Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 50
  1. #21
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Wow... wow... wooooow!!! Das ist ja mal wirklich eine Sensation. Ein Real-"Film" bezüglich Dragonball und es ist sogar sehr gut.

    Zuerst einmal bin ich von dieser Auflösungsmöglichkeit echt begeistert, hab das noch nie auf Youtube gesehen. 2160p, da hat ja nicht mal mein PC eine Chance.

    Ey, die Effekte sind wahnsinnig gut umgesetzt worden. Zwar kommt es teilweise zu einem zu schnellen Bildaustausch und ab und an stört mich der Zoom, aber sonst, wow.
    Sehr schön umgesetzt mit der SSJ-Verwandlung, toll in der Luft gekämpft und auch wirklich sehr schöne diverse Effekte, wie der Stein, der sich durch einen Strahl bewegt etc.

    Die Charaktere wurden auch super gestaltet. Jeder hat so die wichtigen Merkmale aus der Serie. Gohan hätte eventuell ein paar Muskeln mehr haben können und der zweite Arm
    nach dem Kampf gegen die Cyborgs stört mich noch xD aber sonst... großen Respekt von mir.

    Ich hoffe sehr auf eine Fortsetzung. Als Trunks über seinen Vater gesprochen hat, hab ich so ein mega nostalgisches Gefühl in mir aufblühen gespürt. Ich hab da ja schon fast
    Tränen vor Freude / vor Nostalgie in den Augen gehabt, super Feeling.

  2. Anzeige

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Na, ich weiß nicht. Die Effekte sind tatsächlich klasse und mir gefällt die Aufmachung sowie die Darstellung der Charaktere, aber das Fremdschämen konnte ich beim Schauen trotzdem nicht abstellen. Vielleicht wäre eine Choreographie wie in Kung Fu Filmen, die durch Effekte aufgehübscht wurden, ein wenig besser als dieses, ja, mehr oder weniger brachiale und chaotische Gefuchtel. Das mag ja für einen Anime funktionieren, aber bei der Kampfszene zwischen Trunks und C18...

    Aber gute Arbeit haben sie trotzdem gemacht.

  4. #23
    ThatOneRandomGuy ThatOneRandomGuy ist offline
    Avatar von ThatOneRandomGuy

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Für ein Fanprojekt ist das wirklich gut. Die Effekte sind gut, die Schauspieler sind gemixt aber schlimmstenfalls noch passabel. Die Cyborgs find ich gut, das erinnert aber leider auch daran was für ein verschwendetes Potential die damals im Anime waren. Das Design der Figuren finde ich auch klasse, Gohan sieht zwar etwas zu durchschnittlich aus wenn man bedenkt das er ja ein Kämpfer ist, aber andererseits sieht sein Gi toll aus.
    Was das Kämpfen angeht habe ich gemischte Gefühle. Einige der Abschnitte waren echt gut gemacht aber wieder andere waren eher schlecht mit den abgehackten Bewegungen, vielleicht lag es aber auch an der Kameraführung.

    Auf Folge 2 würde ich mich definitiv freuen.

  5. #24
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Also die Views sind ja regelrecht explodiert!!
    Innerhalb des ersten Tages haben sie 1.000.000 Views bekommen und die Tage danach ging es im Millionen Takt weiter

    Aktuell sind sie bei 8.196.544 Views!

    Auch eine Brasilianische Version ist mittlerweile Online, eine deutsche Lokalisierung wäre natürlich der Hammer

    Folge 2 wird ganz sicher kommen =)

    Jedoch frage ich mich:

    Wie wird es denn in Zukunft weitergehen?
    Wird es bei ein paar Folgen bleiben, oder sind die Chancen real, das die Serie wirklich eine abgeschlossene Geschichte werden wird?
    Gab ja schon Gespräche, das sie sich einen Bluray release vorstellen könnten in Zukunft.

    Bleiben wir mal gespannt, wie´s weitergeht

  6. #25
    iRonix

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    Also die Views sind ja regelrecht explodiert!!
    Innerhalb des ersten Tages haben sie 1.000.000 Views bekommen und die Tage danach ging es im Millionen Takt weiter

    Aktuell sind sie bei 8.196.544 Views!

    Auch eine Brasilianische Version ist mittlerweile Online, eine deutsche Lokalisierung wäre natürlich der Hammer

    Folge 2 wird ganz sicher kommen =)

    Jedoch frage ich mich:

    Wie wird es denn in Zukunft weitergehen?
    Wird es bei ein paar Folgen bleiben, oder sind die Chancen real, das die Serie wirklich eine abgeschlossene Geschichte werden wird?
    Gab ja schon Gespräche, das sie sich einen Bluray release vorstellen könnten in Zukunft.

