Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Port Problem

  1. #1
    Pipo_1 Pipo_1 ist offline

    Port Problem

    Nabend

    Ich spiele zurzeit das Spiel Regnum Online. Es funktionierte immer alles gut, bis mein älterer Bruder einen neuen Router (Netgear) gekauft und installiert hat. Seit dem Tag geht es nicht mehr, es kommt, wenn ich mich in Regnum Online anmelden will, die Meldung:Verbindung zum Server fehlgeschlagen.
    Ich fragte meinen Bruder was los sei und dann meinte der: Ja ich werde mich darum kümmern. Schwupp, 10 Minuten später kam ich wieder ins Spiel rein. Natürlich fragte ich ihn jetzt, was er gemacht hat. Er sagte mir: Ich habe einfach die Ports entsperrt. Ich dachte mir so:hmm ok was isn das jetzt wieder, naja egal Hauptsache ich komm wieder ins Spiel rein xD.
    Und Heute hatten ich und mein Bruder Streitt und er sagte zu mir: Ich werde dir deine Ports wieder sperren! So und nun kann ich mich wieder nicht einloggen.
    Jetzt meine Frage: Kann ich da nichts gegen machen, also muss ich warten bis er es auf seinem PC wieder entsperrt? (Ich bin mit Wireless im Internet)

    Gruss Pipo_1

  2. Anzeige

    Port Problem

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    sprinttom sprinttom ist offline
    Avatar von sprinttom

    AW: Port Problem

    Ports freigeben und sperren kann man im Konfigurationsmenü des Routers. Hast Du darauf keinen Zugriff, bist Du deinem Bruder dahingehend ausgeliefert und kannst Dich nur mit ihm "gutstellen"

  4. #3
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    AW: Port Problem

    Es gibt noch eine weitere Möglichkeit: Bei den Eltern petzen

  5. #4
    Pipo_1 Pipo_1 ist offline

    AW: Port Problem

    Gut danke für die Antwort und wie kann ich wissen ob ich auf das Konfigurationsmenü zugriff hab oder nicht bzw. wo is das Konf.menü?

  6. #5
    oso79de oso79de ist offline

    AW: Port Problem

    Dazu müsste man wissen, wie der Router heißt. Normalerweise lässt sich das Konfigurationsmenü des Routers über eine Adresse im Browser eingeben, z. B. 192.168.0.1 oder so ähnlich, bei einer Fritz!Box hingegen auch einfach fritz.box.

  7. #6
    Pipo_1 Pipo_1 ist offline

    AW: Port Problem

    Also ich hab Netgear WGR614 v7 wenn ich das richtig nachgeschaut habe auf dem Router^^

  8. #7
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    AW: Port Problem

    Zitat Pipo_1 Beitrag anzeigen
    Gut danke für die Antwort und wie kann ich wissen ob ich auf das Konfigurationsmenü zugriff hab oder nicht bzw. wo is das Konf.menü?
    Starte mal eine Eingabeaufforderung.
    In der tippst Du dann folgendes ein: ipconfig

    In der Antwort steht irgendwo etwas von "Standardgateway". Das ist die Adresse, die Du in die Adresszeile des Browsers eintippen musst, um zum Konfigurationsmenü des Routers zu gelangen.

    Aber vielleicht stehen zu Weihnachten die Chancen auf eine gütliche Einigung mit dem großen Bruder besser als sonst? Ein kleines Geschenk von unerwarteter Seite wirkt da oft Wunder.
    Und noch eine Frage: Wer bezahlt denn bei Euch das DSL? Dein Bruder oder Deine Eltern? In letzterem Falle wären die Eltern tatsächlich die erste Anlaufstelle für Beschwerden.

  9. #8

  10. #9
    Pipo_1 Pipo_1 ist offline

    AW: Port Problem

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Starte mal eine Eingabeaufforderung.
    In der tippst Du dann folgendes ein: ipconfig

    In der Antwort steht irgendwo etwas von "Standardgateway". Das ist die Adresse, die Du in die Adresszeile des Browsers eintippen musst, um zum Konfigurationsmenü des Routers zu gelangen.

    Aber vielleicht stehen zu Weihnachten die Chancen auf eine gütliche Einigung mit dem großen Bruder besser als sonst? Ein kleines Geschenk von unerwarteter Seite wirkt da oft Wunder.
    Und noch eine Frage: Wer bezahlt denn bei Euch das DSL? Dein Bruder oder Deine Eltern? In letzterem Falle wären die Eltern tatsächlich die erste Anlaufstelle für Beschwerden.
    Was meinst du genau mit der Eingabeforderung? Schon wenn ich auf Start --> Ausführen... drücke oder? Fals du das meinst ich hab, wie dus gesagt hast, ipconfig eingegeben, dann ist aber nur für eine halbe Sekunde so ein schwarzes Feld gekommen, es verschwindet also gerade wieder..

  11. #10
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Port Problem

    Damit Regnum aber trotzdem anläuft sollte man beim Port-Forwarding bzw in der NAT bei Port Mapping die nötigen Ports (TCP 48000, 48001, 47300 - TCP&UDP 9660, 9960) freischalten, oder ganz einfach UPnP aktivieren Wink Regnum Unterstützt nämlich dies Wink

    Hiermit UPnpTester2.06 könnt ihr Testen ob bei eurem Router UPnP aktiviert ist bzw. ob er es unterstützt.
    Quelle: Überprüfe deine Firewall Einstellungen WTF?? - Regnum-Online.de

    Hallo und einen guten Abend,

    hast du die Ports TCP 48000, 48001, 47300 - UDP 9660, 9960 alle freigegeben?

