Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    dubmonk dubmonk ist offline

    Daten sichern - starker Virusbefall!

    HeyHo!

    Schon langsam habe ich die Schnauze voll. Hab das letzte Monat gegen Maleware, Trojaner, Würmer etc gekämpft, da meine externe Festplatte stark befallen war (alle Ordner wurden zu Verknüpfungen) und auch mein Laptop machte nur Unsinn. War in sämtlichen Foren, Trojanerboard etc.
    War kurz vorm "Sieg", als plötzlich auch noch eine WINDOWS Datei infiziert wurde....toll.
    So, jetzt heißts natürlich: Windows neu aufsetzen.

    Habe dazu aber noch ein paar Fragen:
    1. Ich will ja alles sichern, auch die Sachen von meiner externen Festplatte, aber wie mache ich das am besten? Denn immer wenn ich ein neues Medium anschließe, ist dieses auch gleich infiziert. Also alle Ordner werden zu Verknüpfungen.
    2. Verschickt mein Facebook-Konto seit ein paar Stunden immer Links, wenn ich jemandem schreibe. Weiß da jemand wie ich diesen "Virus" wegbekomme? Hab schon gegoogelt und alles probiert, hatte aber keinen Erfolg :/

    Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

    Grüße Domey

  2. Anzeige

    Daten sichern - starker Virusbefall!

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    Wenn du solche Probleme, mit Viren hast, würde ich mir mal ne bessere Firewall holen(obwohl die von Windows reicht, wenn du die aktualisierst) und ein professionelles Anti Viren Programm, und sichere Psswörter zulegen.

  4. #3
    dubmonk dubmonk ist offline

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    (Y) Toller Post, wirklich!
    Ich habe mir die Viren irgendwie durch ne andere verseuchte Platte geholt, ist ja ein Wurm. Und wenn ich auf FB Links verschicke, hat das nichts mit der Komplexität meines Passworts zu tun. Wahrscheinlich liegts an der Maleware....
    Aber meine Frage war eigentlich eine ganz andere, wie ich meine Daten nun sichern kann!

  5. #4
    hecoro hecoro ist offline
    Avatar von hecoro

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    Hi Domey,

    ich kenne mich in der "Viren-Szene" leider nicht so aus. Allerdings könntest du versuchen, dein System mit einer Linux-Live-Distribution wie KNOPPIX zu säubern. Das Kopieren der Daten sollte ebenfalls möglich sein.

    Linux-Distributionen kannst du ganz einfach über einen USB-Stick booten, installieren lässt sich das Ganze unter Windows mit UNetbootin.

  6. #5
    dubmonk dubmonk ist offline

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    Vielen Dank hecoro, an Linux hab ich garnicht gedacht!

  7. #6
    chucknorris chucknorris ist offline

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    Windows komplett neu installieren und aufpassen beim Internetsurfen, Z.B sollte man die Finger lassen von Seiten wo man kostenlos Spiele/Filme runterladen kann.

  8. #7
    dubmonk dubmonk ist offline

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    Zitat chucknorris Beitrag anzeigen
    Windows komplett neu installieren und aufpassen beim Internetsurfen, Z.B sollte man die Finger lassen von Seiten wo man kostenlos Spiele/Filme runterladen kann.
    Das ist mir schon klar!
    Meine Frage war auch, wie ich die Daten am besten sichere, da ja alles verseucht ist, aber hab dabei nicht an Linux gedacht!

  9. #8
    chucknorris chucknorris ist offline

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    du installierst Windows neu, formatierst externe Festplatte (falls sie verseucht ist), dann Daten sichern.

  10. #9
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    ist sehr leicht gesagt, im internet "vorsichtig" zu surfen. meine sis hat sich auf facebook schon 2x den bka trojaner geholt, weil sie es einfach nicht sein lassen kann, auf links zu klicken. da hilft auch eine ewig lange predigt von mir nicht. auch ich habe mir mal einen trojaner eingefangen, obwohl ich vorsichtig bin (habe Informationen zu mysql gesucht).

