Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 36
  1. #1
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Power Levels in DBGT und DBS

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Da in Super nichts wirklich erklärt wird und wir auch für den SSJ4 keine genauen Angaben haben kann man das nicht genau sagen, ich denk jedoch das der SSJ4 stärker ist, hab ich auch vor kurzem erst geschrieben.
    Ok, wäre mir nur neu. Bis jetzt haben wir keine Fähigkeiten gesehen die in irgendeiner Weise das ganze Universum beeinflussen können So lange wir allerdings keine Angaben haben, wird SSJ4 wohl nur eine alternative Version bleiben, die der des SSJG hinterherhängt. Allerdings ist das auch abhängig vom Ende von DBS. Vielleicht kommt ja wirklich eine logische Schlussfolgerung am Ende, nur wird GT dann nicht mehr ein alterantives Verse sein, sondern an diesen anschließen

  2. Anzeige

    Power Levels in DBGT und DBS

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Ok, wäre mir nur neu. Bis jetzt haben wir keine Fähigkeiten gesehen die in irgendeiner Weise das ganze Universum beeinflussen können So lange wir allerdings keine Angaben haben, wird SSJ4 wohl nur eine alternative Version bleiben, die der des SSJG hinterherhängt. Allerdings ist das auch abhängig vom Ende von DBS. Vielleicht kommt ja wirklich eine logische Schlussfolgerung am Ende, nur wird GT dann nicht mehr ein alterantives Verse sein, sondern an diesen anschließen
    Nunja, Super Yi Xing Long zerstört das Universum nur durch seine Existenz... davon abgesehen wurd es damit erklärt das die Kraft unkontrolliert war, hinterher kämpften Gokuu und Beerus dann ohne das Planeten zerstört wurden usw. also könnten alle stärkeren Chara. aus GT auch einfach ihre Kraft vernünftig kontrollieren weshalb nie Kampfszenen entstanden die das Universum beeinflussen.

    Zitat Efege Beitrag anzeigen
    GT=No Canon.

    SSJ4=No Canon

    Hat also nie existiert
    Eher Dragon Ball = No Canon, da es keinen offiziell angegebenen Canon für Dragon Ball gibt.

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    JAin... unterschätz das nicht...

    Der erste Eindruck ist wichtig und den hat RTL2 gehörig ruiniert.
    desweiteren war es früher nicht so leicht wie heute...
    Man musste quasi auf RTL II warten und konnte das nicht mal eben auf Google eingeben und angucken.

    Stand heute , hätte ich es mir wie super auch erst mal auf japanisch , ungeschnitten mit subs angeguckt. Aber das war früher eben nicht so gegeben.
    Subjektive Meinung, ändert nichts daran wie GT ansich ist, ändert es wenn nur für dich.

    Also ich hab GT das erste mal Ende 2004 bis Anfang 2005 auf japanisch mit Subs geschaut und es mal eben per Google gefunden gehabt (und viel Erfahrung mit dem Internet hatte ich zu der Zeit nicht), damals war eher die Qualität ein Problem, wobei es vermutlich zu der Zeit auch schon vernünftige DVD-Rips zu finden gab, nur dabei wohl nicht sooo einfach das ich sie fand XD

  4. #3
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Da in Super nichts wirklich erklärt wird und wir auch für den SSJ4 keine genauen Angaben haben kann man das nicht genau sagen, ich denk jedoch das der SSJ4 stärker ist, hab ich auch
    Na ja, schon allein weil SSJG Goku fast in der Lage war, gemeinsam mit Beerus fast das Universum zu zerstören, würde ich ihn generell in einer Liga hineinpacken, die dem SSJ4 überlegen ist.

    Ansonsten kann ich auch mal auf deinen geschriebenen Beitrag über den SSJ4 eingehen:

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Ich denk nicht das sie stärker sind, denn wenn man bedenkt das Gokuu am Anfang von GT in Base stärker ist als ers als SSJ3 bei Boo war
    Hast du denn eine Quelle dazu, die das entsprechend belegt?
    Denn ich wüsste jetzt nicht, weshalb Base Goku anfangs stärker sein sollte als SSJ3 Goku gegen Boo. Zumal man auch bedenken muss, dass Kid Goku danach viel schwächer wurde als seine erwachsene Gestalt. Demnach konnte er noch nicht einmal den SSJ3 vernünftig halten.

    Mir fällt zu dieser ganzen Sache lediglich die Trainingskämpfe zwischen Uub und Base Goku ein, wo die beiden im Raum, Zeit und Geist trainiert hatten. Aber ob man das tatsächlich als Fakt nehmen würde für Gokus Stärke? Immerhin ist das kein Kampf, wo beide All Out gehen würden. Auch kann man Uub bereits zu diesem Zeitpunkt noch schwer mit den anderen Boos vergleichen.

    General Rilldo soll laut Gokus Aussage mehr Ki besitzen als Boo, das Dragonball Wiki beschreibt dazu jedoch Folgendes:

    Goku remarks first notes that Rilldo is superior to the other Machine Mutants he has encountered, and then goes on to say that Rilldo's ki is even greater than Buu's, though this makes his power quite ambiguous as it is unknown which Buu this refers too and even then it was noted by Akira Toriyama in an interview that due to Buu's unique nature his ki is unknown and unfathomable, making it unknown even to Buu whether Buu's power ki-wise is actually stupendous or is not that much at all.[1]
    Quelle: General Rilldo | Dragon Ball Wiki | FANDOM powered by Wikia

    Auch dazu hat man wohl keine exakten Aussagen über General Rilldos Kraft, da Boos Ki laut Akira nicht bekannt war.

    Der allgemeine SSJG Modus übertrifft SSJ3 bei weitem; sogar so sehr, dass Goku mit Beerus mithalten konnte. Und dieser hatte den SSJ3 Goku problemlos fertig gemacht, danach auch noch die gesamten Z-Kämpfer umgehauen, usw.
    Goku trainierte nach dem Kampf sogar sehr intensiv mit Whis und Beerus, landete nochmal in einer Dimension - identisch mit dem Raum, Zeit und Geist - und wurde nochmal deutlich stärker.

    An sich ist das durchaus schwierig zu beurteilen, welche Form nun tatsächlich stärker ist. Aber für mich ist schon allein der SSJG Modus stärker, da Goku unvorstellbare Kräfte bekommt - sogar über den GT-Verhältnissen, immerhin konnte kein Charakter mit paar Schlägen das Universum fast zerstören - die sogar seine Base Form danach pushten. Dazu gibt es auch noch den SSJB, wodurch Goku wiederrum deutlich stärker wird.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    davon abgesehen wurd es damit erklärt das die Kraft unkontrolliert war, hinterher kämpften Gokuu und Beerus dann ohne das Planeten zerstört wurden usw. also könnten alle stärkeren Chara. aus GT auch einfach ihre Kraft vernünftig kontrollieren weshalb nie Kampfszenen entstanden die das Universum beeinflussen.
    Nur kämpfen die aktuell im Arc in einer Dimension, die sogar über Raum und Zeit geht.
    Die dortigen Kämpfe sind jedoch so gewaltig, dass sogar das World of Void - es ist sogesehen das Nichts - die Auswirkungen davon bekommt.

  5. #4
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Nunja, Super Yi Xing Long zerstört das Universum nur durch seine Existenz... davon abgesehen wurd es damit erklärt das die Kraft unkontrolliert war, hinterher kämpften Gokuu und Beerus dann ohne das Planeten zerstört wurden usw. also könnten alle stärkeren Chara. aus GT auch einfach ihre Kraft vernünftig kontrollieren weshalb nie Kampfszenen entstanden die das Universum beeinflussen.
    Das ist ein gutes Argument Ich bin zwar noch nicht überzeugt, aber an guten Hypothesen mangelt es nicht. Das Super Yi Xing Long ein Universum zerstört hat, habe ich allerdings wohl übersehen o.O

  6. #5
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat Efege Beitrag anzeigen
    Der ganze Dragonball Manga von Toriyama ist Canon.DB/DBZ sind Canon bis auf die filler(und von denen gab es eine Menge).

    Und der DBS Manga und der Anime sind 2 paar Schuhe.Beides sind eigenständige "Story´s".Toriyama hat für beide die Story/Char´s gemacht.Wurde aber nie bestätigt welches Canon ist.Die meisten sagen der Anime weil er schon weiter ist als der Manga.
    Es gab keine Aussage zum Canon, klar kann man den originalen Manga nehmen aber das wars dann, da der Anime ne adaption und nicht der Manga ist. Dazu wurde bei DB die Filler mit den nicht Fillern kombiniert, so gut wie jede Episode wurde alle paar szenen mit Fillern gestreckt.

    Es wurde nie bestätigt was Canon ist, weils zu DB allgemein keine Aussage zum Canon gibt. Bei Super kommen ein paar Storyinfos von Toriyama welche dann von Toei und Toyotarou je wie sie es meinen umgesetzt, dank den extremen Unterschieden in beiden Versionen kann man erkennen das da nicht viel von Toriyama kommt. einige Designs sind auch von Toriyama, ja, einige aber auch von Toyotarou oder sogar mal von beiden zusammen und die ganzen Designs für GT am Anfang kommen auch von Toriyama.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Na ja, schon allein weil SSJG Goku fast in der Lage war, gemeinsam mit Beerus fast das Universum zu zerstören, würde ich ihn generell in einer Liga hineinpacken, die dem SSJ4 überlegen ist.
    Wie schon geschrieben war es weil gokuu die Kraft nicht kontrollieren konnte, wenn sies können hat es nicht solche Auswirkungen was in GT der Fall gewesen sein kann.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Hast du denn eine Quelle dazu, die das entsprechend belegt?
    Denn ich wüsste jetzt nicht, weshalb Base Goku anfangs stärker sein sollte als SSJ3 Goku gegen Boo. Zumal man auch bedenken muss, dass Kid Goku danach viel schwächer wurde als seine erwachsene Gestalt. Demnach konnte er noch nicht einmal den SSJ3 vernünftig halten.

    Mir fällt zu dieser ganzen Sache lediglich die Trainingskämpfe zwischen Uub und Base Goku ein, wo die beiden im Raum, Zeit und Geist trainiert hatten. Aber ob man das tatsächlich als Fakt nehmen würde für Gokus Stärke? Immerhin ist das kein Kampf, wo beide All Out gehen würden. Auch kann man Uub bereits zu diesem Zeitpunkt noch schwer mit den anderen Boos vergleichen.
    Am Anfang von GT kämpft er in Base mit voller Kraft gegen Oob welcher Kid Boos Kraft hatte und dazu noch 5 Jahre lang trainiert wurde, somit stärker war als Kid Boo. Die Quelle ist Gokuu selbst der sagt das er gegen Oob in nem richtigen Kampf alles geben wollte oder besser ums mit deinen worten sowie denen der Subs auszudrücken "all out" ging (siehe Anhang).

    Wo wird bitte gesagt das Gokuu viel schwächer ist nachdem er wieder ein Kind ist? Das einzige was dadurch war, war das er probleme mit der Teleportation und dem SSJ3 hatte wovon das letztere vorbei war als er seinen Schwanz wieder hatte und den SSJ3 gegen Super Baby Vegeta 2 nutzte.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    General Rilldo soll laut Gokus Aussage mehr Ki besitzen als Boo, das Dragonball Wiki beschreibt dazu jedoch Folgendes:

    Goku remarks first notes that Rilldo is superior to the other Machine Mutants he has encountered, and then goes on to say that Rilldo's ki is even greater than Buu's, though this makes his power quite ambiguous as it is unknown which Buu this refers too and even then it was noted by Akira Toriyama in an interview that due to Buu's unique nature his ki is unknown and unfathomable, making it unknown even to Buu whether Buu's power ki-wise is actually stupendous or is not that much at all.[1]
    Quelle: General Rilldo | Dragon Ball Wiki | FANDOM powered by Wikia

    Auch dazu hat man wohl keine exakten Aussagen über General Rilldos Kraft, da Boos Ki laut Akira nicht bekannt war.
    Ja Gokuu sagt das Rilldo in seiner Base Form ein stärkeres Ki als Boo hat, wo er entweder Kid Boo mit meint da er gegen den ernsthaft kämpfte oder Gohan Boo weils der stärkste Boo war. Auf jeden Fall sollte er stärker sein als ne Form von Boo gegen die er als SSJ3 stärkemäßig ankam was bedeutet Rilldo ist stärker als SSJ3 Boo Arc Gokuu und Gokuu kommt in Base schon ganz gut gegen ihn an und ist als SSJ bei weitem stärker als dessen stärkste Form. Und das Boos Ki nicht normal ist bezieht sich nicht auf dessen stärke sondern das er eben sich immer wieder regenrieren kann, dabei nicht wirklich schwächer wird usw., die Kraft seines Kis bleibt trotzdem auf ähnlicher Stufe wie Gokuus auf SSJ3 bzw. bisschen drunter, da Gokuu ja meint er könnte ihn mit der Kraft des SSJ3 besiegen, nur schafft ers dann nicht die Form zu halten.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Der allgemeine SSJG Modus übertrifft SSJ3 bei weitem; sogar so sehr, dass Goku mit Beerus mithalten konnte. Und dieser hatte den SSJ3 Goku problemlos fertig gemacht, danach auch noch die gesamten Z-Kämpfer umgehauen, usw.
    Goku trainierte nach dem Kampf sogar sehr intensiv mit Whis und Beerus, landete nochmal in einer Dimension - identisch mit dem Raum, Zeit und Geist - und wurde nochmal deutlich stärker.

