Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    TheDinoMan TheDinoMan ist offline
    Avatar von TheDinoMan

    Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    Hoi erstmal, ich wollte schon seit langem ein Katana haben und bin nun auf diese Seite (siehe Threadtitel) gestossen. Es sollte etwas aushalten können, sprich nicht bei mittlerem Druck gleich zerbrechen. Scharf sollte es auch sein

    Ein Auge geworfen habe ich auf dieses:

    Handgeschmiedetes Katana von FENG LIN

    Wie findet ihr es? Habt ihr Erfahrung mit dem Shop? Lohnt es sich vom Preis/Leistungsverhältnis her, usw...

    Ich danke euch und hoffe mal, dass hier jemand ist der sich damit auskennt.^^

  2. Anzeige

    Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Niiker Niiker ist offline
    Avatar von Niiker

    AW: Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    ich möchte jetzt gerne wissen wofür....

    Es sollte etwas aushalten können, sprich nicht bei mittlerem Druck gleich zerbrechen. Scharf sollte es auch sein
    da bekommen jetzt bestimmt einige hier Angst

  4. #3
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    Für nen gutes Schwert musst du mehr als das 10-Fache blechen. Sowas ist nur gut - wenn man es ausstellen will. Zum kämpfen ist das ungeeignet.

    mfg

  5. #4
    Unregistriert

    Ausrufezeichen AW: Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    auch ich habe vor mir von dieser seite ein schwert zu kaufen, auch in derselben preisklasse.

    diese jedoch sind wie schon gesagt wurde nur als deko gut ( was bei mir der sinn sein soll, außerdem finde ich damast bei katanas hässlich, die sollen schön glänzen =) darum in der preisklasse =) )

    die rockwellhärte ist zum kämpfen unzureichend auch für " nur mal so klingenkreuzen zum üben" kann schon gefählrlich sein. sollte z.b. die klinge brechen und vom kraftschwung herumfliegen... da kann einiges passieren.


    klar,einige denken jetzt vllt "das schwert ist doch geschmiedet", steht dort, ja aber WIE es geschmiedet wurde ist immernoch fraglich, es ist einfach sagen wir mal, naja, es hällt ein paar mal fallen lassen mehr aus als ein edelstahlkatana. also bitte nicht mit sowas herumtoben!

    gruß askare

  6. #5
    Unregistriert

    AW: Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    Feng Lin Samuraischwerter

    Hallo spiel mit dem Gedanken mir dieses Katana zuzulegen.
    Was meint ihr Taugt das was oder sollte ich das Geld lieber Sparen?

    Ich hab noch keinen Ahnung im umgang mit einem Katana habe mich aber schon mal Schlau gemacht wo ich in meiner umgebung ein Dojo finde bei dem ich das Lehrnen kann.
    Ich weis natürlich das ich erstmal lange zeit mit dem Bokken üben muss aber momentan möchte ich nur wissen ob dieses Schwert sein geld wert ist.

    Danke

  7. #6
    Unregistriert

    AW: Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    Also für ein richtig gutes Katana kannste leicht mal 5000 € und mehr investieren. Das ist dann aber auch wirklich absolut kein Spielzeug mehr. Als Laden kann ich dir die "Seelenschmiede" empfehlen. Da stimmt einfach alles ... Preis / Qualität sind absolut perfekt. ;-)

  8. #7
    Unregistriert

    AW: Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    Hallo
    ja meine vorsprechen haben recht die Katana von samuraischwerter sind meist untauglich von dem schwertberich Praktikel-katana kann man schon von betrug reden, bei wikipedia.de - Wikipedia, die freie Enzyklop heist es :
    Maru Die billigste aller Konstruktionen, die gelegentlich für Tantō oder Ko-Wakizashi verwendet wird ! und genau diese untauglichen klingen bietet der als Priaktikel an ! laut wikipedia sollte eine Katana klinge einen Kern haben sprich Kobuse
    kauft also nur katanas die eine Kobuse klinge haben !
    auch sehr wichtig ein Zertifikat muss vom Schmied kommen und nicht selbstgebastelte von Online Händler

