Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Audionymous Audionymous ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Hey Leute,

    hab mir eigentlich erst letztes Jahr nen TV gekauft (Samsung UE55J6250), aber mittlerweile will ich einfach auf 4K umsteigen.
    Anfang November habe ich die neue Xbox One X bekommen und nun möchte ich einen TV der diese voll ausreizen kann.

    Größe sollte mindestens 65" sein, größer muss nicht sein, wird wahrscheinlich wegen der Preisvorstellung auch nicht gehen, kleiner auf keinen Fall.
    Budget liegt bei 1500€ evtl geht auch ein wenig mehr, aber als Anhaltspunkt sollte man diesen Preis nehmen.

    - Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
    Von SD bis 4K ist alles dabei. Das Hauptaugenmerk sollte aber auf 4K liegen und da sollten keine Einbußen beim HDR gemacht werden.
    Wie gesagt, die One X sollte voll ausgereizt werden, ich möchte nicht nächstes Jahr wieder nen TV kaufen.

    Ein guter Schwarzwert und schöner Kontrast ist mir wichtig.

    Ich hab mich schon ein wenig umgeschaut im Media Markt und auf Amazon. Im Markt stehen zu 99% nur noch OLED und QLED was aber mit meiner Preisvorstellung nicht möglich ist.
    Auf Amazon hab ich einige gefunden, aber ich kann bei den Produkten nie rauslesen Ober HDR10 unterstützt wird oder das Panel 100 Hz hat.
    Das ist das nächste was mir wichtig ist. Ich denke das ein 50 Hz Panel nicht von Vorteil ist, da mein jetziger FullHD schon 120 Hz hat.
    Ich komme da einfach selber nicht mehr voran, da ich im Moment komplett aus der Szene herausen bin und es sich einfach zu schnell entwickelt.

    Als Marke hab ich mir Samsung, Sony vorgestellt. Irgendwie wäre mir am liebsten ein Sony, da mir diese momentan am bestem vom Design gefallen.
    Mit meinem jetzigen Samsung bin ich eigentlich auch zufrieden, aber manchmal kotzt er mich einfach auch nur noch an. Gerade was Updates oder die Smartfunktion betrifft.
    Phillips wäre auch ganz cool, da ich sowieso alles per Hue nutze und auch Living Color Lampen besitze.

    Zudem ist noch zu sagen das ich einen Sony AVR nutze, der 4K Passthrough unterstützt, aber HDR10 wohl nicht.
    Somit ist es noch wichtig dass der TV einen ARC Channel besitzt, denn über Toshlink bekomme ich keinen HD Sound.

    Also ihr seht schon das es nicht so einfach ist mit mir http://www.hifi-forum.de/images/smilies/4.gif
    Ich bedanke mich schon mal für eure Mühe und Hilfe und freue mich auf eure Vorschläge

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Li nk Li nk ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Hey Leute,

    hab mir eigentlich erst letztes Jahr nen TV gekauft (Samsung UE55J6250), aber mittlerweile will ich einfach auf 4K umsteigen.
    Anfang November habe ich die neue Xbox One X bekommen und nun möchte ich einen TV der diese voll ausreizen kann.

    Größe sollte mindestens 65" sein, größer muss nicht sein, wird wahrscheinlich wegen der Preisvorstellung auch nicht gehen, kleiner auf keinen Fall.
    Budget liegt bei 1500€ evtl geht auch ein wenig mehr, aber als Anhaltspunkt sollte man diesen Preis nehmen.

    - Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
    Von SD bis 4K ist alles dabei. Das Hauptaugenmerk sollte aber auf 4K liegen und da sollten keine Einbußen beim HDR gemacht werden.
    Wie gesagt, die One X sollte voll ausgereizt werden, ich möchte nicht nächstes Jahr wieder nen TV kaufen.

    Ein guter Schwarzwert und schöner Kontrast ist mir wichtig.

    Ich hab mich schon ein wenig umgeschaut im Media Markt und auf Amazon. Im Markt stehen zu 99% nur noch OLED und QLED was aber mit meiner Preisvorstellung nicht möglich ist.
    Auf Amazon hab ich einige gefunden, aber ich kann bei den Produkten nie rauslesen Ober HDR10 unterstützt wird oder das Panel 100 Hz hat.
    Das ist das nächste was mir wichtig ist. Ich denke das ein 50 Hz Panel nicht von Vorteil ist, da mein jetziger FullHD schon 120 Hz hat.
    Ich komme da einfach selber nicht mehr voran, da ich im Moment komplett aus der Szene herausen bin und es sich einfach zu schnell entwickelt.

    Als Marke hab ich mir Samsung, Sony vorgestellt. Irgendwie wäre mir am liebsten ein Sony, da mir diese momentan am bestem vom Design gefallen.
    Mit meinem jetzigen Samsung bin ich eigentlich auch zufrieden, aber manchmal kotzt er mich einfach auch nur noch an. Gerade was Updates oder die Smartfunktion betrifft.
    Phillips wäre auch ganz cool, da ich sowieso alles per Hue nutze und auch Living Color Lampen besitze.

    Zudem ist noch zu sagen das ich einen Sony AVR nutze, der 4K Passthrough unterstützt, aber HDR10 wohl nicht.
    Somit ist es noch wichtig dass der TV einen ARC Channel besitzt, denn über Toshlink bekomme ich keinen HD Sound.