    An sich ist das durchaus schwierig zu beurteilen, welche Form nun tatsächlich stärker ist. Aber für mich ist schon allein der SSJG Modus stärker, da Goku unvorstellbare Kräfte bekommt - sogar über den GT-Verhältnissen, immerhin konnte kein Charakter mit paar Schlägen das Universum fast zerstören - die sogar seine Base Form danach pushten. Dazu gibt es auch noch den SSJB, wodurch Goku wiederrum deutlich stärker wird.
    Super Baby Vegeta 2 hatte auch keine Probleme mit SSJ3 Gokuu und da war er in Base ja schon stärker als Boo bzw. hatte auch noch paar Zenkais während GT bekommen und soll durch den zurückbekommenen Schwanz ja auch nochmal stärker geworden sein, also sieht wie ich finde Super Baby Vegeta 2s überlegenheit gegen SSJ3 Gokuu beeindruckender aus als Beerus seine. Und im SSJ4 übertrifft er nicht nur Super Baby Vegeta 2 sondern ist noch auf gleicher Stufe mit ihm als goldener Oozaru.

    Wegen den Auswirkungen aufs Universum hab ich schon was gesagt und das Gokuu die Kräfte des SSJG absorbierte um in Base so stark zusein ist dank Super auch fragwürdig da wir keinerlei Erklärungen bekommen, in den späteren Arcs und dem Manga sieht es nicht so aus als hätte Gokuu in normal Base so eine Kraft sondern eher eine ähnliche wie zuvor, dazu gibts die "Form" 神を超えたサイヤ人" (Kami wo koeta Saiyajin) = Saiyajin der einen Gott übertrifft (im engl. Fandom auch Saiyan beyond God genannt), zu der gesagt wird das es die Kraft vom SSJG in Base ist und das der SSJGSSJ entsteht wenn sie SSJ in der Form gehen was auch bedeuten würde das die normale Base weiterhin nur bisschen stärker als in der Boo Arc ist, leider fehlen genauere Erklärungen für das ganze im weiteren Verlauf da es auch nicht immer passt zu dem was man dann sieht.

    Das Training bei Whis hat eher mit Kami wo koeta Saiyajin und SSJGSSJ dann zutun würd ich sagen, zumindest wenn man will das Vegetas Fortschritt irgendwie logisch erklärt werden kann.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nur kämpfen die aktuell im Arc in einer Dimension, die sogar über Raum und Zeit geht.
    Die dortigen Kämpfe sind jedoch so gewaltig, dass sogar das World of Void - es ist sogesehen das Nichts - die Auswirkungen davon bekommt.
    Die Charaktere die was davon sagten sind aber auch ganz nah an den Kämpfern die so eine Kraft ausstrahlten (Jiren, Migatte no Gokui Gokuu), ob wirklich alles betroffen war bzw. wie weit das ganze überhaupt ist wissen wir nicht und Kampforte auf der Erde oder so fangen auch an durchgeschüttelt zu werden wenn Gokuu usw. in Z oder GT aufpowern usw. also kA wie man das im Verhältniss sehen sollte.

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Das ist ein gutes Argument Ich bin zwar noch nicht überzeugt, aber an guten Hypothesen mangelt es nicht. Das Super Yi Xing Long ein Universum zerstört hat, habe ich allerdings wohl übersehen o.O
    Der alte Kaioushin sagt das, wenn er nicht aufgehalten wird die, seine negative Energie allein durch seine Existenz alles zerstören wird. Also nein hast nicht übersehen das es passiert da es nicht passiert weil er vorher aufgehalten wird, aber seine negative Energie ist halt so mächtig das sie von allein, nach ner Zeit alles auslöscht. Wer weiss was er machen könnte wenn er sie direkt nutzt um soviel wie möglich zu zerstören.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Power Levels in DBGT und DBS   Power Levels in DBGT und DBS   Power Levels in DBGT und DBS  

  7. #6
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Der alte Kaioushin sagt das, wenn er nicht aufgehalten wird die, seine negative Energie allein durch seine Existenz alles zerstören wird. Also nein hast nicht übersehen das es passiert da es nicht passiert weil er vorher aufgehalten wird, aber seine negative Energie ist halt so mächtig das sie von allein, nach ner Zeit alles auslöscht.
    Hmm... bei Statements ist das immer ein wenig schwierig, da in der Vergangenheit ja in Dragon Ball schon öfter Aussagen bzw. Übertreibungen stattgefunden haben (Freezer könnte lt. Kaio das ganze Universum vernichten, komischerweise kann ein viel stärkerer Cell mit mehr Energiepotenzial gerade mal ein Sonnenystem laut Aussage vernichten)
    Aber gut, die Energiefreisetzung würde alles zerstören. Ist halt schwierig zu werten, was mit "Alles" gemeint ist. Nur das Leben? Eine von vielen Dimensionen innerhalb des Universums (Himmel, Hölle, Reich der Kaioshins, etc.) oder gar übergreifend alle Universen. "Alles" ist hier sehr unspezifisch.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Wer weiss was er machen könnte wenn er sie direkt nutzt um soviel wie möglich zu zerstören.
    Ich frage mich eher, warum er nicht auf sein volles Reportie an Fähigkeiten zugegriffen hat. Ein Shenlong konnte mit seinen Gift die Fähigkeiten der Gegner neutralisieren
    Allgemein hat er durch die Zunahme der anderen Dragon Balls theoretisch alle Fähigkeiten, von denen er auch einige gezeigt hat.
    Wenn Shenlong aber etwas großes wie das Universum vernichten könnte, würde dieses mit Sicherheit eine lange Zeit und ein großer Aufwand sein.

  8. #7
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Hmm... bei Statements ist das immer ein wenig schwierig, da in der Vergangenheit ja in Dragon Ball schon öfter Aussagen bzw. Übertreibungen stattgefunden haben (Freezer könnte lt. Kaio das ganze Universum vernichten, komischerweise kann ein viel stärkerer Cell mit mehr Energiepotenzial gerade mal ein Sonnenystem laut Aussage vernichten)
    Aber gut, die Energiefreisetzung würde alles zerstören. Ist halt schwierig zu werten, was mit "Alles" gemeint ist. Nur das Leben? Eine von vielen Dimensionen innerhalb des Universums (Himmel, Hölle, Reich der Kaioshins, etc.) oder gar übergreifend alle Universen. "Alles" ist hier sehr unspezifisch.
    Meinst du während Gokuu auf dem Weg nach Namek war und er Kaiou erzählt das auf Namek ein Gegner ist der stärker als Vegeta ist? Wenn ja sagt Kaiou im original nur das Gokuu sich von ihm fern halten soll und das nicht nur wegen ihm selbst sondern auch für die Erde, Namek und weitere Planeten, im sinn das Freezer wenn er wütend wird mehrere Planeten, darunter die Erde und Namek zerstören könnte. Falls du aber noch ne andere szene meinst wo wirklich Universum gesagt wird denk ich mal ist es nicht gemeint das ers direkt könnte aber das er alle Planeten nach und nach zerstören könnte da es keinen gibt der ihn aufhalten würde (natürlich könnte es der Kaioushin aber wir wissen ja wie nutzlos er ist, der hätte das vermutlich nichtmal mitbekommen XD)
    Cell meint das er das Sonnensystem mit seinem Kamehameha zerstören könnte.

    Während es gesagt wird wird gezeigt wie die Planeten farblos werden (also das alles was lebt, bis zum Planet selbst stirbt) und die Planeten danach explodieren und er meint das auch das Reich der Kaioushin betroffen wäre, würde bedeuten dass das ganze Universum zerstört werden würde, was mit den anderen ist natürlich keine Ahnung da es die zu der Zeit noch nicht gab XD

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Ich frage mich eher, warum er nicht auf sein volles Reportie an Fähigkeiten zugegriffen hat. Ein Shenlong konnte mit seinen Gift die Fähigkeiten der Gegner neutralisieren
    Allgemein hat er durch die Zunahme der anderen Dragon Balls theoretisch alle Fähigkeiten, von denen er auch einige gezeigt hat.
    Wenn Shenlong aber etwas großes wie das Universum vernichten könnte, würde dieses mit Sicherheit eine lange Zeit und ein großer Aufwand sein.
    Gokuu betont doch gerne das ne Attacke kein zweites mal an ihm funktioniert und die Drachen wissen ja einiges über Gokuu usw., also könnte das der Grund sein warum er das nicht gegen ihn nutzt.

  9. #8
    rote flamme rote flamme ist offline
    Avatar von rote flamme

    Dragonball Super | jap. Anime

    Ich finde Dragen Ball Super passt besser als Fortsetzung, als GT und ich denke auch das man GT der Vergangenheit oder als alternative Storyversion von Dragenball betrachten kann. Ansonsten denke (von Eindruck her) das SSJ4 Son Goku stärker ist als der aktuelle Son Goku. Das ist aber mehr ein Eindruck und meine Meinung, daher sehr subjektiv.
    Auf eine Zahlendiskussion will ich ungerne machen, da Zahlen in Dragenball meistens eher den Hype dienen und selten durch Feats belegt werden.

  10. #9
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    Hier könnte ein interessanter Spoiler sein! Und diesmal sogar ein ziemlich großer! (dieses mal ernsthaft. ^^")

    Spoiler öffnen
    Spoiler öffnen



    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Ich finde Dragen Ball Super passt besser als Fortsetzung, als GT und ich denke auch das man GT der Vergangenheit oder als alternative Storyversion von Dragenball betrachten kann.
    Ansich ist Super keine Fortsetzung da es nicht nach dem Ende vom originalen Manga spielt. Da GT noch überall groß benutzt wird kann man nicht groß von der Vergangenheit reden würd ich mal sagen. Auf jeden Fall sind beide alternative Storys, da es für Super eben schon die Ereignisse des originalen Manga gibt und GT da es als Fortsetzung auch z.B. DBO gibt.

  11. #10
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Meinst du während Gokuu auf dem Weg nach Namek war und er Kaiou erzählt das auf Namek ein Gegner ist der stärker als Vegeta ist? Wenn ja sagt Kaiou im original nur das Gokuu sich von ihm fern halten soll und das nicht nur wegen ihm selbst sondern auch für die Erde, Namek und weitere Planeten, im sinn das Freezer wenn er wütend wird mehrere Planeten, darunter die Erde und Namek zerstören könnte.
    Also die Szene die ich meine, dort hat Kaio tatsächlich gesagt das er das ganze Universum zerstören kann. Allerdings kann es auch ein Übersetzungsfehler ins deutsche gewesen sein, da bin ich mir jetzt nicht sicher. Das er allerdings nach und nach Planeten auslöschen kann, dessen bin ich mir bewusst
    Würde nur halt lange dauern bis er dann mal ein Sonnensystem, oder gar eine Galaxie vernichtet hat. Da ist er noch sehr weit vom Universum entfernt. Zumindest der Freezer aus Dragon Ball Z.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Falls du aber noch ne andere szene meinst wo wirklich Universum gesagt wird denk ich mal ist es nicht gemeint das ers direkt könnte aber das er alle Planeten nach und nach zerstören könnte da es keinen gibt der ihn aufhalten würde (natürlich könnte es der Kaioushin aber wir wissen ja wie nutzlos er ist, der hätte das vermutlich nichtmal mitbekommen XD)
    Wobei sich das ganze ohnehin mit Dragon Ball Super widerspricht. Soweit ich mich recht entsinne war die Vernichtung des Planeten Vegetas doch auch von Beerus gewollt, oder nicht? Beerus und Freezer, sowie Beerus und Kaio kannten sich ja. Demnach hätte Kaio ja auch klar sein können, das Freezer sich mit dieser Vorgehensweise selbst zum Ziel von Beerus macht welcher definitiv stärker gewesen ist. Aber gut, Dragon Ball Logik ist manchmal recht eigen.


    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Cell meint das er das Sonnensystem mit seinem Kamehameha zerstören könnte.
    Ja, was wohl auch seine potenziell stärkste Attacke darstellt. Wo er sich hochgejagt hat, hat er gerade mal den Planeten von Kaio welcher in etwa von der Masse so groß wie ein kleiner Berg ist vernichtet. Aber gut, Cell war da auch in seiner zweiten Form (Wobei auch diese potenziell schon große Planeten zerstören könnte.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Während es gesagt wird wird gezeigt wie die Planeten farblos werden (also das alles was lebt, bis zum Planet selbst stirbt) und die Planeten danach explodieren und er meint das auch das Reich der Kaioushin betroffen wäre, würde bedeuten dass das ganze Universum zerstört werden würde, was mit den anderen ist natürlich keine Ahnung da es die zu der Zeit noch nicht gab XD
    Nun, das Reich der Kaioshins ist ja direkt am selben Universum gebunden und von der Größe her eher ein Miniuniversum.





