Seite 71 von 72 ErsteErste ... 5161707172 LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.420 von 1425

Thema: Euer Computer

  1. #1401
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Euer Computer

    Zitat hayate.sama Beitrag anzeigen
    Heißt "2D-Betrieb" bei dir Desktopbetrieb?

    Ja, ich meinte Desktop (Anwendungen).
    Da ist er ja meistens im Idle.

  2. Anzeige

    Euer Computer

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1402
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Euer Computer

    Ich mach seit 3 Tagen meine Erfahrungen mit ein UltraWide 34 Zoll 3440x1440P Monitor und muss sagen...einmal erlebt gibt es (glaube)kein zurück mehr Ich habs probiert aber geht einfach nicht mehr. Wo vor kurzen für mich 27 Zoll/16:9 völlig normal waren ist das für mich jetzt eher ein unding. Klein und alles fühlt sich auf einmal so eng an. Das Bild sieht auf UltraWide Screen (Sofern das Spiel/Anwendung die Auflösung richtig Unterstützt) einfach nur Wow an und Spiele haben einfach viel mehr ein "mittendrin" Gefühl gerade Rennspiele mit Cockpit Ansicht. Und man hat das Gefühl von sehr viel Platz. Auch die breite ist angenehm wenn man mehre Fenster gleichzeitig offen hat. Ein Dual Monitor Ersatz ist es natürlich nicht.
    Euer Computer
    Euer Computer
    Euer Computer
    Euer Computer

    Unschön etwas sind natürlich Inhalte die kein 21:9 unterstützen. Hier muss man Ausschau nach Hotfix ect halten und hoffen das es für sein Spiel/Anwendung eine gibt. Ansonsten muss man halt mit Balken leben oder gestreckten Bild. Letzteres sieht fürchterlich aus!

    Aber ansonsten...kann ich jeden mal Raten diese Erfahrung zu machen. Für mich ein viel größere wow Effekt als z.B ein 4K Monitor.

  4. #1403
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Euer Computer

    Hätte ich die entsprechend potente Hardware, wäre ein WideScreen für mich auch die nächste Investition. Habe ja (auch bedingt durch Home Office) aktuell 1x 1920x1080 und daneben 1680x1050. Wenn ich das über den AMD Treiber zu einem Bildschirm mache, war das schon geil (habe glaube ich sogar irgendwo im Forum mal Fotos gepostet gehabt), vor allem, weil da das Zentrum nicht genau auf den Rahmen lag, sondern etwas versetzt, weil es ja über Eyfinity am Ende eine Auflösung von 3600x1050 war und das Zentrum da bei 1800 Pixeln ist, somit war das Fadenkreuz oder die Straßenmitte immer etwas links vom Rahmen. . Aber das alles noch nahtlos ohne Rahmen, wäre halt nochmal geiler. Aber bei modernen Spielen reicht die RX590 da einfach selbst bei nicht mal 2x FHD nicht aus.

    Wobei es ja bei den Widescreen-Monitoren eh meistens die Funktion gibt, dann eben den Screen so aufzuteilen, dass du einmal FHD hast und dann quasi einen virtuellen 2. Bildschirm daneben, auf dem du Chats etc. laufen lassen kannst.

  5. #1404
    Finalzero Finalzero ist offline
    Avatar von Finalzero

    Euer Computer

    So, ich präsentiere dann auch mal meinen Brutkasten, für den, den es interessiert:

    Gehäuse: Sharkoon T3-W
    Monitor: Philips 243B9
    GPU: Radeon RX 570
    CPU: AMD Ryzen 5 3600x
    RAM: 8GB
    SSD: 1TB

  6. #1405
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Euer Computer

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ich mach seit 3 Tagen meine Erfahrungen mit ein UltraWide 34 Zoll 3440x1440P Monitor und muss sagen...einmal erlebt gibt es (glaube)kein zurück mehr Ich habs probiert aber geht einfach nicht mehr. Wo vor kurzen für mich 27 Zoll/16:9 völlig normal waren ist das für mich jetzt eher ein unding.
    Och... man muss halt nur nen entsprechend großen 16:9 nehmen, der fast genauso breit, aber eben höher ist.

    Ich hab vor ein paar Wochen von 34" 1440p Ultrawide auf 32" 4K 16:9 gewechselt und komm ganz gut klar damit.

