Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Actionfiguren24

    Hallo zusammen,

    keine Ahnung ob es hier überhaupt auch Leute gibt die dort bestellen, aber es gibt wohl genügend Leute die, genau wie ich, Figuren bestimmter Serien etc sammeln.

    Nun, ich kenne Actionfiguren24 noch aus seinen Anfängen. Als wirklich kleiner Händler ohne viel Ahnung was er eigentlich am besten vertreiben soll war zu Gast auf unserer Convention. Über die Kontakte zu uns aus dem Fandom hat er sich schnell vergrößert und war nach kurzer Zeit schon in der Lage auch Figuren aus dem Ausland zu beschaffen. Ein Service, der wirklich bei ihm stehts unproblematisch und zuvorkommend war. Die finalen deutschen Preise waren auch angemessen.

    Auch ich habe gelegentlich bei ihm gekauft. Ich habe allerdings nicht die Masse an Transformern bei ihm im Onlineshop gekauft (über diese Sparte ist er "groß" geworden) sondern ich sammel eher aus Devil may cry und Assassins Creed Figuren. TFs habe ich tatsächlich bei ihm eher auf der CONS gekauft. Und ich hatte bisher, bis auf einmal mit einem Gutschein, auch nie wirklich Probleme.

    Leider habe ich jedoch öfter schon gehört, dass Bernd, das ist der Inhaber, nicht sonderlich gerne Reklamationen bearbeitet bzw. sie schlicht einfach aussitzt. So ist es mir jetzt auch aktuell mit meiner ArtFX Vergil 1:8 Scale Statue passiert. Beim Yamato ist beim Auspacken direkt ein Stück abgebrochen. Ich habe Fotos gemacht, eine Reklamation eröffnet, diese über die Seite geschickt und ihn sogar privat angeschrieben. NICHTS. Aber auch gar nichts. Nicht mal eine Eingangsbestätigung oder der kleinste Hinweis darauf, dass er sich kümmert. Bei ihm selbst ist die Figur jetzt natürlich ausverkauft und ich käme bei einer Rücksendung und einer Neubestellung woanders nur noch über erhebliche Mehrkosten an diese Figur heran. Die Figur hat mich 220 Euro gekostet. Für mich schon ein richtig großer Haufen Geld für letztlich einen Gegenstand den ich mir zum Anschauen ins Regal stelle.

    Auf Grund dessen und auf Grund der Tatsache, dass ich diese Problematik schon von vielen Transformers-Fans gehört habe, kann ich diesen Shop leider nicht mehr empfehlen. Dann lieber von vornherein 20 Euro für eine Figur mehr ausgeben und woanders kaufen und dafür dann in so einem Fall aber auch sowas wie einen Kundenservice bekommen.

    Tja, wirklich schade. Und ich bin nicht wirklich sicher ob Bernd sich freuen wird, wenn ich ihm das auf der nächsten CONS ins Gesicht knalle und er seine Kartons zukünftig selbst schleppen und seinen Stand auch selbst aufbauen kann.

  2. Anzeige

    Actionfiguren24

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    FallenAngel FallenAngel ist offline
    Avatar von FallenAngel

    Actionfiguren24

    @Ezio

    Vielen Dank für das Teilen deiner Erfahrung mit dem Shop, auch wenn diese alles andere als erfreulich ist.

    Ich habe von dem Shop zuvor noch nie gehört, aber nach deiner Schilderung werde ich dort auch nix bestellen. Reklamationen gehören zum allgemeinen Geschäft dazu und die (Nicht-)Handhabung dessen sagt doch schon einiges über den jeweiligen Shop aus.

    Ich bestelle auch regelmäßig Figuren (u. a. Nendoroids, PVC Figuren, MegaHouse oder nicht-lizenzierte Figuren) und als Fan sowie Sammler kann ich deinen Ärger & Frust sehr gut nachvollziehen. Es ist die eine Sache und alleine schon ärgerlich genug, wenn etwas an der Figur kaputt ist, aber dass der Händler sich nicht mit der Reklamation befasst bzw. dir zumindest signalisiert, dass er sich um die Angelegenheit kümmert, dass ist eine andere Sache und macht die Situation noch unschöner/ärgerlicher als sie sowieso schon ist.

    Ich kann dir bei deiner Reklamation leider nicht helfen, aber ich wollte trotzdem irgendwie weiterhelfen und habe mal in meinen Shops gestöbert, bei denen ich regelmäßig bestelle. Da du für die Zukunft einen neuen Händler/Shop brauchst, kann das sicherlich nicht schaden. Außerdem ist bei dem ein oder anderen deine Figur noch verfügbar (Sukipan, evtl. Allblue-World) . Sofern du deine Bestellung also noch widerrufen kannst, würdest du die Figur doch noch bekommen (ok, für ein klein wenig mehr Geld, aber nicht deine befürchteten "erheblichen Mehrkosten"). Ich liste einfach mal meine Shops auf, evtl. hilft dies ja dem ein oder anderen auch weiter (und spare mir dabei einen eigenen Thread, allerdings passt es thematisch doch sowieso gut in diesen ). Also los!


