Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Morrok Morrok ist offline

    Frage Internet über Funk (telekom)

    Hey mal wieder habe ich eine frage


    Also wir ziehen bald um und das kabel zu verlegen wäre relativ viel arbeit deshalb dachten wir, wir nehmen diese funk teile von der telekom wo eins am router kommt und der andere an meinem pc bloß das ding müsste durch 2 Wände.... Würde das gehen weil ich zocke relativ viel mit dem pc oder leidet die internetleistung darunter

  2. Anzeige

    Frage Internet über Funk (telekom)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    iHook

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Ich verstehe gerade deine Absicht nicht, möchtest du auf WLAN oder einen Surfstick umstellen? Die Leitung leidet nicht.

  4. #3
    Morrok Morrok ist offline

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Naja also ich meine die dinger hier

    Internet über Funk (telekom)

  5. #4
    iHook

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Sprich WLAN. Das hat wie gesagt hinsichtlich dem Ping oder der Geschwindigkeit keine großen Unterschiede.

  6. #5
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Internet über Funk (telekom)

    du kannst auch so genannte powerlan-adapter verwenden. die kosten halt was. sind aber meiner meinung nach praktisch weil sie nur an die steckdosen müssen und das Kabel ersetzen.
    bei wlan hast du halt das problem, dass es viele störfaktoren geben kann, die die empfangbarkeit beeinflussen können.
    für schnelle datenübertragung würde ich von wlan abraten, wenn du nur im internet surfst, dürfte wlan vollkommen ausreichen.
    ich würde es mal mit einem wlan stick versuchen. du hast ja 14 tage rückgaberecht, falls es dir doch nicht gefällt / funktioniert.

    AVM FRITZ!WLAN USB Stick N: Amazon.de: Computer & Zubehör

    nur ein Beispiel. es gibt massenhaft wlansticks.

  7. #6
    Morrok Morrok ist offline

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Hmm naja also ich dachte immer Wlan wäre langsamer als direkt über ein Lan Kabel

  8. #7
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Zitat Morrok Beitrag anzeigen
    Naja also ich meine die dinger hier

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8814300921886.jpg 
Hits:	69 
Größe:	9,5 KB 
ID:	135105
    Also die Bridge Duo. Probier es erstmal ohne die Dinger aus wie das Signal ankommt. Kommt ja auch drauf an was für ein Material in der Wand ist ( Metallkern?^^).
    Eigentlich ist die Bridge eher eine Lösung für den Media Receiver bei Entertain da dieser keinen integrierten W-Lan empfänger hat. Ist ein Sender und Empfängergerät.
    Was hast du für einen Router?

    Also ich empfange noch sehr gutes W-Lan ohne die Dinger in der Schlafstube (Router steht in der Wohnstube)und dazwischen ist halt ne Altbau Wand..ich nenn es mal so^^

    Die Bridge kannst du ja mieten und gucken wie es funktioniert. Ansonsten die Powerline Lösung von hayate.sama.

  9. #8
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Der Ping kann schlechter sein bei WLAN. Die eigentliche Übertragungsgeschwindigkeit hängt aber eher von Deiner DSL-Anbindung als vom WLAN ab.
    Wände sind bei WLAN meist kein Problem. Durch moderne Decken geht das Signal aber schon deutlich schlechter, denn der darin verbaute Stahlbeton dämpft das Signal.

  10. #9
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Hallo
    zu überlegen wäre auch noch dlan mit wlan zu kombinieren. hier kann ich z.b. devolo starter kit empfehlen. 200 bzw 500 mb. benutze ich selber.

    gruss
    martin-josef

  11. #10
    Morrok Morrok ist offline

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Ich bin bei Unitymedia also die genaue router bezeichnung kenne ich jetzt nicht aber irgendwas mit D-link ich weiß hilft wahrscheinlich nicht wirklich viel aber für die infos bin ich erstmal sehr dankbar

  12. #11
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Internet über Funk (telekom)

    Zitat Morrok Beitrag anzeigen
    Ich bin bei Unitymedia also die genaue router bezeichnung kenne ich jetzt nicht aber irgendwas mit D-link ich weiß hilft wahrscheinlich nicht wirklich viel aber für die infos bin ich erstmal sehr dankbar
    Hallo
    also wenn du bei um bist, schau auf deren webseite. dort findest Du alles was Du benötigst. UM stellt mehrere router, ja nach paket, bereit.

    gruss
    martin-josef

Ähnliche Themen


  1. Telekom Mediareceiver 303 legt Internet lahm?: Hallo, ich hab da so ein kleines Problem namentlich Mediareceiver 303 von der Telekom. und zwar haben meine Eltern diese Höllenmaschiene hier vor...

  2. Sound über Funk?: Juten Abend Forumla. Wie bereits einigen bekannt ist bin ich stolzer Besitzer 2er großer Heco Victas, zudem hätte ich da noch 2 Sony Boxen,...

  3. USB über Funk?: Hallo, ich habe mal eine Frage: Ich möchte ein Gerät über USB anschließen, allerdings soll das Gerät (der PC) in einem anderen Raum stehen. Gibt...

  4. Kabel Internet per Funk weiterichten: Wusste nicht in welches Forum ich es schreiben soll. Könnte vielleicht mal ein extra Forum erstellt werden: Hallo! Also bei Kabel Deutschland gibt...

  5. Internet über LAN mit PC: Hallo @ all! Also hab schon stundenlang im Internet und Foen rumgehangen,um ne Lösung für mein Problem zu finden....erfolglos :( Darum hab ich...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content