    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Gokuu betont doch gerne das ne Attacke kein zweites mal an ihm funktioniert und die Drachen wissen ja einiges über Gokuu usw., also könnte das der Grund sein warum er das nicht gegen ihn nutzt.
    Denke mal, das liegt daran das Goku einfach dann vorbereitet ist diesen Angriffen zu entgehen oder diese zu unterbrechen indem er mit seinen Gegner den Nahkampf sucht.
    Ich halte allerdings für sehr unwahrscheinlich das er gegen diese Angriffe auf einmal immun ist. Lava z.B. ist in Dragon Ball nichts spezielles, oder besonderes. Dennoch können diese Temperaturen für Goku und Co. gefährlich werden. Nouva Shenlong allerdings lebt mit diesen Temperaturen. Und das potente Gift durch Liang Xing Long denke ich mal keine Ausnahme sein.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen

    Ansich ist Super keine Fortsetzung da es nicht nach dem Ende vom originalen Manga spielt. Da GT noch überall groß benutzt wird kann man nicht groß von der Vergangenheit reden würd ich mal sagen. Auf jeden Fall sind beide alternative Storys, da es für Super eben schon die Ereignisse des originalen Manga gibt und GT da es als Fortsetzung auch z.B. DBO gibt.
    Was mir mal so aufgefallen ist: In den damaligen Dragon Ball Games wie z.B. Final Bout wurden auch bereits SSJ4 Goku und Gogeta verwendet, während in anderen Manga/Anime basierenden Spielen soweit nie "Filler" oder "Non-Canon" Charaktere verwendet wurden. Demnach ist GT wohl doch Canon?
    Ich weiß, man kann Spiele nicht mit Mangas oder Animes vergleichen, aber warum werden solche Charaktere überall ignoriert nur in den Dragon Ball Games nicht?

  12. #11
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Also die Szene die ich meine, dort hat Kaio tatsächlich gesagt das er das ganze Universum zerstören kann. Allerdings kann es auch ein Übersetzungsfehler ins deutsche gewesen sein, da bin ich mir jetzt nicht sicher. Das er allerdings nach und nach Planeten auslöschen kann, dessen bin ich mir bewusst
    Würde nur halt lange dauern bis er dann mal ein Sonnensystem, oder gar eine Galaxie vernichtet hat. Da ist er noch sehr weit vom Universum entfernt. Zumindest der Freezer aus Dragon Ball Z.
    Wenns dieselbe Szene ist wie ich meinte ists ein Fehler im Dub.

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Wobei sich das ganze ohnehin mit Dragon Ball Super widerspricht. Soweit ich mich recht entsinne war die Vernichtung des Planeten Vegetas doch auch von Beerus gewollt, oder nicht? Beerus und Freezer, sowie Beerus und Kaio kannten sich ja. Demnach hätte Kaio ja auch klar sein können, das Freezer sich mit dieser Vorgehensweise selbst zum Ziel von Beerus macht welcher definitiv stärker gewesen ist. Aber gut, Dragon Ball Logik ist manchmal recht eigen.
    Ich denk nicht das Beerus sich für interessiert ob Freezer paar Planeten zerstört. Davon abgesehen kann da nicht auf was geachtet werden was zu der Zeit nicht existierte, also alle unlogischen Dinge die durch Super entstehen gegenüber dem original Manga, GT oder sonstigem von damals ist dann Supers schuld und nicht umgekehrt, denn sie müssten bei Super drauf achten das es zusammenpasst.

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Ja, was wohl auch seine potenziell stärkste Attacke darstellt. Wo er sich hochgejagt hat, hat er gerade mal den Planeten von Kaio welcher in etwa von der Masse so groß wie ein kleiner Berg ist vernichtet. Aber gut, Cell war da auch in seiner zweiten Form (Wobei auch diese potenziell schon große Planeten zerstören könnte.
    Nicht nur in der Form sondern hatte danach auch nen riesen Zenkai mit dem er nochmal um einiges stärker wurde. Aber sonst ist auch zu bedenken das bei Kaious Planet in nem weitem Umkreis nichts ist was zerstört werden kann ausser dem Weg und viell. wenns nach unten durch ging ein Teil der Hölle, aber da wurd nichts von gezeigt/gesagt das diese betroffen waren oder nciht, kann also beides sein (bevor was kommt das man Gokuu usw. neben dem Weg sah, können den zerstören Bereich ja schon hinter sich gelassen haben und das trotzdem noch viel vom Weg existiert).

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Denke mal, das liegt daran das Goku einfach dann vorbereitet ist diesen Angriffen zu entgehen oder diese zu unterbrechen indem er mit seinen Gegner den Nahkampf sucht.
    Ich halte allerdings für sehr unwahrscheinlich das er gegen diese Angriffe auf einmal immun ist. Lava z.B. ist in Dragon Ball nichts spezielles, oder besonderes. Dennoch können diese Temperaturen für Goku und Co. gefährlich werden. Nouva Shenlong allerdings lebt mit diesen Temperaturen. Und das potente Gift durch Liang Xing Long denke ich mal keine Ausnahme sein.
    Nunja, er konnte im originalen Manga schon ne Barriere gegen die absorbtion nutzen und in Super jetzt auch eine gegen das Gift des gegners sowie andere Fähigkeiten, also könnte er wenn er die Fähigkeit ja schon kennt auch in GT dann ne Barriere dagegen verwenden und Yi Xing Long weiss das.

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Was mir mal so aufgefallen ist: In den damaligen Dragon Ball Games wie z.B. Final Bout wurden auch bereits SSJ4 Goku und Gogeta verwendet, während in anderen Manga/Anime basierenden Spielen soweit nie "Filler" oder "Non-Canon" Charaktere verwendet wurden. Demnach ist GT wohl doch Canon?
    Ich weiß, man kann Spiele nicht mit Mangas oder Animes vergleichen, aber warum werden solche Charaktere überall ignoriert nur in den Dragon Ball Games nicht?
    Davon abgesehen das es offiziell kein Canon/Noncanon bei DB gibt und Bandai sich nicht dafür interessiert das sie Chara. nutzen die einige als Noncanon bezeichnen war Final Bout auch noch ein Game zu GT. Am ende kommen alle Chara. die beliebt sind und für die gemachte Story benötigt sind in die Games rein.

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Nun ja, ich habe in manchen DB Spielen auch mit SSJ3 Broly gekämpft... Und wenn der nicht Filler ist, dann weiß ich auch nicht.
    Er ist kein filler da es keine Filler Episoden mit ihm gibt. Diese Chara. sind alle Teil des offiziellen DB Franchises.

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Denke mal der wird "Exklusiv" gewesen sein, ähnlich wie die Antagonisten aus DB Xenoverse. Die anderen Charaktere hingegen basieren ja auf Vorlagen.
    Towa und Mira sowie viel anderes aus Xenoverse kommt von DBO an dem Toriyama mitgearbeitet hat und diese Chara. somit auch direkt von ihm sind (wie auch manche Movie Chara. wie Broly oder alle GT Chara. vom Anfang). Aber naja trotzdem zählen die vorherigen Aussagen das es keine Aussage zu nem Canon gibt und alles offizielle Chara. des Franchises sind.

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Aber ich denke das komplette Canon/Non-Canon-Ding ist bei Dragonball einfach nicht mehr wirklich greifbar. Es gibt Manga-Vorlagen, daran kann man sich klammern, aber das DB-Universe ist mittlerweile einfach sooooviel größer. Entsprechend kann man sich alles eh zurechtbiegen wie man möchte und es ist in sich logisch. Aber DBZ hat uns ja recht früh die Argumentation der Zeitlinien geliefert, in sofern ist man da auch fein raus.
    Da es dazu kein Canon/Non-Canon-Ding gibt kanns das auch nicht sein. Man kann höchstens zwischen nur Manga oder dem ganzen DB Franchise wählen was mehrere Universen, Timelines, alternative Storys usw. beinhaltet.

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. GT als alternative Timeline oder als alternatives Verse zu sehen ist da einfacher, als sich den Kopf über Canon bzw. Non-Canon zu machen
    Super ists dann aber genauso.

  13. #12
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Wie schon geschrieben war es weil gokuu die Kraft nicht kontrollieren konnte, wenn sies können hat es nicht solche Auswirkungen was in GT der Fall gewesen sein kann.
    Goku konnte sich in seiner Golden Oozaru auch nicht kontrollieren, vernichtete er dort aber fast das Universum? Ich denke mal nicht.
    Fakt ist: DBS Goku war fast in der Lage, das gesamte Universum zu vernichten - und das weil er seine Kräfte nicht komplett unter Kontrolle hatte. Kein anderer GT Charakter konnte ähnliches in dieser Richtung schaffen. Noch nicht einmal Yi Xing Long. Und er ist - nach SSJ4 Gogeta - der stärkste GT Charakter.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Am Anfang von GT kämpft er in Base mit voller Kraft gegen Oob welcher Kid Boos Kraft hatte und dazu noch 5 Jahre lang trainiert wurde, somit stärker war als Kid Boo.
    Soweit ich weiß hatte Uub lediglich das Potenzial von Kid Boos Kraft, was nicht bedeutet, dass er mit dieser Kraft schon direkt in die Welt kam.
    Selbst nach 5 Jahren ist es noch teils ungewiss wie stark Uub im Vergleich zu Kid Boo auch war. Und selbst wenn er stärker sein sollte als dieser, würde er nur max. auf Super Boo Lv. ankommen.

    Er machte auch davor in seiner Base Kid Uub fertig; muss jetzt nicht bedeuten, dass Post TS Base Goku > Pre TS SSJ3 Goku ist.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Wo wird bitte gesagt das Gokuu viel schwächer ist nachdem er wieder ein Kind ist?
    Seine Ki-Kontrolle hatte sich stark verschlechtert, deswegen konnte er die momentane Teleportation auch nicht nutzen; selbst sein SSJ3 war nur seeehr limitiert.
    Nachdem Goku sein Affenschwanz wieder hatte, konnte er all das Ganze wieder gut nutzen.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Ja Gokuu sagt das Rilldo in seiner Base Form ein stärkeres Ki als Boo hat, wo er entweder Kid Boo mit meint da er gegen den ernsthaft kämpfte oder Gohan Boo weils der stärkste Boo war.
    Na ja, Gokus Aussage ist in diesem Fall auch nicht konkret.
    Er könnte auch Fat Boo damit meinen, der ja schwächer als SSJ3 Goku war. Selbst Base Gotenks konnte ein wenig mit diesem mithalten, bevor er schlussendlich doch plattgemacht wurde.

    Post TS Goku würde ich demnach aufs Lv. von Mystic Gohan einschätzen (das würde für Rilldo auch ausreichen, da ich mal bezweifle, dass der Typ stärker als Gotenks Boo sein soll), mit SSJ3 sogar auf Gohan Boo.

    Nur reicht das alles auch nicht für SSJG Goku aus, da er in seiner Base alle bekannten Charakteren bei weitem voraus war. Und wenn man noch bedenkt, dass er die Kraft von 6 Sayajins bekam um diesen Status zu erreichen, pusht seine Base Form nochmal auf einer deutlich heftigeren Stufe.
    Bedenk auch Folgendes: Goku trainierte nach 1-2 Jahren ebenfalls intensiv um seine Form zu behalten. Sprich ihn dürfte man da wohl stärker als Boo Saga Goku einschätzen, da er seit dem immer weiter trainierte. Doch er war Low Diff für Beerus. Goku hatte es sogar in Betracht gezogen, ihn selbst mit der Fusion nicht zu besiegen.

    Nach der Verwandlung behält Goku einen Teil der Energie dauerhaft für sich selbst (und das pusht seine Base auf einem deutlich hohen Lv.). Und jetzt überlegen wir mal: Goku hat den normalen SSJG, das deutlich stärker als der SSJ3 ist (dadurch konnte Goku erst mit Beerus mithalten) , danach noch SSJB, das eine Kombination zwischen dem SSJG und dem normalen SSJ ist. Allein das ist noch eine stärkere Form als der normale SSJG (selbst wenn man meint "SSJ4 steht equal zu SSJG", ist das spätestens beim SSJB kein großes Thema mehr) - und die Kombination MIT Kaioken macht das Ganze noch viel heftiger. Mit dem konnte er sogar Hits Zeitstopp kurz umgehen.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    bisschen drunter, da Gokuu ja meint er könnte ihn mit der Kraft des SSJ3 besiegen, nur schafft ers dann nicht die Form zu halten.
    Also ich meine mich zu erinnern, dass SSJ3 Goku und Kid Boo equal zueinander stehen - nur hat Goku den Nachteil, dass seine Ausdauer verschwindet, während Kid Boo da dauerhaft agieren kann.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Super Baby Vegeta 2 hatte auch keine Probleme mit SSJ3 Gokuu und da war er in Base ja schon stärker als Boo bzw. hatte auch noch paar Zenkais während GT bekommen und soll durch den zurückbekommenen Schwanz ja auch nochmal stärker geworden sein, also sieht wie ich finde Super Baby Vegeta 2s überlegenheit gegen SSJ3 Gokuu beeindruckender aus als Beerus seine.
    Beerus hatte Goku noch nicht einmal mit einem Schlag one shotted, sondern mit der Handkante.
    Danach hatte sich Beerus mit der gesamten Z-Gruppe angelegt - darunter auch Boo, Gotenks und Vegeta - und besiegte sie auch low diff. Er war in diesem Zeitpunkt so stark, dass die es sogar in Betracht gezogen hatten, selbst mit der Fusion kein Land gegen Beerus zu sehen. Und wie man mittlerweile sehen kann, ist diese Annahme auch sehr berechtigt.

