Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    unaimed unaimed ist offline
    Avatar von unaimed

    Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Hi,
    hab folgendes Problem:
    Ich hab mir nen neuen TFT von LG gekauft (LG Flatron l225ws), aber bei maximaler Auflösung (1680*1050) fängt das Bild nach gewisser Zeit an zu flackern und unscharf zu werden.


    Am Monitor selbst liegts nicht, am Laptop lief er nämlich Einwandfrei...was ich mir dachte ist, dass es an der Grafikkarte liegt, kann das sein?
    Falls ja, wüsste jemand welche Grafikkarte man für eine solche Auflösung mindestens braucht?

    Edit: achja, wenn ich die Auflösung etwas verringere (1440*900), läuft alles Einwandfrei..

    Danke.

  2. Anzeige

    Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dragonmind Dragonmind ist offline
    Avatar von Dragonmind

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Hast du den Monitor mit der DVI oder mit dem VGA-Anschluss getestet? Am besten beide Anschlüsse mal testen falls die Grafikkarte das hergibt

  4. #3
    unaimed unaimed ist offline
    Avatar von unaimed

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    DVI ist doch das blaue, VGI das weiße??
    Wenn ja, ich hab bisher nur das blaue ausprobiert, aber habe auch garkein Kabel für das weiße -.-'.

    Mal ne Frage dazu: würde der Bildschirm nicht sofort flackern wenns am Kabelanschluss liegt??

  5. #4
    Dragonmind Dragonmind ist offline
    Avatar von Dragonmind

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Denke da eher an die Grafikkarte, das der Anschluß schlecht verlötet ist. Dadurch haben die Kontakte schlechter Kontakt und bei hohen Frequenzen gibts Probleme. DVI Stecker ist der großere rechteckicke Stecker.

  6. #5
    unaimed unaimed ist offline
    Avatar von unaimed

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    also an der Leistung der GRAKA liegts ned?

  7. #6
    Dragonmind Dragonmind ist offline
    Avatar von Dragonmind

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Würde sich eher nicht mit flackern bemerkbar machen. Was haste denn für eine Grafikkarte?

  8. #7
    unaimed unaimed ist offline
    Avatar von unaimed

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Nvidia Geforce FX 5600 XT is meine graka^^..
    wie würd man es denn sonst merken?

  9. #8
    NexXxus86 NexXxus86 ist offline
    Avatar von NexXxus86

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Die hat wahrscheinlich garkein DVI nehm ich an.
    schlechte Leistung würd sich durch ruckeln bemerkbar machen, nicht durch flackern oder unschärfe.
    Ich tippe auf nem Wackelkontakt am Stecker.

  10. #9
    unaimed unaimed ist offline
    Avatar von unaimed

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    aber würde es bei nem Wackelkontakt nicht sofort losgehn mit flackern etc?
    weil bei mir dauerts erst ne Weile, bzw der pc muss schon paar Minuten an sein bis es anfängt. Wieso ging dann eig. der alte Monitor ohne Probs wenns am Eingang liegt? echt komisch..das Kabel vom Monitor wirds ned sein, hab den schonmal umgetauscht.
    achja: ich verwende bei maximalauflösung nur 60hertz, also nich wirklich was hohes^^

    nehmen wir an es liegt trotzdem am Stecker, wie kann ich den Fehler beheben?

  11. #10
    Dragonmind Dragonmind ist offline
    Avatar von Dragonmind

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Ein TFT unterstützt eh nur eine Frequenz von 50 und 60 Hz Nach einer Weile wird die Grafikkarte warm und bei Wärme entstehen erst Probleme mit schlechten Lötstellen oder Haarrissen in den Leiterbahnen.

    Nehmen wir an es liegt am Stecker dann musste entweder den Stecker nachlöten (sollte aber ein Fachmann machen, da die Platine lackiert ist und die Lötpins enpfindlich sind) oder gleich ne neue Grafikkarte kaufen

  12. #11
    unaimed unaimed ist offline
    Avatar von unaimed

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    eine Frage blieb noch offen, wieso ging denn dann der alte Bildschirm?

  13. #12
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Vielleicht war die Karte da noch heile?

    Flackern könnte ich mir noch ein Hitzeproblem vorstellen (kommt nur drauf an, was man als Flackern ansieht), Unschärfe aber definitiv nicht. Also liegt es entweder an der Grafikkarte, wie bisher vermutet, am Kabel (wobei es in der Regel richtig ist, dass das dann sofort spinnen müsste, nicht immer erst nach einer "Aufwärmphase", am DVI-Adapter (hat die Karte denn DVI (weiß) oder nur VGA (blau)? Benutzt du einen solchen Adapter? ggf. mal gegen einen anderen tauschen) oder am Monitor selbst.

