Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    elmanuel76 elmanuel76 ist offline

    Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Frage steht oben, ich frag' mich das gerade, weil ja heute vielleicht neue iMacs (und einiges mehr) auf der WWDC vorgestellt werden könnten..

    Und da kommt mir jetzt gleich noch eine andere Frage auf; wieso führt Apple nicht Thunderbolt als Ladetechnik ein? Also das man künftig sein iPhone und iPad mit dem 'Thunderbolt Connector' lädt (und synchronisiert)? Eigentlich wäre ja Thunderbolt das viel bessere USB oder?

  2. Anzeige

    Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Leonidas Leonidas ist offline
    Avatar von Leonidas

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    i don't think so...

  4. #3
    elmanuel76 elmanuel76 ist offline

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Aber der Grund, wieso das Aufladen des iPad 3 am iMac so lange braucht, ist doch die schwache Durchsatzrate des USB Ports oder? Wenn du deine Aussage also bitte erklären könntest..

  5. #4
    iHook

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Zitat elmanuel76 Beitrag anzeigen
    Aber der Grund, wieso das Aufladen des iPad 3 am iMac so lange braucht, ist doch die schwache Durchsatzrate des USB Ports oder? Wenn du deine Aussage also bitte erklären könntest..
    Nein, die Durchsatzrate hat damit nichts zu tun. Es geht um die maximale Spannung/Stromfluss. Da ändert USB3 auch nichts.

  6. #5
    Leonidas Leonidas ist offline
    Avatar von Leonidas

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    soweit ich weiss. ist 2.0 und 3.0 und etc für die übertragungsrate relevant, nicht für das aufladen! bitte um berichtigung wenn ich mich irre

    ich hab ein ladegerät mit mehr mah und da lädt mein iphone/ ipad in weniger als 30 min auf 100% (von meist 20%)


    EDIT: da kam mit der kaptn zuvor

  7. #6
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Theoretisch ist da was dran, USB 3.0 bietet im Gegensatz zu USB 2.0 900mah statt 500mah. Allerdings laden die Macs Apple Devices sowieso mit voller Luzi. Ob das auch die ganzen 2,1 A sind die ein iPad braucht weiß ich nicht, denke aber schon. Immerhin gibt es sogar normale PC Mainboards die einen solchen Modus unterstützen, mit ein bisschen handwerklichen Geschick kann man das allerdings an jedem USB Port erreichen, indem man die Datenleitungen verbindet.

  8. #7
    elmanuel76 elmanuel76 ist offline

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    also müsste ein stärkeres ipad ladegerät her?

  9. #8
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Dem iPad lag doch ein passendes Netzteil bei, oder? Achja, wegen der Thunderbolt Frage.. ich bezweifle das jemand ein Thunderbolt Ladekabel haben will, immerhin kostet das normale Thunderbolt Kabel schon 40 Euro, mit ohne alles.

  10. #9
    Bl4ck M4ch!n3 Bl4ck M4ch!n3 ist offline
    Avatar von Bl4ck M4ch!n3

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Zitat Smash Freak Beitrag anzeigen
    mit ein bisschen handwerklichen Geschick kann man das allerdings an jedem USB Port erreichen, indem man die Datenleitungen verbindet.


    Wenn du alle Datenleitungen miteinander verbindest, dann hast du ein Problem
    Du meinst eher die Versorgungsleitungen

  11. #10
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Nein, die 2 Datenleitungen müssen verbunden werden. VCC und GND verbinden wäre schon arg fahrlässig da dir dann der USB Controller abraucht.

  12. #11
    Bl4ck M4ch!n3 Bl4ck M4ch!n3 ist offline
    Avatar von Bl4ck M4ch!n3

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?


    Ich meinte eher alle +5V der Versorgungen zusammen und alle GND's
    Über die Datenleitungen wird doch nur "geklärt" um welches USB-Gerät es sich handelt und dementsprechend wird vom Controller der maximal mögliche Strom freigegeben.
    Die Stromversorgung kommt doch über die Versorgungsleitungen.

  13. #12
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    AW: Würde ein neuer iMac mit USB 3 das iPad 3 schneller laden?

    Zitat Bl4ck M4ch!n3 Beitrag anzeigen

    Ich meinte eher alle +5V der Versorgungen zusammen und alle GND's
    Über die Datenleitungen wird doch nur "geklärt" um welches USB-Gerät es sich handelt und dementsprechend wird vom Controller der maximal mögliche Strom freigegeben.
    Die Stromversorgung kommt doch über die Versorgungsleitungen.
    Nein, du bist auf dem falschen Weg. Die Rede ist hier von einem Kabel, nicht von mehreren. Hier geht es nicht um eine Parallelschaltung wie bei einem Y-Kabel, sondern darum um eben das von dir angesprochene anmelden zu umgehen. Beim anmelden an den Computer muss das USB Geräte auch angeben wieviel mAh es zur Verfügung haben will, bei USB 2.0 also maximal 500 mAh. Wenn man die Datenleitungen verbindet fließt aber dennoch Strom über die 5 Volt Leitungen, nur eben das sich das Gerät nicht anmelden muss und somit unbegrenzt Amper ziehen kann, je nach Versorgung des USB Port. Der USB Port ist dann eben nur noch fürs Aufladen geeignet, sollte ja klar sein bei fehlender Datenleitung.
    Ein Y-Kabel wäre bei der Methode dann nur von Vorteil wenn es an einem anderen Controller hängen würde, da sonst sowieso keine Begrenzung mehr vorliegt.

    Wenn ich dir das noch bisschen genauer erläutern soll kannst du mir auch gerne eine PN schreiben.

Ähnliche Themen


  1. iPad Air 2 & iPad mini 3: Aus versehen wurde der "iPad User Guide For iOS 8" veröffentlicht und man konnte "einen ersten Blick" auf die iPads Air 2 und mini 3 ergattern. ...

  2. iPad 5 und iPad mini 2: Laut einem Analysten sollen beide Geräte im März das Licht der Welt erblicken Quelle: • iPad 5 und iPad mini 2: Analyst erwartet neue...

  3. Youtube-Videos schneller laden: Servus Leute, Seit einiger Zeit laden bei mir YT-Videos sehr langsam. Heisst, der Buffer-Balken braucht ewig lange zum laden. Das Problem tritt...

  4. RunDll: Fehler beim Laden von Winswo32.rom; das angegebene Modul wurde nicht gefunden.: Guten Tag und eine schöne Vorweihnachtszeit wünsche ich Ihnen allen. Ich bekomme seit heute diese Fehlermeldung (s. Anhang) Ich weis nicht, was...

  5. was würde ihr sagen würde ps3 auf diesem tft laufen: hallo ich wollte mal frragen ob ps3 auf diesem tft funktionieren würde :confused: danke im vorraus ;) bitte anfängerfreundlich :)