Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    PatrickGER PatrickGER ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Hallo, habe vorhin einen Anruf bekommen, da ich mich für einen 1und1 Profiseller eintragen lassen hab.

    Sie wollen mir dann auch das Zeug per Post zukommen lassen, aber ich möchte da nicht (mehr) mitmachen! Wie kann ich dort kündigen? Meine Partner-ID habe ich vergessen und komme so nicht in die Web Applikation von denen rein.
    Soll jetzt nach dem dritten Monat doch was kosten und ich hab KB auf die kacke.
    Wenn ich versuche die Nummer im Impressum anzurufen, komme ich wieder beim normalen 1und1 raus von dem die nichts wissen. Ein Mitarbeiter hat mir eine andere Nummer gegeben die ich anrufen soll, die aber anscheinend nicht mehr existiert.

    Wie komme ich da raus?

    Steht das dann evtl, dort in den Unterlagen, die ich erhalten werde?

    Jemand irgendwelche Erfahrungen damit?

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Ich hab mal eben in deren AGB geschaut.

    https://profiseller.de/agb.html

    Für dich selber ist in erster Linie folgender Punkt interessant:"11.3 Das Vertragsverhältnis kann mit einer Kündigungsfrist von vier (4) Wochen, sowie nach den folgenden Regelungen gekündigt werden"

    Das bedeutet einfach eine formelle Kündigung schreiben, mit den entsprechenden Datum und es eben mit der Post schicken, am besten per Einschreiben Rückschein.

  4. #3
    PatrickGER PatrickGER ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Ich hab mal eben in deren AGB geschaut.

    https://profiseller.de/agb.html

    Für dich selber ist in erster Linie folgender Punkt interessant:"11.3 Das Vertragsverhältnis kann mit einer Kündigungsfrist von vier (4) Wochen, sowie nach den folgenden Regelungen gekündigt werden"

    Das bedeutet einfach eine formelle Kündigung schreiben, mit den entsprechenden Datum und es eben mit der Post schicken, am besten per Einschreiben Rückschein.
    Eine Frage ...

    Also ich hab zwar mit der Dame am Telefon gesprochen "Ja, Ja und Ja" gesagt (Dummerweise), dann habe ich ihr gesagt, dass ich es eigentlich doch nicht machen möchte und sie meinte dann, dass ich mir dann alles durch die Lappen gehen lassen will. Ich sagte dann wieder Ja, sorry.

    Und dann hab ich nach Kündigung gefragt und sie verwieß dann nur auf den kommenden Brief und das sie nichts machen könnte, schnell hat sie sich verabschieden plötzlich

    Die Frage...

    11.1 Das Vertragsverhältnis beginnt mit Unterzeichnung durch beide Parteien.

    Habe nichts mit der "Hand" unterzeichnet, heißt es dann, dass ich diesen Brief ignorieren kann, oder sicherheitshalber doch kündigen?


    Mir liegt meine PartnerID nicht zur Hand, habe sie verloren

  5. #4
    AndiBcool AndiBcool ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Verträge kommen per Telefon nicht zustande. In der Regel musst Du einen Vertrag zugeschickt bekommen und unterschreiben, damit das rechtskräftig ist. Allerdings nagel mich nicht drauf fest wenn es nun nicht so sein sollte.

    Das war ein sogenannter Cold Call also ein Werbeanruf, wenn Du diesen nicht irgendwo vorher zugestimmt hast, würde ich den bei der Bundesnetzargentur melden ( da gibt es hohe Strafen ).

    Bei mir hatte auch irgendein Stromanbieter angerufen und meinte meine Verträge würden sich ändern usw. Habe den auch da gemeldet und da das wohl einige mehr gemacht haben, hat der für die Cold Calls eine Strafe bekommen.
    Hier der Link: https://www.bundesnetzagentur.de/Sha..._Bussgeld.html

  6. #5
    PatrickGER PatrickGER ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Verträge kommen per Telefon nicht zustande. In der Regel musst Du einen Vertrag zugeschickt bekommen und unterschreiben, damit das rechtskräftig ist. Allerdings nagel mich nicht drauf fest wenn es nun nicht so sein sollte.

    Das war ein sogenannter Cold Call also ein Werbeanruf, wenn Du diesen nicht irgendwo vorher zugestimmt hast, würde ich den bei der Bundesnetzargentur melden ( da gibt es hohe Strafen ).

