Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43
  1. #21
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Gestern noch die Kabel verlegt ( die Anschlüsse sind bei dem ja links ) und mit den Apps beschäftigt und heute hab ich mich an die bildeinstellung gemacht die mich schon fertig gemacht haben jetzt ist aber alles perfekt und hab gerade Der dunkle Turm in Ultra HD geschaut und bin begeistert. Das Teil ist der Hammer!

  2. Anzeige

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Hast recht auf Amazon wird man echt nicht schlau mit HDR etc.

    Kann mir jemand das gleiche empfehlen nur mit kleinerem Budget?
    Max 1000 Euro, wäre aber schöner im 700 Euro Bereich.
    55 Zoll, HDR 10 und 100 Hz

    Und was für die xbox? Oled, qled, LCD, LED...

  4. #23
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Der 7000er hat ein 50hz Panel wie auch der 8000er. Ab 85 gehts Berg auf. Ist 100hz.
    Ich weiß noch nicht mal ob der 7er HDR10 kann.
    Und ich sag es dir gleich, für 700€ bekommst du keinen vernünftigen 4K TV! Vor allem nicht in 55“. Spar noch etwas und Schlag dann zu. Im Januar kommen wieder neue TV‘s evtl werden dann die alten billiger.

    Du du schreibst auch den KD43XE, der hat nur 43“!

  5. #24
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Ja hab das noch entfernt, als ich es kapiert hab
    Dann werde ich tatsächlich noch bis zu drei Monate warten und mich dann hier erneut melden.

    Denke, dass ich mir dann vllt ein wenig mehr als 55 Zoll gönne.

    Was ist eig dieses Fluidmotion? Da steht 50 Hz und er soll dann durch Fluidmotion 200 auf 200 unecht Hz kommen oder wie? Lieber 100 echte Hz als 200 Hz unechte?

  6. #25
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Qled oled ist auf jedenfall besser aber. Aber momentan sehr teuer. Da bezahlt man gut 2500 und mehr für einen guten.
    Nen einfachen LCD mit LED (ohne gibt es glaub ich nicht mehr) ist perfekt und ausgereift.

    Als erstes gibt es keine 200hz das sind so angaben wo ich nicht weiß wie die darauf kommen, meiner hat 800hz
    Das ist eben digitale Verbesserung, 50hz werden dann auf 100 hochgerechnet in dem was eingefugt wird.
    Klar ist es besser als frühere 50hz TV‘s, dennoch für mich am falschen Ende gespart.

  7. #26
    Cinnalemon

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    OLED ist nicht immer empfehlenswert. Die Technik hat man noch immer nicht gut unter Kontrolle und selbst teure OLEDs haben noch starke Kinderkrankheiten. Zum Beispiel leben einige OLED Panel vier Mal kürzer als gewöhnliche Bildschirme. Mit der OLED Technologie sieht es selbst im Jahr 2018 alles weitere als gut aus - große Hersteller wie Samsung sind sogar abgesprungen und konzentrieren sich weiterhin auf die LCD/LEDs. Auch in Sachen Bildqualität können in der Tat Spitzenmodell LCDs fast mit Unter/Mittelklasse OLEDs mithalten. Und mit einem Full LED Hintergrundbeleuchtung sind die Kontrast-Unterschiede sogar noch geringer - kostet dann wiederrum aber viel mehr

    Wenn du wirklich nicht mehr als 1000€ ausgeben willst, wärst du bei OLED sowieso ziemlich falsch. QLED wird bei dieser Preisklasse auch schwierig sein zu erreichen, wobei QLED ja eigentlich "nur" LCD-LEDs sind mit einem "reinerem" Panel für bessere Farben/Beleuchtung. Inwiefern das Bild bei QLEDs gegenüber normalen LEDs besser ist kann ich dir jedoch nicht sagen, aber diese QLEDs gibt es eigentlich schon seit längerem, aber erst vor kurzem hat sich Samsung für ihre Quantom Dot Technologie diesen Namen ausgedacht und das mit hoher Intelligenz: das Q wird für den Laien gerne mit dem O der OLEDs verwechselt Ein einfacher Strich am Buchstaben kann einen unwissenden ziemlich blenden und bei großem Pech sogar zu einem nicht geplanten Kauf führen.

    700€ bei über 55" ist immer möglich, doch du darfst kein sehr tolles Bild erwarten. Mit Sparen und noch etwas Geduld machst du meiner Meinung nach das beste

  8. #27
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Aha hab ich nicht gewusst, hab mich mit dem Thema Oled/Qled auch nicht weiter beschäftigt, weil mir das immer zu teuer war für das was ich bekomme.
    Es geht einfach nix über nen gescheiten LCD mit VA Panel und Direct LED