    Der Punkt ist: Goku wurde in seiner Base noch vieeel stärker, nachdem er die vereinte Kraft 6 Sayajins bekam, und konnte Beerus trotzdem nicht besiegen, obwohl er eine noch viel stärkere Form als den SSJ3 hatte! Danach trainierte der Gute mit seinem krassen Power Up - womit er fast das Universum zerstört hätte mit seiner teils unkontrollierten Kraft - noch bei Whis und Beerus bei einer Dimension, die so ähnlich war wie der Raum, Zeit und Geist.
    Btw: Danach war Goku in seiner Base Form so stark, dass dieser sogar Freezer plattmachen konnte, der mit seiner golden Form fast so stark war wie SSJB Goku. Und Freezer konnte man dort auch auf ein Level einstufen, der ganz weit über die der Z-Gruppe war.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    zu der gesagt wird das es die Kraft vom SSJG in Base ist und das der SSJGSSJ entsteht wenn sie SSJ in der Form gehen was auch bedeuten würde das die normale Base weiterhin nur bisschen stärker als in der Boo Arc ist, leider fehlen genauere Erklärungen für das ganze im weiteren Verlauf da es auch nicht immer passt zu dem was man dann sieht.
    Wie schon oben geschrieben: Base Goku machte danach Freezer platt, der wiederrum die Z-Gruppe ebenfalls auseinandergenommen hatte.
    Demnach kann man schon allein Base Goku in einer Stufe packen, das den Pre TS SSJ3 Goku alt aussehen lässt. Wenn man dazu noch bedenkt, dass seine Base am Anfang evtl. sogar stärker als der in der Boo Saga war, dann macht das Gokus Fortschritt natürlich noch deutlich beeindruckender.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    ob wirklich alles betroffen war bzw. wie weit das ganze überhaupt ist wissen wir nicht und Kampforte auf der Erde oder so fangen auch an durchgeschüttelt zu werden wenn Gokuu usw. in Z oder GT aufpowern usw. also kA wie man das im Verhältniss sehen sollte.
    Nur reden wir hier von einem Ort, das unabhängig des Multiverses agiert und somit auch null auf Raum und Zeit angewiesen ist.
    Und das kann man hier wohl höher als auf einem Kampf auf der Erde werten, da das ein Raum ist, dass über Universen steht. Es ist das Nichts. Selbst wenn die Anwesenden die Auswirkungen ganz stark bemerken und das in der Nähe ist, ist das immernoch eine beachtliche Leistung.

  14. #13
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Goku konnte sich in seiner Golden Oozaru auch nicht kontrollieren, vernichtete er dort aber fast das Universum? Ich denke mal nicht.
    Fakt ist: DBS Goku war fast in der Lage, das gesamte Universum zu vernichten - und das weil er seine Kräfte nicht komplett unter Kontrolle hatte. Kein anderer GT Charakter konnte ähnliches in dieser Richtung schaffen. Noch nicht einmal Yi Xing Long. Und er ist - nach SSJ4 Gogeta - der stärkste GT Charakter.
    Als goldener Oozaru nutzt er die Kraft auch nicht so und hat keine andere auf die diese unkontrolliert treffen kann, er schlägt Baby weg, zertrümmert Häuser und speit Feuer, mehr nicht. Nur weil sies nicht machten heisst nicht das sies nicht können, Muten Roshi konnte anfang DB den Mon zerstören, jeder der stärker ist kanns auch aber ausser Piccolo zeigte es keiner direkt, können sies deswegen nicht?

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß hatte Uub lediglich das Potenzial von Kid Boos Kraft, was nicht bedeutet, dass er mit dieser Kraft schon direkt in die Welt kam.
    Selbst nach 5 Jahren ist es noch teils ungewiss wie stark Uub im Vergleich zu Kid Boo auch war. Und selbst wenn er stärker sein sollte als dieser, würde er nur max. auf Super Boo Lv. ankommen.

    Er machte auch davor in seiner Base Kid Uub fertig; muss jetzt nicht bedeuten, dass Post TS Base Goku > Pre TS SSJ3 Goku ist.
    Gokuu hatte Oobs Ki ja schonmal gespürt und sagt beim Turnier das viell. jemand anderes gewinnt als sie oder Boo und später sagt Vegeta dass das Turnier kein angemessener Ort für ihn, Gokuu und Oob ist da sie den anderen allen überlegen sind. Währendessen wird nicht gesagt er hätte nicht die Kraft von Boo, das einzige was gesagt wird das er keine wirkliche Ahnung hat wie man kämpft (aber es bisschen während des Kampfes lernt), er nicht weiss wie er seine Kraft komplett nutzt und eben sowas wie fliegen nicht gelernt hatte. Heisst also würd ich sagen er hat die Kraft, kann sie nur noch nicht komplett nutzen, also muss End of Z Gokuu noch nicht so stark wie Boo Arc SSJ3 Gokuu sein aber schon nah dran um in dem Kampf so gut dagegenzuhalten.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Seine Ki-Kontrolle hatte sich stark verschlechtert, deswegen konnte er die momentane Teleportation auch nicht nutzen; selbst sein SSJ3 war nur seeehr limitiert.
    Nachdem Goku sein Affenschwanz wieder hatte, konnte er all das Ganze wieder gut nutzen.
    Ja für die 2 Dinge, das sagte ich auch, aber das es sich auf den Rest auswirkte, davon war nichts zusehen er ging problemlos SSJ und nutzte soviel seiner Kraft wie er brauchte.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Na ja, Gokus Aussage ist in diesem Fall auch nicht konkret.
    Er könnte auch Fat Boo damit meinen, der ja schwächer als SSJ3 Goku war. Selbst Base Gotenks konnte ein wenig mit diesem mithalten, bevor er schlussendlich doch plattgemacht wurde.
    Post TS Goku würde ich demnach aufs Lv. von Mystic Gohan einschätzen (das würde für Rilldo auch ausreichen, da ich mal bezweifle, dass der Typ stärker als Gotenks Boo sein soll), mit SSJ3 sogar auf Gohan Boo.
    Danke das du mich dran einnerst das er gegen ultimate Gohan kämpfte in der Super 17 Arc, wo er Gohan in seiner Base Form probleme machte also kann man ihn ca. auf das Level setzen und damit würde Gokuu meinen das Rilldo stärker ist als Majin Boo, Kid Boo und Super Boo, so das er eben zwischen Super Boo und Gotenks Boo liegt, verwandelt vermutlich über Gotenks Boo. Heisst also GT gokuu in Base ist stärker als Ultimate Gohan und Ultimate Gohan war stärker als SSJ3 Gotenks und als SSJ3 Gokuu sowieso.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nur reicht das alles auch nicht für SSJG Goku aus, da er in seiner Base alle bekannten Charakteren bei weitem voraus war. Und wenn man noch bedenkt, dass er die Kraft von 6 Sayajins bekam um diesen Status zu erreichen, pusht seine Base Form nochmal auf einer deutlich heftigeren Stufe.
    Bedenk auch Folgendes: Goku trainierte nach 1-2 Jahren ebenfalls intensiv um seine Form zu behalten. Sprich ihn dürfte man da wohl stärker als Boo Saga Goku einschätzen, da er seit dem immer weiter trainierte. Doch er war Low Diff für Beerus. Goku hatte es sogar in Betracht gezogen, ihn selbst mit der Fusion nicht zu besiegen.

    Nach der Verwandlung behält Goku einen Teil der Energie dauerhaft für sich selbst (und das pusht seine Base auf einem deutlich hohen Lv.). Und jetzt überlegen wir mal: Goku hat den normalen SSJG, das deutlich stärker als der SSJ3 ist (dadurch konnte Goku erst mit Beerus mithalten) , danach noch SSJB, das eine Kombination zwischen dem SSJG und dem normalen SSJ ist. Allein das ist noch eine stärkere Form als der normale SSJG (selbst wenn man meint "SSJ4 steht equal zu SSJG", ist das spätestens beim SSJB kein großes Thema mehr) - und die Kombination MIT Kaioken macht das Ganze noch viel heftiger. Mit dem konnte er sogar Hits Zeitstopp kurz umgehen.
    SSJ3 GT Gokuu ist all den anderen Boo ARC Chara. auch weit vorraus und wurde problemlos von Super Baby Vegeta 2 besiegt, zwar nicht so schnell wie Beerus gegenüber KtK SSJ3 Gokuu aber Baby sagt selbst das er bisschen spaß haben will, hält sich also bewusst zurück um länger mit ihm spielen zu können und trotzdem ist Gokuu direkt nach dem Angriff erledigt, dazu ist SSJ3 GT Gokuu gut 400x stärker als SSJ3 KtK Gokuu.

    Seine Base Form wurde vom Ritual her nicht beeinflusst, die Energie war nur dafür da den SSJG freizuschalten und hab mich jetzt mit dem ganzen auch nochmal genauer befasst, das vonwegen das er die Kraft des SSJG absorbierte war des SSJGs God's Crimson Radiance, was ihm sogesehen die Kraft auch ohne die form weiterh hat nutzen lassen und später hat ers gelernt die Kraft ohne Verwandlung zu nutzen was Kami wo koeta Saiyajin war, womit er dann auch gegen Freezer kämpfte bevor er zum SSJGSSJ wurde und nicht in Base.

    Und ja überlegen wir mal, der SSJG ist weit stärker als KtK SSJ3 Gokuu und der SSJGSSJ ist nochmal stärker als dieser (vermutlich von der Erklärung das der SSJGSSJ nur SSJ in Kami wo koeta Saiyajin ist eben ein x50 von dem stand aus statt von Base) und dann haben wir GT Base Gokuu welcher ca. 400x so stark ist wie KtK SSJ3 Gokuu und als SSJ3 ist dieser nochmal 400x so stark wo er dann ca. auf dem selben Level wie Baby Vegeta war, dieser wurde dann aber noch zu Super Baby Vegeta 1 und dann Super Baby Vegeta 2 welcher deutlich SSJ3 merkmale im Gesicht hat, also könnte er gut 350x stärker sein als GT SSJ3 Gokuu welchen Gokuu dann als goldener Oozaru übertrifft, dieselbe Form die Baby brauch um an SSJ4 Gokuu ran zu kommen. Dazu gibt's dann aber noch den Full Power Super Saiyajin und die Kaiouken sollte er als SSJ4 auch können da die Form fast wie Base ist von der Anstrengung auf den Körper her, immerhin kann er in der Form bewusstlos werden und sich sogar wenn er nicht kämpft ohne die Form zu deaktivieren erholen wie mans im Kampf gegen golden Oozaru Baby Vegeta sah.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Also ich meine mich zu erinnern, dass SSJ3 Goku und Kid Boo equal zueinander stehen - nur hat Goku den Nachteil, dass seine Ausdauer verschwindet, während Kid Boo da dauerhaft agieren kann.
    Vegeta sagt das Gokuu als SSJ3 Kid Boo vernichten kann und Gokuu stimmt zu, weshalb er ja sein Ki sammeln will dafür, nur schafft er es nicht die Form zu halten. also SSJ3 Gokuu war stärker nur wegen Boos Regenerationsfähigkeiten hätte er das Ki bis zum max. sammeln müssen um ihn in einem Stück auszulöschen.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Beerus hatte Goku noch nicht einmal mit einem Schlag one shotted, sondern mit der Handkante.
    Danach hatte sich Beerus mit der gesamten Z-Gruppe angelegt - darunter auch Boo, Gotenks und Vegeta - und besiegte sie auch low diff. Er war in diesem Zeitpunkt so stark, dass die es sogar in Betracht gezogen hatten, selbst mit der Fusion kein Land gegen Beerus zu sehen. Und wie man mittlerweile sehen kann, ist diese Annahme auch sehr berechtigt.
    Wie schon gesagt, Super Baby Vegeta 2 hätte es auch mit nem viel stärkeren SSJ3 Gokuu gekonnt und hätte den Rest dort auch problemlos erledigen können. Die Zeile das Vegetto keine Chance hätte stammt aus der erweiterten Version von Kami to Kami, in der originalen gibt es die nicht, also wurd die einfach nur eingebaut um den SSJG irgendwie zu rechtfertigen nachdem die Fans meinten das Vegetto gereicht hätte, immerhin ist dieser Gokuus Kraft multipliziert mit Vegetas und als SSJ3 wäre das ganze nochmal x400, das Beerus so stark ist kann ich einfach nicht sehen sondern das der Satz eben wirklich nur das ist wonach es aussieht, ner Ausrede um die eben von Anfang an übertriebene Verenigung aus dem Spiel zu nehmen.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Der Punkt ist: Goku wurde in seiner Base noch vieeel stärker, nachdem er die vereinte Kraft 6 Sayajins bekam, und konnte Beerus trotzdem nicht besiegen, obwohl er eine noch viel stärkere Form als den SSJ3 hatte! Danach trainierte der Gute mit seinem krassen Power Up - womit er fast das Universum zerstört hätte mit seiner teils unkontrollierten Kraft - noch bei Whis und Beerus bei einer Dimension, die so ähnlich war wie der Raum, Zeit und Geist.
    Btw: Danach war Goku in seiner Base Form so stark, dass dieser sogar Freezer plattmachen konnte, der mit seiner golden Form fast so stark war wie SSJB Goku. Und Freezer konnte man dort auch auf ein Level einstufen, der ganz weit über die der Z-Gruppe war.
    Wie schon gesagt er wurde in Base dadurch nicht stärker, das Training bei Whis, besonders der teil in der Dimension dort war damit sie das Ki in sich behalten was dazu führte das sie Kami wo koeta Saiyajin und Super Saiyajin god Super Saiyajin zu nutzen lernten und nicht um ihre Base zu verstärken. Wie auch gesagt, gegen Freezer nutzt er nicht seine Base sondern Kami wo koeta Saiyajin.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Wie schon oben geschrieben: Base Goku machte danach Freezer platt, der wiederrum die Z-Gruppe ebenfalls auseinandergenommen hatte.
    Demnach kann man schon allein Base Goku in einer Stufe packen, das den Pre TS SSJ3 Goku alt aussehen lässt. Wenn man dazu noch bedenkt, dass seine Base am Anfang evtl. sogar stärker als der in der Boo Saga war, dann macht das Gokus Fortschritt natürlich noch deutlich beeindruckender.
    Wie geschrieben Kami wo koeta Saiyajin.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nur reden wir hier von einem Ort, das unabhängig des Multiverses agiert und somit auch null auf Raum und Zeit angewiesen ist.
    Und das kann man hier wohl höher als auf einem Kampf auf der Erde werten, da das ein Raum ist, dass über Universen steht. Es ist das Nichts. Selbst wenn die Anwesenden die Auswirkungen ganz stark bemerken und das in der Nähe ist, ist das immernoch eine beachtliche Leistung.
    Weiss nicht warum die Auswirkung von ausgestrahlter Kraft dort höher gewertet werden sollte als woanders und je näher man dran ist desto heftiger spürt man es, ist doch klar.