    Bleiben wir mal gespannt, wie´s weitergeht
    Also ich denke schon, dass sie das hier abschließen werden. Fragt sich nur wie. Werden sie auch zeigen wie Trunks dann in der Vergangenheit hilft etc.?
    Das Problem wird nur bei Kreaturen wie Cell sein. Ich glaube dafür fehlt es ihnen an nötigem Budget um solche Vieher als evtl CGI Dinger zu erstellen. Immerhin haben sie ja nicht umsonst gerade diese Saga gewählt, wo kein Monster vorkommt. Wobei ja Cell doch vorkommen sollte.

    Kann mir vorstellen, wenn das weiter so gut laufen soll, dass die dann die komplette Serie machen werden.

  7. #26
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Zitat iRonix Beitrag anzeigen
    Also ich denke schon, dass sie das hier abschließen werden. Fragt sich nur wie. Werden sie auch zeigen wie Trunks dann in der Vergangenheit hilft etc.?
    Das Problem wird nur bei Kreaturen wie Cell sein. Ich glaube dafür fehlt es ihnen an nötigem Budget um solche Vieher als evtl CGI Dinger zu erstellen. Immerhin haben sie ja nicht umsonst gerade diese Saga gewählt, wo kein Monster vorkommt. Wobei ja Cell doch vorkommen sollte.

    Kann mir vorstellen, wenn das weiter so gut laufen soll, dass die dann die komplette Serie machen werden.
    Das ist ja grade das Tolle, wenn es so weiter geht, wie bisher und sie ordentlich Spenden und eventuell sogar Unterstützung von wem mit Geld bekommen werden sie, WENN es soweit sein sollte und Cell z.B. auftaucht gut in der Lage sein, diesen zu animieren denke ich mal.

    Der Anfang der Serie ist ja super mit Menschen dar zu stellen + die Kämpfe eben mit Effekten, aber das klappt ja bisher schon ziemlich gut.
    Wenn der Support mit den Episoden größer wird, mache ich mir da keine allzu großen Sorgen.

    Nur ist es leider immer eine Frage des Geldes =/

  8. #27
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Naja, auch wenn es richtig geil ist, ein BlueRay-Release? Irgendwo hört es dann doch wieder auf. Ich finde die Youtube-Version vollkommen ausreichend für ein Fan-Projekt.
    Eventuell nach dem ganzen "Special" zusammengefasst als eine Geschichte, aber selbst brauch ich es nicht zwingend. Wobei, wenn ihre Einnahmen dadurch erhöht werden,
    könnten wir ja weitere Projekte in ferner Zukunft erblicken

    Ich hoffe, dass das Special komplett verfilmt wird. Einen deutschen Release brauch ich aber nicht.

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    Also die Views sind ja regelrecht explodiert!!
    Innerhalb des ersten Tages haben sie 1.000.000 Views bekommen und die Tage danach ging es im Millionen Takt weiter

    Aktuell sind sie bei 8.196.544 Views!

    Auch eine Brasilianische Version ist mittlerweile Online, eine deutsche Lokalisierung wäre natürlich der Hammer

    Folge 2 wird ganz sicher kommen =)

    Jedoch frage ich mich:

    Wie wird es denn in Zukunft weitergehen?
    Wird es bei ein paar Folgen bleiben, oder sind die Chancen real, das die Serie wirklich eine abgeschlossene Geschichte werden wird?
    Gab ja schon Gespräche, das sie sich einen Bluray release vorstellen könnten in Zukunft.

    Bleiben wir mal gespannt, wie´s weitergeht

  9. #28
    ThatOneRandomGuy ThatOneRandomGuy ist offline
    Avatar von ThatOneRandomGuy

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    Wie wird es denn in Zukunft weitergehen?
    Wird es bei ein paar Folgen bleiben, oder sind die Chancen real, das die Serie wirklich eine abgeschlossene Geschichte werden wird?
    Gab ja schon Gespräche, das sie sich einen Bluray release vorstellen könnten in Zukunft.
    Ich glaube die werden sich erstmal darum bemühen History of Trunks überhaupt zu beenden, schließlich sammeln die immer noch Spenden für eine zweite Folge. Ich befürchte aber dass Copyright Krieger dem Team die Hölle heiß machen wird, bevor sie fertig werden können.
    Das sie eine Blu Ray veröffentlichen halte ich für unwahrscheinlich. Ich bin kein Copyright Experte, aber die dürfen damit doch kein Geld machen, soweit ich weiß.

    Nichtsdestotrotz wünsche ich dem Team das Beste. Es wäre zu schade wenn sie ihr Projekt frühzeitig beenden müssten.

  10. #29
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    So!

    18 Tage noch, dann müssen 50.000 Dollar zusammen kommen, damit man die Produktion für die 2. und 3. Folge finanzieren kann.
    33.126 Dollar sind schon zusammen gekommen, hoffen wir mal, das es gut weiter geht, wie in Vergangenheit.

