deutschen Literatur durchaus sinnvoll. Es gibt etliche deutsche Bücher, die zu ihrer Zeit für hohes Aufsehen gesorgt haben und sehr bedeutend sind. Eventuell ist es daher sinnvoller, bedeutende deutsche Bücher zu lesen anstatt irgendwelche übersetzten neumodischen Bücher.

    - Goethes Faust
    - Buddenbrooks
    - Effie Briest
    - Das Parfüm
    - Der Prozeß
    - Der Zauberberg
    - Der Besuch der alten Dame
    - Grimms Märchen
    - Tagebuch der Anne Frank
    - etc.

    Trotzdem bin ich ebenfalls der Ansicht, dass man kein Buch gelesen haben "muss". Auch die oben genannten sind teilweise so langweilig, dass ich sie niemals freiwillig lesen würde. Aber Deutschland galt nun mal als Land der Dichter und Denker und das auch zurecht. Wenn du also Bücher suchst, die man (als Deutscher) zumindest kennen sollte, dann u. a. die von mir genannten.

  10. #9
    Feuerkerk Feuerkerk ist offline
    Avatar von Feuerkerk

    Bücher die man gelesen haben sollte

    1984, Faust, Buddenbrooks und Parfüm würde ich ebenfalls sehr empfehlen.
    Ich würde der Liste der deutschen Klassiker (u. a.) noch Georg Büchners 'Woyzeck' hinzufügen, das den 'Vorteil' hat, sehr kurz zu sein - selbst wenn's einem nicht gefällt, hat man nicht viel Zeit verloren... des Weiteren kann man aus meiner Sicht mit keinem Theaterstück von Bertolt Brecht etwas falsch machen, so einem dessen Stil liegt. Als Einstieg empfehlenswert: Die Dreigroschenoper, die sich nicht nur sehr gefällig liest, sondern auch anschaut.

    An englischer Literatur zählt 'The Catcher in the Rye' von J. D. Salinger sowohl zu meinen persönlichen Favoriten als auch zu den 'Klassikern', was immer das sein mag.

  11. #10
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Psycho-Thriller-Fans => Sebastian Fitzek! Empfehlung: Der Seelenbrecher; Der Augensammler

  12. #11
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Psycho-Thriller-Fans => Sebastian Fitzek! Empfehlung: Der Seelenbrecher; Der Augensammler
    Alle Bücher von ihm. Da fällt mir ein das ich mal Noah weiter lesen muss.

  13. #12
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist offline
    Avatar von Sturmgeweihter

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Alles von Lovecraft! Und alles, was Terry Pratchett und seine Scheibenwelt betrifft.

  14. #13
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Alle Bücher von ihm. Da fällt mir ein das ich mal Noah weiter lesen muss.
    Ja, aber das sind eben so zwei gute Einstiegsbücher, finde ich (habe zumindest selbst mit denen angefangen).

    Noah fand ich an und für sich gut, aber das Setting war nicht so meines. Daher auch für mich eher eines der "schwächeren" Büchern von ihm, obwohl es bei ihm nur gute Bücher gibt. Ich bin aktuell bei "Das Paket" dran und bisher hats einfach eine sehr gute Atmosphäre und der Schreibstil ist wie immer top!

  15. #14
    Devil Diablo Devil Diablo ist offline

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Wenn du auf Fantasy stehst, dann auch die Königsmörderchroniken von Patrick Rothfuss. Hat einen Touch von das Lied von Eis und Feuer. Ist aber anders und eigenständig. Der Name der Rose von Umberto Eco ist auch ziemlich spannend (, wenn auch manchmal etwas weitschweifig). Das Ende war für mich sehr interessant und unerwartet. Das sind soe die beiden Bücher, die mir in der letzten Zeit besonders im Gedächtnis geblieben sind.

  16. #15
    Mülltierchen Mülltierchen ist offline
    Avatar von Mülltierchen

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Die Auffassung, was man gelesen haben sollte, ist teilweise sehr verschieden. Gefällt mir.

