Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    Welchen Anbieter

    Hallo zusammen,

    wir möchten unseren Internetanbieter wechseln. Zur zeit sind wir bei "Alice" und nicht grade sehr zufrieden. Wollte mal fragen welche Ihr mir so empfehlen könnt. Wie sieht es z.B mit Arcor aus???

    Noch zur info: T-Com kommt nicht in frage.


    Hab unter der Suchfunktion nichts gefunden, falls es das Thema schon ähnlich gibt, bitte um Link.


    MFG Sebi82

  2. Anzeige

    Welchen Anbieter

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Welchen Anbieter

    Es gibt leider keinen perfekten Anbieter, aber Alice soll wirklich nicht so toll sein. Ich hatte schon 1&1 und das war okay, bis ich dann mal den Tarif wechseln wollte. Angeblich war das dann nicht möglich, da ich für die günstigere Flatrate zuviel GB versurft hatte, dabei war das nicht mal viel. Soviel zum "jederzeit wechseln"... Wozu hat man eine Flatrate, wenn man sie nicht nutzen darf? Als ich dann mal was vom Support wollte, war das auch zum Vergessen -> ganz groß abzuraten.

    Jetzt bin ich bei Freenet und das ist auch okay, wobei das mit dem Support wohl genauso aussehen wird. Aber zumindest versuchen die wohl nicht, Kunden mit viel traffic aus ihren Verträgen zu ekeln, wie 1&1.

    Über Arcor ist auch nicht nur Gutes zu hören, auch in Richtung Support, aber wenns läuft, ist es sicher auch ganz okay.

  4. #3
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    AW: Welchen Anbieter

    Danke erstmal für deine Antwort,

    der Support bei "Alice" geht eigentlich noch, aber die Verbindungsprobleme etc....Sicher wie du gesagt hast, den perfekten Anbieter gibt es wohl nicht.

    Freenet ist natürlich auch ne möglichkeit, ziemlich günstig wie ich gesehen habe.


    MFG Sebi82

  5. #4
    M3PHISTO M3PHISTO ist offline
    Avatar von M3PHISTO

    AW: Welchen Anbieter

    also ich hab bei 1&1 und hatte deine so gennanten probleme nicht ich hab 1 mal beim support angerufen und mir wurde super geholfen ( das problem war ich hatte immer nur für ein paar sekunden internet danach wars weg, aber der 1&1 mitarbeiter hat mir gut geholfen und mir gesagt das meine fritz box ein updatet braucht) und wir bezahlen 20 Euro und haben eine 16000 DSl Flatrate + Telefon Flatrate + Handy Flatrate + Movie Flatrate (bei Maxdome aber die filme sind nicht so mein geschmack )

    Also ich hab letzen monat alleine einen terra byte gesurft/gedownloadte und hatte auch gefragt ob man den vertrrag ändern könnte und die meinten das wäre kein problem

    Freenet ist auch nicht schlecht aber ich würde dir eher 1&1 raten da du da für dein geld mehr bekommst und dir wird immer gut geholfen

  6. #5
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Welchen Anbieter

    Mag sein, dass sich 1&1 mittlerweile gebessert hat, aber ich hab da einmal eine Krise bekommen, und das hat mir gereicht.

    Von DSL768 auf DSL6000 wechseln -> über die Kunden-Webseite nicht möglich. Support konnte mir auch nicht weiterhelfen.

    Von DSL-Flat für 26? auf DSL-Flat für 9? wechseln -> nicht möglich, angeblich zu viel Traffic erzeugt (wozu will man wohl eine Flat und einen schnelleren Zugang? Um Däumchen zu drehen!?), andere, die etwas weniger verbraucht haben durften problemlos wechseln

    Als Support hat man irgendwelche tschechischen Gastarbeiter bekommen, mit denen man sich kaum verständigen konnte. Dazu noch die Aktionen, dass Usern die zu viel versurft haben Geld angeboten würde, wenn sie den Vertrag dafür kündigen. Wenn sie das nicht angenommen haben wurden sie rausgeekelt.

    Dann wurde ich noch ständig mit Mails von denen zugespammt, die Härte war ja, dass sie mich darin dazu bringen wollten, auf schnelleres DSL mit der günstigen Flat zu wechseln. Aber durfte ich ja nicht. Irgendwann war es mir dann echt zu blöd.

