Seite 7 von 10 ErsteErste ... 678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 189
  1. #121
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Chipsatz, Speichergrösse, Geschwindigkeit, Ausstattung oder sonstigen verbauten Teilen
    das meine ich eher weniger, eher das:
    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    an einer Produktlinie vom Hersteller.



    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Bei ASUS z.B. gibt es ja eigentlich extra die ROG (Republic of Gamers) Linie,
    furchtbar rgb überlandener kram.


    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Was TUF genau bedeuten soll
    is ne verballhornung von tough, robust also.
    ''militärstandard'' kommt ja in den dazugehörigen werbematerialien ja zum wortschatz genau wie japanische .... warens kondensatoren? jedenfalls irgendwas für den sound afaik.


    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Die Preise scheinen auch noch nicht so ganz final zu sein. ^^
    sind hardwarepreise doch nie. muss man sich nur die grafiken auf geizhals zb. zu gemüte führen^^

  2. Anzeige

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Bei Gamers Nexus gehts grad ans Eingemachte... die haben gerade einen XOC-Livestream am Laufen mit flüssigem Stickstoff.



    Hätten sie die Karte nicht erstmal unter Wasser testen können? Wieso hat das eigentlich noch keiner gemacht? Ich hab jedenfalls noch keinen Test mit Wasserkühlung gefunden. Normal sind diese Techtuber recht schnell damit, irgendwelche Universalkühler mit Kabelbinder an die Karte zu schnallen.

  4. #123
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    "The Ultimate Force" soweit ich weiß. Das ist Asus Linie für Stabilität und Langlebigkeit.
    Ok, danke. Hmm,... Stabil und Langlebig klingt gut. Dann hätte ich evtl. ja auch schon nen Kandidat für das Mainboard, falls ich mal ein neues haben müsste.



    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    eher das:
    Joa, son Bisschen Kreativität ist auch immer dabei. ^^''



    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    furchtbar rgb überlandener kram.
    Ja, teilweise schon. ^^ Ich sage, ich finde die Produktlinie an sich gut, wenn das Konzept dahinter stimmt und die Teile auch aufeinander abgestimmt sind und harmonieren und die Performence stimmt. Vom Design her muss halt jeder selber wissen, ob er es mag oder nicht. Soweit ich weiss lässt sich die Beleuchtung auch beliebig konfigurieren, also muss es nicht zwingend Leuchten wie ein Kristbaum. RGB ist allgemein ein Bisschen ne Seuche geworden. Sobald ein Teil etwas mehr "Premium" und "Gaming" ist, muss es leuchten und blinken. ^^



    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    is ne verballhornung von tough, robust also.
    Einfach mal was gesagt.


    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    ''militärstandard'' kommt ja in den dazugehörigen werbematerialien ja zum wortschatz genau wie japanische .... warens kondensatoren? jedenfalls irgendwas für den sound afaik.
    Auf der GraKa sind es glaub ich u.A. die Spulen der Spannungsversorgung die speziell sind. Aber die gesamte Platine ist eigentlich völlig anders als die von der Founders Edition.

    "japanische" Kondensatoren? ^^ Lustigerweise heute zum ersten Mal gehört, noch lustigererweise nicht mal von dir.

    Vermutlich sind damit die nichicon Kondensatoren gemeint, die speziell für Audio Anwendungen gut sein sollen und auf manchen Soundkarten und mittlerweile auch Mainboards (Onboard Sound) zum Einsatz kommen. Welche Kondensatoren verbaut sind, ist zwar nicht unbedingt ausschlaggebend für die Soundqualität, aber ich denke, wenn man solche Dinger verbaut, meint man es einigermassen ernst.

  5. #124
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    ''militärstandard'' kommt ja in den dazugehörigen werbematerialien ja zum wortschatz genau wie japanische .... warens kondensatoren? jedenfalls irgendwas für den sound afaik.
    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    "japanische" Kondensatoren? ^^ Listigerweise heute zum ersten Mal gehört, noch lustigererweise nicht mal von dir.

    Vermutlich sind damit die nichicon Kondensatoren gemeint, die speziell für Audio Anwendungen gut sein sollen und auf manchen Soundkarten und mittlerweile auch Mainboards (Onboard Sound) zum Einsatz kommen. Welche Kondensatoren verbaut sind, ist zwar nicht unbedingt ausschlaggebend für die Soundqualität, aber ich denke, wenn man solche Dinger verbaut, meint man es einigermassen ernst.
    Mit Sound hat das nichts zu tun. Der Begriff "japanische Kondensatoren" ist eher als Beruhigungspille für Leute gedacht, die die Jahrtausendwende schon bewusst miterlebt haben.

    Ab 1999 gab es ein großes Kondensatorensterben; sehr viel Computerhardware war nach kurzer Zeit Schrott (Mainboards, Grakas, Netzteile usw.). Grund waren hauptsächlich taiwanesische Hersteller, die eine falsche Elektrolytformel verwendet hatten. Dadurch platzten die Kondensatoren irgendwann; man nannte das damals Kondensatorpest. So'n bisschen leitfähiges Wasser, das plötzlich im Netzteil freigesetzt wird, führt zu ziemlich spektakulären Resultaten - manchem ist dabei die Hütte abgefackelt.