  7. #1406
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Euer Computer

    Bei mir wird, dank BF2042 - welches auf meinem PC selbst auf low echt unterirdisch läuft - der Plan zur Neuanschaffung auch wieder größer. Ursprüngliche hatte ich bei Mindfactory ein Setup mit 3700X gespeichert (ist aber nun schon ein paar Monate her). Da ich nun doch solange ohne PC-Upgrade ausgekommen bin, tendiere ich jetzt zum 5800X. Auch ein passendes B550 Board lag die ganze Zeit im virtuellen Warenkorb daneben. Nun nach Recherchen aber der Schock; scheinbar vertragen sich Ryzen 5000 und B550 nicht immer, die Rede ist von Problemen mit dem USB-Controller. Ich mag den B550 Chipsatz eigentlich mehr, als den X570, da preiswerter und teils moderner (Soundchip und Lan) + Passivkühler statt Luftkühlung. Habt ihr hier Erfahrungen? Soll ich es trotzdem riskieren? Oder die Nachteile von X570 in Kauf nehmen und dafür keine Sorgen mit USB haben?

  8. #1407
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Euer Computer

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen

    Ich hab vor ein paar Wochen von 34" 1440p Ultrawide auf 32" 4K 16:9 gewechselt und komm ganz gut klar damit.
    Was waren die Begründe?
    Aktuell bin ich noch sehr glücklich mit mein 34er. Nur das manche Anwendungen die Auflösung nicht unterstützen kann etwas nervig sein. Tekken 7 z.B haste Links/Rechts dicke balken. Um diese zu entfernen muss man per Hex Editor die exe datei überarbeiten. Ist etwas meh und weiß gar nicht ob das so sicher ist zwecks "Online" Spielen. (Bann ect)

  9. #1408
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Euer Computer

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Was waren die Begründe?
    Familiäre Gründe...

    Der Arbeitsplatz meiner Mom wurde aufgrund von Corona jetzt von Büro auf 100% Homeoffice umgestellt. Auch nach Corona, da es sowieso nur noch ein paar Jahre bis zu ihrer Rente sind. Da sie aber viel mit Tabellen arbeitet und auch Dokumente vergleichen muss, ist ein Zwei-Monitor-Setup eigentlich ein Muss. Aber ohne großen Umbau war keinen Platz für zwei Monitore da, also hab ich ihr angeboten, mal meinen Ultrawide auszuprobieren... und sie war begeistert. Also hab ich gesagt, sie soll das Ding direkt stehen lassen und ich hol mir was neues. Da ist die Entscheidung halt dann aber auf einen 32" 16:9 gefallen. Auch mit dem Hintergedanken, dass ich meinen Monitor jetzt 1:1 auf meinen Fernseher spiegeln kann, was mir lieber ist, als den Desktop auf zwei Bildschirme zu erweitern.


    Grundsätzlich war ich aber schon sehr zufrieden mit Ultrawide und ich kann mir schon vorstellen, dass ich in ein paar Jahren wieder zurückkehre. Klar, hier und da gibt es ein paar Stolpersteine, wie von dir angesprochen. Oft sind es so halbgare Dinge, wie Ultrawide-Unterstützung im Gameplay, aber nicht in Cutscenes. Aber wie du schon geschrieben hast, gibts dafür meistens Mods oder kleinere Edits in den Spieldateien, die dann doch funktionieren. Die Ultrawide-Community ist da schon gut dahinter, wenn die Entwickler mal nicht wollen. Wobei ich aber bei Online-Spielen da eben auch die Finger davon gelassen habe.

  10. #1409
    Nyx Nyx ist offline
    Avatar von Nyx

    AW: Euer Computer

    Ich habe mir gestern, nach rund 18 Monaten finanzieller Enthaltsamkeit (Umschulung ) einen neuen PC gegönnt. Warum? Zur Feier des Tages, denn ich fand relativ zügig nach dem Wegfall meiner Umschulung einen neuen und relativ gut bezahlten Job. Gestern gabs den Vertrag, Montag gehts los!

    Bestellt habe ich folgendes System:

    Betriebssystem: Windows 11 Home, 64 Bit, inkl. USB-Stick und 30 Tage XBOX Game Pass Ultimate
    Software: BullGuard Internet Security (inkl. 90 Tage Updates)
    Prozessor: Intel Core i9-11900KF, 8x 3500 MHz
    Prozessorkühler: BoostBoxx Liquid B240 Wasserkühlung
    Grafikkarte: ASUS GeForce RTX 3080, ASUS TUF-RTX3080-O10G-GAMING, 10 GB GDDR6X
    Mainboard: ASUS PRIME Z590-V
    Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4-RAM, Dual Channel (4x 8 GB), 3200 MHz, Corsair Vengeance LPX Black
    1. Festplatte: 1000 GB M.2 PCIe SSD Kingston NV1 (Lesen/Schreiben: max. 2100 MB/s | 1700 MB/s)
    2. Festplatte: 3000 GB SATA Festplatte
    Weitere Festplatten: 1 x 250 GB SSD Samsung 870 Evo (Lesen/Schreiben: 560 MB/s | 530 MB/s) (+49,90 €)
    Laufwerke: kein Laufwerk
    Netzteile: 850 Watt BoostBoxx Power Boost, Full-Modular, 90% Effizienz, 80 Plus Gold zertifiziert
    Soundkarten: PCIe Soundkarte Creative SoundBlasterAudigy FX

    Fürs selbe Geld hätte ich sicherlich mehr bekommen können, würde ich den Rechner selbst zusammenschrauben, aber ich bestellte meinen noch-Rechner auch bei dem Händler, wo der Neue nun demnächst herkommen wird. Ich war mir der Arbeit sehr zufrieden, und die Kiste hielt bald 6 Jahre ohne auch nur ein Mal Probleme zu machen. 18 Monate lang musste ich jeden Cent zwei Mal umdrehen, jetzt wo das vorbei ist wollte ich mir einfach etwas gönnen.. und meine Wahl fiel auf einen neuen PC. Die Hoffnung ist, dass er auf 1440p ein paar Jahre lang gute Arbeit machen wird, so wie es mein noch-Rechner auf 1080p machte. Fotos kann ich gerne nachreichen, sobald er da ist. 5-8 Werktage dauert es wohl, bis er zusammengestellt und abgeschickt wird.

    War der Kauf ein absolut unnötiger Overkill, vorallem vom Geld was ich reinsteckte? Definitiv. Sein musste es trotzdem. Nach den letzten 18 Monaten habe ich mir den verdient, finde ich. Ich gönne mir ja sonst nie was im Leben!

    Übrigens betreibe ich mit der Kiste dann, zum Einstieg, direkt mal "Leben am Limit". Aktuell zocke ich New Worlds am PC. New Worlds scheint gerne mal die Geforce 3080er-Reihe zu schrotten, wie ich in den offiziellen Foren gelesen habe. Das wird spannend werden!

  11. #1410
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Euer Computer

    Zitat Nyx Beitrag anzeigen
    New Worlds scheint gerne mal die Geforce 3080er-Reihe zu schrotten, wie ich in den offiziellen Foren gelesen habe. Das wird spannend werden!

    Grundsätzlich können Anwendungen nicht für Hardware-Defekte verantwortlich sein, da im Notfall Schutzmechanismen greifen sollten. "New World" löst jedoch wiederholt ein Verhalten aus, das diese umgeht und somit zu den Problemen führt[...]
    https://www.heise.de/amp/news/Amazon...e-6207471.html
    https://www.eurogamer.de/articles/ne...chlange-kaputt

    Somit macht New World den Gammellötstellen zu schaffen ...

  12. #1411
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    AW: Euer Computer

    Zitat Nyx Beitrag anzeigen
    Übrigens betreibe ich mit der Kiste dann, zum Einstieg, direkt mal "Leben am Limit". Aktuell zocke ich New Worlds am PC. New Worlds scheint gerne mal die Geforce 3080er-Reihe zu schrotten, wie ich in den offiziellen Foren gelesen habe. Das wird spannend werden!
    Jay hat ein Video dazu hochgeladen. Offensichtlich hebelt New World irgendwie die Power-Limits der GPUs aus und sorgt dafür, dass die Karten kurzfristig mit hoher Überlast laufen. Das kann gut gehen, es kann aber auch fatale Folgen haben und im Worst Case die Spannungsversorgung in Rauch aufgehen lassen.



    Es gibt Gegenmaßnahmen, bis Nvidia/Amazon das Problem angehen: Framerates begrenzen und die Overclocks und das Powerlimit der Karte etwas zurückfahren.

    Er sagt es schön im Video: Lieber ein paar weniger FPS, als gar keine, weil die Karte in Rauch aufgeht.

