Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    The Fighter The Fighter ist offline
    Avatar von The Fighter

    C für Anfänger

    Also ich suche ein gutes Buch oder eventuell eine Einführungs Tutorial für die Programmier Sprache "C".
    Ich habe mit einem Tutorial begonnen bis zum Programm erstellen Farben ändern Text eingeben versteht man noch alles doch, wenn diese Ganzzahlen und Dezimal zahlen auftauchen wird es schwer!
    Kennt ihr vielleicht ein gutes Einführungs Tutorial das etwas leichter zum erlernen ist?

    The Fighter

  2. Anzeige

    C für Anfänger

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: C für Anfänger

    Gute Bücher fallen mir dazu nicht ein, im Internet sollten aber einige gute Tuts zu finden sein.
    Auf den ersten Blick scheint diese Seite hier sehr gut für Einsteiger zu sein:
    C-HowTo - Programmieren in C
    Hast du denn bereits Programmiererfahrung oder sind das deine ersten wackeligen Schritte (wovon ich ausgehe)?

  4. #3
    sprinttom sprinttom ist offline
    Avatar von sprinttom

    AW: C für Anfänger

    Wo oder was verstehst Du nicht an Ganzzahlen (Typ Integer) und Fließkoomazahlen (Typ Float)?

  5. #4
    The Fighter The Fighter ist offline
    Avatar von The Fighter

    AW: C für Anfänger

    Also ich habe mich in laufe der Zeit nur mit HTML und CSS beschäftigt. Mehr Erfahrung habe ich leider nicht von den Computer Sprachen
    PS: Danke für die schnelle Antwort !

  6. #5
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: C für Anfänger

    Kein Problem.
    Da programmieren und HTML ungefähr überhaupt nix gemein haben, fängst du also ziemlich exakt bei 0 an.
    Was ist denn dein selbstgestecktes Ziel? / Wieso hast du dich für C entschieden?
    Wenn du Fragen haben solltest frag einfach hier.

  7. #6
    The Fighter The Fighter ist offline
    Avatar von The Fighter

    AW: C für Anfänger

    Also ich würde gerne eigene Programme erstellen und es ist einfach interessant mal etwas anderes zu lernen, doch es für etwas Illegales einzusetzen würde ich nicht tun

    Danke dir!

  8. #7
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: C für Anfänger

    Meine Frage bezog sich eher darauf was für Programme und für welchen Zweck,
    da C nicht die einzige Sprache ist und auch nicht zwangsläufig die beste oder einfachste...

  9. #8
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: C für Anfänger

    Mit der Programmiersprache "C" und "C++" kannst du dir sogar ein feines kleines Abfragespiel programmieren mit 4 Antwortsmoeglichkeiten im Stiele von WWM !
    Falls Interesse bestehen sollte, konnte ich dir meinen alten Quellcode dieses kleinen Programmes posten ??

    Gruesse
    Cyanwasserstoff

  10. #9
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: C für Anfänger

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Mit der Programmiersprache "C" und "C++" kannst du dir sogar ein feines kleines Abfragespiel programmieren mit 4 Antwortsmoeglichkeiten im Stiele von WWM !
    Naja, das ist jetzt nicht wirklich C-exklusiv^^

  11. #10
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: C für Anfänger

    Zitat Speedy79 Beitrag anzeigen
    Naja, das ist jetzt nicht wirklich C-exklusiv^^
    Was denn xP Es funktioniert mit der Programmiersprache C

    Gruesse
    Cyanwasserstoff

  12. #11
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: C für Anfänger

    Ich bezweifel es auch nicht, aber du hast das gesagt, dass man damit SOGAR sowas machen kann...
    ...und so weltbewegend revolutionär oder nur mit C machbar und Highend-Programmierung ist das auch nicht gerade
    Soll aber dein Angebot nicht schmälern und ich finde es gut, dass du das anbietest

  13. #12
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: C für Anfänger

    Es ist keine Meisterleistung, aber sehr viel Programmierarbeit, der Quellcode kann meilenlang werden. Immerhin muss man beim Programm die Moeglichkeit ausschliessen , dass ausserhalb der Antwortmoeglichkeiten was eingegeben wird und sofort zu einer Neueingabe auffordern und dies bei jeder Aufgabe xP
    Das ist ein schoener begleitender Rattenschwanz...

