Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    3D-Ultra 3D-Ultra ist offline

    TEUFEL -Gut oder böse?

    Hallo zusammen!

    Habe mir bei Teufel die Motiv 3 angesehen.
    Da ich in sachen Sound ein Anfänger bin habe ich gehofft
    Ihr könnt mir Eure Meinung dazu mitteilen.

    PS: Womöglich auch einen Tipp zum passenden AV Receiver

    MFG 3D-Ultra

  2. Anzeige

    TEUFEL -Gut oder böse?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    iHook

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Wiehoch ist dein Gesamtbudget?

  4. #3
    3D-Ultra 3D-Ultra ist offline

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Ja so ca. 1000€ bin ich bereitauszugeben.

    sorry die verspätete Nachricht.

  5. #4
    3D-Ultra 3D-Ultra ist offline

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Sorry für die verspätete Nachricht.

  6. #5
    iHook

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Wie groß ist dein Raum?
    Wofür werden die Boxen genutzt?
    Schmerzgrenze?

    http://www.hifistudio.de/Heco-Victa-...ml?refID=froog

    Und yamaha 565 wären meine Empfehlung, bei passendem Raum.

  7. #6
    3D-Ultra 3D-Ultra ist offline

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Der Raum hat ca. "nur" 16m².
    Nutzen würde ich sie zum Gamen (XBox 360, PS3), zum DVD bzw.Bluray schaun.
    Ich habe ebenfalls einen Full HD SAT Receiver, also auch das soll da drüber laufen.

  8. #7
    iHook

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Das mit dem Receiver wird kein Problem, ich würde folgendes ausprobieren

    - 2 x Heco Victa 500
    - 1 x Heco Victa 100 (center)
    - 2 x Heco Victa 300 oder Heco Victa 200, je nach Budget

    Wenn du dann noch einen Subwoofer brauchst, kaufste dir noch einen extra.

    Als Receiver würd ich den oben genannten einsetzen.

    Das Motiv 3 hab ich schon gehört, klingt ganz gut, aber ich denke mit meiner Zusammenstellung wirst du, wenn dein Raum "gut genug" ist, mehr erreichen, als mit den "Tischhupen".

    Sollten dir die 500 zu groß sein, könnte das auch mit 2 300ern hinhauen, dann brauchst du aber auf jedenfall einen Subwoofer.

  9. #8
    Kickboxritter Kickboxritter ist offline
    Avatar von Kickboxritter

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Also ich sag dir meine Ehrlich meinung.... für so einen kleine Raum, lohnt es sich nicht wirklich... da würd ich mich eher ein geiles 2.1 system kaufen

  10. #9
    iHook

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Hey, das ist tatsächlich richtig, das in so kleinen Räumen viele Systeme nicht richtig zur Geltung kommen, aber wenn er 5.1 möchte, sollte man ihm doch nicht unbedingt ein Stereosystem andrehen.

    Ganz davon abgesehen würde ich dann keinen Subwoofer extra einsetzen.

    Und auch aus 16qm kann man vernünftig was rausholen, Audiotechnisch gesehen. Muss man eben darauf achten, Boxen zu kaufen die auch bei kleineren Räumen gut aufspielen und nicht dröhnen, deswegen hatte ich ihm auch den "schwächeren" Bruder der Victa 700 empfohlen. Wenn er damit nicht gut fährt kann er sie immer noch zurückschicken

  11. #10
    3D-Ultra 3D-Ultra ist offline

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    OK danke ich schau mir das mal an. Sonst melde ich mich wieder.

    Falls sonst noch jemanden was einfällt bitte meldet euch.

    MFG 3D-Ultra

  12. #11
    Kickboxritter Kickboxritter ist offline
    Avatar von Kickboxritter

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    ja, natürlich "kann" man was rausholen.... aber er ist bereit 1000 € (!!!) zu investieren, und das ist für den Raum "zu schade" sag ich mal

  13. #12
    Kickboxritter Kickboxritter ist offline
    Avatar von Kickboxritter

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Alle Teufel Systeme für räume bis 20m²
    Lautsprecher Teufel - Produkt- und Inhaltssuche

    Mit dem Yamaha Reciver von oben hast du egal mit welchen teufelchen einen bomben klang

  14. #13
    greatone11 greatone11 ist offline

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?


  15. #14
    iHook

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Das sind doch alles Tischhupen, auch das Motiv 3.

    Klingen 2 Jahre gut, danach hat man die Schnauze voll.

    Für 1000€ ist meine Empfehlung schon eine super Sache, kann ich selbst bestätigen, hab nem guten Freund genau dieses System empfohlen, eingerichtet und aufgebaut.

    Kauft euch Boxen, und nicht son Mist. Nur weil Teufel draufsteht ist es nicht das non-plus-ultra, und ein guter receiver verbessert schlechte Boxen auch nicht, sondern holt nur das optimum raus.

    Gerade Kompaktboxen/Regallautsprecher kann man super auf 16qm spielen lassen!

  16. #15
    greatone11 greatone11 ist offline

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    willst jetzt aber nicht sagen das die Kef schlechte Lautsprecher sind oder ?