    Quasi uneingeschränkt würde ich
    "Der Besuch der alten Dame" und "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran" empfehlen.

    Von Sebastian Fitzek habe ich "Seelenbrecher" gelesen und jetzt mit "Noah" angefangen. Ganz sicher nicht schlecht, aber (leider) nicht mein Geschmack. "Es" habe ich nach ein paar hundert Seiten weggelegt, "Friedhof der Kuscheltiere" hat aber direkt einen Platz auf meiner Favoritenliste eingenommen.

  17. #16
    Kakashi Hatake Kakashi Hatake ist offline
    Avatar von Kakashi Hatake

    Bücher die man gelesen haben sollte

    - Battle Royal (sehr lesenswert)
    - 1984 (super Geschrieben)
    - Der Hobit
    - Herr der Ringe
    - Scheibenwelt Romane
    - Die Säulen der erde (empfelung von meinem Freund)
    - Die Bartimäus Trilogie
    - Wheal of Time

    mir fallen noch so viele gute Bücher ein, die ich alle Lesenswert fand und auch jeden Gange interessierten weiterempfehlen würde

  18. #17
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Sind jetzt keine klassischen Bücher, aber Klassiker die man meiner Meinung nach kennen muss und zwar alles von Shakespeare. Wenn du sehr gut in Englisch ist wäre das Orginal von der Schlegel Übersetzung zu bevorzugen. Den während das Orginal von z.B. Hamlet rein in Prosa geschrieben ist, haben wir im Deutschen auch Vers enthalten.

    Ansonsten mochte ich Der Vorleser von Bernhard Schlink, Das Parfüm von Patrick Süsskind und die Verwandlung von Franz Kafka sehr. Alles Klassiker im hervorragenden Schreibstil gehalten.

  19. #18
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Zitat Sturmgeweihter Beitrag anzeigen
    Alles von Lovecraft! Und alles, was Terry Pratchett und seine Scheibenwelt betrifft.
    Ich selbst stehe total auf Lovecraft habe wirklich dutzende seiner Texte gelesen, man muss allerdings wissen, dass man sich auf vergleichsweise "schwere" Kost einlässt. Mit Terry Pratchett konnte ich hingegen gar nichts anfangen, Humor ist eben doch höchst subjektiv.

    Ich selbst bin riesiger Fan des Norwegers Jo Nesbo, insbesondere "Der Schneemann" ist meiner Meinung nach ein kleines Meisterwerk des Thriller-Genre. Würde ich als "Must-Read" für Thrillefans bezeichnen.

  20. #19
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Feuchtgebiete, aber erst nach der letzten maltzeit des tages.

  21. #20
    drmacha drmacha ist offline

    Bücher die man gelesen haben sollte

    Ich finde jeder Mensch sollte die Wikipedia mal durchgelesen haben. Leider reicht ja dafür die Zeit nicht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. 10.000 Dinge, die man in seinem Leben getan haben sollte: In diesem Thread geht es darum, gemeinsam 10.000 Dinge aufzuzählen, die man in seinem Leben unbedingt mal gemacht haben sollte.:D Es können...

  2. 20 Dinge, die man getan haben sollte, bevor man 40 ist: Hallo Gemeinde, ich eröffne heute einen hoffentlich interessanten Thread, wobei die Worte aber nicht von mir persönlich stammen. Ich bin durch...

  3. Was sollte man noch erledigen, bevor die Welt untergeht ?: Bekanntlich geht am 21.12.2012 die Welt unter (und in ein paar Jahren schon wieder, wenn es nach gewissen Glaubensgruppen geht). Was sollte man...

  4. Die beliebtesten Bücher der Deutschen - wie viele habt ihr gelesen?: Hey, Leute! Ich hab ja schonmal einen Thread zu den englischen Top 100 aufgemacht, die die BBC aufgestellt hat. Nun hier das deutsche...

  5. PS2 Spiele die man haben sollte ?!: Hallo, da ich jetzt ne PS3 habe, hätte ich gerne mal gewußt, welche richtig guten PS2 Spiele man sich auch als PS3 User kaufen sollte ? Bis...