    Sicher, daß sie richtig freigegeben sind? (Ich hatte mit meinem Router anfangs ziemlich Probleme zu verstehen, was ich wo machen muß und daß manchmal ein Untermenü einfach nicht reicht Wink ).

    Spontan fällt mir nicht mehr ein, sorry....
    foranda
    http://regnum-online.de/forum/viewto...highlight=port
    Was er meint ist:

    Start -> Ausführen -> "cmd" -> Enter -> "ipconfig" -> Enter
    Jeweils ohne " ".
    Dann siehst du die IP für deinen Router.

    Die Ports die speziell für Regnum sind suchst du am besten in Google, bzw. dem Forum woraus ich zitiert habe...

  12. #11
    oso79de oso79de ist offline

    AW: Port Problem

    Ich hoffe, HardAndSoft hat nichts dagegen, wenn ich hier vorgreife Gehe auf Start und gib ins Suchfeld "cmd" (ohne Anführungszeichen) ein. Dadurch öffnet sich die Eingabeaufforderung. Dort kannst du nun "ipconfig" (wiederum ohne Anführungszeichen) eingeben.

    Edit sagt: Juchhe, 2.000. Beitrag

  13. #12
    Pipo_1 Pipo_1 ist offline

    AW: Port Problem

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Starte mal eine Eingabeaufforderung.
    In der tippst Du dann folgendes ein: ipconfig

    In der Antwort steht irgendwo etwas von "Standardgateway". Das ist die Adresse, die Du in die Adresszeile des Browsers eintippen musst, um zum Konfigurationsmenü des Routers zu gelangen.
    Habs gemacht. (meine Adresse die ich eingegeben habe) verlangt einen Benutzername und ein Passwort. So das heisst dan wohl, dass mein Bruder den Benurzernamen und das Passwort gemacht hat. Schade, dann bin ich ihm wohl ausgeliefert.

  14. #13
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    AW: Port Problem

    Zitat Pipo_1 Beitrag anzeigen
    Habs gemacht. (meine Adresse die ich eingegeben habe) verlangt einen Benutzername und ein Passwort. So das heisst dan wohl, dass mein Bruder den Benurzernamen und das Passwort gemacht hat. Schade, dann bin ich ihm wohl ausgeliefert.
    So ist es.
    Bei Netgear ist der Standard-Benutzername "admin", vielleicht könntest Du sogar das Kennwort erraten.

    Der richtige Weg ist aber, untereinander klar zu kommen.

    Trotzdem Frohe Weihnachten!

  15. #14
    Pipo_1 Pipo_1 ist offline

    AW: Port Problem

    konnte das Passwort leider nicht knacken. Hab grade gelesen dass die Standard Daten ''admin'' und das Passwort ''password'' sein soll. Das ging aber nicht und dass heisst dann wohl das mein Bruder das Passwort geändert hat. Ich habe auch nachgelesen, dass es auf der Rückseite des Router einen ''Reset-Knopf'' (hab nachgeschaut und hab ihn auch tätsächlich gefunden) gibt. Dadurch werden die Standard Einstellungen wieder eingestellt. Was meint ihr soll ich den Knopf drücken oder merkt dann das mein Bruder, weil ich weiss nicht genau was das für ein Knopf ist ich hab nur nachgelesen, dass ich mich dann wieder mit admin und password einloggen kann...

  16. #15
    sprinttom sprinttom ist offline
    Avatar von sprinttom

    AW: Port Problem

    Es werden dann alle Werkseinstellungen eingestellt und der Router muss komplett neu konfiguriert werden...das merkt jeder, der versucht über den Router ins Internet zu gelangen.

  17. #16
    Pipo_1 Pipo_1 ist offline

    AW: Port Problem

    Hmm dann lass ich besser die Finger davon oder?

  18. #17
    sprinttom sprinttom ist offline
    Avatar von sprinttom

    AW: Port Problem

    Wenn es nicht noch mehr Ärger geben soll, lass es lieber und vertrage Dich mit Deinem Bruder...

  19. #18
    Pipo_1 Pipo_1 ist offline

    AW: Port Problem

    Gut damit hat sich mein Problem/ meine Fragen geklärt. Vielen Dank für euer Hilfe.
    Von mir aus kann man hier schliessen.

  20. #19
    oso79de oso79de ist offline

    AW: Port Problem

    Gut, dann mache ich das mal...

    -close-

Ähnliche Themen


  1. USB Port Problem (Windows XP)?: Hey, ich hatte heute versucht ein Antivirenprogramm zu installieren bis es von mir verlangte den PC neuzustarten, was es auch getan hatte. Nach...

  2. Thomson TG585 - Port forwarding Problem: Hallo! Ich bin seit kurzer Zeit besitzer des Thomson TG585. Mein I-Net anbieter ist AON (österreich). Und bei diesem Router will ich 3 Ports...

  3. warcraft3 battle.net port problem: hat sich erledigt. bitte closen

  4. azureus problem (port freischalten): hallo, ich nutze seit kurzem azureus, und wollte mich nun mal kundig tun wer sich damit auskennt. meine downloads sind nie schneller als 2kb/s...

  5. Pes6 port problem: ich spiele auf der ps3 und kann aufeinmal nicht online spielen da tritt folgender fehler auf das der port 5730 nicht übertragen werden kann bitte...