    Falls möglich, teste einfach mal eine andere Grafikkarte und/oder den Monitor noch mal an einem anderen Rechner unter genau der gleichen Auflösung etc. im Dauertest. Falls vorhanden, versuche auch mal ein anderes Kabel (für den Fall der Fälle).

    Und entferne alle anderen Geräte (vor allem Lautsprecher, Funkgeräte (Telefone & Co), usw.), die um den Monitor herum stehen. Wäre evtl. auch möglich, dass sich der Monitor dort wo er steht durch elektromagnetische Strahlung gestört wird. Das hab ich zwar bei TFTs noch nicht erlebt, aber man weiß ja nie.

  14. #13
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Hallo
    Leute warum diese Diskussion, wenn der TFT flackert fährt man die Auflösung eine Stufe herunter und schon ist alles erledigt. Bitte erzählt mir jetzt nicht, das merkt man. Mit Sicherheit nicht, da es sich ja nur um eine geringeren niederigen Wert handelt.
    gruß
    martin-josef

  15. #14
    unaimed unaimed ist offline
    Avatar von unaimed

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    du meisnt es gibt kein unterschied zwischen 1680*1050 und dem darunter?? alter schonmal getestet? das isn riesen unterschied man!

  16. #15
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Zitat unaimed Beitrag anzeigen
    du meisnt es gibt kein unterschied zwischen 1680*1050 und dem darunter?? alter schonmal getestet? das isn riesen unterschied man!
    Hallo
    da bin aber auf Beispiele gespannt zwecks "Riesenunterschied" wenn ich um eine Einstellung niedriger gehe.
    gruß
    martin-josef

  17. #16
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Zitat martin-josef Beitrag anzeigen
    Hallo
    da bin aber auf Beispiele gespannt zwecks "Riesenunterschied" wenn ich um eine Einstellung niedriger gehe.
    gruß
    martin-josef
    Dir ist schon klar, dass TFTs nur eine Auflösung (nämlich die maximale) haben, bei der sie wirklich ein gutes und exaktes Bild erzeugen? Wenn man runterschaltet, interpoliert der Monitor das Bild, und das sieht im Vergleich einfach nur grottig schlecht aus (unscharf, kantig, etc.). Vor allem wenn Bewegung ins Spiel kommt, wie in Spielen. Da hilft dann auch kein AA mehr.

    Alternativ kann man das Bild immer in Originalgröße darstellen, aber dann hat man ringsrum schwarze Ränder, und es sollte auch keine Dauerlösung sein, nicht die gesamte Monitorfläche nutzen zu können.

    Bei Röhrenmonitoren war das anders. Einfach ne Stufe runter und gut ist. Das ist bei TFTs eben nicht so gut. Wenn ein TFT also eine Max-Auflösung von 1680*1050 hat, dann sollte man diese für ein scharfes und gutes Bild auch nutzen. Wer den Unterschied da nicht erkennt, tut mir beinahe Leid.

  18. #17
    NexXxus86 NexXxus86 ist offline
    Avatar von NexXxus86

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    ich kenne Leute die erkennen den unterschied zwischen normaler PAL Auflösung und echten HD Auflösungen nicht.
    meinen die PS3 würde bei der PS2 abwärtskompatiblität echte 1080p nutzen LOL, dabei wird sie nur interpoliert und gefiltert...

    BTW: Lost Planet in 1280x800 mit 4X AA sieht auf meinem 22" Widescreen richtig schick aus,
    und hab ne deutlich höhere framerate als mit 1680x1050 ohne AA

  19. #18
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Hallo
    Also ich habe von einer Stufe runterschalten gesprochen. Da ich mehrere TFT'S habe solltet Ihr versichert sein das ich den Unterschied kenne. Und eine max.Auflösung bedeutet nicht das der Bildschirm nur unter dieser das beste Bild gibt sondern das er keine höhere Einstellung zulässt. Schwarze Ränder habe ich bei keiner Einstellung. Je nach Abstufung werden die Symbole auf dem Desktop größer oder kleiner. Aber nicht bei einer Abstufung. Natürlich laufen alle per DVI Anschluß. Außerdem spielt die Grafikkarte auch noch eine gewisse Rolle. Habe ich also eine 3D Grafikkarte mit mehr als 512 mb sollte das sich ebenfalls auf die Qualität des Bildes auswirken. Gut das auch nur wenn der passende TFT vorhanden ist.
    Auch meine Notebbooks erlauben nahezu dieselben Abstufungen wie PC's. Und was den sog. hz Wert angeht den kann ich ebenfalls locker auf 75 hochsetzen beim Notebook und bei den PC's locker noch höher. Ist in der Regel gut für die Augen.
    gruß
    martin-josef