    Also ihr seht schon das es nicht so einfach ist mit mir http://www.hifi-forum.de/images/smilies/4.gif
    Ich bedanke mich schon mal für eure Mühe und Hilfe und freue mich auf eure Vorschläge
    Ich bin zwar kein Experte, befinde mich aber momentan ebenfalls auf der Suche nach einem neuen TV mit genau den gleichen Anforderungen, wie du sie beschrieben hast. Habe daher fleißig im Internet recherchiert, um in Erfahrung zu bringen, welche TVs denn nun wirklich ihren Preis wert sind. Es gibt ja wirklich viel Auswahl, als Laie hat man da überhaupt keinen Überblick mehr.
    Folgende zwei Geräte werden (in der mittleren Preisklasse) von Fachleuten und auch den Usern empfohlen:

    - Sony KD-65XE9005
    - Samsung UE65MU8009

    Beide sollten 100 bzw. 120 hz sowie HDR10 besitzen. Welcher von beiden nun den besseren Kontrast und Schwarzwert hat kann ich dir leider nicht sagen, das müsstest du evtl. selbst nachforschen. Der Sony hat das bessere Bild, dafür aber das schlechtere Betriebssystem und damit auch keine besonders gute Bedienung.

    Die Philips PUS7000er Reihe habe ich mir auch schon des Öfteren angeschaut, weil ich das Ambilight von Philips richtig gut finde. Laut Tests ist das Bild der Philips-TVs bzw. dieser Reihe nicht das Beste, gerade im Vergleich zum Sony, der in der selben Preiskategorie zu haben ist. Der Schwarzwert soll wohl alles andere als optimal sein. Im Laden allerdings sind mir zwischen den einzelnen Fernsehern keine großen Unterschiede aufgefallen..man kann sich da auch wirklich "totrecherchieren", weil jeder TV seine Schwächen hat und es oftmals auch Geschmackssache ist oder eben einzelfallbezogen.

    Die Geräte sind aktuell leider etwas über deinem Budget angesiedelt (1700-1800€). Vielleicht hauen die Fachmärkte jedoch zu Weihnachten einige Angebote raus. Ich hab sie auch schon auf meiner Idealo-Beobachtungsliste.

  4. #3
    Audionymous Audionymous ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Die beidem hab ich auch schon auf dem Schirm. Der Sony KD-65XE85 ist fast so gut wie der XE9 und hat auch HDR10 UND 100Hz, leider gibt es den momentan nicht bei Amazon, normal kostet er ca. 1500€.
    Philips fällt nach meiner Recherche raus, da der Input Lag zu hoch ist.

    Hab ab ja noch Zeit bis zum Weihnachtsurlaub mal schauen was sich so tut. Denke aber es wird ein Sony.

  5. #4
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Die beidem hab ich auch schon auf dem Schirm. Der Sony KD-65XE85 ist fast so gut wie der XE9 und hat auch HDR10 UND 100Hz, leider gibt es den momentan nicht bei Amazon, normal kostet er ca. 1500€.
    Philips fällt nach meiner Recherche raus, da der Input Lag zu hoch ist.

    Hab ab ja noch Zeit bis zum Weihnachtsurlaub mal schauen was sich so tut. Denke aber es wird ein Sony.
    Der wird es dann aber nicht lange machen, wenn du die Xbox dran anschließt. Nimm den Samsung!

  6. #5
    Audionymous Audionymous ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Wie bitte? Das musst du aber mal begründen!

  7. #6
    Audionymous Audionymous ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Der wird es dann aber nicht lange machen, wenn du die Xbox dran anschließt. Nimm den Samsung!
    Erklär mir das mal bitte! Wie kommst du auf so was?

  8. #7
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Erklär mir das mal bitte! Wie kommst du auf so was?
    Ach, mach dir keine Sorgen, da passiert schon nix. Dachte halt die wären inkompatibel.

  9. #8
    Audionymous Audionymous ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Aha ich würde mal sagen kein tv ist hier inkompatibel.

  10. #9
    Li nk Li nk ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Inkompatibel? Weil er ne Xbox mit einem Sony Fernseher benutzen will, oder was?

  11. #10
    Cinnalemon Cinnalemon ist offline

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Inkompatibel? Weil er ne Xbox mit einem Sony Fernseher benutzen will, oder was?
    Ist Absicht der Hersteller. Und wenn man die Funktion austricksen möchte, überhitzen sich die Geräte automatisch bis sie nicht mehr funktionieren. MS und Sony haben endlich mal an die Spieler gedacht und zusammen kooperiert

    Das Ganze ist noch nicht offiziell, doch PsychoGamer war als Insider bisher immer vertrauenswürdig.

Ähnliche Themen


  1. hp Drucker PSC 1500 All-in-One: Ich habe hier noch mein gutes Stück von Drucker PSC1500 Neuerdings druckt er mir bei jedem einschalten eine Testseite.Danach ist alles in Ordnung...

  2. Notebook-Kaufberatung [bis 1500€]: Hallo, ich suche in letzter Zeit ein Notebook, welches nicht mehr als 1500€ kosten sollte, weniger wird dankend akzeptiert! Dabei setze ich vor...

  3. Crysis Zocker PC bis 1500€: Hi leute,ich will mir ein PC zusammenstellen.Da ich überwiegend zocke also ein Gamer Pc.Ich möchte Crysis in High Qualitiy spielen.Ich habe...

  4. 1500 Wii Points: Was kann ich mit 1500 Wii Points machen? Und wie? Freue mich über eure Rückmeldungen !! Gruss