    Bei mir hatte auch irgendein Stromanbieter angerufen und meinte meine Verträge würden sich ändern usw. Habe den auch da gemeldet und da das wohl einige mehr gemacht haben, hat der für die Cold Calls eine Strafe bekommen.
    Hier der Link: https://www.bundesnetzagentur.de/Sha..._Bussgeld.html
    Nöö, nöö. Das war so ein "Willkommensanruf". Davor hatte ich mich als Profiseller registriert, da es hieß es wäre absolut kostenlos und man hat an einer Xbox One X Verlosung teilgenommen bei einem Gewinnspiel xD, da bin ich wohl darauf reingefallen ...

    Das mit den Werbeanrufen kenne ich nur zu gut, z.B auf Youtube Kay Uwe Mayer oder Callcenter Fun. Lediglich habe ich dann wohl leider Gottes den ersten schritt gemacht, nie wieder werde ich bei so einem Bullshit teilnehmen

  7. #6
    TrueValue TrueValue ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Ich habe mich auch dort registriert wegen des Xbox Gewinnspiels und anscheinend rufen die jeden an. Bezahlen musst du jedoch erst, wenn du ein Paket wählst, schätze mal schriftlich.

  8. #7
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online

    1und1 Profiseller Kündigen

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Verträge kommen per Telefon nicht zustande. In der Regel musst Du einen Vertrag zugeschickt bekommen und unterschreiben, damit das rechtskräftig ist. Allerdings nagel mich nicht drauf fest wenn es nun nicht so sein sollte]
    Ist auch nicht so. Es ist z.B. absolut ausreichend wenn du eine Auftragsbestätigung erhältst bei "Fernabsatzgeschäften". Dafür hast du bei diesen Geschäften rechtlich ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Ist das durch ohne den Widerruf, ist es rechtskräftig. Allerdings... geht dir diese Bestätigung nicht zu, hast du keine Widerrufsbelehrung erhalten. Somit ist auch nach 14 Tagen nichts zustande gekommen, wenn du es nicht willst. So wird das bei uns gehandhabt.

  9. #8
    PatrickGER PatrickGER ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Zitat TrueValue Beitrag anzeigen
    Ich habe mich auch dort registriert wegen des Xbox Gewinnspiels und anscheinend rufen die jeden an. Bezahlen musst du jedoch erst, wenn du ein Paket wählst, schätze mal schriftlich.
    Hast du schon eine Mappe bekommen? Ich am Freitag. Was ist jetzt zutun? Jedenfalls sehe ich keinen Vertrag etc. und Mail an den Support ist raus. Mal schauen.

  10. #9
    TrueValue TrueValue ist offline

    1und1 Profiseller Kündigen

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Hast du schon eine Mappe bekommen? Ich am Freitag. Was ist jetzt zutun? Jedenfalls sehe ich keinen Vertrag etc. und Mail an den Support ist raus. Mal schauen.
    Ne, die ist aber wohl auch kostenlos

Ähnliche Themen

  1. Homepage Homepage 1und1

    Homepage 1und1: hi habe 2 domains bei 1und1 und hab nun mal geguckt mit flashfxp die nutzen irgendwie die selbe quelle auf dem server kann ich das irgendwie...

  2. 1und1 und Kabel Deutschland - was geht hier ab?: Hi, hier: 1und1 abmahnung Video - laxor - MyVideo und das nenen diese Firmen Flatrate? Meine Familie wollte Telekom verlassen und zu 1und1,...

  3. 1und1 Domain kommt nicht !: Also habe mir gestern bei 1und1 eine Domain für 29 Cent pro Monat gekauft. Habe meine echten Daten,Kontonummer etc. angegeben und da meinte 1und1...

  4. 1und1 Werbung bis zu 50.000 KB/Sek: Hallo, ich hab gerade diesen link entdeckt: 1&1 DSL - Herzlich willkommen was halter ihr davon, Telekom kann mir nicht mal 2 MB anbieten (nur...

  5. 1und1 Anschluss: hi leute wurde heute auf ein anschluss aufmerksam gemacht, die 1und1 die ist recht billig. habt ihr denn über den anbieter gutes oder auch schlechtes...