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    Noch mal zu dem Spoiler von vorhin.
    Spoiler öffnen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Power Levels in DBGT und DBS   Power Levels in DBGT und DBS   Power Levels in DBGT und DBS   Power Levels in DBGT und DBS  

    Power Levels in DBGT und DBS   Power Levels in DBGT und DBS   Power Levels in DBGT und DBS   Power Levels in DBGT und DBS  


  15. #14
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Als goldener Oozaru nutzt er die Kraft auch nicht so und hat keine andere auf die diese unkontrolliert treffen kann, er schlägt Baby weg, zertrümmert Häuser und speit Feuer, mehr nicht.
    Dadurch, dass er als goldener Oozaru die ganze Zeit nur am Herumwüten war, sagt eigentlich schon aus, dass er unkontrolliert jede Menge Kraft verschwendet.
    Und wie du es schon beschrieben hast: Er schlägt Baby weg. Im Falle SSJG Goku wurde beschrieben, dass 3 Schläge ausreichen würden, um das Universum zu vernichten. Auch dort konnte er nicht vernünftig seine Kraft kontrollieren. Aber das Ausmaß war so gewaltig, dass er beinahe alles zerstört hätte - gemeinsam mit Beerus (gut, er hatte da auch offensichtlich nicht ernst gemacht).

    Der goldene Oozaru besitzt eine unfassbar starke Kampfkraft, das sogar den des SSJ3 übersteigen soll. Und diese Macht verschwendet dieser vollkommen - da der goldene Oozaru das nicht kontrollieren kann - innerhalb seines Umfelds aus. Wie kann es dann sein, dass da keine gravierenden Auswirkungen zustande kamen als SSJG Goku?

    Dein Mond-Beispiel: Das wäre auch reines Powerscaling, nur demonstriert Goku in dieser Form eine Macht, die über alles andere davor ging. Weder SSJ4 Goku zeigte sowas, noch SSJ4 Gogeta.
    Im Großen und Ganzen: Die haben keine Feats dieser Art gezeigt, die damit konkurrieren können. Und da man auch keine exakten Daten zu deren Kampfkraft besitzt, kann man das auch schlecht auf den DBS Goku einschätzen. Maximal würde ich in dieser Hinsicht SSJ4 Goku mit dem Power Up in dieser Stufe einschätzen, aber das ist auch eine reine Vermutung meinerseits.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Heisst also würd ich sagen er hat die Kraft, kann sie nur noch nicht komplett nutzen, also muss End of Z Gokuu noch nicht so stark wie Boo Arc SSJ3 Gokuu sein aber schon nah dran um in dem Kampf so gut dagegenzuhalten.
    Nun, Oob ist zwar die Reinkarnation von Kid Boo, nur heißt das ja nicht gleich, dass er auch direkt exakt so stark ist.
    Und wie du es schon sagtest: Oob konnte seine Kraft noch nicht vernünftig beherrschen. Demnach könnte es sein, dass er vllt. nur 10-20% seiner Kraft gegen Goku nutzte. Zwar ist er nach 5 Jahren deutlich erfahrener geworden, nur dürfte er auch dort noch nicht erfahren genug sein, um seine Kraft wirklich zu beherrschen.

    Mit Majin Oob sieht es jedoch definitiv anders aus; er dürfte wohl auch - neben Gohan Boo, wenn sogar stärker - ganz klar mit Post TS SSJ3 Goku mithalten können. Da er mit Baby sogar mehr mithalten konnte, schätze ich ihn sogar stärker als Post TS SSJ3 Goku ein.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Danke das du mich dran einnerst das er gegen ultimate Gohan kämpfte in der Super 17 Arc, wo er Gohan in seiner Base Form probleme machte
    Nur sollte man eines beachten: Gohan war seit der Boo Sage enorm aus der Form, da er kaum trainierte.
    An sich dürfte man Rilldo ganz klar über Fat Boo einschätzen, da er mit Base Goku mithalten konnte - nur frage ich mich dabei, wieso er statt dessen Probleme mit Gohan hatte? Denn ich bezweifle mal, dass Gohan genauso stark war wie Goku. Denn im Gegensatz zu Goku trainierte Gohan auch kaum.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    zwar nicht so schnell wie Beerus gegenüber KtK SSJ3 Gokuu aber Baby sagt selbst das er bisschen spaß haben will, hält sich also bewusst zurück um länger mit ihm spielen zu können und trotzdem ist Gokuu direkt nach dem Angriff erledigt, dazu ist SSJ3 GT Gokuu gut 400x stärker als SSJ3 KtK Gokuu.
    Nun ja, wie viel stärker SSJ3 GT Goku nun gegenüber dem SSJ3 Goku aus DBS war, kann man ja nicht so gut einschätzen.
    Denn man dürfte auch zumindest einschätzen können, dass SSJ3 KtK Goku stärker als Boo-Saga SSJ3 Goku war, da Goku seit dem intensiv weiter trainierte. Demnach bezweifle ich es ein wenig, dass SSJ3 GT Goku 400x stärker sein soll als SSJ3 KtK Goku.

    Baby verwendete vllt. 20-30% seiner Kraft um SSJ3 Goku low diff zu verpassen, aber wie sieht es denn mit Beerus aus? Ich behaupte mal, dass er gerade mal 1% seiner gesamten Kraft gegen Goku benutzt hatte. Und wie man sehen kann, reichte eine einzige Handkante aus, um SSJ3 Goku völlig zu bezwingen.
    In DBS war der Kampf sogar deutlich einseitiger - dort benutzte Goku nahezu alles um Beerus auch nur in irgendeiner Art und Weise zu schaden. Er blieb jedoch fast in dieselbe Position und musste kaum ausweichen. Er besiegte Goku indem er lediglich leicht seine Handfläche gegen seine Schulter lehnte. Das Ergebnis war hier eine ganz heftige Niederlage.

    Nun, wenn ein Teil des God-Ki dauerhaft bei Goku bleibt, dann muss ihn das auch auf irgendeiner Art und Weise pushen. Immerhin konnte Goku auch danach in seiner normalen SSJ Form gegen Beerus mithalten, der davor SSJ3 Goku spielend leicht fertig gemacht hatte. Saiyan beyond God ist lediglich eine Stufe, wo er das God-Ki ein wenig nutzt, ohne sich verwandeln zu müssen.
    Sprich: Goku kämpfte gegen Freezer immernoch in seiner Base Form, nur dass er ein alternatives Ki nutzte. Und selbst wenn er das nicht nutzt, dürfte seine Base durch die vereinte Kraft 6 Saiyajins deutlich gestiegen sein, ansonsten könnte er nicht mit seiner SSJ Form gegen Beerus mithalten. Obwohl Goku sein SSJG nicht mehr nutzen konnte, konnte er indirekt ein Teil des God-Ki immernoch nutzen. Das gehört nunmal zu ihm dazu.

    Ja, Goku kombiniert sein SSJG mit seinem normalen SSJ Modus (SSJB = SSJG x 50), das ihn nochmal deutlich stärker macht als sonst. Und wenn wir noch überlegen, dass SSJG viel stärker als SSJ3 ist (wie viel stärker das nun ist, weiß man leider nicht) dann lässt das den SSJ4 ein wenig alt aussehen.
    Wenn man mal von der Base Form absieht (dazu haben wir ohnehin keine exakten Aussagen. Zwar mag GT Base Goku stärker als Boo-Saga SSJ3 Goku sein, aber das muss nicht heißen, dass das auch für den KtK SSJ3 Goku gilt, denn dieser war auch stärker als Boo-Saga Goku, weil er seitdem intensiv weiter trainierte) besitzt Goku in DBS gleich zwei sehr starke Power Ups, die ihn enorm stark pushen, während Goku lediglich ein vernünftiges Power Up nach dem SSJ3 besitzt (Golden Oozaru ist lediglich ne Zwischenstufe zu SSJ4 sowie Saiyan Beyond God zu SSJG und SSJB ist).

    Stimmt, SSJ4 ist weniger belastender als z. B. SSJ3, jedoch muss Goku erst einmal den Umgang mit SSJ4 + Kaioken beherrschen, um es überhaupt effektiv einzusetzen. Gokus erste Anwendung mit SSJB + Kaioken war für ihn körperlich auch richtig anstrengend, obwohl SSJB ebenfalls eine Form ist, die deutlich leichter anzuwenden ist, da man bessere Ki-Kontrolle besitzt. Da bezweifle ich mal, dass SSJ4 Goku einfach mal so - ohne Training oder sonstiges - gleich noch die 20 fache Kaioken mit herauspackt.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Vegeta sagt das Gokuu als SSJ3 Kid Boo vernichten kann und Gokuu stimmt zu, weshalb er ja sein Ki sammeln will dafür, nur schafft er es nicht die Form zu halten.
    Hm, dann dürfte Goku in seiner SSJ3 Form tatsächlich stärker als Kid Boo sein.
    Nur frage ich mich denn - falls Boo diese Selbstheilungskraft + dauerhafte Ausdauer gar nicht hätte - ob Goku ihn auch rein theoretisch mit SSJ2 besiegen könnte? Aber das kann auch nicht sein, da er erst mit SSJ3 richtig mit diesem mithalten konnte. Vegeta wurde ja nahezu von Kid Boo verprügelt, als er gegen ihn kämpfte.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Die Zeile das Vegetto keine Chance hätte stammt aus der erweiterten Version von Kami to Kami, in der originalen gibt es die nicht, also wurd die einfach nur eingebaut um den SSJG irgendwie zu rechtfertigen nachdem die Fans meinten das Vegetto gereicht hätte
    An sich macht das ja auch Sinn, da SSJB Vegetto Zamasu gegenüber im Vorteil war. Wenn man extra eine stärkere Version von Vegetto braucht um einen wie Zamasu überlegen zu sein, dann macht die erweiterte Version nur noch mehr Sinn, da der normale SSJ Vegetto wahrscheinlich kein Land gegen Beerus sehen würde.
    Nur wie kann man Fusion Zamasu gegenüber Beerus einschätzen? Ich würde mal behaupten, dass die beiden auf einer identischen Stufe waren. Gokus SSJB war diesem völlig unterlegen und erst mit SSJB Vegetto konnte man Fusion Zamasu viel entgegensetzen. Aber wenn Vegetto doch so heftig sei, wieso hatte er da nicht lediglich seine SSJ Form verwendet um Fusion Zamasu fertig zu machen, wenn er doch überlegen sein müsste?

    Der Punkt ist: Wir haben von Beerus bislang KAUM gesehen, selbst gegen SSJG Goku hielt er sich noch recht stark zurück. Und durch Jiren - der exakt auf die Stärke eines God of Destruction ankommt gar sogar stärker ist - können wir auch ein wenig einschätzen, wie stark die Gods of Destruction sind. Immerhin sah Goku selbst mit SSJB + 20 fache Kaioken kein Land gegen ihn. Und erst mit Ultra Instinct konnte er mit Jiren mithalten - ein Power Up, das sogar die Kombination SSJB + 20 fache Kaioken in den Schatten stellt.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Wie schon gesagt er wurde in Base dadurch nicht stärker, das Training bei Whis, besonders der teil in der Dimension dort war damit sie das Ki in sich behalten was dazu führte das sie Kami wo koeta Saiyajin und Super Saiyajin god Super Saiyajin zu nutzen lernten und nicht um ihre Base zu verstärken.
    Nun, das ist sicherlich Ansichtssache, denn ich finde, dass das Training dazu gehört um die Base Form besser zu pushen.
    Denn es geht schlussendlich um den Punkt, dass sie das God-Ki besser kontrollieren können. Und wir wissen auch, dass sie God-Ki auch in ihrer Base Form nutzen können.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Wie geschrieben Kami wo koeta Saiyajin.
    Er nutzt dort sein God-Ki - was eh zu ihm gehört - was jedoch keine Verwandlung ist.

