Umfrageergebnis anzeigen: welche rechner sind die aller besten...?

Teilnehmer
28. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • microsoft

    18 64,29%
  • apple

    10 35,71%
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Das_Es Das_Es ist offline
    Avatar von Das_Es

    AW: welche computer sind die aller besten...

    Zitat Keyno Beitrag anzeigen
    Also, was das mit den Spielen angeht : Warum? Alle Spiele laufen auf Mac+PC!
    Schon mal was von BootCamp gehört?
    Windows ist schlecht,
    Windows Vista ist schlechter.
    Für jemand der damit nach eigener Aussage nicht arbeitet/gearbeitet hat stellst du aber gewagt Behauptungen auf.

    Zu dem das BootCamp ist dafür da Windows auf einen (neuern) Mac mit Intel CPU zu installieren von daher wird der MAC eher wie ein PC gehandhabt.

    Zitat Keyno Beitrag anzeigen
    Ich sag euch : Kauft nie, absolut nie mehr einen Windows, MacOS arbeitet flüssiger, es gibt keine Viren, keine absolute Hänger etc.
    das mit den Thema mit den Viren hatten wir schon mal. Das mit den Hängern ist auch nur eine Behauptung die du aufstellst da es dir noch nicht passiert ist.

    Zitat Keyno Beitrag anzeigen
    Mittlerweile freunde ich mich ärger mit Linux anstatt mit Windows an!
    hä?

    Zitat Keyno Beitrag anzeigen
    @CotU
    Ähm, Mac ist eigentlich ja leichter zu bedienen als Windows, ich denke, du kanntest dich mit 95 besser aus, aus dem Grunde, das es eigentlich keine Funktionen gab, man konnte ja nur einen Knop drücken, der war unten links.
    Beim Mac ist alles besser gemacht, es ist eigentlich wie Windows, nur das in der Taskleiste die Funktionen sind, die bei Windows in einem Fenster oben links stehen, dadurch hat man mehr Platz für das Fenster.
    ich bezweifele das der MAC zu der Zeit wesentlich mehr konnte als das Windows

    Zitat Keyno Beitrag anzeigen
    Wo ich das erste mal an einem Mac saß, fragte ich mich zuerst : Hääh und dann Ahsoo, soo geht dat, gleich alles kapiert, also, das man das nicht blickt?
    Dort war ich übrigens 11, mit Windows kenne ich mich mittlerweile eh ganz aus, was soll ich noch mit diesem blöden Zeug machen?
    Es gibt einen Rechner, eine Uhr, einen Musik-Player...
    Beim Mac :
    iLife'06 (GarageBand, iPhoto, iWeb, iDVD, iMovie HD) und aufgrund alles, was Windows bietet,

    iEnd XD
    dennoch verstehe ich die Aussage nicht.

    Zitat Keyno Beitrag anzeigen
    Windows hat den Namen, von Fenstern, doch mittlerweile, welches Betriebssystem hat keine Fenster?

    Keines, in jedem Betriebssystem gibt es Fenster, so viele man öffnen will.
    Ein neuer Name für Windows wäre übrigens auch mal nicht schlecht.

    Also, bis dann, MacFreaks sind cool ! And I hate Windows (the OS)
    Keynoooooooooo
    Was hast du an den Namen auszusetzen? Es ist nun mal ein bekannter Markenname. Zum dem hat Linux keine Fenster, und so gut wie alle embedded systems OS ebenso wenig. Warum auch die sollen ihr Dienst machen keine GUI liefern.

  2. Anzeige

    AW: welche computer sind die aller besten...

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Sir_Nitro Sir_Nitro ist offline
    Avatar von Sir_Nitro

    AW: welche computer sind die aller besten...

    @M3PHISTO
    wenn du dann dx 10 auf xp zum laufen bekommst würd ich das auch gern wissen wen du dein wissen mit mir teilen willst
    Mfg Sir_Nítro

  4. #23
    Unregistriert

    AW: welche computer sind die aller besten...

    Eindeutig Windows. Apple sollte mit iTunes und iPods weitermachen. Ich habe noch nicht einmal einen Apple gesehen. Aber Windows musste mit dem neunen Vista-System auch in den saueren Apfel (Wortspiel) beisen. Die Verkaufszahlen warn unter ihren Erwartungen. Da muss Bill Gates ja sofort wieder einen Blick auf seinen Kontostand werfen, damit er wieder lachen kann

  5. #24
    Viperz Viperz ist offline
    Avatar von Viperz

    AW: welche computer sind die aller besten...

    Wie kannst du apple beurteilen wenn du noch nicht einmal einen gesehen hast???
    was für ein schwachsinn...

  6. #25
    warlaan warlaan ist offline

    AW: welche computer sind die aller besten...