    Gruesse
    Cyanwasserstoff

  14. #13
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: C für Anfänger

    Du hast das doch nicht wirklich ohne jegliche objektorientierung runtergeschrieben? o.O
    Dann wars echt viel Arbeit.

  15. #14
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: C für Anfänger

    DevCPP bietet keine objektorientierte Programmierung an, da muesste ich schon MS Visual 2005 und juenger benutzen ! Ja, dann koennte ich Objekte mit einem Quellcode ihre Aufgabenbereiche zuordnen!

    Aber bei DevCPP muss ich alles per Hand
    Es ist eine reine Konsolenprogrammierungsarbeit

    Gruesse
    Cyanwasserstoff

  16. #15
    SurviveX SurviveX ist offline
    Avatar von SurviveX

    AW: C für Anfänger

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Es ist keine Meisterleistung, aber sehr viel Programmierarbeit, der Quellcode kann meilenlang werden. Immerhin muss man beim Programm die Moeglichkeit ausschliessen , dass ausserhalb der Antwortmoeglichkeiten was eingegeben wird und sofort zu einer Neueingabe auffordern und dies bei jeder Aufgabe xP
    Das ist ein schoener begleitender Rattenschwanz...

    Gruesse
    Cyanwasserstoff
    Kommt darauf an wie das gemeint ist. Sollte mit 4 Schleifen ziemlich einfach sein.

    @Topic: Kommt darauf an was du später programmieren möchtest. Ich würde dir Java empfehlen. Es gibt zu Java haufenweise Tutorials und du kannst, sobald du OOP verstanden hast, relativ einfach ein paar raffinierte Programme schreiben (z.B. ein Chatprogramm, oder einen eigenen Editor). Falls du später mal Spiele programmieren willst, würde ich dir sowieso zu Java raten. Kannst dann später auch in die App-Entwicklung einsteigen. Der Vorteil ist das du, bei Bedarf, deine Apps für viel Geld verkaufen kannst, falls sie gut sind.

  17. #16
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: C für Anfänger

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    DevCPP bietet keine objektorientierte Programmierung an, da muesste ich schon MS Visual 2005 und juenger benutzen ! Ja, dann koennte ich Objekte mit einem Quellcode ihre Aufgabenbereiche zuordnen!

    Aber bei DevCPP muss ich alles per Hand
    Es ist eine reine Konsolenprogrammierungsarbeit

    Gruesse
    Cyanwasserstoff
    Dir ist schon klar, dass C++ per se Objektorientierung anbietet? Somit natürlich auch DevCPP. Das hat nix mit der Entwicklungsumgebung zu tun, sondern nur mit der verwendeten Sprache. Und die ist eben C++ und kann somit auch objektorientiert genutzt werden.

    Klar macht man das per Hand, das ist beim Programmieren nun mal so.

  18. #17
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: C für Anfänger

    Zitat Kelshan Beitrag anzeigen
    Dir ist schon klar, dass C++ per se Objektorientierung anbietet? Somit natürlich auch DevCPP. Das hat nix mit der Entwicklungsumgebung zu tun, sondern nur mit der verwendeten Sprache. Und die ist eben C++ und kann somit auch objektorientiert genutzt werden.

    Klar macht man das per Hand, das ist beim Programmieren nun mal so.
    Gleichzeitig richtig und falsch.
    C++ ist die objektorientierte Variante von C. C++ programmieren ohne Objektorientierung iist ziemlich schräg. Ich denke allerdings auch, dass C als Anfängersprache ziemlich schwer ist. Von Java halte ich persönlich recht wenig, allerdings haben Java-Entwickler auf dem Arbeitsmarkt auf absehbare Zeit gute Chancen.
    Ich empfehle eher die Microsoft-Schiene. Visual Studio hat gerade dem Anfänger sehr viel zu bieten. Das erwähnte "Programmieren von Hand" entfällt aufgrund zahlreicher Assistenten soweit wie möglich, und die Express-Editionen von Visual Studio gibt's sogar umsonst. Diese bieten fast den gesamten Funktionsumfang (bis auf teambasierte Entwicklung, Sourcecodeverwaltung und sonstige Business-Funktionen).

    Als Einstieg empfehle ich mal die folgende Seite: ==> Galileo Computing - <openbook> - B
    Hier gibts haufenweise kommerzielle Programmier-Bücher, die man ganz legal herunterladen darf. Ein gutes Beispiel ist u.a. "Einstig in Visual Basic 2010", mit dem man in Nullkommanix programmieren lernen kann.

