Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47

Thema: DVB-T

  1. #1
    forsbachalex forsbachalex ist offline

    DVB-T

    Hallo!

    Ich habe gehört, dass man bis 2019 noch eingeschränkt TV über DVB-T empfangen kann.

    Ist das wieder geändert worden?

    Man liest in Foren, dass im März 2017 schon Schluss ist.

    Gruss

    Alexander

  2. Anzeige

    DVB-T

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop
    Ab Ende März wird DVB-T abgeschaltet und es gibt DVB-T2. Dafür braucht man auch neue Empfangsgeräte.

  4. #3
    Eskild Eskild ist offline

    AW: DVB-T

    DVBT-2 bietet dabei sowohl Vor- als auch Nachteile! Sehr schön ist sicherlich, dass die Programme in Full-HD ausgestrahlt werden. Der Nachteil ist allerdings, dass man nur öffentlich-rechtliche Sender kostenlos empfangen kann; für die Privaten muss man bezahlen.



    DVB-T2 HD - offizielles Informationsportal

  5. #4
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    AW: DVB-T

    DVB - T2 ist mal wieder die größte Frechheit, die sich die Fernsehindustrie hätte ausdenken können. Neben meinem erzwungenen Rundfunkbeitrag von 17,50 Euro, der öffentlich rechtlichen, die ich genau 0,0 nutze soll ich nun auch für die Privaten, die mich mit Werbung zukleistern bezahlen? Sind die komplett bescheuert? Ich bin nun also bei über 30 Euro fürs reine Fernsehen, und bekomme dazu noch gehörig Werbung reingepfeffert. Na herrlich. Wer das noch mitmacht ist selber Schuld.
    Ich schaue seit Jahren kein TV mehr, Netflix und Amazon Prime haben alles ersetzt. Wenn dann doch mal etwas läuft, was mich interessiert, wie die Darts WM, oder Formel 1 oder Dschungelcamp etc dann wirds einfach entweder illegal gestreamt oder ich mache mir bei TVnow mit einer neuen E-Mail Adresse einen "Probemonat" und schaue schön RTL HD kostenlos. Und wenn der abgelaufen ist mach ich mir eine neue Junk E - Mail mit einem neuen Probemonat. Diese Geldgeier bekommen keinen Cent von mir für ihr Asozialen TV!

  6. #5
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    DVB-T

    Zitat Eskild Beitrag anzeigen
    DVBT-2 bietet dabei sowohl Vor- als auch Nachteile! Sehr schön ist sicherlich, dass die Programme in Full-HD ausgestrahlt werden. Der Nachteil ist allerdings, dass man nur öffentlich-rechtliche Sender kostenlos empfangen kann; für die Privaten muss man bezahlen.



    DVB-T2 HD - offizielles Informationsportal

    Zitat TrueValue Beitrag anzeigen
    DVB - T2 ist mal wieder die größte Frechheit, die sich die Fernsehindustrie hätte ausdenken können. Neben meinem erzwungenen Rundfunkbeitrag von 17,50 Euro, der öffentlich rechtlichen, die ich genau 0,0 nutze soll ich nun auch für die Privaten, die mich mit Werbung zukleistern bezahlen? Sind die komplett bescheuert?!
    HD bei den privaten kostet aber überall einen Aufpreis. Die Kochen mit HD+ halt ihr eigenes Süppchen. Für die ProSiebenSat.1 Semder zahl ich das gern aber nicht für RTL. Die RTL Nebensender sind dann wieder vollkommen ok in der Regel ( Vox, SuperRTL etc. )

  7. #6
    Eskild Eskild ist offline

    AW: DVB-T

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    HD bei den privaten kostet aber überall einen Aufpreis. Die Kochen mit HD+ halt ihr eigenes Süppchen. Für die ProSiebenSat.1 Semder zahl ich das gern aber nicht für RTL. Die RTL Nebensender sind dann wieder vollkommen ok in der Regel ( Vox, SuperRTL etc. )
    Aber es gibt zurzeit immerhin die Möglichkeit, die Privaten kostenlos zu empfangen, auch wenn nur in SD. Diese Möglichkeit wird einem zukünftig genommen.

  8. #7
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    DVB-T

    Zitat Eskild Beitrag anzeigen
    Aber es gibt zurzeit immerhin die Möglichkeit, die Privaten kostenlos zu empfangen, auch wenn nur in SD. Diese Möglichkeit wird einem zukünftig genommen.
    Aber nur bei DVB-T. Sonst kann man sich entscheiden. Soweit ich weiß.