    das ein Kutes katana 5000 kosten mus ist leider falsch es gibt die japanische die guten kosten ab 15000 Euro grund für den Preis ist haubtsächlich der stunden lohn des Schmiedes dort der ist bei circa 80 Euro der stunden lohn in china für die gleiche arbeit ist 0,50 Euro darum kann ein gutes Katana auch nur 200 Euro kosten , wie schon gesagt wichtig ist dabei Kobuse und echte Hamon.

    mfk
    Dipl.-Ing.Schultz

  9. #8
    keldana keldana ist offline
    Avatar von keldana

    AW: Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Dipl.-Ing.Schultz
    Als Dipl.-Ing. nicht bemerkt, daß dieses Topic seid 08.10.12 verwaist ist ? Vom schlechten Schreibstil mal ganz abgesehen ...

  10. #9
    Teilchen Teilchen ist offline

    AW: Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...

    Da will wohl einer extra negative Werbung platzieren. Der oben genannte Shop ist in jedem Falle seriös. Filmschwerter und Replicas sind als solche ausgewiesen. Die Praktika Schwerter sind praxistauglich, je nach Modell Handgeschmiedet und eignen sich für die ersten Praxiserfahrungen (wohlgemerkt erste Schnitterfahrungen - steht da auch bei) sowie zum erlernen des Umgangs mit der Pflege eines Schwertes (wer einem Anfänger eine Klinge jenseits der 5000€ empfiehlt gehört einfach nur gesteinigt). Die kommen übrigens dort auch aus Japan und sind mit Zertifikat vom Schmied ausgewiesen.

    Nur Kobuse Klingen zu empfehlen ist übrigens völliger Nonsens, Kobuse Klingen kriegst du auch in schlechter Qualität für 200€. Ganz normal. Der Preis setzt sich nicht nur aus dem Studenlohn und die Art der Klinge zusammen. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Ähnliche Themen


  1. "Unfähige Ärzte" - Eure Erfahrungen!: Hallo Forumla Community, ich muss hier mal mein Frust von der Seele reden und euch Fragen ob ihr schon ähnliches erlebt habt, mit Faulen unfähigen...

  2. Erfahrungen mit "www.samuraischwerter.de"...:

  3. "FragFX Pro" wer hat erfahrungen gemacht: Wolte mir son FragFx Pro Wireless bestellen, hatte nur vom ersten gehört das der wohl nicht so toll gewesen sein soll, hat schon einer mit dem hier...

  4. Suche PS2/3 Spiele "Shadow of the Colossus"; "ICO"; "We love Katamari": Wie schon im Titel steht, Suche diese 3 PS2 Titel (und hoffe, dass sie auf der ps3 laufen!) Es gibt sie nicht mehr neu zu kaufen, und bei...

  5. Tausche/verkaufe "Little BIG Planet", "Motorstorm", "Burnout Paradise" und "Skate": hi, hab diese drei Spiele anzubieten, alle OVP und in einwandfreiem Zustand. Ich bräuchte einen original Sony Sixaxis Controller, da ich bis jetz...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Feng Lin Katanas

feng lin schwerter

feng lin katana

feng lin schwerter erfahrung

feng lin

john lee katana erfahrungen

Was taugt ein Fing Lin Schwert

seelenschmiede preise

feng lin schmied

samuraischwerter.de bewertung

samuraischwerter.de Erfahrungen

fen lin schwerterfeng lin katana kaufensicinien Erfahrungen catanafeng lin shwertersamurai shop bewertungenkatana feng linfeng lin kameyamasamurai schwerter erfahrungfeng lin katana erfahrungenSamuraischwert forumwww.samuraischwerter defeng lin oder john leefeng lin schwertwww.samurai schwerter .com