    Aktuell haben sie noch eine Chance, da in den letzten Tagen auch einige Tausend Dollar wieder dazu kamen und es immer noch steigt.

    https://www.indiegogo.com/projects/d...e-episodes-2-3

    Paris meinte in ihrer Internet Show, das für Episode 2 schon genug da wäre, nur für beide bräuchte man die vollen 50K, wenn sie es nicht schaffen müsste er das Ende mit Action Figuren nachstellen, aus Spaß und das würde keiner sehen wollen xD

    Da hab ich ihm geschrieben und er darauf:



    yeaaaah!

    Ich hoffe wirklich, das sie es schaffen.

  11. #30
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Ist zwar schon etwas länger her jetzt, das es bekannt ist aber sie haben es geschafft
    und von den 50.000 Dollar die sie wollten haben sie 60.387 zusammen bekommen

    Es werden also definitiv Episode 2 und 3 in noch viel besserer Qualität folgen ^^

    https://www.indiegogo.com/projects/d...e-episodes-2-3

    Und gestern kam auch die erste Rohfassung von Episode 2 ins Studio.
    Wird aber noch etwas dauern, bis es wirklich fertig ist.

    Auch wirklich interessant und lustig finde ich das neue Format
    "The Internet Show" mit Paris Lay "Americas most trusted black man in Superheroes News" von denen

    Ich lass mal ´ne Folge hier:

  12. #31
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Da ist es ja, das lange angekündigte Info Video zu Episode 2 + 3!

    Folgende Infos:

    Dank der Einnahmen durch die Indiegogo Kampagne, werden die Episoden um ein vielfaches besser werden.

    - Durch das Geld werden sowohl Kostüme, als auch Kamera, Effekte, Umgebungen, die Kämpfe einfach alles viel besser aussehen.
    - Jede weitere Folge (also 2 und 3) werden je 15 Minuten gehen.
    - In Episode 3 wird es einen Time Skip geben und der erwachsene Trunks wird gegen jemanden Kämpfen, das wird aber nicht Cell sein.

    Ein Release Datum kann zwar immer noch nicht gesagt werden, weil man es noch nicht genau weiß, aber ihre Priorität liegt in dem Punkt es richtig zu machen und nicht schnell.

    Was ich absolut unterstütze

    Ich freue mich schon ziemlich darauf, bin mal gespannt, was für Episode 3 geplant wurde.

  13. #32
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Na, ich bin aber auch ein Schussel, hier noch das Video:


  14. #33
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Also ich muss gestehen, dass mir besonders die Schauspieler der Androids sehr gut gefallen haben. Sie bringen den skrupellosen Charakter sehr gut und authentisch rueber. Die Kampfszenen in der Pilot Episode sehen viel versprechend aus und machen Lust auf mehr. Gerade, da sie ihr Mindestbudget erreicht haben, darf man sich auf 2 qualitativ gute Episoden der alternativen Zeitachse Trunks Geschichte freuen.

    Es gab starke Andeutungen, dass Tapion Teil der Geschichte sein koennte. Somit wuerde der Part mit Trunks Schwert geklaert werden.

  15. #34
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Paris hat eine neue Folge von "The Internet Show" veröffentlicht und unter anderem gibt es dort ein Interview mit dem Director von Light of Hope, wo nun eines enthüllt wurde:

    Folge 2 kommt im Frühling 2016!
    Interview ab 3:11 oder hier: https://youtu.be/zI6XEgt1Kr0?t=3m11s


    Ich finde es richtig toll, wie er darüber redet, denn sie wollen sich wirklich ihre Zeit nehmen um wirklich alles, so perfekt, wie es für sie nur möglich ist zu machen, denn sie wollen es nicht nur gut machen, nicht nur klasse, sondern großartig!

    Das Acting, die Kampf Choreografie, die Effekte, alles soll einfach auf das Bestmöglichste hochgeschraubt werden, wie es für sie nur möglich ist und es heißt mittlerweile schon, das Episode 2 jetzt schon 10 Stufen über der ersten liegt.

    Der Satz "Wenn die Leute sehen könnten, was wir bislang haben, würden sie verstehen, wieso wir uns die Zeit nehmen wollen und wieso es bislang so lange gedauert hat." Bin ich ja echt mal gespannt, was sie uns da machen. Es soll sich auf jeden Fall, wie ein Film anfühlen und nach Episode 1 denke ich schon, das sie mit den neuen Mitteln dazu in der Lage sind.

