Seite 59 von 69 ErsteErste ... 3949585960 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.180 von 1369

Thema: Euer Computer

  1. #1161
    iWebi

    Euer Computer

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Bei Intel werden schon noch Chips verlötet, aber sind glaube ich nur die Topmodelle.
    Von welchen CPU's spricht du? Broadwell ist die letzte Gen... die noch verlötet gewesen sind. Keine aktuelle High End Plattform hat noch Verlötung.

    Aber angeblich sollen die neuen 8 Kerner für den Mainstream verlötet werden. Aber nur aus Zugzwang.

    Auch sind die Skylake-X Prozessors der HEDT Plattform nicht mehr verlötet, auch der 18 Kerner nicht. Was ein Riesen fehler vom Intel war.

  2. Anzeige

    Euer Computer

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1162
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Euer Computer

    Zitat iWebi Beitrag anzeigen
    Aber angeblich sollen die neuen 8 Kerner für den Mainstream verlötet werden. Aber nur aus Zugzwang.
    Hmm, achso, ja ich meinte eigentlich den i9 9900K und den i7 9700K, also dann die stärksten 8 Kerner, aber die kommen ja erst noch diesen Herbst.

    Jo so vonwegen Zugwang...Mit Ryzen hat AMD halt endlich wieder mal konkurrenzfähige Prozzis am Markt und da hat es bei Intel wohl gleich ein wenig rotiert im Büro, weil vermutlich keiner damit gerechnet hat, dass die ne ernst zu nehmende Konkurrenz werden. So erschienen dann die i9 Prozzis als Frühgeburten auf der Bildfläche. ^^ Und die Prozzis an sich sind ja nichtmal so das Problem sondern mehr die (oder manche) X299 Boards.

    Ich würde auf jeden Fall die Finger von den Boards lassen, die nur einen 8 Pin CPU-Strom Anschluss haben. Der Anschluss ist für 150 Watt ausgelegt und ein kleiner i9 hat einen TDP von 140 Watt und die grösseren liegen da gerne drüber mit 165W. Wenn man dann etwas takten will erhöht sich der Stromverbrauch noch deutlich und auch wenn der Anschluss das technisch liefern kann, können die Kabel schon ganz schön heiss werden. Ein Teil dürfte wohl noch vom 24Pin Anschluss zugeschossen werden, aber wie weit man da mit Takten kommt? ^^

    Neuere Boards haben dann zusätzlich noch einen 4Pin oder sogar einen zweiten 8 Pin Anschluss. Ausserdem sollte man auch drauf achten, dass die Kühler der Spannungswandler nicht nur Deko sind, sondern auch einen kühlenden zweck erfüllen, sonst kann das schon ganz schön heiss werden. ^^

    Dass die Heatspreader da nicht verlötet wurden wird vermutlich auch damit zusammenhängen dass es nicht mehr richtig fertig gedacht, bzw. getestet wurde, oder auch einfach nur aus Gewohnheit oder so. ^^ K.A. Aus Kostengründen hoffentlich nicht, für das, was man bei Intel so berappen muss. Die Ryzen Proziss sind ja so weit ich weis allesamt verlötet.

  4. #1163
    iWebi

    Euer Computer

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Ich würde auf jeden Fall die Finger von den Boards lassen, die nur einen 8 Pin CPU-Strom Anschluss haben.
    Das hab ich sowieso getan. Ich hab mir mindest. vorausgesetzt einen 8er+4er zu nehmen. Was ausreichend dann ist.
    Klar 2x 8er sind natürlich nochmal besser aber nicht notwendig.

    Naja, Skylake-X wird jetzt nicht heiser als ein 8700K bei Übertaktung. Das die i9er heisser sind liegt auch an Ihren Kernen. Das gibt es im Mainstream Bereich noch nicht.

    Die 6er und 8er i7 von Skylake-X sind noch sehr gut Kühlbar - auch mit Übertaktung. und Köpfen kann man die ja auch noch dann sind die Hitzköpfe auch klein zu kriegen.