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Weiss nicht warum die Auswirkung von ausgestrahlter Kraft dort höher gewertet werden sollte als woanders und je näher man dran ist desto heftiger spürt man es, ist doch klar.
    Nun, das hatte ich schon bereits im vorigen Beitrag beschrieben, weshalb das höher zu bewerten ist.
    Aber gut, dann wiederhole ich besagte Stelle nochmal:

    Nur reden wir hier von einem Ort, das unabhängig des Multiverses agiert und somit auch null auf Raum und Zeit angewiesen ist.
    Und das kann man hier wohl höher als auf einem Kampf auf der Erde werten, da das ein Raum ist, dass über Universen steht. Es ist das Nichts.

    Und das ist der Punkt: Wenn man Auswirkungen dieser Art spürt, obwohl das World of Void völlig unabhängig von Raum und Zeit agiert, dann hat das auch kleine Auswirkungen auf diese unendliche Dimension. Vielleicht interpretier ich da auch zuviel hinein, kann auch sein. ^^

  16. #15
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Dadurch, dass er als goldener Oozaru die ganze Zeit nur am Herumwüten war, sagt eigentlich schon aus, dass er unkontrolliert jede Menge Kraft verschwendet.
    Und wie du es schon beschrieben hast: Er schlägt Baby weg. Im Falle SSJG Goku wurde beschrieben, dass 3 Schläge ausreichen würden, um das Universum zu vernichten. Auch dort konnte er nicht vernünftig seine Kraft kontrollieren. Aber das Ausmaß war so gewaltig, dass er beinahe alles zerstört hätte - gemeinsam mit Beerus (gut, er hatte da auch offensichtlich nicht ernst gemacht).

    Der goldene Oozaru besitzt eine unfassbar starke Kampfkraft, das sogar den des SSJ3 übersteigen soll. Und diese Macht verschwendet dieser vollkommen - da der goldene Oozaru das nicht kontrollieren kann - innerhalb seines Umfelds aus. Wie kann es dann sein, dass da keine gravierenden Auswirkungen zustande kamen als SSJG Goku?

    Dein Mond-Beispiel: Das wäre auch reines Powerscaling, nur demonstriert Goku in dieser Form eine Macht, die über alles andere davor ging. Weder SSJ4 Goku zeigte sowas, noch SSJ4 Gogeta.
    Im Großen und Ganzen: Die haben keine Feats dieser Art gezeigt, die damit konkurrieren können. Und da man auch keine exakten Daten zu deren Kampfkraft besitzt, kann man das auch schlecht auf den DBS Goku einschätzen. Maximal würde ich in dieser Hinsicht SSJ4 Goku mit dem Power Up in dieser Stufe einschätzen, aber das ist auch eine reine Vermutung meinerseits.
    Die Sache ist die dass das bei Gokuu und Beerus erst war als Gokuus unkontrollierte Kraft auf die von Beerus traf bei den schlägen, im Kampf davor hatte er die Kraft auch noch nicht unter kontrolle und trotzdem hat sein Kamehameha was daneben ging auch nicht mehrere Planeten ausgelöscht, hat also eben mit dem aufeinandertreffen der Kräfte zutun während eine unkontrolliert ist, der goldene Oozaru schlägt Baby weg was ihm viel schaden macht aber dessen Kraft trifft nicht auf die selbe Art auf die von Baby, also klar das es keine solche Auswirkung gibt.

    Nicht soll, sie übersteigt die Kraft von SSJ3 eindeutig sonst würde er Baby keinen Schaden zufügen und wie grad gesagt trifft die unkontrollierte Kraft nicht auf Babys Kraft was solch eine Auswirkung hervorrufen würde.

    Sie machten nicht sowas, ja, aber man muss ja bedenken warum das passierte und da kommt es wieder zur unkontrollierten Kraft Gokuus die auf die von Beerus traf, danach als Gokuu seine Kraft kontrollieren konnte ist das nicht mehr passiert, auch in allen späteren Arcs nicht mehr, also reicht die Erklärung das in GT jeder Chara. dessen Kraft auf dieselbe Art wie dort auf die eines Gegners trifft seine Kraft kontrollieren kann.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nun, Oob ist zwar die Reinkarnation von Kid Boo, nur heißt das ja nicht gleich, dass er auch direkt exakt so stark ist.
    Und wie du es schon sagtest: Oob konnte seine Kraft noch nicht vernünftig beherrschen. Demnach könnte es sein, dass er vllt. nur 10-20% seiner Kraft gegen Goku nutzte. Zwar ist er nach 5 Jahren deutlich erfahrener geworden, nur dürfte er auch dort noch nicht erfahren genug sein, um seine Kraft wirklich zu beherrschen.
    Gokuu und Vegetas Aussagen machen klar das Oob stärker ist als die restlichen Teilnehmer (Pan, Goten, Trunks, Mr. Boo und alle schwächlinge die mitmachen) selbst wenn er nicht 100% von Kid Boos Kraft hatte nutzen können da er noch zu unerfahren ist seine Energie richtig zu nutzen muss er mindestens Kraft auf dem Level eines SSJ2 genutzt haben da er sonst nicht über Mr. Boo gestellt werden kann. Der Kampf 5 Jahre später ist genau das was Gokuu am Ende wo sie wegfliegen erwähnt vonwegen das er nochmal gegen ihn kämpfen will wenn sein Training abgeschlossen ist, wo er dann durchs 5 Jahre Training um einiges stärker ist als es Kid Boo war immerhin war er ja ähnlich stark wie Base GT Gokuu und dieser scheint ja auch ähnlich stark wie Boo Arc Ultimate Gohan zusein dank Rilldo.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Mit Majin Oob sieht es jedoch definitiv anders aus; er dürfte wohl auch - neben Gohan Boo, wenn sogar stärker - ganz klar mit Post TS SSJ3 Goku mithalten können. Da er mit Baby sogar mehr mithalten konnte, schätze ich ihn sogar stärker als Post TS SSJ3 Goku ein.
    Da ist er stärker als SSJ3 GT Gokuu da er gegen Super Baby Vegeta 2 um einiges besser ankommt als Gokuu es danach tut.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nur sollte man eines beachten: Gohan war seit der Boo Sage enorm aus der Form, da er kaum trainierte.
    An sich dürfte man Rilldo ganz klar über Fat Boo einschätzen, da er mit Base Goku mithalten konnte - nur frage ich mich dabei, wieso er statt dessen Probleme mit Gohan hatte? Denn ich bezweifle mal, dass Gohan genauso stark war wie Goku. Denn im Gegensatz zu Goku trainierte Gohan auch kaum.
    Falsch, das mit Gohan ausser Form ist Super only, nicht nur das Gohan beim EoZ & in GT die ganze Zeit Ultimate Gohan ist sieht man nichts was sagt das er schwächer wurde und die GT Perfect Files erwähnen das Gohan weiter trainierte, nur nicht soviel das er wirklich große Fortschritte machte.
    Majin Boo oder eben auch Fat Boo ist mindestens so stark wie Kid Boo, wenn nicht stärker da er noch immer Kid Boo + 2 Kaioushin absorbiert ist), ausser du meinst jetzt Mr. Boo, also Majin Boo nachdem Evil Boo ihm viel an Kraft geraubt hatte, aber an Ultimate Gohan vs. Rilldo sieht man ja schon das dieser stärker als Super Boo sein muss und Super Boo ist um einiges stärker als Mr. Boo/Majin Boo/Evil Boo/Kid Boo. Wenn sind nur Gotenks Boo ein wenig und Gohan Boo viel stärker als Rilldo.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nun ja, wie viel stärker SSJ3 GT Goku nun gegenüber dem SSJ3 Goku aus DBS war, kann man ja nicht so gut einschätzen.
    Denn man dürfte auch zumindest einschätzen können, dass SSJ3 KtK Goku stärker als Boo-Saga SSJ3 Goku war, da Goku seit dem intensiv weiter trainierte. Demnach bezweifle ich es ein wenig, dass SSJ3 GT Goku 400x stärker sein soll als SSJ3 KtK Goku.
    Doch kann man, selbst wenn wir sagen Gokuu hat bis anfang DBS soviele Fortschritte gemacht das sein SSJ3 mit Ultimate Gohan gleich auf ist, was sehr gut sein könnte, Base GT gokuu aber auch so stark wie Ultimate Gohan ist wäre er als SSJ3 400x stärker als KtK SSJ3 Gokuu da der SSJ3 eben die Kraft x400 nimmt.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Baby verwendete vllt. 20-30% seiner Kraft um SSJ3 Goku low diff zu verpassen, aber wie sieht es denn mit Beerus aus? Ich behaupte mal, dass er gerade mal 1% seiner gesamten Kraft gegen Goku benutzt hatte. Und wie man sehen kann, reichte eine einzige Handkante aus, um SSJ3 Goku völlig zu bezwingen.
    In DBS war der Kampf sogar deutlich einseitiger - dort benutzte Goku nahezu alles um Beerus auch nur in irgendeiner Art und Weise zu schaden. Er blieb jedoch fast in dieselbe Position und musste kaum ausweichen. Er besiegte Goku indem er lediglich leicht seine Handfläche gegen seine Schulter lehnte. Das Ergebnis war hier eine ganz heftige Niederlage.
    Der Kampf gegen Super Baby Vegeta 2 war auch komplett einseitig, Gokuu greift ihn 2-3x mit paar schlägen an die nichts bringen, danach schleudert Baby ihn einmal herum, wo er dazu sagt das er noch mit ihm spielen will, also hat keine absicht ihn direkt zu erledigen, jedoch ist SSJ3 Gokuu davon direkt erledigt.

    Okay, du sagst Beerus hätte 1% viell. genutzt also wäre er 100x stärker als SSJ3 KtK Gokuu, aber heben wir das ganze nochmal höher und geben Beerus ne Kraft die 20.000x stärker als SSJ3 KtK Gokuu ist. Als Ausagangszahl nehm ich erneut als Beispiel die aus der Freezer Arc

    Beerus 24.000.000.000.000 (SSJ3 Gokuu x20.000 für 100%)

    Base KtK Gokuu 3.000.000
    SSJ3 KtK Gokuu 1.200.000.000 (x400 vom SSJ3)
    SSJG KtK Gokuu 12.000.000.000 (10x SSJ3 KtK Gokuu)
    KwkS Gokuu 12.000.000.000 (10x SSJ3 KtK Gokuu)
    SSJG nach KtK Gokuu zwischen KwkS und SSJGSSJ
    SSJGSSJ Gokuu 600.000.000.000 (50x KwkS Gokuu)
    SSJGSSJ Gokuu x20 Kaiouken 12.000.000.000.000 (20x SSJGSSJ)


    Base GT Gokuu 1.200.000.000
    SSJ3 GT Gokuu 480.000.000.000
    Baby Vegeta 480.000.000.000

    Jetzt 2 unterscheidliche Rechnungen für Minimum und Maximum, fürs Minimum nehmen wir golden Oozaru x10 wie den normalen Oozaru und max. wenn man von ausgeht das Super Baby Vegeta 2 den SSJ3 darstellt (was man in dessen Gesicht erkennen kann) gegenüber Baby Vegeta der nur SSJ ist.

    Minimum
    Super Baby Vegeta 2 unter 4.800.000.000.000
    Golden Oozaru GT Gokuu 4.800.000.000.000 (x10 wegen Oozaru Boost)
    Golden Oozaru Baby Vegeta unter 48.000.000.000.000 (x10 wegen Oozaru)
    SSJ4 Gokuu unter 48.000.000.000.000 (ähnlich stark wie Oozaru Baby)

    Maximum
    Super Baby Vegeta 2 168.000.000.000.000 (x350 da BV SSJ und SBV2 SSJ3 darstellt)
    Golden Oozaru GT Gokuu 192.000.000.000.000 (x400 da er stärker als SBV2 war)
    Golden Oozaru Baby Vegeta 67.200.000.000.000.000 (x400 weil gleiche Form)
    SSJ4 Gokuu 67.200.000.000.000.000~ (da gleich auf mit Baby als goldener Oozaru)

    Bonus: Vegetto
    Gokuu 3.000.000 x Vegeta 2.500.000 = Base Vegetto
    Base Vegetto 7.500.000.000.000
    SSJ Vegetto 375.000.000.000.000
    SSJ2 Vegetto 750.000.000.000.000
    SSJ3 Vegetto 3.000.000.000.000.000
    KwkS Vegetto 30.000.000.000.000.000
    SSJG Vegetto Irgendwo zwischen KwkS & SSJGSSJ
    SSJGSSJ Vegetto 1.500.000.000.000.000.000
    SSJ4 Vegetto (min) 300.000.000.000.000.000
    SSJ4 Vegetto (max) 420.000.000.000.000.000.000

    In beiden Fällen wäre Gokuu in GT als SSJ4 stärker als ers je in Super war (Jiren und Gokuu mit Migatte no Gokui im Endkampf kann man ja auf Beerus 100% setzen, das vom 1h Special irgendwo zwischen 20xKKSSJGSSJ und Beerus dann da Jiren noch nicht alles gab und Gokuu noch irgendwas zulegen muss da Migatte no Gokui von zuvor nicht ausreicht) im Maximum Beispiel sogar stärker als das was Gokuu im Endkampf gegen Jiren nutzt von GT Gokuu aus. Dazu ists kein Problem das in GT die God Formen nicht vorkommen da man es super leicht erklären kann, was mir gerade einfiel. Die Formen brauchen ein bestimmtes Level an Ki Kontrolle, aber Gokuu hat ja da er wieder ein Kind ist schon Probleme das bei SSJ3 und bei der Teleportation zu nutzen, zweites sogar noch immer nachdem er seinen Schwanz wieder hat, also ists vollkommen logisch wenn er Kami wo koeta Saiyajin, SSJG, SSJGSSJ und was auch immer noch kommen wird deswegen nicht mehr nutzen kann, was dann ab dem SSJ4 aber auch nicht mehr nötig ist.