    Alles in allem schon sehr zweifelhafte Aktionen das alles. Wie gesagt, mag sein, dass das jetzt besser geworden ist, aber ich gehe garantiert nicht zurück und gehe einen Vertrag von 1 oder 2 Jahren ein, nur um das nochmal auszuprobieren.

    Und wirklich viel mehr fürs Geld als bei Freenet gibt's da auch nicht.

  7. #6
    M3PHISTO M3PHISTO ist offline
    Avatar von M3PHISTO

    AW: Welchen Anbieter

    doch eine handy flatrate also bei microsoft sind nur mitarbeiter aus Russland oder Tschechien aber bei 1&1 hatte ich bis jetzt immer deutsche.7

    Wann warst du den bei 1&1 ?

  8. #7
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Welchen Anbieter

    Ca. vor 1 1/2 Jahren

  9. #8
    mariano mariano ist offline
    Avatar von mariano

    AW: Welchen Anbieter

    also ich hab arcor und mit den bin ich zufrieden

  10. #9
    F1Flo F1Flo ist offline
    Avatar von F1Flo

    AW: Welchen Anbieter

    Bin auch bei Arcor. Keine Probleme, sogar der Umzug mit Arcor hat prima geklappt.

    Grüße.

  11. #10
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    AW: Welchen Anbieter

    Jo danke nochmal,

    werde mich wohl auch für Arcor entscheiden, hatte event. doch nochmal an T-Com gedacht, weil die ja wirklich ein Umfangreiches Programm anbieten ( mit HDTV, Bundesliga etc) aber 85 ? pro Monat ist mir dann doch was zuviel

    MFG Sebi82

  12. #11
    Mankind Mankind ist offline
    Avatar von Mankind

    AW: Welchen Anbieter

    ich bin auch bei Arcor
    fairer anbieter

  13. #12
    AUDI AUDI ist offline
    Avatar von AUDI

    AW: Welchen Anbieter

    ich bin bei Arcor und wollte euch mal fragen ob ihr wisst wann ich kündigen kann??? Bin seit Dezember 2005 dabei. Mindestlaufzeit ist ein Jahr.
    Kann ich dann erst Dezember 2007 Kündigen oder wie???

  14. #13
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Welchen Anbieter

    Ja, normalerweise verlängert sich die Vertragslaufzeit automatisch um ein Jahr, wenn man nicht fristgerecht kündigt. Das Beste wäre, wenn du denen einfach schreibst, dass du zum nächstmöglichen Termin deinen Vertrag kündigen willst. Aber auf jeden Fall um Bestätigung bitten.

    Fristgerecht heißt übrigens, dass du dies bald tun solltest, denn in der Regel muss man ein paar Monate vorher kündigen. Wenn du also erst im November oder Dezember hin schreibst, ist es in der Regel zu spät.

  15. #14
    AUDI AUDI ist offline
    Avatar von AUDI

    AW: Welchen Anbieter

    so ein sch***

    habe im Februar von DSL 2000 auf 16000 gewechselt, heißt es dann das diese Verlängerung um ein Jahr ab Februar dann läuft oder immer noch ab Dezember???

Ähnliche Themen


  1. Neuer Anbieter...: Ich weis nicht ob das in dieses Forum passt wenn nicht dann sorry ;). Ich habe einen Neuen Anbieter (Kabel-Deutschland)und habe heute das Modem...

  2. Welchen Email Anbieter ?: Welchen mail Anbieter ist am einfachsten, hat die meisten funktionen und ist kostenlos ? es gib ja sehr viele wie z.b : @gmx @web @hotmail...

  3. Welchen Anbieter nutzt ihr?: Wollte mal eine kleine Umfrage starten, was für Provider ihr so im Mobilfunk nutzt. Egal ob Prepaid oder Vertrag. Könnt auch gerne schreiben, wie...

  4. Anbieter für Digital Tv?: Tach auch! Ich hät da mal ein paar Fragen...... Hab den Fehler begangen und beim pinken T dieses T-Home Entertainment Paket bestellt. Da die...