    Neuere Boards haben dann zusätzlich noch einen 4Pin oder sogar einen zweiten 8 Pin Anschluss. Ausserdem sollte man auch drauf achten, dass die Kühler der Spannungswandler nicht nur Deko sind, sondern auch einen kühlenden zweck erfüllen, sonst kann das schon ganz schön heiss werden. ^^
    Meine werden nur warm. Heiss kann ich nicht behaupten sonst müsste ich mich gleich verbrennen

    Also meinen 6 Kern CPU lässt sich bis 4.6 GHz mit 1.175v und ca 60-70°c übertakten und das ungeköpft. 4.8 bei 1.250v ist auch möglich aber nicht im Sommer. Geköpft wird ich bestimmt die 5.0 GHz anpeilen können.

  5. #1164
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Euer Computer

    Hallo Leute,
    ich habe zur Zeit Urlaub und aus Langeweile meinen Zweit-PC ein bisschen aufgerüstet. Folgendes ist jetzt drin:

    • CPU: Ryzen 2700X (8 Kerne, 16 Threads)
    • Motherboard: Gigabyte Aorus Ultra Gaming X470
    • GPU: Gigabyte Windforce GTX 1080
    • RAM: Corsair DDR4 3200 16 GB Kit
    • Netzteil: Corsair RM650i
    • SSD: Samsung 960 PRO 512GB
    • HD: Western Digital 8 TB


    Optisch glänzt das Ganze auf einem ordentlich gekurvten LG-Monitor mit 38 Zoll (3840 x 1600).

    Beim 3D-Mark "TimeSpy" gibt es dafür 7450 Punkte ("better than 78% of all results").
    Irgendwie ein geiles Gefühl, wenn man im Task Manager 16 (!) CPU-Fensterchen sieht.

    Langweilig war nur, dass alles auf Anhieb geklappt hat. Eigentlich hatte ich mich noch auf ein bisschen Fummelei gefreut, weil ich in einigen Foren etwas von Problemen mit dem RAM auf dem Board gelesen hatte. Ausgerechnet am Tag des Zusammenbaus veröffentlichte Gigabyte dann ein neues BIOS, und verflixterweise funktionierte nach dem Update alles auf Anhieb.

    Nicht mal das Aufspielen der aktuellen Treiber und der Einbau einer zusätzlichen Soundkarte konnte das ändern. Was mach ich jetzt mit dem restlichen Urlaub?

  6. #1165
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    Euer Computer

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Zweit-PC
    Wenn das dein Zweit-PC ist, was für ein Biest ist dann dein Haupt-PC?

  7. #1166
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    Euer Computer

    Ach du ärmster. Beschwer dich bei der Hotline, dass die mal ihren Job gemacht haben und etwas reibungsfrei funktioniert

    ich hätte hier noch eine alte creative soundblaster Karte, für die es vermutlich keine win10 Treiber gibt. Würde das deine Stimmung vlt. verbessern ?

  8. #1167
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Euer Computer

    Zitat hayate.sama Beitrag anzeigen
    ich hätte hier noch eine alte creative soundblaster Karte, für die es vermutlich keine win10 Treiber gibt. Würde das deine Stimmung vlt. verbessern ?
    Kommt auf das Modell an.
    Ich habe hier eine 10 Jahre alte Soundblaster 1040 Xfi Extreme Audio verbaut; selbst die hat auf Anhieb funktioniert.

    Naja, immerhin kann ich noch ein bisschen am CPU-Kühler schrauben. Die Temps sind nämlich viel zu hoch (100 Grad Celsius unter Last auf dem Heatspreader).
    Wahrscheinlich habe ich beim Draufsatteln des Kühlers die Wärmeleitpads größtenteils abgeschabt.
    Hatte mir einen beQuiet! Shadow Rock LP gekauft: https://www.bequiet.com/de/cpucooler/570
    Ich fand, das Teil war unheimlich fummelig zu befestigen (wahrscheinlich war's nicht zu meiner Grobmotorik kompatibel).
    Kann ich also jetzt noch mal von vorne mit loslegen.