    ---

    Etwas anderes noch, wofür ich jetzt keinen Thread aufmachen wollte. BlackSmokeFilms hat ihren Live Action Film Dragonball Z: The Fall of Man herausgebracht:


    Eines muss man dem Film lassen, er hat eine dichte Atmosphäre und Charaktere, wie Tenshinhan, Bulma und Bulmas Vater sehen großartig aus, auch wenn teilweise in ihrer eigenen und mehr realistischen Art und Weise. Auch für Trunks gilt das, der mehr auf Realismus getrimmt ist.

    Einige Orte, wie Kamis Lookout oder Uranai Babas Palast sehen wirklich großartig aus.

    Aber mir persönlich hat das Schauspiel nicht so wirklich gefallen. Trunks Verwandlung zum SSJ sah für mich nicht sonderlich toll aus, der Kampf gegen Cell (hier gibt es keine Cyborgs, nur ein Cell, der eine Mischung aus seiner ersten Verwandlung und der perfekten Form ist) war, finde ich, nicht sonderlich spannend und der Kampf war an sich eher langweilig.

    Dafür hat aber die Atmosphäre gestimmt, denn der ganze Film ist wie ein Monolog von Trunks aufgebaut.
    Die Szene mit Goku am Ende war noch ziemlich gelungen sonst.

    Wirklich überzeugt bin ich nicht, sonst hätte ich einen eigenen Thread auf gemacht, aber er ist dennoch nennenswert.

  16. #35
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Die Leute von Light of Hope hatten gestern ein Shooting. Jetzt sind nur noch 2 Szenen zu drehen und zu bearbeiten!
    Ende Frühling können wir mit mehr Light of Hope rechnen!



    ---
    Quelle:https://www.facebook.com/RobotUnderDog/?fref=ts

  17. #36
    iRonix

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Brauchen echt lange für ne Episode, aber sei es drum, lohnt sich

  18. #37
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Zitat iRonix Beitrag anzeigen
    Brauchen echt lange für ne Episode, aber sei es drum, lohnt sich
    Klar brauchen die lange, die haben da ja auch mittlerweile ein ziemlich großes Set und machen das schon etwas über Hobby Basis. Wenn man deren Reden glauben schenken darf, werden die nächsten 2 Folgen deutlich besser, als die Erste.

    Die Qualität wird mit Sicherheit sehr gut werden. Die achten eher auf Sorgfalt, als darauf, es schnell raus zu hauen.

  19. #38
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Ein behind the Scenes Video von Light of Hope Folge 2!

    Sie entschuldigen sich dafür, das es SO lange dauert und bedanken sich für unsere Geduld. Sie hatten einige harte Entscheidungen zu treffe, was den Release angeht, aber sie haben sich dafür entschieden, das Projekt ordentlich zu machen, auch wenn es etwas länger dauert. Finde ich gut.

    kleine Details:

    - Die Folge wird 20 Minuten lang sein.
    - Sie wird ende Frühling erscheinen.
    - Teaser und Trailer werden davor noch erscheinen.


  20. #39
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    @LittleGreen

    Das Video gestern Abend noch gesehen und mir gedacht: "Ach, ich tu mir den Aufwand jetzt nicht an, LittleGreen postet das Video ganz bestimmt irgendwann." Tadaaa danke

  21. #40
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Dragonball Z: Light of Hope

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    @LittleGreen

    Das Video gestern Abend noch gesehen und mir gedacht: "Ach, ich tu mir den Aufwand jetzt nicht an, LittleGreen postet das Video ganz bestimmt irgendwann." Tadaaa danke
    Oh nein, damit wurde ja bestätigt, das ich nie den freien Willen gehabt habe, dieses Video zu posten! Es war die ganze Zeit über deine Fäden, die mich geleitet haben!
    Sobald ich sowas sehe, poste ich das natürlich immer gleich. Hab ja hier so meine paar Themen, wo ich versuche regelmäßig die neuesten Updates zu posten.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Dragonball Spiel „World of Dragonball Online“: Hallo habe gestern das Spiel hier entdeckt, aber man kann sich nicht anmelden, deshalb wollte ich mal wissen obs bei euch funktioniert oder einer von...

  2. Dragonball Spiel „World of Dragonball Online“:

  3. Dragonball, Dragonball Z und Dragonball GT Folgen: Wo kann ich mir das ganze anschauen? Deutsch oder English ich will vorallem Dragonball nochmal sehen.

  4. Dragonball, Dragonball Z und Dragonball GT Folgen:

  5. Dragonball, Dragonball Z und Dragonball GT Folgen:

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

dragonball realverfilmung

dragon ball z light of hope deutsch

dragon ball z light of hope in kino

dragon ball z fall of the man gucken

dragonball realverfilmung 2

dragon ball real verfilmung

dragonball z the fall of men wann kommt der in denn deutschen kinos

the fall of man dbz deutsch wo sehen

dragonball z realfilm

dragonball z trunks schwert