    Viel Spaß!

  19. #18
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: C für Anfänger

    Ich würde, da wir nun bei den Alternativen sind, ebenfalls für den Einstieg C# oder Java empfehlen.
    Wobei Assistenten grad für den Einsteiger zwar sehr bequem sind, allerdings auch sehr viel vom Lerneffekt wegnehmen.

    @Cyanwasserstoff:
    Objektorientiert heißt NICHT, dass man ein buntes Windowsfenster hat (auch wenn das meistens am Anfang gedacht werden mag).
    Auch Konsolenanwendungen können objektorientiert geschrieben werden.
    Bei weiteren Fragen: PM

  20. #19
    SurviveX SurviveX ist offline
    Avatar von SurviveX

    AW: C für Anfänger

    @HardandSoft: Ist nicht dein Ernst, oder? Wieso sollten Java-Entwickler nur auf absehbare Zeit gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben? Ich sehe zumindest in den Banken sehr wenig C/C++. Da verwenden die Frontend-Entwickler ganz klar Java. Sobald man Java/C++ kann, lernt man die andere Sprache sowieso ziemlich schnell. Allerdings finde ich, dass Java viel mehr Spass macht. Vorallem in der Spieleentwicklung. Und auch als Hobbyentwickler kann man, wenn man möchte, recht schnell Geld mit Java machen, indem man ein paar Applikationen schreibt und diese verkauft. Diese werden in der Regel auf Seiten wie Freelancer recht schnell für viel Geld gekauft. Lohnt sich aus meiner Sicht mehr.
    Ausserdem würde ich zu VBA abraten. Ist eine Sprache die viele Entwickler hassen (mich eingeschlossen) und empfinde sie als recht unnötig. Lieber eine plattformunabhängige Sprache mit der man coole Sachen machen kann.

    @Cyanwasserstoff: Mich würde interessieren wie du das gelöst hast. Würdest du mir den Quellcode per PN zur Verfügung stellen? Sollte eigentlich ein ziemlich einfaches Programm sein und in 1 - 5 Minuten gemacht sein.

  21. #20
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: C für Anfänger

    Hallo
    also, in der heutigen zeit wird bei den meisten betrieben oracle bzw sap verwendet. d.h. wer java und windows office kennt, hat schon mal sehr gute changen. zumal in sap und oracle sehr viele möglichkeiten sind sich durch die entwicklung einfacherer abläufe sprich verbesserungen den arbeitsplatz zu sichern. und wer sich zusätzlich noch im lotus auskennt steht schon mal sehr gut dar. denn es verwenden sehr viele betriebe in erster linie ein sog. intranet, anstelle von internet. auch die banken und sparkassen. also wo sollte ich nach einem arbeitsplatz suchen wenn ich mich fürs programmieren interessiere. am besten bei einem dienstleister. um nun wieder zum thema zu kommen. einzelne sprachen lernen ist zwar schön und gut. aber lieber erst mal überlegen wozu ich diese nutzen möchte. mit der aussage ich kann c oder xy programmieren erntet man in der regel nur ein mildes lächeln der personalchefs beim einstellungsgespräch.
    gruß
    martin-josef

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Tipp's für GT Anfänger!!!: Hi erstmal, ich hab mir jetzt auch mal GT5 zugelegt, hat mich irgendwie sehr gereizt das Realistische Rennerlebniss !!!! Da ich bis jetzt mit...

  2. Ich bin Anfänger: Hallo ich will eine neue XBox 360 kaufen und ich kenn mich nicht so gut aus. 1.F:Kann mann damit ins Internet (z.B Google)? 2. Kann man damit...

  3. Nintendo Anfänger: Ich habe nichts von Nintendo, weil ich Fernseh- und Computerspiele eigentlich ablehne. Nun habe ich mit Interesse das neue Wii in der Werbung...

  4. Bildbearbeitungsprogramm für Anfänger?: Hallooooo Ich suche ein Bildbearbeitungsprogramm, das leicht bedienbar ist und auch umfangreich. Kostenlos soll es natürlich auch sein. Sollte...

  5. Wii für Anfänger: (Bitte schließt nicht mein Tehma in wie in den anderen Foren weil ich nichts perfektes in der Suche gefunden habe-ich bin kein guter Sucher war schon...