  13. #1412
    Nyx Nyx ist offline
    Avatar von Nyx

    Euer Computer

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Somit macht New World den Gammellötstellen zu schaffen ...
    Gut das meine Kiste mit 2 Jahren Garantie kommt Wenns kaputt geht solls mir egal sein. Wenns an sowas wie schlecht gelöteten Stellen liegen sollte, dann ist es ja vielleicht gar nicht so verkehrt wenn New World das Ding im Garantiezeitraum sprengt und ich dann was neues bekomme Interessant ist es aber auf jeden Fall, vorallem weil New World auch nicht das erste Spiel im Jahr 2021 zu sein scheint, was die 3080er-GPU's zerlegt bekommt. Ich weiß nicht mehr welches Game das in der ersten Hälfte des Jahres war, aber.. da schaffte es auch schonmal eins. Dort lag es daran, dass das Spiel unbegrenzt viele FPS erlaubte und die GPU sich regelrecht in den Tod hinein rechnete damit

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Jay hat ein Video dazu hochgeladen. Offensichtlich hebelt New World irgendwie die Power-Limits der GPUs aus und sorgt dafür, dass die Karten kurzfristig mit hoher Überlast laufen. Das kann gut gehen, es kann aber auch fatale Folgen haben und im Worst Case die Spannungsversorgung in Rauch aufgehen lassen.



    Es gibt Gegenmaßnahmen, bis Nvidia/Amazon das Problem angehen: Framerates begrenzen und die Overclocks und das Powerlimit der Karte etwas zurückfahren.

    Er sagt es schön im Video: Lieber ein paar weniger FPS, als gar keine, weil die Karte in Rauch aufgeht.
    Ah, dann war ich an meinem aktuellen Rechner ja auf dem richtigen Pfad. Hier steckt noch eine 1080ti drin, die bei New World aber auf 1440p ganz schnell ans Limit zu kommen scheint. Bei mir lief die GPU anfangs durchgängig auf 98% (!), was mir schon etwas Sorgen bereitete. Die Details runterzuschrauben änderte rein gar nichts an der Auslastung, die Fps zu begrenzen schon. Nun ist sie auf 45fps begrenzt und das ganze pendelt sich zwischen 60% und 80% GPU-Auslastung ein.. nicht optimal, aber zumindest ist es so nicht mehr ganz so beunruhigend, wie vorher.

    Danke auf jeden Fall für den Hinweis. Auf dem neuen Rechner begrenze ich die Fps dann besser auch gleich, wenn er da ist. Zum Glück geht soetwas über die Nvidia-Systemsteuerung recht bequem.

  14. #1413
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Euer Computer

    Die AMD Radeon Grafikkarten stürzen wohl nur ab, die GeForce RTX – laut Hersteller aufgrund mangelhafter Lötstellen bei den Spannungswandlern.

    Die Amazon Game Studios führten ja ein fps-Limit ein ... Eventuell fehlerhaft?!

  15. #1414
    Nyx Nyx ist offline
    Avatar von Nyx

    Euer Computer

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Die AMD Radeon Grafikkarten stürzen wohl nur ab, die GeForce RTX – laut Hersteller aufgrund mangelhafter Lötstellen bei den Spannungswandlern.

    Die Amazon Game Studios führten ja ein fps-Limit ein ... Eventuell fehlerhaft?!
    Also ich kann es nur von Seiten der 1080ti aktuell beurteilen, aber.. das Fps Limit was die einführten funktioniert schon. Bei mir machte es nur von der Auslastung her keinen Unterschied, ob ich es ohne Begrenzung, oder auf 60fps, laufen ließ. Erst unter 50fps fing sich meine 1080ti langsam an zu fangen und aus dem Bereich der 90%igen Auslastung zu entfernen. Stellenweise läuft das Spiel aber auch recht instabil. Ließ ich es ohne Limit laufen, so hatte ich hier und da bis zu 80fps, in anderen Arealen aber (teilweise ohne ersichtlichen Grund, wie z.B. in einem Turm, umgeben von leeren Feldern, mit ganz wenig Gegnern darin) plötzlich nurnoch 20fps.

    So ein Verhalten zwischen Auslastung und Fps-Schwankungen habe ich zumindest noch bei keinem Game so erlebt. Ich vermute ehrlich, dass der Code vom Spiel da irgendwie in die eventuellen Mängel der Karten hineinspielt. Den Rechner hier habe ich ja schon ein paar Jahre, ans Limit trieb ich ihn auch öfters mal. So wie bei dem Spiel erlebte ich ihn aber noch nie. Irgendwo ist da bestimmt ein Wurm namens Bezos drin.

