Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    streeture streeture ist offline
    Avatar von streeture

    Pfeil 2 Monitore an PC schließen / DVI- auf VGA-Kabel

    Ich will meinen 42 " LCD TV mit meinem PC (Fujitsu Siemens, scaleo P; Grafikkarte: Radeon X1600) verbinden und gleichzeitig meinen PC-Monitor dranschließen sodass ich das Bild "aufteilen" kann.
    Wie ist das jetzt möglich?
    ICh habe schon rausgefunden, dass ich ein DVI-auf VGA-Kabel brauche.
    1) kann ich eventuell auch ein DVI-auf HDMI hernehmen, da ich einen Full HD TV habe - oder kann meine Grafikkarte (s.o.) das nicht verarbeiten?
    2) welches kabel ist dafür geeignet und relativ günstig (so ca 10 euro insgesamt)?

    3) wie finde ich raus ob ich 24+5 oder 15+x oder 24+1 habe?

  2. Anzeige

    Pfeil 2 Monitore an PC schließen / DVI- auf VGA-Kabel

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    sprinttom sprinttom ist offline
    Avatar von sprinttom

    AW: 2 Monitore an PC schließen / DVI- auf VGA-Kabel

    Bist Du sicher, dass der PC beide Ausgänge (DVI und VGA) gleichzeitig ansteuert?

    Bei meinem Notebook funktioniert das nicht. Entweder VGA oder DVI...

  4. #3
    streeture streeture ist offline
    Avatar von streeture

    AW: 2 Monitore an PC schließen / DVI- auf VGA-Kabel

    Is ja schei** wenn er nur eins davon jeweils ansteuern kann. Wie kann ich denn das rausfinden ob mein pc das kann?

  5. #4
    sprinttom sprinttom ist offline
    Avatar von sprinttom

    AW: 2 Monitore an PC schließen / DVI- auf VGA-Kabel

    Kenne die Grafikkarte nicht. Musst Du mal in der Doku oder beim Hersteller nachschauen was an den Ports möglich ist.

    Auch die Variante mit DVI-Switch Kabel für zwei Monitore ist nicht ohne weiteres möglich, da die Auflösung ja begrenzt ist...

  6. #5
    devilmore devilmore ist offline
    Avatar von devilmore

    AW: 2 Monitore an PC schließen / DVI- auf VGA-Kabel

    Zitat streeture Beitrag anzeigen
    Ich will meinen 42 " LCD TV mit meinem PC (Fujitsu Siemens, scaleo P; Grafikkarte: Radeon X1600) verbinden und gleichzeitig meinen PC-Monitor dranschließen sodass ich das Bild "aufteilen" kann.
    Wie ist das jetzt möglich?
    ICh habe schon rausgefunden, dass ich ein DVI-auf VGA-Kabel brauche.
    1) kann ich eventuell auch ein DVI-auf HDMI hernehmen, da ich einen Full HD TV habe - oder kann meine Grafikkarte (s.o.) das nicht verarbeiten?
    2) welches kabel ist dafür geeignet und relativ günstig (so ca 10 euro insgesamt)?

    3) wie finde ich raus ob ich 24+5 oder 15+x oder 24+1 habe?
    Ob DVI oder HDMI spielt keine Rolle. Die liefern beide das selbe. Allerdings habe ich nun nicht verstanden, ob deine Grafikkarte DVI oder VGA Ausgänge hat. Von VGA auf HDMi dürfte ein ganz schöne Adapterchaos geben und VGA untersützt auch offiziell nur bis 1280x1024. Ich sag jetzt offiziell weil es so sein sollte, mein 1680x1050 aber auch über VGA funktioniert.

    Generell gilt VGA für hohe Auflösungen oberhalb SXGA (1280x1024 Pixel) als nur bedingt geeignet, da bei analogen Röhrendisplays Unschärfen auftreten können und bei LCD-Flachbildschirmen die Digitalisierung im Displaycontroller des Flachbildschirms technisch sehr anspruchsvoll ist.
    Ich denke mal mit 24+5, 24+1 meinst du DVI-D oder DVI-I? Das sieht man am Stecker. Einfach mal zählen.
    DVI Kabel, DVI-I, DVI-D, Single Link, Dual Link

    Das CCC von ATI unterstützt normal 2 Bildschirme und Dual Screen. Schon meine 9800Pro konnte das, jede andere ATi Karte die ich je hatte (X1300, 9600Pro und HD4850) auch. Da sollte es an sich kein Problem geben.

    kabel könnt ich dir erst eins empfehlen wenn ich weiß welche Ausgänge du an der Karte hast. VGA/DVI oder 2x VGA? Ich weiß spontan nicht ob es VGA/HDMI Adapter gibt oder ob man da VGA->DVI->HDMI gehen müsste, was wohl blöd wäre. Wenn du 2xVGA hast und je nach dem welchen PC Monitor du hast, kann es eben mit dem VGA so oder so Probleme geben. Der HDTV sollte auf jeden Fall an einen DVI Anschluss, damit der auch FullHD abkann.

  7. #6
    streeture streeture ist offline
    Avatar von streeture

    AW: 2 Monitore an PC schließen / DVI- auf VGA-Kabel

    danke danke

    also ich hab jetzt das mit dem HDMI kabel verworfen und folgende ausgänge

    PC:
    1x DVI
    1x VGA

    HDTV: VGA

    PC Monitor: VGA

    Jetzt läuft der PC Monitor über das VGA-VGA Kabel

    und ich habe ein DVI-VGA Kabel gekauft. mit diesem müsste ich jetzt doch einfach den HDTV an den PC schließen können oder?
    Kann ich aber nicht, da ich kein Bild bekomme.
    Es war leider keine Anleitung bei dem 30Euro DVI-VGA Kabel dabei.


    EDIT:
    habe die einstellungen angepasst. jetzt erscheint auf beiden bildschirmen ein bild. pc monitor ist 1 hdtv ist 2
    ich will jetzt allerdings mit der maus nach rechts rausfahren können um von 1 auf 2 zu gelangen und bisher ist es nach OBEN von 1 zu 2...
    finde nicht wo ich das ändern kann.
    bitte hilfe

    problem gelöst!
    DANKE KUV!!!!

Ähnliche Themen


  1. 2 Monitore: Hallo zusammen! Ich wollte an meinem künftigen Rechner mit 2 Monitoren arbeiten, momentan habe ich kein einzigen. Kann mir jemand welche...

  2. 2 Monitore 4:3 16:9 how to?: Hiho und zwar hab ich folgendes Problem ich will meinen PC an 2 Monitoren laufen lassen, das problem aber ist ... Mein PC monitor hat 4:3...

  3. Defekte Monitore: Hi,:D hat jemand ne Idee wo ich einen CAPTIVA E1903W TFT 19" mit defekter electronic herbekomme?:confused: Hab ma auf eBay geguckt aber nichst...

  4. Zwei Monitore: Hi Hab von meinem Opa einen 15"TFT Monitor bekommen habe aber schon einen 19" wollte fragen ob man beide benutzen kann.:confused: z.b. Auf einem...

  5. HD TV an PC schließen - wie gehts?: ich möchte gerne meinen PC (Monitor Ausgang) über ein geeignetes Kabel mit meinem HDTV (LG 42 PC 3 RA, RGB Ausgang) verbinden. Das Kabel müsste...