  20. #19
    meersau16 meersau16 ist offline

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    @unaimed: Bitte höre auf martin josef. Stelle die Auflösung einfach auf 1024x768 ein und die Sache hat sich erledigt! Und noch ein Tipp von mir: Nimm am besten dein altes VGA Kabel->Blauer Stecker an beiden Seiten. Verbinde dieses Kabel mit dem TFT Monitor und deinem Computer und leg das DVI Kabel(->Weißer Stecker an beiden Enden)irgendwo hin. Vergiss das DIV Kabel!

    Falls du nicht weißt wie man die Auflösung einstellt: Start>Systemsteuerung>Anzeige>Einstellung(en)

    Hoffe ich konnte dir helfen

  21. #20
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Neuer TFT flackert bei maximaler Auflösung

    Sorry, aber du hast nicht wirklich Ahnung von TFTs, wie mir scheint.

    - Die Speichergröße der Grafikkarte wirkt sich NULL (0) auf die Bildqualität bzw. Interpolationsqualität des Monitors aus.
    - Die Maximale Auflösung eines TFTs ist die sogenannte "native Auflösung". Dies ist die einzige exakte Auflösung, bei der ein Pixel des von der Grafikkarte erzeugten Bildes genau einem Pixel bzw. Bildpunkt des Monitors entspricht.
    - Stellt man geringere als die native Auflösung ein, so wird das Bild gestreckt (interpoliert). Wie ein Foto, das man vergrößert, wird das Bild dabei unscharf. Je nach Interpolationsqualität des Monitors wirkt es danach noch mehr oder weniger gut, erreicht jedoch nie auch nur annähernd die Qualität der nativen Auflösung. Es kommt natürlich auch auf die Größe und die Entfernung vom Monitor an, wie sehr man dies wahr nimmt. Durch die unterschiedliche Anzahl von Bildpunkten kommt es zudem zu zusätzlichem Aliasing.
    - Den Hz-Wert sollte man auf dem Wert belassen, den der Monitor-Hersteller empfiehlt. Stellt man ihn höher, kann es zu Bildfehlern, Flackern etc. kommen. In der Regel liegt dieser Wert bei TFTs bei 60Hz, oft alternativ noch bei 70 oder 75Hz.
    - Auf die Augen wirkt sich das kaum aus. Dies ist bei alten Röhrenmonitoren der Fall, da diese bei geringer Hz-Zahl flackern. Dies liegt wiederum daran, dass bei ihnen das Bild komplett gelöscht wird, bevor das Neue gezeichnet wird, das Bild ist also immer ganz kurz schwarz. Bei TFTs ist dies NICHT der Fall, das Bild bleibt dort erhalten, bis es vom Nächsten überschrieben wird. Deswegen sieht man an TFTs auch kein Flackern.

    Lies dir lieber noch mal durch, wie ein TFT funktioniert.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Playstation 3 Bildschirm und HD TV flackert?: Hallo leute Also Meine PS3 hatt als aller erstes HDMI in 1900x1080 wiedergegeben nach einiger zeit hatt er in 750x550 wiedergegeben und ich wollte...

  2. iPod Touch 1G 32gb maximaler Preis: Zwar ist ein Touch kein Handy, aber ich habe keinen Plan, wo ich das sonst Posten kann^^ also: ich habe einen Ipod Touch der ersten(!) Generation...

  3. Ps3 Problem! Bild flackert: Hallo habe ein problem... wenn ich die ps3 anmache...flakkert es so komisch,....... und macht immer so ein komischen ton... liegt es an der...

  4. Bild flackert,und ist unscharf!!!: Hallo,ich habe mir Gestern bei Saturn einen LCD-TV von Samsung gekauft,für 699€. Im Laden gefiel mir alles supergut,und das Bild war gestochen...

  5. Maximaler Kontostand: Wollt von euch mal erfahren, was so euer Spitzenkontostand ist oder war... Ich bin ein wenig überrascht, denn ich habe mit meinem Assassinen auf...