    Die japanischen Kondensatoren hatten gegenüber den taiwanesischen einen wesentlich besseren Ruf, und so hält sich dieses (scheinbare) Qualitätsmerkmal im Marketinggewäsch bis heute.

  6. #125
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Achso. Danke für die Aufklärung. Hab mich jetzt echt gewundert, wieso plötzlich Audio Kondensatoren wieder ne Rolle spielen sollen, wo sich für Soundkarten doch eh kaum mehr wer interessiert.

    So als Begrifflichkeit habe ich das ganze echt nicht mitbekommen, obwohl ich mich nach Millenium eigentlich recht viel mit PC Hardware beschäftigt habe. Mir war schon bewusst das Kondensatoren auch gerne mal platzen können, spätestens, als mir in der Tat einmal ein Netzteil um die Ohren geflogen ist. Aber so im grossen Stil? Hin und wieder ist mir auch mal ein Gigabyte Board abgeraucht, was aber eig nichts mit den Kondensatoren zu tun hatte.

  7. #126
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Ok, danke. Hmm,... Stabil und Langlebig klingt gut. Dann hätte ich evtl. ja auch schon nen Kandidat für das Mainboard, falls ich mal ein neues haben müsste.
    Theoretisch...aber vorsichtig, "TUF" ist eigentlich einfach die "Billig-Gaming-Marke" von ASUS. Die 3080 ist erstaunlich gut geworden, aber lange nicht alle TUF-Produkte sind gut.

    @s.dizioli Ich hab eine^^

  8. #127
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    danke @@hardandsoft für den kleinen exkurs in hardware geschichte.
    ich hab mir meine behauptung allerdings auch nicht aus den fingern gesogen, asus wirbt im audio abschnitt seines boards damit, deswegen hatte ich da die connection gemacht

    aber jetzt ist mir halt klar, dass es eigentlich mal wieder nur pr blubb ist
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an  

  9. #128
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat medeman Beitrag anzeigen
    Theoretisch...aber vorsichtig, "TUF" ist eigentlich einfach die "Billig-Gaming-Marke" von ASUS. Die 3080 ist erstaunlich gut geworden, aber lange nicht alle TUF-Produkte sind gut.
    Vorsicht ist die Mutter der Halbleiterkiste, oder so. Bei den Gigabyte Boards stand auch immer Ultra Durable und so Zeugs drauf und kaputtgegangen sind die dann trotzdem. ^^

    Naja, ich werd mich dann eh noch genauer informieren müssen zum gegebenen Zeitpunkt.


    Zitat medeman Beitrag anzeigen
    @s.dizioli Ich hab eine^^
    Na toll jetzt bin ich neidisch! ^^

  10. #129
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an


    großkonzerne sind halt einfach schmutz. soweit ich weiß ist der kühler sauerteuer, aber hauptsache dann paar cent für wärmeleitpads sparen, jaja.

  11. #130
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Cat likes grannys. xD

  12. #131
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    wenn der opa mir nen brösel auf die graka macht, schnurre ich für ihn.
    so, schluss jetzt mit dem unfug, isn news-thread hier.

  13. #132
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    ...aber hauptsache dann paar cent für wärmeleitpads sparen, jaja.
    Irgendwo muss man ja anfangen.

    Naja, ich mag IgorsLab, aber da hat er sich halt ein Thema ausgesucht, um das er jetzt ein bisschen Wirbel machen kann. Gönn ich ihm.... aber er sagt es auf der Webseite selber: Kein Grund zur Panik.

    Im normalen Gebrauch hat er ja immernoch 6 Grad Luft zum Punkt, wo der Speicher anfängt zum Drosseln anfängt.... dann hat man aber nochmal 10 Grad, bevor der Speicher Schaden nehmen könnte.

    Interessant ist das Thema also höchsten für Leute, die die Karte ans Limit übertakten wollen... und deren erster Fehler war, dass sie dass mit einer Founders Edition mit Stock-Kühler machen wollen.

  14. #133
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Interessant ist das Thema also höchsten für Leute, die die Karte ans Limit übertakten wollen.
    oder für leute, die im sommer mal gerne 32+ im zimmer haben

    eigentlich möchte man bei 699 euro ein produkt haben, das innerhalb seines designs optimal verwarbeitet ist.
    ist halt nicht der fall, wenn mit minimalem aufwand wesentlich bessere kühlung drin gewesen wäre.

    6 grad sind einfach ne hausnummer.

  15. #134
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    eigentlich möchte man bei 699 euro ein produkt haben, das innerhalb seines designs optimal verwarbeitet ist.
    Ich geb dir ja recht... vor allem, weil bessere Kühlung halt auch irgendwo mit mehr Leistung verbunden ist, mit der Nvidia letztendlich auch werben könnte.

