Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    mauermauer mauermauer ist offline
    Avatar von mauermauer

    Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Hallo Leute,

    meine PS3 erkennt nur FAT32er Festplatten. Ich habe mir heute eine angeschafft mit dem Typ NTFS. Was muss ich tun damit die PS3 die Festplatte erkennt?

  2. Anzeige

    Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Formatieren.
    Beachte aber, dass die Maximale Dateigröße einer Datei im FAT32-System bei ca. 4GB liegt.

    Ich denke es ist eine USB Festplatte?
    Also klick auf Start >> Computer (Bei XP oder älter "Arbeitsplatz) >> Rechtsklick auf die Festplatte >> "Formatieren"

    Du kannst ruhig ein Häkchen bei Schnellformatieren setzen. Oben einfach FAT32 auswählen.

  4. #3
    mauermauer mauermauer ist offline
    Avatar von mauermauer

    AW: Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Danke dir !! Kennst du dich zufällig auch in Excel aus? Da hab ich auch noch ne Frage aber in nem anderen Fred.

  5. #4
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Vllt. kann ich dir die Frage beantworten

  6. #5
    mauermauer mauermauer ist offline
    Avatar von mauermauer

    AW: Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Summewenn - vielleicht doch nicht?

    Formatierung hat nicht funktioniert. Man kann nur exFAT auswählen und bei "Größe der Zuteilungseinheiten" oä hab ich etwas mit 32000 ausgewählt.

  7. #6
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Das wäre mir neu, dass man nur exFAT auswählen kann.
    Bei FAT32 sollte man die Größe der Zuordnungsdateien auf 4096 Bytes (Standart) stellen

  8. #7
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Hallo Mauermauer,

    wie groß ist denn die Platte? Ab 2 TB kann man tatsächlich keine FAT mehr nehmen, da die Platte zu groß ist. Bis 1,5 TB sollte es aber zur Not mit FAT noch klappen.

  9. #8
    mauermauer mauermauer ist offline
    Avatar von mauermauer

    AW: Dateityp einer leeren Festplatte ändern

    Ne die hat nur 160 GB. Ich probiers nochmal

Ähnliche Themen


  1. Dateityp .psd in .jpeg ändern: Hi, ich habe ein Foto bei Photoshop bearbeitet und wollte sie hier als Signatur reinstellen aber man brauch dafür .jpeg (oder so) aber die Datei...

  2. Dateityp des Bildes ändern ???: Ich wollt mal Fragen ob man ein bild vom dateityp bmp in den dateityp jpeg umwandeln kann und wie

  3. Kauf einer Festplatte: Hi, ich habe vor mir morgen eine externe Festplatte zuzulegen. 3,5" und 1000GB sollte sie haben.. Habt ihr irgendwelche Kaufempfehlungen, und auf...

  4. 2 interne Festplatte zu einer konfigurieren: Erstmal sorry wenn der Threadtitel ein bisschen komisch gewählt ist aber mir ist nix besseres eingefallen. Folgendes ist mein Anliegen: Ich habe...

  5. Wii mit HDD, backups von einer Festplatte!!!: hallo habe mir jetzt eine Wii zugelegt, und mich mit den ganzen Anschlüssen auseinandergesetzt, besonders mit den USB. Ich habe noch eine PS2 mit...