  17. #16
    Daddy Daddy ist offline
    Avatar von Daddy

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Ich hab auch nur etwas ü. 16m² und habe das Theater 5 THX


    Meinetwegen könnte es noch etwas mehr sein.Deswegen kommt auch bald nen zweiter Sub.

    Bei nem Budget von 1000€ würde ich den 565 von Yamaha nicht nehmen sonder den 765.

    Hab den gerade bei nem Freund angeschlossen.

    Als LS würde ich eher das neue Theater 80 empfehelen.Laut meiner Zeitschrift hat das sensationell abgeschlossen.


    Sieht nicht nur besser aus als das Motiv 3 sonder kann definitiv nur besser klingen.Und der Preis ist der gleiche.

    MfG

  18. #17
    iHook

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    willst jetzt aber nicht sagen das die Kef schlechte Lautsprecher sind oder ?
    Ne, aber Tischhupen, jeder der sich nur ein wenig mit Akustik auskennt, wird mir beipflichten, wenn ich sage, dass es nicht möglich ist, aus einem so kleinen Gehäuse gescheite Mitten und ein angenehmes Klangbild zu holen.

    Zeigt sich spätestens wenn man den Subwoofer ausmacht.


    Daddys Empfehlung ist interessant, da müsstest du dich einfach selbst entscheiden was in deinem Raum besser klingt, oder dir eben einfach besser gefällt.

    Ich könnte mir vorstellen, dass die Teufelboxen bei Musik nicht ganz so gut klingen, sondern eben für Effekte + Heimkino ausgelegt sind, im Gegensatz zu den Victas.

  19. #18
    D€NNY D€NNY ist offline
    Avatar von D€NNY

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Genau. Wenn du mehr Musik hörst kauf dir die Victas und wenn du mehr Filme schauen möchtest kauf dir die Teufel.

    Ich würde keinen Yamaha Receiver kaufen. Ich bin mittlerweile auch auf Onkyo umgestiegen und bin damit sehr zufrieden. Hier wäre z.B. ein Onkyo 507/607 empfehlenswert.

    Wenn du wirklich viel Musik hören möchtest würde ich anstelle der Heco Lautsprecher zu Jamo Lautsprechern raten. Hier würde ich dir dann die Jamo S 606 empfehlen:


  20. #19
    dodo82 dodo82 ist offline
    Avatar von dodo82

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Zitat Kickboxritter Beitrag anzeigen
    ja, natürlich "kann" man was rausholen.... aber er ist bereit 1000 € (!!!) zu investieren, und das ist für den Raum "zu schade" sag ich mal

    Alle Teufel Systeme für räume bis 20m²
    Lautsprecher Teufel - Produkt- und Inhaltssuche

    Mit dem Yamaha Reciver von oben hast du egal mit welchen teufelchen einen bomben klang
    Sorry ich will hier niemanden angreifen, aber ich habe selten so einen schwachsinn gelesen. bitte nicht persönlich nehmen, aber nur weil teufel das schreibt entspricht das noch lange nicht der wahrheit.

    ich kann woox nur recht geben "jeder der sich nur ein wenig mit Akustik auskennt, wird mir beipflichten, wenn ich sage, dass es nicht möglich ist, aus einem so kleinen Gehäuse gescheite Mitten und ein angenehmes Klangbild zu holen."
    besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können!
    und für einen guten klang ist der mittelton dringend erforderlich.
    wobei ich schon auch wert auf einen subwoofer legen würde. für filme und zum zocken kommt er schon sehr gut zur geltung.

  21. #20
    iHook

    AW: TEUFEL -Gut oder böse?

    Hallo Dodo,
    die Aussage keinen Subwoofer einzusetzen bezog sich auf ein Stereosystem.

    Sourround ohne echten Bass macht keinen Spaß, auch wenn die Victa von Haus aus echt gute Tieftöner verbaut haben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. EA: gut oder böse?;): EA - gut oder böse? Kaum ein großer Hersteller ist so umstritten wie o. g. Firma. Manche lieben sie aufgrund der meist hübschen Präsentation ihrer...

  2. Tobi/(Spoilername) - Gut oder Böse?: Hey, an alle die Naruto kennen, und mitlesen. :D Ich und @Burn in Hell hatten mal eine kleine, kurze Pinnwand-Diskussion, ob nun Obito böse oder...

  3. Nubert oder Teufel?: Hallo zusammen, einer von den Direktversendern soll mein Heimkino mit schönen Ton erneuern :D Warum einer dieser beiden Direktversender???...

  4. Kopfhörer: Sennheiser HD 419 oder Bose AE2?: Hallo! Habe vor mir neue Kopfhörer zu kaufen und schwanke zwischen den beiden im Titel genannten. Da ich im Kopfhörer-Bereich ziemlich unwissend...

  5. Surround System Bose oder teufel? Brauche Empfehlung: Hallo Leute da ich Teufel bis kurzem noch gar nicht kannte,aber jeder davon schwärmen tut wollte ich mal von euch wissen was ihr mir denn Empfehlen...