    Mein Erst-PC ist übrigens noch immer mein vor zwei Jahren zusammen geschraubter i7 6700K mit Geforce GTX 1070. Die CPU ist im Single-Thread noch einen kleinen Ticken schneller als der Ryzen 2700X. Im Multithreading ist er dem Ryzen natürlich hoffnungslos unterlegen. Beide hängen am selben Monitor, der eine per Mini-DV, der andere per HDMI. Das OnScreen-Menü des Monitors lässt dann so Spielereien zu wie hälftige Nutzung, oder PictureInPicture.
    Mal sehen, vielleicht tausche ich jetzt Erst- und Zweit-PC.

  9. #1168
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Euer Computer

    Zitat hayate.sama Beitrag anzeigen
    ich hätte hier noch eine alte creative soundblaster Karte, für die es vermutlich keine win10 Treiber gibt.
    Hmm, täusch dich mal nicht, meine ASUS Xonar D2X (Immerhin von 2010) läuft absolut problemlos und zwar mit dem Treiber von der mitgelieferter CD.

    Ok, wenn du ne alte Soundblaster hast die noch PCI ist, dann kriegt er die eh nicht rein. ^^''

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Was mach ich jetzt mit dem restlichen Urlaub?
    Haste zwei Kisten aber nix zum Zocken oder was?

  10. #1169
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Euer Computer

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Haste zwei Kisten aber nix zum Zocken oder was?
    Ich suche noch ein neues Game, das die Rechner auslastet. Als nächstes werde ich mir wahrscheinlich "A hat in time" kaufen, aber das lastet beide Rechner nicht mal ansatzweise aus...

  11. #1170
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Euer Computer

    Hmm, kommt halt draufan wie neu es sein soll. Crysis schon probiert?

    Hihi.

    Was hast du denn alles schon gespielt? In 4K sollte es eigentlich schon was geben was ne 1080 auslastet. Z.B. Kingdom Come Deliverance, was meine 970er gerade noch so packt in Full HD und gescheiten Einstellungen. Also in UltraHD und allem an denke ich schon dass es deinen Rechnern Beine macht. Man muss die Art von Spiel halt mögen, also Mittelalter was auf Realismus getrimmt ist.

    Oder Wreckfest, das ja ne recht gute Physik hat und einiges Gerümpel herumfliegt sollte in 4K recht gut kommen. Hast du schonmal was von Spintires: Mud Runner gehört? Ist halt auch sehr speziell, aber ich denke so hochauflösend kommt das sicher richtig geil, auch wenn es ne 1080 vielleicht nicht ganz auslastet.

    Sonst, ja, AC Origins vielleicht? Da dürfte es am PC schon einige Features geben, die die Hardware ein wenig fordern. Die Welt ist halt einfach gigantisch gross und du musst dich darauf einstellen dass du zu einem Grossteil der Spielzeit in der Welt herummrennen musst, weil die Platzierung der Quests und Schnellreisepunkten etwas willkürlich ist. Aber ansonsten ein sehr schönes und solides AC mit einem frischen Kampfsystem.

    Das würde ich aber nur empfehlen, wenn du wirklich jetzt etwas haben willst was du auch relativ zügig durchzockst, weil im Oktober dann auch schon Odyssey erscheinen wird und dann würde ich vielleicht eher darauf warten. Selber weiss ich noch nicht ob ich es mir hole. Wenn es wieder so ein elendiges Herumgelaufe wird wohl eher nicht, aber ca. 50% davon soll Wasser sein und mit dem Schiff kommt man ja schneller voran. War in Black Flag ja auch so und das hatte bisher die grösste Map.

    Und hmm, vielleicht Cities Skylines, was aber glaub ich eh schon jeder gespielt hat, oder Planet Coaster? Solche Spiele sind doch geradezu gemacht für hohe Auflösungen.

  12. #1171
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Euer Computer

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Und hmm, vielleicht Cities Skylines, was aber glaub ich eh schon jeder gespielt hat, oder Planet Coaster? Solche Spiele sind doch geradezu gemacht für hohe Auflösungen.
    Hey, das ist eine ganz ausgezeichnete Idee! Ich hatte schon vergessen, dass ich den Planet Coaster in meinem Steam-Account habe.