    Habe aber da eh nie drüber geguckt. Ich nutze IP TV.

  9. #8
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    AW: DVB-T

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Aber nur bei DVB-T. Sonst kann man sich entscheiden. Soweit ich weiß.

    Habe aber da eh nie drüber geguckt. Ich nutze IP TV.
    Ich bin zum Beispiel auf DVB-T angewiesen, da in meiner Wohnung weder Satellit noch Kabel verfügbar ist. SD reicht mir vollkommen, jetzt wollen sie mich aber zur Kasse beten. Familien im Brennpunkt wird in HD auch nicht anspruchsvoller. Ich werde das sicherlich nicht bezahlen und wie bereits gesagt zur Not streamen.

  10. #9
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    DVB-T

    Zitat TrueValue Beitrag anzeigen
    Ich bin zum Beispiel auf DVB-T angewiesen, da in meiner Wohnung weder Satellit noch Kabel verfügbar ist. SD reicht mir vollkommen, jetzt wollen sie mich aber zur Kasse beten. Familien im Brennpunkt wird in HD auch nicht anspruchsvoller. Ich werde das sicherlich nicht bezahlen und wie bereits gesagt zur Not streamen.
    Und wie siehts mit IP TV aus? Also über deinen Internetanbieter? Da ist Kabel oder Satellit ja aussen vor.


    Kann die Verärgerung verstehen aber das ist nun mal der technische Fortschritt.

  11. #10
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    AW: DVB-T

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Und wie siehts mit IP TV aus? Also über deinen Internetanbieter? Da ist Kabel oder Satellit ja aussen vor.


    Kann die Verärgerung verstehen aber das ist nun mal der technische Fortschritt.
    Bei IP TV zahle ich ja auch. Und so wichtig ist mir fernsehen dann doch nicht, v.A da ich es ja nur zu bestimmten Zeitpunkten tue (eben Dart WM, Formel 1 etc). Aber danke für den Tipp.

  12. #11
    JokerofDarkness

    AW: DVB-T

    Wenn wirklich alle konsequent wären und den Quarsch nicht unterstützen würden, dann kämen die schon auf die Leute selbst zu.

  13. #12
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    AW: DVB-T

    Also ich habe mir zu Weihnachten schon mal so ein DVB-T2-fähiges Gerät angeschafft und kann damit zumindest aktuell sämtliche privaten Sender in HD sehen. Nicht, dass ich diese Möglichkeit großartig nutzen würde, aber überrascht hat mich das schon, da ich das von Kabel und Satellit gar nicht kenne. Und bezahlen tue ich natürlich keinen Cent dafür, wäre ja noch schöner. Werden die dann nächsten Monat einfach verschwinden? Eigentlich sollten die doch schon zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorhanden sein, oder?

  14. #13
    Eskild Eskild ist offline

    AW: DVB-T

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir zu Weihnachten schon mal so ein DVB-T2-fähiges Gerät angeschafft und kann damit zumindest aktuell sämtliche privaten Sender in HD sehen. Nicht, dass ich diese Möglichkeit großartig nutzen würde, aber überrascht hat mich das schon, da ich das von Kabel und Satellit gar nicht kenne. Und bezahlen tue ich natürlich keinen Cent dafür, wäre ja noch schöner. Werden die dann nächsten Monat einfach verschwinden? Eigentlich sollten die doch schon zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorhanden sein, oder?

    Doch doch. Die erste Ausbaustufe hat im Mai 2016 begonnen und es wurden sechs Programme kostenlos in DVBT-2 HD zur Verfügung gestellt, darunter eben auch einige Private.

  15. #14
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: DVB-T

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir zu Weihnachten schon mal so ein DVB-T2-fähiges Gerät angeschafft und kann damit zumindest aktuell sämtliche privaten Sender in HD sehen. Nicht, dass ich diese Möglichkeit großartig nutzen würde, aber überrascht hat mich das schon, da ich das von Kabel und Satellit gar nicht kenne. Und bezahlen tue ich natürlich keinen Cent dafür, wäre ja noch schöner. Werden die dann nächsten Monat einfach verschwinden? Eigentlich sollten die doch schon zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorhanden sein, oder?
    Musst du dich informieren, ob dein Empfangsgebiet überhaupt dieses Jahr umgerüstet wird. Die Umrüstung soll erst 2019 komplett abgeschlossen sein ...