    @ Domey: um eine komplette neuinstallation wirst du nicht vorbeikommen. selbst wenn du es schaffen solltest, die lästigen schädlinge loszubekommen, wirst du vermutlich immer noch keylogger und so weiter haben. --> Also Festplatte formatieren und windows neu drauf.

    für die Daten würde ich mir vlt. eine 2. externe Platte holen und dort all deine wichtigen Daten drauf spielen, so zur sicherheit.
    Entweder du machst es so wie oben über ein linux oder du baust die platte von deinem rechner aus, steckst sie in ein externes gehäuse und schließt sie an einen anderen Rechner, der ein gutes antivir hat an und hoffst, dass dieser Rechner nicht auch infiziert wird (mach mit clonezilla oder acronis davor ein backup des Rechners).

    was das mit deinem facebookproblem auf sich hat, so denke ich, dass das problem auf deinem rechner ist. das sollte nach einer neuinstallation wieder weg sein.

    du solltest dann auf jedem fall die platte, auf der du deine daten hast, nach viren scannen, bevor du sie wieder an deinen neuinstallierten rechner angeschlossen hast.
    möglicher ablauf:
    1) linux live cd starten
    2) wichtige Daten von internen und externen auf eine neue externe platte kopieren
    3) neue externe platte an einen anderen, hochgesicherten windwosrechner anschließen und auf schädlinge untersuchen lassen (zuvor backup des rechners machen, sollte etwas passieren)
    4) dein rechner neu installieren
    5) ...

    ich weiss, das ist eine sehr nervige arbeit, aber so habe ich in schon oft die daten meiner schwester gesichert.

  11. #10
    dubmonk dubmonk ist offline

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    Zitat chucknorris Beitrag anzeigen
    du installierst Windows neu, formatierst externe Festplatte (falls sie verseucht ist), dann Daten sichern.
    Klar, ich werde vorher formatieren und dann sichern *Ironie*

    @hayate.sama:
    Ja es ist echt leicht gesagt, sicher zu surfen. Vorallem weil alle denken, mit einem AntiVirus-Programm ist schon alles getan. Avira zB kann genau garnichts. Selbst wenn man Viren "löscht" sind sie noch vereinzelt zu finden.
    Ich werde es wahrscheinlich mit Linux machen, hab mal wo gelesen, wenn man die Autorun Funktion abstellt, hilft das auch. Naja mal schauen.
    Trotzdem danke für deine Hilfe

  12. #11
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    am besten du schaust dir mal die charts bei chip an, die testen die antivirenprogramme. selbst norton scheint nicht allzu gut sein. naja von antivir bin ich es gewont, dass es mir ständig fehlmeldungen gibt. norton 2012 habe ich momentan auf meinem laptop. das scheint zwar ordentlich zu suchen, aber solange norton aktiv ist, hängt sich der rechner jedesmal im ordner eigene dateien auf. und avg free, das scheint ganz gut zu sein, allerdings hat es bei mir noch nie einen fall gefunden und die suche ist verdammt schnell beendet - als ob er nicht alles scannen würde.

  13. #12
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Daten sichern - starker Virusbefall!

    Wenn man den aktuellen Tests glaubt, dann können die wenigsten Scanner ein infiziertes System erfolgreich reinigen.
    Also sollte man im Vorfeld alles tun, um erst gar keinen Virus ins System zu lassen. Bei mir dreht seit Jahren GDATA Internet Security seine Runden; hatte bisher noch keinen Virus (zumindest nicht bewusst ). GDATA gibt es zur Zeit beim Media Markt für 19,95 EUR als Jahresabo; soviel sollte einem die eigenen Daten wert sein.

    Zur Datenrettung empfehle ich eine Ubuntu-CD; die bekommt man auf diversen Zeitschriften nachgeworfen und Ubuntu ist sehr bedienungsfreundlich.

    Viel Erfolg!

Ähnliche Themen


  1. Wie Daten Sichern bei DSi: Hallo. Habe ein kleines Problem, wo mich meine bisherigen Bemühungen mit Google nicht zu Ergebnissen geführt hat, die mich interessieren. Also...

  2. Daten der PS3 sichern: Tach Leute, also ich hab es irgendwie geschafft das meine festplatte kaputt ist. Wenn ich die PS3 jetzt anmache kommt die Meldung: Das...

  3. formatieren / Daten sichern: Hallo, ich habe bei der Suche nix gefunden, oder net richtig gesucht. :confused: Und zwar möchte ich gerne auch mal Linux probieren (die...

  4. Account Daten sichern???: Hallo, möchte bald meine 360 pro gegen eine Elite eintauschen, frage mich aber nun wie bekomme ich meine acount daten von der box runter um sie dan...

  5. Daten auf SD-Karte sichern: Ich wollte heute mal meine ganzen Kanäle und Savegames auf einer SD-Karte sichern, doch geht das leider nur begrenzt. Ich kann zb. von Mario &...