    Kurz: Hab gezeigt das SSJ4 GT Gokuu > DBS Beerus ist und ne Erklärung geliefert für das größte Argument von denen die meinen das Super und GT nicht zusammen passen XD

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nun, wenn ein Teil des God-Ki dauerhaft bei Goku bleibt, dann muss ihn das auch auf irgendeiner Art und Weise pushen. Immerhin konnte Goku auch danach in seiner normalen SSJ Form gegen Beerus mithalten, der davor SSJ3 Goku spielend leicht fertig gemacht hatte. Saiyan beyond God ist lediglich eine Stufe, wo er das God-Ki ein wenig nutzt, ohne sich verwandeln zu müssen.
    Sprich: Goku kämpfte gegen Freezer immernoch in seiner Base Form, nur dass er ein alternatives Ki nutzte. Und selbst wenn er das nicht nutzt, dürfte seine Base durch die vereinte Kraft 6 Saiyajins deutlich gestiegen sein, ansonsten könnte er nicht mit seiner SSJ Form gegen Beerus mithalten. Obwohl Goku sein SSJG nicht mehr nutzen konnte, konnte er indirekt ein Teil des God-Ki immernoch nutzen. Das gehört nunmal zu ihm dazu.
    Als Base und SSJ gegen Beerus nachdem er aus dem SSJG fiel hatte Gokuu noch God's Crimson Radiance (die Kraft des SSJG ohne die Form), welche er danach aber erst lernen musste zu kontrollieren wodurch er dann Kami wo koeta Saiyajin beherrschte, ist also nichts was seine Base stärker machte sondern einfach nur die Kraft des SSJG auf die seiner Base drauf. Hätte er die Kraft in Base wäre SSJ2 und SSJ3 stärker als SSJGSSJ, da dessen x50 nur funktioniert wenn mans vom KwkS aus nimmt.
    Nein, Gokuu nutzt eindeutig KwkS gegen Freezer, wird im Movie, Anime und FnF Manga klar gezeigt und auch Heroes (Kami wo koeta Saiyajin Gokuu Karte) und die anderen Games die seitdem erschienen sind bestätigen das.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Ja, Goku kombiniert sein SSJG mit seinem normalen SSJ Modus (SSJB = SSJG x 50), das ihn nochmal deutlich stärker macht als sonst. Und wenn wir noch überlegen, dass SSJG viel stärker als SSJ3 ist (wie viel stärker das nun ist, weiß man leider nicht) dann lässt das den SSJ4 ein wenig alt aussehen.
    Wenn man mal von der Base Form absieht (dazu haben wir ohnehin keine exakten Aussagen. Zwar mag GT Base Goku stärker als Boo-Saga SSJ3 Goku sein, aber das muss nicht heißen, dass das auch für den KtK SSJ3 Goku gilt, denn dieser war auch stärker als Boo-Saga Goku, weil er seitdem intensiv weiter trainierte) besitzt Goku in DBS gleich zwei sehr starke Power Ups, die ihn enorm stark pushen, während Goku lediglich ein vernünftiges Power Up nach dem SSJ3 besitzt (Golden Oozaru ist lediglich ne Zwischenstufe zu SSJ4 sowie Saiyan Beyond God zu SSJG und SSJB ist).
    Siehe meine Beispielrechnung zuvor. Dazu bedeutet nicht das 2 Powerups stärker als 1 sein müssen nur weils 2 sind. Beides sind klare eigenständige Formen & Kami wo koeta Saiyajin ist trotzdem Gokuu der die Kraft des SSJG hat und goldener Oozaru ist trotzdem stärker als SSJ3 GT Gokuu.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Stimmt, SSJ4 ist weniger belastender als z. B. SSJ3, jedoch muss Goku erst einmal den Umgang mit SSJ4 + Kaioken beherrschen, um es überhaupt effektiv einzusetzen. Gokus erste Anwendung mit SSJB + Kaioken war für ihn körperlich auch richtig anstrengend, obwohl SSJB ebenfalls eine Form ist, die deutlich leichter anzuwenden ist, da man bessere Ki-Kontrolle besitzt. Da bezweifle ich mal, dass SSJ4 Goku einfach mal so - ohne Training oder sonstiges - gleich noch die 20 fache Kaioken mit herauspackt.
    Da er wie gesagt selbst bewusstlos in der Form bleiben kann wenn seine Energie nicht komplett erschöpft ist und er sich in der sogar erholen kann würd ich sogar sagen das sie weniger belastend als SSJ1 ist. Natürlich müsste er das erstmal trainieren, war bei SSJGSSJ nicht anders, ändert aber nichts daran das er dann genauso wie SSJGSSJ seine Kraft per Kaiouken nochmal multiplizieren könnte.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Hm, dann dürfte Goku in seiner SSJ3 Form tatsächlich stärker als Kid Boo sein.
    Nur frage ich mich denn - falls Boo diese Selbstheilungskraft + dauerhafte Ausdauer gar nicht hätte - ob Goku ihn auch rein theoretisch mit SSJ2 besiegen könnte? Aber das kann auch nicht sein, da er erst mit SSJ3 richtig mit diesem mithalten konnte. Vegeta wurde ja nahezu von Kid Boo verprügelt, als er gegen ihn kämpfte.
    Ja ist er. Vegeta konnte als SSJ2 wo er seine volle Kraft nutzte Majin Boo soweit "auslöschen" das er ohne die Regenerationskräfte tot gewesen wäre und Gokuu war zuversichtlich das sie gemeinsam Majin Boo besiegen könnten auch wenn dessen Ki unnormal war (natürlich wusste er da nichts von den Regenrationsfähigkeiten) kurz bevor Vegeta ihn K.O. schlug und dann allein zu Boo ging. Kid Boo sollte ähnlich stark sein, also wäre es wohl dasselbe Ergebnis gewesen ausser Boo hätte jeder für ihn gefährlichen Attacke ausweichen können und hätte mit der Zeit die oberhand gewonnen wegen seinem unnormalen Ki also im sinne wie bei Vegeta gegen 18 bzw. Piccolo gegen 17 wo sie eigentlich gleich stark/stärker waren aber nach und nach die Cyborgs die oberhand gewannen.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    An sich macht das ja auch Sinn, da SSJB Vegetto Zamasu gegenüber im Vorteil war. Wenn man extra eine stärkere Version von Vegetto braucht um einen wie Zamasu überlegen zu sein, dann macht die erweiterte Version nur noch mehr Sinn, da der normale SSJ Vegetto wahrscheinlich kein Land gegen Beerus sehen würde.
    Nur wie kann man Fusion Zamasu gegenüber Beerus einschätzen? Ich würde mal behaupten, dass die beiden auf einer identischen Stufe waren. Gokus SSJB war diesem völlig unterlegen und erst mit SSJB Vegetto konnte man Fusion Zamasu viel entgegensetzen. Aber wenn Vegetto doch so heftig sei, wieso hatte er da nicht lediglich seine SSJ Form verwendet um Fusion Zamasu fertig zu machen, wenn er doch überlegen sein müsste?
    SSJR Gokuu Black war ca. genau so stark wie SSJGSSJ Gokuu und Vegeta und Zamasu war nicht sehr viel schwächer, welche durch eine Potara Fusion auch miteinander multipliziert wurden, also würd ich nicht nur sagen das sie da weit stärker als Beerus waren sondern das es deswegen klar war das Vegetto auch SSJGSSJ brauchte um Gattai Zamasu zu übertreffen. Siehe ansonten meine Bonus Vegetto Rechnung.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Der Punkt ist: Wir haben von Beerus bislang KAUM gesehen, selbst gegen SSJG Goku hielt er sich noch recht stark zurück. Und durch Jiren - der exakt auf die Stärke eines God of Destruction ankommt gar sogar stärker ist - können wir auch ein wenig einschätzen, wie stark die Gods of Destruction sind. Immerhin sah Goku selbst mit SSJB + 20 fache Kaioken kein Land gegen ihn. Und erst mit Ultra Instinct konnte er mit Jiren mithalten - ein Power Up, das sogar die Kombination SSJB + 20 fache Kaioken in den Schatten stellt.
    Klar, aber mit meiner Beispielrechnung wo ich so großzügig war und Beerus 20.000x so stark wie SSJ3 Gokuu machte sollte ja wohl genug sein um seine Macht darzustellen.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nun, das ist sicherlich Ansichtssache, denn ich finde, dass das Training dazu gehört um die Base Form besser zu pushen.
    Denn es geht schlussendlich um den Punkt, dass sie das God-Ki besser kontrollieren können. Und wir wissen auch, dass sie God-Ki auch in ihrer Base Form nutzen können.
    God Ki ansich macht einen nicht stärker, selbst Dende hat God Ki (sieht man daran das er Beerus Kraft spüren konnte) und er ist nicht gerade stark. Gokuu und Vegeta haben dort gelernt die Kraft des SSJG zu nutzen ohne sich in diesen zu verwandeln was Kami wo koeta Saiyajin ist und dafür war das Ki Kontroll training bei Whis, besonders das in dessen Dimension wo sies dann geschafft haben zu lernen. Klar waren andere Übungen und Training danach auch mal für die Base Form aber von KtK Base zu GT Base ists ja noch ein weiter Weg, somit helfen die Basekraft erhöhungen in Super nur um GT Gokuus Base besser zu erklären.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Er nutzt dort sein God-Ki - was eh zu ihm gehört - was jedoch keine Verwandlung ist.
    Kami wo koeta Saiyajin ist ne Form, wie oben geschrieben sieht mans in FnF Movie/Arc/Manga sowie wirds von Heroes und den anderen Games bestätigt.

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nun, das hatte ich schon bereits im vorigen Beitrag beschrieben, weshalb das höher zu bewerten ist.
    Aber gut, dann wiederhole ich besagte Stelle nochmal:

    Nur reden wir hier von einem Ort, das unabhängig des Multiverses agiert und somit auch null auf Raum und Zeit angewiesen ist.
    Und das kann man hier wohl höher als auf einem Kampf auf der Erde werten, da das ein Raum ist, dass über Universen steht. Es ist das Nichts.

    Und das ist der Punkt: Wenn man Auswirkungen dieser Art spürt, obwohl das World of Void völlig unabhängig von Raum und Zeit agiert, dann hat das auch kleine Auswirkungen auf diese unendliche Dimension. Vielleicht interpretier ich da auch zuviel hinein, kann auch sein. ^^
    Hätte trotzdem ne Erklärung wie genau der Ort nur weil dort weder Raum noch Zeit existiert (obwohl sie trotzdem dort ein Zeitlimit fürs Turnier haben, Hits Zeit-fähgikeiten dort funktionieren und das die Zeit ausserhalb auch gleichzeitig weiterläuft (sonst hätte man Goten und Trunks nicht als 17 Ersatz auf der Insel gebraucht da 17 sogesehen direkt wieder da gewesen wäre), also sehr Fragwürdig der Ort) auswirkungen darauf hat das sich das Ki anders auf den Ort auswirkt als woanders.

  17. #16
    Altair92 Altair92 ist offline
    Avatar von Altair92

    Dragonball Super | jap. Anime

    oha im jahr 2017 gibts tatsächlich noch menschen, die powerlevel in dragonball benutzen

    um mal tfs dragonball abridged zu zitieren: powerlevels are bullshit!