  13. #1172
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Euer Computer

    P.S.: Habe jetzt den Original Ryzen Kühler (den mit der eingebauten Lichtorgel) installiert. Temperaturen haben sich dadurch erst Mal nicht geändert.
    Bisher hatte ich die Temps mit "Corsair Link" ausgelesen; der zeigte unter Last bis 110 Grad Celsius an.

    Aida64 zeigt mir nun unter Last maximal 85 Grad per Diode und 65 Grad aus dem BIOS an; war also wohl nur ein Softwareproblem.
    Lustigerweise landet der 3Dmark nach Kühlerwechsel von ehemals 7450 Punkten jetzt bei 7600 Punkten (bin in den Top 20% der Gamer PCs, yeah!). Vielleicht hatte die CPU mit dem vorigen Lüfter ja doch ein bisschen gethrottelt...

  14. #1173
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    Euer Computer

    Aktuell habe Ich noch einen einen fertig-PC von PaccardBell aus dem Jahre 2011... eine Woche nach der Anschaffung wurde gleich mal eine Radeon reingeklatscht und dementsprechend ein anderes Netzteil sowie ein zusätzlicher Lüfter verbaut. War von Anfang an nix gescheites und läuft seit geraumer Zeit nicht mehr vernünftig rund.

    Nun wurde folgendes beim PC-Geschäft um die Ecke in Auftrag gegeben :
    Gehäuse : Fractal Design Define R5 Titanium
    Netzteil : PSU 750W be quiet! Dark Power Pro 11
    Motherboard : ASUS TUF X470 Plus Gaming
    Prozessor : AMD Ryzen 2700X
    Lüfter : be quiet! Dark Rock 4
    RAM : Kingston HyperX Predator 2x8Gb DDR4 3200
    SSD : Samsung 860 Evo M.2
    HDD : 2TB Toshiba P300 7200RPM
    Grafikkarte : Saphire Radeon RX Vega 64 Nitro+
    Sonstiges : LG DVD-Brenner / Logilink Cardreader

    Obwohl Ich den PC eher weniger nutze und mit meiner Konfiguration für meine Bedürfnisse wohl etwas übers Ziel hinausschiesse, freue Ich mich total drauf.

    mbg
    McMeyer

  15. #1174
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    Euer Computer

    ja, 750W für das Netzteil sind etwas übertrieben

  16. #1175
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Euer Computer

    Wobei AMD aber 750W Systemleistung für die Vega 64 empfiehlt. Säuft immerhin knapp 300Watt das Ding.

    Bei der Sapphire werden aber nur 240Watt Verbrauch angegeben, k.A. mit Nitro rennt das Ding wohl kühler. ^^

  17. #1176
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Euer Computer

    Zitat hayate.sama Beitrag anzeigen
    ja, 750W für das Netzteil sind etwas übertrieben
    Wobei man mit einem etwas überdimensionierten Netzteil jetzt auch keinen Schaden anrichtet, da die Netzteile heute inzwischen über den Großteil der Leistungsspanne (20-100% Auslastung) ihre Effizienz ziemlich stabil halten. Wobei es hier sogar "schädlicher" ist, das Netzteil am oberen Limit zu fahren, als es zu unterfordern.

    Das einzige was man verliert, sind die Euros, die man bei der Anschaffung gegenüber dem kleineren Netzteil mehr bezahlt und das spielt auf die Jahre, die so ein Netzteil hält, auch nur eine sehr untergeordnete Rolle.
    Be quiet! gibt z.B. auf die Netzteile schon 5 Jahre Garantie. Laufen tun sie in der Regel noch deutlich länger. Der Preisunterschied von 750 Watt zum 650 Watt sind 20 Euro.

    Und dafür hat man für die Zukunft einfach mehr Spielraum, wenn man ein etwas größeres Netzteil hat. Mehr Luft für Upgrades, Overclocking oder Peripherie wie Festplatten, etc.


    Für mich ist das Netzteil am PC vergleichbar mit Reifen am Auto. Das ist der eine Punkt, wo man nicht sparen sollte, da letztendlich alles andere davon abhängt... und zwar von der Performance bis zur Sicherheit.