    Zitat M3PHISTO Beitrag anzeigen
    Vista ist schrott 200-500 Euro für ein paar kleine Änderungen[...]
    DOch leider soll in ca 3 spätestens siele mit Direct X 10 rauskommen und Direct X 10 laüft nur auf Vista . Ich hoffe die bringen es noch auf Windows Xp zum laufen !!!
    So etwas finde ich immer lustig. Blos weil alle DirectX-Versionen vor DX10 kostenlos waren und unter XP liefen soll es diese Version auch tun? Microsoft hätte das nicht DirectX10 sondern Vista Graphics Module nennen sollen, dann würden nicht ständig irgendwelche Leute verlangen, daß das für XP umgesetzt werden soll.
    Vista ist nunmal ein anderes System als XP. Wieso ist es so schwer vorzustellen, daß es Sachen geben kann, die unter Vista machbar sind, unter XP aber nicht?
    Du beschwerst Dich doch selbst über so wenige Änderungen. Vielleicht siehst Du nur die Neuerungen nicht?
    Übrigens bist Du selbst schuld, wenn Du mehr als 200€ für Vista bezahlst. Home Premium bekommt man auch schon für 90€.

    Zum Thema: Der Unterschied zwischen Vista und MacOS ist wirklich minimal geworden. Wer die Software, die es nur für Windows gibt, nicht braucht und sich einen Mac leisten kann, der kann zu MacOS greifen, und ein paar winzige Vorteile nutzen. Zum Beispiel ist der Stecker vom Notebook-Netzteil mit einem Magneten versehen, so daß er einfach abgeht, wenn man über das Kabel stolpert. Viel größere Unterschiede als so etwas sollte man aber nicht erwarten.
    Auf der anderen Seite kann man mit dem Windows-PC viel falsch machen, man kann aber auch viel sparen. Bei Vista beschweren sich zum Beispiel wieder mal viele, daß es nicht für alles Treiber gäbe. In einen Mac kann man nichtmal selbst entscheiden, welche Hardware da reinkommt. Wenn ich aber beim Windows-PC auch nur Markenbauteile verwende, dann habe ich da auch keine Treiberprobleme.

    Die Leute, die vom Mac schwärmen, die vergleichen ihn gerne mit "dem PC", merken dabei aber nichtmal, daß sie für alles die schlechtesten Negativbeispiele nehmen. Natürlich hat ein Mac weniger Treiberschwierigkeiten als ein PC mit No-Name-Bauteilen und weniger Virenprobleme als ein ungeschützter PC und ist auch nicht teurer als ein Marken-PC. Aber er ist teurer als ein No-Name-PC und hat auch nicht weniger Viren als ein geschützter PC und nicht weniger Treiberprobleme als ein Marken-PC.

    Deswegen ist meine Empfehlung: wer seinen Klassenkameraden sagen will, was für ein cooler Rebell er ist, der soll zu Linux greifen, wer den Frauen zeigen will, was für ein cooler Rebell er ist, der soll zum Mac greifen, und wer mit seiner übertakteten Hardware und 300fps in Quake prahlen will, der soll zum Windows-PC greifen.
    Wer keine Ahnung von Computern hat, der soll zu dem System greifen, das in seinem Freundeskreis am meisten verwendet wird und für alle anderen ist es völlig egal, was man nimmt. Die Systeme unterscheiden sich genauso wenig voneinander wie Onlinerollenspiele.

  7. #26
    Unregistriert

    AW: welche computer sind die aller besten...

    Ich besitze beide Rechner und somit auch beide Betriebssysteme (PC=MSI/Win.XP, Macbook/SnowLeopard). Jedes der beiden hat seine Reize, Vor.- und Nachteile.
    OSX ist (für mich als Anwender) einfach logischer und entsprechend einfacher zu bedienen.
    Der "Nachteil", man bekäme nur sehr schwer Software (insbesondere Freeware) stimmt nur bedingt.
    Mehr gibt es für den PC,...aber auch mehr "Müll".

  8. #27
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: welche computer sind die aller besten...

    Hallo
    wer gerne aufrüstet usw. im bedarfsfalle sollte bei windows pc's bleiben. ansonsten vermisse ich hier noch den hinweis auf shuttle pc's. klein aber fein und in der regel mit windows bestückt. aber nix für bastler.
    und die software hersteller werden auch weiterhin windows treu bleiben. nur vereinzelt andere bs nutzen.
    und last not list kann man die frage so nicht beantworten. pc's sind auch eine frage des geldbeutels.
    gruss
    martin-josef

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Welche 3D Full HD Beamer sind die besten???: Welche 3D Full HD Beamer sind die besten, die man sehr günstig gerade schießen kann???Kenne mich da nicht so aus deshalb... Danke schonmal...

  2. Welche sind die besten Sportseiten im WWW?: Es soll ja Leute geben die sind Forumla untreu und surfen auch noch auf anderen Seiten :rolleyes: welche Seiten seht ihr euch regelmäßig an wenn ihr...

  3. Welche Starter sind am besten?: Hi ich wollte schon lange mal wissen welche Starter am besten sind!

  4. AIDS - Welche Schutzmaßnahmen sind die besten?: AIDS - Der name klingt schon sehr wie nach einem Virus ist es auch. Ausgeschrieben heißt das Acquired Immune Deficiency Syndrome. AIDS ist eine...

  5. Welche sind die besten Multiplayer Spiele?:

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content