  16. #15
    maetz91 maetz91 ist offline
    Avatar von maetz91

    DVB-T

    sorry falls ich frage weil es bestimt oft gestellt wurden ist .
    wie genau läuft es ... mein ferneseher hat ja eine liste wo weiter unten HD Sender sind . werden die denn kostenlos freigeschaltet ? ein paar sind ja eh freigeschaltet das erste zdf und so ein müll
    in einem anderen liste bei meinen fernseher werden auch nur die sd sender angezeigt . das sind ca 20 sender , da ist nicht mal disney channel und pro 7 maxx
    oder muss ich extra ein für mich ein zweit reciver von kabel deutschland holen ?

    meine freunde haben davon auch keine ahnung ^^

    ´PS: ich hoffe meine beschreibung ist dieses mal nicht ganz so schlimm

  17. #16
    JokerofDarkness

    DVB-T

    Wenn Du bei Kabel Deutschland bist, dann hast Du mit DVB-T überhaupt nichts zu tun, da Deine TV-Signale per Kabel kommen.

  18. #17
    maetz91 maetz91 ist offline
    Avatar von maetz91

    DVB-T

    Zitat JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Wenn Du bei Kabel Deutschland bist, dann hast Du mit DVB-T überhaupt nichts zu tun, da Deine TV-Signale per Kabel kommen.
    meine mutter hat ja ein kabeldeutschland reciver von vodafone
    ich habe ja kein reciver nur meine mutter .
    worüber das fersehen läuft weiß ich nicht . ich weiß nur das wir über kabel gucken ... also ist alles in ordnung , danke

    sind die hd sender dann alle kostenlos freigeschaltet ?

  19. #18
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    DVB-T

    Ich hab das immer noch nicht gerafft mit dem DVB-T2...Also ich habe keinen Kabelanschluss und keinen Sat Anschluss. Ich bin auf DVB-T angewiesen. Das heißt ich muss mir jetzt einen Receiver kaufen der DVB-T2 kann? Den schließe ich an dem Tv an und muss auch weiterhin die Antenne dran lassen? Und dann geht das alles ganz normal weiter? Oder muss ich da noch was beachten?^^

  20. #19
    jimcarry jimcarry ist offline
    Avatar von jimcarry

    DVB-T

    Jein.

    DVB-T2 HD - offizielles Informationsportal

  21. #20
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    DVB-T

    Eine Antenne braucht man weiterhin, für DVB-T2 braucht man aber ein neues damit ausgestattetes Gerät oder Set-Top-Boxen.
    Auf dem DVB-T2-Portal kann man herausfinden, wann der eigene Wohnort umgestellt wird. Das muss nicht unbedingt schon in diesem Jahr sein ...
    DVB-T2 HD - offizielles Informationsportal

    Beim Kauf darauf achten: Mit dem gelben DVB-T2 HD Logo kann man die öffentlich-rechtlichen Programme empfangen, mit dem grünen DVB-T2-HD-Logo die privaten Programme (nennt sich auch freenetTV); wenn beide Logos drauf sind, geht auch beides. Die meisten privaten Programme werden zudem ab diesem Jahr verschlüsselt und damit gebührenpflichtig. Dazu muss man eventuell noch ein Entschlüsselungsmodul (CI+) erwerben.

    DVB-T

    Wenn man schon weiß, dass man umsteigen will, kann man auch jetzt schon so ein Gerät kaufen, denn mit dem DVB-T2-HD-Gerät kann man auch DVB-T empfangen.

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Neuer Fernsehe mit intigritem DVB-S / DVB-S2 (HD) empfange nur HD Send: Hallo, Ich habe mir vor kurzem einen neuen Fernseher zugelegt (Toshiba 37XV743G ) Der Verkäufer sagte zu mir das dieses gerät einen...

  2. Dvb-t: Nabend zusammen. Ich habe DVB-T. Da aber jetzt im Moment die Senderauswahl noch nicht ganz so riesig ist, wollte ich mal fragen, ob ihr wisst, ab...

  3. Dvb-t: Hallo wollte fragen ob das bei euch auch ist ,komm aus Lüneburg und habe Heute festgestellt das ich auf einmal keine RTL .RTL II .mehr sehen kann...

  4. Dvb- t/s/c: Hey Leute, ich wollte gern auf Digitales fernsehen umsteigen, da ich gern Dolby Digital und ein besseres Bild empfangen würde, mit meinem Phlips FULL...

  5. dvb-was?: Hallo Leute, da ich demnächst in ein Haus mit kabel-analog-Empfang ziehen werde, hab ich darüber nachgedacht, mir einfach nen dvb-t fähigen Lcd...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content