  18. #1177
    iWebi

    Euer Computer

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Wobei AMD aber 750W Systemleistung für die Vega 64 empfiehlt. Säuft immerhin knapp 300Watt das Ding.

    Bei der Sapphire werden aber nur 240Watt Verbrauch angegeben, k.A. mit Nitro rennt das Ding wohl kühler. ^^
    Mach aus der 3 eine 4 und es passt eher

    Bei Vega ist Untervolten angesagt, da die nur da ihr Potenzial herausholen.

  19. #1178
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    Euer Computer

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Und dafür hat man für die Zukunft einfach mehr Spielraum, wenn man ein etwas größeres Netzteil hat. Mehr Luft für Upgrades, Overclocking oder Peripherie wie Festplatten, etc.
    Das war in etwa mein Gedanke -> Reserven.

    Zitat iWebi Beitrag anzeigen
    Bei Vega ist Untervolten angesagt, da die nur da ihr Potenzial herausholen.
    Das hat der neue AMD-Treiber genau das richtige für Pfeifen wie mich -> Auto Undervolt
    Radeon Software Adrenalin 2019 im Test: Starker Feature-Treiber mit 23 neuen oder verbesserten Funktionen [Update]

    Eben die Nachricht bekommen dass das Gehäuse angekommen ist. (Warum auch immer dieses 2 Wochen gebraucht hat). *freu*

    mfg
    McMeyer

  20. #1179
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Euer Computer

    Ich hab heut auch ein kleines Upgrade vollzogen und meinen i7-8086K gegen einen i9-9900K ausgetauscht...

    Direkt mal schnell out-of-the-box durch Time Spy gejagt.




    Hab den Wechsel hauptsächlich wegen dem verlöteten Heatspreader vollzogen. Der i9 ist zwar bei weitem nicht so kühl, wie man alter i7-2600K (Sandy Bridge war einfach porno!), aber trotzdem deutlich kühler als der Hitzkopf i7-8086K. Der i9 ist in allen Situationen, die ich auf die Schnelle getestet habe, locker 15°C kühler und das trotz zwei Kernen mehr und höherem Boost-Takt auf allen Kernen.

  21. #1180
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    Euer Computer

    Gestern konnte ich ihn endlich abholen. Leider auf den ersten Blick 2 Dinge entdeckt, die so nicht bestellt waren.
    - Der be quiet Lüfter wurde nicht verbaut. (die Papiere liegen aber bei ?wtf?)
    - Der falsche Ram. Anstatt 16Gb (2x8) mit 3200 Mhz wurden 32Gb (4x8) mit 2400 Mhz verbaut.
    Nicht dass der beiliegende AMD Lüfter nicht gut wäre. Aber dennoch, bestellt ist bestellt.


    Not Amused.
    mfg
    McMeyer

Seite 59 von 69 ErsteErste ... 3949585960 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Warum ist euer Lieblingsfussballer euer Lieblingsfussballer?: Kleines Vorwort vornweg: Ich weiß, dass es bereits einen Thread gibt, der Euer Lieblingsfussballspieler lautet. Dennoch gilt es hier nicht zu...

  2. Wie habt ihr einmal euer Computer kaputt gemacht ?: Hey Leute Weiß jetzt nicht ob es den Thread gibt wenn ja Sorry : D Also ich fang hier mal an ich habe mal mein PC Geschrottet in dem ich eine...

  3. Computer bis zu 300 €: Hallo ich suche einen Computer der bis zu 300 € kosten soll. Dieser sollte Crysis spielen können , flüssig oder nicht ist eine andere Sache aber er...

  4. Wie sieht euer Computer Tisch aus ?: Wie der Titel schon sagt macht ein Foto und zeigt uns wo vor ihr sitzt :ugly: Ich mache später ein bild handy hat gerade kein Akku:D

  5. Ps3 Als Computer: Hallo, ich hab mir eine Ps3 zugelegt und um mir einen guten fernseher kaufen zu können will ich nun meinen pc mit lcd monitor verkaufen, den brauch...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sharkoon T9 Value Green

pascal f. www.forumla.de