  18. #17
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat Altair92 Beitrag anzeigen
    oha im jahr 2017 gibts tatsächlich noch menschen, die powerlevel in dragonball benutzen

    um mal tfs dragonball abridged zu zitieren: powerlevels are bullshit!
    Wenn man die Aussage benutzt sollte man auch wissen warum es die gibt und zwar weil die Zunahme der Kampfkräfte nicht wirklich logisch war sondern immer dem Plot nach passierte wie z.B. das Gokuu von 90.000 mit nur einem Zenkai zu 3.000.000 kommt damit er mithilfe der Kaiouken (30.000.000 - 60.000.000) und später Super Saiyajin (150.000.000) gegen Freezer ankommt und weil die Zahlen nicht 100% aussagen wer gewinnt, einer mit ner Kampfkraft von 10.000 könnte mithilfe von den Richtigen Techniken, Taktik, Vorteile wie z.B. Geschwindigkeit jemanden mit ner Kampfkraft von 15.000 besiegen, ein super Beispiel wäre Kuririn der trotz einer Kampfkraft von 1.770 durch sein Kienzan Nappa, welcher eine von 4.000 hatte, hätte töten können. Jedoch ists bei nem großen Unterschied der Kampfkräfte leicht zusagen das in nem normalen Kampf der mit der größeren gewinnt und für ne ungefähre Darstellung kann man trotz allem ne Liste von Kampfkräften benutzen wie ich es tat (das einzige das die Zahlen noch viel höher wären da wir keine offiziellen Zahlen für nach Freezer haben und ich für das Beispiel eben die Freezer Arc Zahlen nutzte).

    Genau deswegen gibts auch heute noch viele Fans die versuchen ihre eigenen Kampfkraftlisten zu erstellen anhand was man in DB sah und den vorgegebenen Infos für die SSJ Formen usw.

    Viel fragwürdiger ist das es noch immer welche gibt die im Jahr 2017 meinen Toriyama hätte irgendwas als Non-canon erklärt wozu es nie ne Aussage gab.

  19. #18
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    Dragonball Super | jap. Anime

    @KaiserGreymon
    Mal im Ernst, versuch dir wegen der Kampfkräfte nicht so viele Gedanken zu machen.
    Es gibt schon einen Grund, weshalb diese Zahlen schon lange nicht mehr angewendet werden.

    Dieses Jonglieren mit diesen überdimensional großen Zahlen ist auf dem aktuellen Level absolut sinnlos.

    Zudem variiert die Kraft der meisten Leute eh darauf, was der Plot gerade möchte. :P

    Dragonball ist einer dieser Anime, wo man in vieles einfach nicht zu sehr hinein gucken sollte.
    Nichts ist hier perfekt oder super ausgeklügelt, Toriyama hat selbst oft genug in Interviews gesagt, das er die Story nie bis selten wirklich im voraus plant.

    Und dasselbe gilt ach für die Kampfkräfte. Ich meine, jeder kann die Serie so genießen, wie er möchte, aber nichts ist in Dragonball wirklich zu 100% klar.

  20. #19
    KaiserGreymon KaiserGreymon ist offline
    Avatar von KaiserGreymon

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    @KaiserGreymon
    Mal im Ernst, versuch dir wegen der Kampfkräfte nicht so viele Gedanken zu machen.
    Es gibt schon einen Grund, weshalb diese Zahlen schon lange nicht mehr angewendet werden.

    Dieses Jonglieren mit diesen überdimensional großen Zahlen ist auf dem aktuellen Level absolut sinnlos.

    Zudem variiert die Kraft der meisten Leute eh darauf, was der Plot gerade möchte. :P

    Dragonball ist einer dieser Anime, wo man in vieles einfach nicht zu sehr hinein gucken sollte.
    Nichts ist hier perfekt oder super ausgeklügelt, Toriyama hat selbst oft genug in Interviews gesagt, das er die Story nie bis selten wirklich im voraus plant.

    Und dasselbe gilt ach für die Kampfkräfte. Ich meine, jeder kann die Serie so genießen, wie er möchte, aber nichts ist in Dragonball wirklich zu 100% klar.
    Wenn sie funktionieren und für die Disskussion zu gebrachen sind warum sollte man sie nicht nutzen? Hatte ja nur meine Sicht genannt warum ich meine das der SSJ4 Gokuu in GT stärker ist als der aktuelle DBS Gokuu und da GT nach Super spielt in der Timeline ists ziemlich logisch das die großen Gegner in GT wo auch dinge gesagt werden wie "stärker als jeder zuvor" stärker sind als die Charaktere in Super und das lies sich mit der Beispielrechnung ganz gut darstellen.

    Sie wurden nicht mehr genutzt weil Toriyama keine lust mehr hatte sich darum gedanken zu machen und dadrauf zu achten, also fielen sie weg wie alles wo er keine lust mehr drauf hatte wie z.B. Gokuus Schwanz.

    Also ich fands für meine Antwort in der Diskussion doch schon sinnvoll, da es wie gesagt dafür da war meine Sicht darzustellen und das tun die Zahlen ja auch, also hatte es nen Sinn.

    Natürlich geht's nach dem Plot, war von anfang an so, aber man kann ja, wenn man lust dazu hat eben versuchen dem ganzen Zahlen zuzuordnen, wirds im großen und ganzen perfekt klappen? Vermutlich nicht. Kann man aber was einigermaßen vernünftiges hinbekommen? Ja kann man (zumindest für den originalen Manga, bei Super muss man schauen wies weiter geht und dann wird man wohl Anime und Manga auch getrennt behandeln müssen).

    Natürlich machen Dinge in DB keinen Sinn da Toriyama wie du sagtest kaum plante jedoch hatte er schon ein Talent dafür vieles so zu verbinden das es doch noch irgendwo, mahcmal mit bisschen Phantasie Sinn machte weshalb die Aussage das >nichts< 100% klar ist auch nicht wirklich stimmt, denn z.B. (da das in ner Diskussion zuvor der Fall war) ists 100% klar das Gohan als SSJ stärker als Gokuu als SSJ gegen Cell war da mans Anhand von Gohans Aussagen wusste.
    Also klar das man nicht denken sollte das man wirklich alles dabei logisch erklären kann, denn das ist nicht möglich aber genauso sollte man nicht alles was viell. nicht wirklich logisch erscheint auf dem ersten Blick dann als unlogisches abstempeln, immerhin seh ich oft genug wie von irgendwelchen Plotholes gesprochen wird die gar keine sind und wohl eben genau aus dem Grund das welche da nicht vernünftig aufgepasst haben bzw. nicht mitgedacht haben.

    Klar kann jeder die Serie so genießen wie ers will, aber bei ner Diskussion über diese Dinge kann man ja ruhig mal tiefer ins ganze reinschauen und versuchen die Sachen zu erklären besonders wenns die Absicht hinter der Diskussion ist. Einige hier scheint das jetzt nicht so zu interessieren, vollkommen okay, Sentinel aber z.B. hatte in der Diskussion sicher nicht so lange Beiträge geschrieben um dann von mir ein "es ist Dragonball, also wozu genauer drauf eingehen" zu bekommen statt meiner Antwort wo ich mir paar mehr Gedanken bei machte.

  21. #20
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    Dragonball Super | jap. Anime

    Zitat KaiserGreymon Beitrag anzeigen
    Wenn sie funktionieren und für die Disskussion zu gebrachen sind warum sollte man sie nicht nutzen? Hatte ja nur meine Sicht genannt warum ich meine das der SSJ4 Gokuu in GT stärker ist als der aktuelle DBS Gokuu und da GT nach Super spielt in der Timeline ists ziemlich logisch das die großen Gegner in GT wo auch dinge gesagt werden wie "stärker als jeder zuvor" stärker sind als die Charaktere in Super und das lies sich mit der Beispielrechnung ganz gut darstellen.

    Sie wurden nicht mehr genutzt weil Toriyama keine lust mehr hatte sich darum gedanken zu machen und dadrauf zu achten, also fielen sie weg wie alles wo er keine lust mehr drauf hatte wie z.B. Gokuus Schwanz.

    Also ich fands für meine Antwort in der Diskussion doch schon sinnvoll, da es wie gesagt dafür da war meine Sicht darzustellen und das tun die Zahlen ja auch, also hatte es nen Sinn.

    Natürlich geht's nach dem Plot, war von anfang an so, aber man kann ja, wenn man lust dazu hat eben versuchen dem ganzen Zahlen zuzuordnen, wirds im großen und ganzen perfekt klappen? Vermutlich nicht. Kann man aber was einigermaßen vernünftiges hinbekommen? Ja kann man (zumindest für den originalen Manga, bei Super muss man schauen wies weiter geht und dann wird man wohl Anime und Manga auch getrennt behandeln müssen).

    Natürlich machen Dinge in DB keinen Sinn da Toriyama wie du sagtest kaum plante jedoch hatte er schon ein Talent dafür vieles so zu verbinden das es doch noch irgendwo, mahcmal mit bisschen Phantasie Sinn machte weshalb die Aussage das >nichts< 100% klar ist auch nicht wirklich stimmt, denn z.B. (da das in ner Diskussion zuvor der Fall war) ists 100% klar das Gohan als SSJ stärker als Gokuu als SSJ gegen Cell war da mans Anhand von Gohans Aussagen wusste.
    Also klar das man nicht denken sollte das man wirklich alles dabei logisch erklären kann, denn das ist nicht möglich aber genauso sollte man nicht alles was viell. nicht wirklich logisch erscheint auf dem ersten Blick dann als unlogisches abstempeln, immerhin seh ich oft genug wie von irgendwelchen Plotholes gesprochen wird die gar keine sind und wohl eben genau aus dem Grund das welche da nicht vernünftig aufgepasst haben bzw. nicht mitgedacht haben.

    Klar kann jeder die Serie so genießen wie ers will, aber bei ner Diskussion über diese Dinge kann man ja ruhig mal tiefer ins ganze reinschauen und versuchen die Sachen zu erklären besonders wenns die Absicht hinter der Diskussion ist. Einige hier scheint das jetzt nicht so zu interessieren, vollkommen okay, Sentinel aber z.B. hatte in der Diskussion sicher nicht so lange Beiträge geschrieben um dann von mir ein "es ist Dragonball, also wozu genauer drauf eingehen" zu bekommen statt meiner Antwort wo ich mir paar mehr Gedanken bei machte.
    Es ist ja okay, ich meine nur, und da zitiere ich dich mal:

    "es ist Dragonball, also wozu genauer drauf eingehen"
    In manchen Dingen ist Toriyama mit seinen Einflüssen vermutlich kreativer als mancher ihm zuschreiben möge (Goku Black´s SSJ Rosé Name und Bedeutung im Charakter) aber im großen und ganzen...eh?

    Diese ganzen Zahlen machen im großen und Ganzen kaum noch Sinn. Ich kann dir ganz genau sagen, wozu die da waren.

    Shonen Trope. "Was? Der hat eine Kampfkraft von über 1.000? Der muss stark sein, wenn Krillin und co. nur etwas über 100 haben!"
    ...
    "Was? Der hat eine Kampfkraft von über 5.000? Wow der muss stark sein, weil seine Kraft viel stärker ist, als die davor!"
    ...


    Und dann Freezer der mit über einer halben Million anfängt und dann immer weiter geht, bis diese Zahlen einfach irgendwann ins lächerliche gezogen werden.
    Wie die Sache mit den SSJ Multiplizierer.

    Erkennst du hier ein Muster?

    Es hört sich im ersten Moment extrem beeindruckend an (wie, wenn Goku und co. den Gegner angreifen, der aber nur steif da steht und die Angriffe einsteckt. Hat C13 gemacht, hat Super C17 gemacht und hat Jiren gemacht und sicher auch noch andere, die ich jetzt vergessen habe) aber im Endeffekt ist es nur so lange imposant, bis der nächste große Bösewicht kommt und noch stärker ist.

    Zudem lässt es sich nicht wirklich klären, ob der Goku in GT stärker ist. Ob es danach stattfindet spielt auch keine Rolle.
    DBS hat mit GT nichts gemeinsam, außer das es dasselbe Franchise ist.

    GT kommt von Toei (wie der SSJ4) und Super kommt größtenteils von Toriyama, zumindest die grobe Idee und die meisten Charaktere.

    Man kann höchstens vom eigenen Empfinden nach urteilen. Mein Empfinden wäre, das die Kräfte Skala in Super bisher ins lächerliche hoch gegangen und GT längst hinter sich gelassen hat. Aber ich kann mich da auch irren.

    Das ist halt Dragonball. Einfach genießen und nicht so viele Gedanken machen.

Ähnliche Themen


  1. Hilfe und Support: Story-Levels (Achtung: Leichte Spoiler-Gefahr): In diesem Thread könnt ihr Fragen zu den Story-Levels stellen. Egal, ob es ums perfekte Absoliveren der Levels oder das Sammeln bestimmter...

  2. LBP2: Videos cooler und interessanter Community-Levels: Wie es der Thread-Titel schon sagt, könnt ihr hier alle interessanten Videos posten, die ihr von Community-Levels kennt. Egal, ob normales Jump'n'Run...

  3. LBP2: Eure Screenshots (Zentrale, Erde und Mond, Levels etc): Falls ihr Screenshots gemacht habt und diese mit der Welt teilen möchtet - seien das Bilder eurer sorgfältig dekorierten Zentrale, eurer stundenlang...

  4. Wichtig! Eismaterial und "Coole Levels"-Unverständnis: Hallo Leute! Zwei Fragen an Euch... 1: Bin nun im Geschichtemodus beim Level "Der Bunker" angekommen. Habe bis jetzt noch nicht das Baumaterial...

  5. Hilfe und Support: User-Levels: Falls ihr Fragen zu gewissen besonders schweren oder kniffligen User-Levels habt, könnt ihr diese hier stellen - und natürlich auch beantworten,...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

https:www.forumla.def-dragonball-196t-power-levels-in-dbgt-und-dbs-231082

wie konmte freezer das univers.beherrschen