    Yorokonde
    Bin dort seit Jahren Kundin und bestelle fast ausschließlich nur hier meine Nendoroids. Die Preise sind meiner Meinung nach fair (ca. 10 Euro mehr als der jap. OVP, allerdings kommen ja noch Versandkosten sowie evtl. Zollgebühren hinzu, deshalb bestelle ich meist direkt in Deutschland). Hinzu kommen in jedem Fall -und unabhängig von der Gesamtsumme- immer 5 € Versandkosten. Allerdings kann man Bestellungen auch einlagern lassen (kostenlos) und dann nach Wunsch mit anderen Bestellungen zusammen verschicken lassen und spart so ein wenig bei den Versandkosten. Yorokonde (sowie u.a. auch Sukipan, Figuya, Allblue World) ist offizieller Partner der Goodsmile Company (u. a. Nendoroids) und auch auf der Partnerliste auf der Homepage wiederzufinden (-> Klick), so dass man auch relativ sicher sein kann, ein Original und keine Fälschung zu erhalten. Reklamieren musste ich bisher glücklicherweise noch nichts, aber ich habe das ein oder andere Mal den Support aufgrund einer Frage angeschrieben und spätestens am nächsten Tag immer eine Antwort erhalten. Der Ton war stets freundlich und man hat mir so gut es geht weitergeholfen.


    Sukipan
    Hier habe ich bisher 2 Bestellungen getätigt, diese liefen problemlos. Zum Support kann ich nichts sagen, da ich diesen nicht in Anspruch nehmen musste.


    Figuya
    Sicherlich mit einer der bekanntesten Shops. Ich habe dort bisher nicht bestellt, da Figuya meist 10-15 € teurer als meine anderen Shops ist und ich meinem Geld auch nicht böse bin. Ok, ich habe dort eine Vorbestellung laufen (mein Lieblingshändler hat den Nendoroid leider nicht in seinem Sortiment angeboten), aber aufgrund der anhaltenden Lage wurde deren Veröffentlichung (ursprünglich geplant für Ende Juli) verschoben. Seitens Figuya habe ich darüber keine Info erhalten, sondern dies selbst auf der Seite gelesen, aber so gab es bisher keine Info zum aktuellen Stand der Vorbestellung.


    Allblue-World
    Bisher habe ich dort nichts bestellt, aber eine Freundin von mir. Lief problemlos, Support wurde nicht gebraucht.


    E2046
    Diesen chinesischen Online-Shop habe ich dieses Jahr für mich entdeckt. Neben lizenzierten Produkten, bietet der Shop auch eigene produzierte (nicht lizenzierte) Figuren Model-Kits an. Die Homepage ist länderspezifisch angepasst, u. a. für Deutschland & Russland verfügbar. Den Support musste ich im Juni leider in Anspruch nehmen, aber dieser war wirklich top. Beim Auspacken eines bestellten Model Kits stellte ich fest, dass trotz der sorgfältigen Verpackung ein kleiner Teil am Kopf der Figur (ein winziger Ohhring) abgebrochen war. Ich meldete dies dem (deutschsprachigen) Support, der mir innerhalb eines Tages zurückschrieb und um Fotos der Beschädigung bat. Gesagt, getan und nach kurzer Rücksprache mit der zuständigen Abteilung, sollte ich das beschädtige Teilstück (also den Figurenkopf) nach China zurücksenden. Dies habe ich gemacht, dass angefallene Porto wurde mir -wie zuvor vom Support auch zugesichert- nach Ankunft des Pakets meinem Kundenkonto gutgeschrieben. Die Bearbeitung sowie der (für mich kostenlose) Wiederversand nach Deutschland hat dann noch einige Zeit in Anspruch genommen, aber inzwischen habe ich den Kopf wieder. Es scheint sich auch noch um den Kopf meiner Figur zu handeln, aber der winzige Ohrring ist auf jeden Fall ausgetauscht und nicht einfach geflickt worden. Der tolle und unkomplizierte Umgang mit der Reklamation, hat mitunter dafür gesorgt, dass ich auch weiterhin dort Figuren bestelle, wobei der Versand alles als billig ist.

  4. #3
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Actionfiguren24

    Puhhhh. Mein Händler hat doch noch reagiert. Und er hatte noch eine Figur. Hab sogar ein Beweisfoto per Email bekommen. Gemäß seiner Aussage lag es am neuen Ticketsystem, dass Emails teilweise nur verzögert weiterleitet. Nun, ich werde mal schauen. Für mich war das die erste wirkliche Reklamation bei ihm, Rest waren halt Aussagen von anderen und an der Abwicklung ansonsten hatte ich nie was zu bemängeln. Versenden tut er auch immer schnell. Vergil hat er sonntags noch verpackt und bei DHL angemeldet.

    Mal gucken wie schnell die neue Figur jetzt hier ist. Hab gestern Abend meine noch zur Post gebracht.

    Also die Bearbeitung der Rekla hat somit ne Woche gedauert.

  5. #4
    FallenAngel FallenAngel ist offline
    Avatar von FallenAngel

    Actionfiguren24

    Na, das klingt nach dem Ärger mit der beschädigten Figur doch noch letztlich nach einem Happy End. Zumindest drücke ich dir dafür die Daumen