  16. #1415
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Euer Computer


    Amazon hat eine offizielle Stellungnahme zum Thema veröffentlicht:

    Nachtrag vom 7. Oktober 2021, 9:27 Uhr
    "In den letzten Tagen gingen bei uns wenige Meldungen von Spielern ein, die mit ihren GeForce-RTX-Karten Probleme hatten. Nach einer ausführlichen Untersuchung konnten wir kein ungewöhnliches Verhalten seitens New World feststellen, das Grund für diese Probleme sein könnte. EVGA bestätigte bereits Fehler bei der Herstellung mancher GeForce-RTX-Karten. New World kann sicher gespielt werden. Spielern, bei denen ein Hardwarefehler auftrat, empfehlen wir, sich an den Hersteller zu wenden."

    Es sollte jetzt klarer sein, dass es sich in fast allen Fällen um Geforce RTX 3080, 3080 Ti und RTX 3090 der Hersteller Gigabyte und EVGA handelt. [Golem-de]

    Na dann Nyx, gleich deine RTX 3080 ungedrosselt mit New World testen, damit du das gleich beseitigen kannst durch deine Garantie ...

  17. #1416
    Nyx Nyx ist offline
    Avatar von Nyx

    Euer Computer

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Na dann Nyx, gleich deine RTX-3080 ungedrosselt mit New World testen, damit du das gleich beseitigen kannst durch deine Garantie ...
    Vielleicht ist meine auch "sicher", immerhin ist sie ja von ASUS. Gigabyte und EVGA scheinen die Hauptverschulder hier zu sein, soweit man es wohl weiß

  18. #1417
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Euer Computer

    Zitat Nyx Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist meine auch "sicher", immerhin ist sie ja von ASUS. Gigabyte und EVGA scheinen die Hauptverschulder hier zu sein, soweit man es wohl weiß
    Genau, und New World ist das böse "Test-Spiel", um defekte Grakas auszuspionieren ...

  19. #1418
    Nyx Nyx ist offline
    Avatar von Nyx

    Euer Computer

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Genau, und New World ist das böse "Test-Spiel", um defekte Grakas auszuspionieren ...
    Na wenn es mir meine schrotten sollte, dann würde mich das ehrlich gesagt freuen. Steckt da ein Produktionsfehler drin, dann möchte ich lieber in der Garantie darüber stolpern, als nach ihr. Zwei Jahre lang kann mir New World also gerne alles kaputt machen was es will Meinen alten Rechner lasse ich aber sicherheitshalber noch eine Weile hier stehen, für den Fall, dass er doch bald wieder gebraucht werden sollte ^^

  20. #1419
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Euer Computer

    Solange Hersteller nicht anfangen, New World als Schadsoftware einzustufen und das Spiel aus der Garantie auszuschließen, wie z.B. den FurMark vor einigen Jahren.

    (Wobei sie es ja eh nicht nachweisen können, was die Karte gegrillt hat...)

  21. #1420
    Nyx Nyx ist offline
    Avatar von Nyx

    Euer Computer

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Solange Hersteller nicht anfangen, New World als Schadsoftware einzustufen und das Spiel aus der Garantie auszuschließen, wie z.B. den FurMark vor einigen Jahren.

    (Wobei sie es ja eh nicht nachweisen können, was die Karte gegrillt hat...)
    Ja gut, bei einem Stresstest-Tool passiert sowas aber denke ich auch schneller, als bei einem Spiel. Normalerweise rechnet ja kein Mensch damit, dass so Spiele einfach mal die GPU killen können

Seite 71 von 72 ErsteErste ... 5161707172 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Warum ist euer Lieblingsfussballer euer Lieblingsfussballer?: Kleines Vorwort vornweg: Ich weiß, dass es bereits einen Thread gibt, der Euer Lieblingsfussballspieler lautet. Dennoch gilt es hier nicht zu...

  2. Wie habt ihr einmal euer Computer kaputt gemacht ?: Hey Leute Weiß jetzt nicht ob es den Thread gibt wenn ja Sorry : D Also ich fang hier mal an ich habe mal mein PC Geschrottet in dem ich eine...

  3. Computer bis zu 300 €: Hallo ich suche einen Computer der bis zu 300 € kosten soll. Dieser sollte Crysis spielen können , flüssig oder nicht ist eine andere Sache aber er...

  4. Wie sieht euer Computer Tisch aus ?: Wie der Titel schon sagt macht ein Foto und zeigt uns wo vor ihr sitzt :ugly: Ich mache später ein bild handy hat gerade kein Akku:D

  5. Ps3 Als Computer: Hallo, ich hab mir eine Ps3 zugelegt und um mir einen guten fernseher kaufen zu können will ich nun meinen pc mit lcd monitor verkaufen, den brauch...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sharkoon T9 Value Green

pascal f. www.forumla.de