    Dennoch denke ich nicht, dass sich der Normal-Verbraucher daran jetzt aufhängen sollte. Selbst wenn man 40°C im Zimmer hat, wird die Karte, wenn überhaupt, ein bisschen runtertakten, aber kaum in dem Bereich, wo man als User beim Spielen sofort was merken würde.


    Interessant ist die Langlebigkeit der Chips bei diesen Temperaturen, aber da kann man jetzt Lotto-Spielen, ob das in der normalen Lebenszeit einer Grafikkarte eine echte Rolle spielt oder nicht... Worauf ich jedoch vermutlich verzichten würde, ist die Karte gebraucht von einem Miner zu kaufen.... aber das gilt für jede Grafikkarten-Generation.

  16. #135
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Dabei macht das Kühlkonzept der Founders sonst eigentlich einen recht guten Eindruck und übertakten tu ich eigentlich nie. In dem Fall würde es auch keinen Sinn machen da ich eh den ganzen PC neu machen müsste um die Karte komplett auszureizen. Aber die Founders wird bei uns mit umgerechnet über 900€ mit Abstand am teuersten gehandelt, also hat es sich von daher eh schon erledigt. Die ASUS hab ich für rund 740€ bestellt, kostet mittlerweile aber auch ein bisschen mehr.
    Aber bei all der Preis Jongliererei, ich glaube bei uns in CH wurde noch keine wirklich ausgeliefert.

  17. #136
    thanatos thanatos ist offline
    Avatar von thanatos

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    bietet sich mitlerweile eigentlich die möglichkeit, son cloudgaming pc zusammenzustellen? konnte mich bisher noch nicht entscheiden, ob neuer rechner, oder notebook..da ich oft mit mobilen geräten unterwegs bin, wäre ein rechner nicht so praktisch.. von unterwegs aus, nen rechner bedienen und darauf zocken wwürde mir glaub ich mehr bringen

  18. #137
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    Zitat thanatos Beitrag anzeigen
    bietet sich mitlerweile eigentlich die möglichkeit, son cloudgaming pc zusammenzustellen? konnte mich bisher noch nicht entscheiden, ob neuer rechner, oder notebook..da ich oft mit mobilen geräten unterwegs bin, wäre ein rechner nicht so praktisch.. von unterwegs aus, nen rechner bedienen und darauf zocken wwürde mir glaub ich mehr bringen
    da bist du ja grade unterwegs vom göttlichen internet in bestimmten regionen abhängig, ich weiß ja nicht, wo du so unterwegs bist.

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Dabei macht das Kühlkonzept der Founders sonst eigentlich einen recht guten Eindruck und übertakten tu ich eigentlich nie.
    es ist einfach verschenktes potenzial, insbesondere wenn man schon bei humanen raumtemps kurz vorm thermal throtteling steht.

  19. #138
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an



    Na, im vergleich zur FE ist da ja Wärmeleitpad-City. sehr schön.

    und ja, die kostet mehr.

  20. #139
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    https://www.computerbase.de/2020-09/...ctd-abstuerze/
    studio treiber anstatt gameready sollen helfen.

  21. #140
    Jean Grey Jean Grey ist offline
    Avatar von Jean Grey

    Nvidia kündigt RTX 3070, 3080 und 3090 offiziell an

    So, in ein paar Minuten (15 Uhr) geht es los mit dem Verkauf der 3090. Nvidia hat sich im Vorfeld schon dafür entschuldigt, dass die Verfügbarkeit begrenzt sein wird. Was das bedeutet, wissen wir ja von letzter Woche. Ich werde den Nvidia-Store beobachten! Scheinbar hatten sie die verrückte Idee, Captchas einzubauen, um die Bots zu bremsen. Vielleicht kommen sie sogar noch darauf, die Anzahl der Karten, die man auf ein mal kaufen kann, zu begrenzen! Bei anderen Shops gucke ich mal, wo die Preise nach den ersten Minuten stehen werden. Nebenbei hat Nvidia auch bestätigt, dass die 3090 in 4k 10 - 15% vor der 3080 liegt.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Offiziell! Torlinientechnik bei der EM: Moin. :) Bei der Europameisterschaft 2016 kommt eine Torlinientechnik zum Einsatz. Das entschied das Exekutivkomitee der Europäischen ...

  2. Arceus offiziell: ich kopier einfach mal den Beitrag von filb.de: Wie bereits durch Bilder von Coro Coro bekannt, ist heute in Japan die offizielle Enthüllung des...

  3. Problem, nach Vista Update bzw. (nVidia - Display - NVIDIA GeForce 9600 GT ): Hi, hab hier n Rechner auf dem die Home premium Vista Version läuft, bin ein Counterstrike Source-Spieler, heute kam kein neues Update dass eben...

  4. Kando kündigt Deadline für Wii an: Kando Games gibt die Entwicklung des Action/Adventures Deadline bekannt. Die Macher der Flugsimulation Rebel Raiders: Operation Nighthawk, welches...

  5. Sony kündigt offiziell eine 'Budget' PS3 für Europa an (Aprilscherz): Quelle: onpsx.de