  9. #28
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Habe jetzt meinen Philips 65PUS8102 auch endlich im Wohnzimmer stehen. Das war vielleicht eine Odyssee. In der ersten Januarwoche wurde der TV wie angekündigt geliefert. Erst mal ausgepackt und einen Schock bekommen, wie groß das Teil doch ist. Im Media Markt hat er nicht annähernd so groß gewirkt wie in meinem Wohnzimmer, obwohl das Wohnzimmer echt nicht klein ist. Das Bild ist bei Ultra HD Inhalten wirklich großartig, das ist schon ein ganz anderes Level als HD. HD Inhalt werden auch gut dargestellt. SD Inhalte, wie normale Kabelsender, sind bei dieser Bildschirmgröße allerdings nicht der Hit - was mich aber nicht stört, da ich so gut wie kein TV schaue. Und das Ambilight ist super, macht das Bild gefühlt noch größer und ist einfach gemütlich. Man kann auch viele Einstellungen daran vornehmen, bspw. dass sich die Lichter zum Rhythmus der Musik bewegen (wenn man Spotify hört z.B.). Nach einigen Minuten fiel mir dann auf, dass der TV im oberen rechten Eck, wo zuvor noch ein Philips-Aufkleber hing, einen kleinen toten Pixel hatte. Er war zwar echt klein, aber für den Preis, wollte ich das so nicht hinnehmen. Habe dann ein Ersatz bei Amazon beantragt. Das war erst mal ein Chaos mit der Neulieferung und der Abholung des alten Geräts, da ich den TV an eine andere Adresse als zuvor gesendet haben wollte. Ich habe bestimmt 4 mal mit Amazon und 3 mal mit Hermes telefoniert. Letztendlich kam ca. 1 Woche später der neue TV an und das beschädigte Gerät wurde direkt mitgenommen, klasse. Allerdings war es natürlich auch wieder ein riesiger Act, den 30kg schweren TV ordnungsgemäß in den großen Karton einzupacken. Hab mir noch zusätzlich eine Soundbar von Samsung zugelegt (HW-M360), da der Ton (wie bei eigentlichen allen Flatscreens) bescheiden ist. Jetzt muss ich nur noch schaffen das Teil am Wochenende an die Wand zu hängen. Hoffe die Wand ist stabil genug.

  10. #29
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Die Wand wird da nicht das Problem sein, sondern ehr die Dübel.
    Am besten gewindestangen mit Hilti Hit reinkleben und daran befestigen, besser geht es nicht.

    Hab bei meinem auch einen „defekt“ festgestellt und zwar ist er am oberen Rahmen krumm.
    er macht also einen leichten Bogen nach hinten, aber deswegen tausche ich nicht, sehe das ja eh nie.

  11. #30
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Habe jetzt meinen Philips 65PUS8102 auch endlich im Wohnzimmer stehen. Das war vielleicht eine Odyssee. In der ersten Januarwoche wurde der TV wie angekündigt geliefert. Erst mal ausgepackt und einen Schock bekommen, wie groß das Teil doch ist. Im Media Markt hat er nicht annähernd so groß gewirkt wie in meinem Wohnzimmer, obwohl das Wohnzimmer echt nicht klein ist. Das Bild ist bei Ultra HD Inhalten wirklich großartig, das ist schon ein ganz anderes Level als HD. HD Inhalt werden auch gut dargestellt. SD Inhalte, wie normale Kabelsender, sind bei dieser Bildschirmgröße allerdings nicht der Hit - was mich aber nicht stört, da ich so gut wie kein TV schaue. Und das Ambilight ist super, macht das Bild gefühlt noch größer und ist einfach gemütlich. Man kann auch viele Einstellungen daran vornehmen, bspw. dass sich die Lichter zum Rhythmus der Musik bewegen (wenn man Spotify hört z.B.). Nach einigen Minuten fiel mir dann auf, dass der TV im oberen rechten Eck, wo zuvor noch ein Philips-Aufkleber hing, einen kleinen toten Pixel hatte. Er war zwar echt klein, aber für den Preis, wollte ich das so nicht hinnehmen. Habe dann ein Ersatz bei Amazon beantragt. Das war erst mal ein Chaos mit der Neulieferung und der Abholung des alten Geräts, da ich den TV an eine andere Adresse als zuvor gesendet haben wollte. Ich habe bestimmt 4 mal mit Amazon und 3 mal mit Hermes telefoniert. Letztendlich kam ca. 1 Woche später der neue TV an und das beschädigte Gerät wurde direkt mitgenommen, klasse. Allerdings war es natürlich auch wieder ein riesiger Act, den 30kg schweren TV ordnungsgemäß in den großen Karton einzupacken. Hab mir noch zusätzlich eine Soundbar von Samsung zugelegt (HW-M360), da der Ton (wie bei eigentlichen allen Flatscreens) bescheiden ist. Jetzt muss ich nur noch schaffen das Teil am Wochenende an die Wand zu hängen. Hoffe die Wand ist stabil genug.
    Mein erster TV war witzigerweise auch defekt, nur bei mir war ein Riss im Display... musste ihn auch wieder über Amazon austauschen lassen.
    War gerade froh alles ausgepackt und angeschlossen zu haben, mach das Ding an und sieh dann längs und quer einfach nur die Regenbogenstreifen. Foto gemacht und alles wieder eingepackt, klasse
    Der neue TV macht bis jetzt keine Probleme und ist echt schon ein Unterschied zu einem normalen HD TV. Allein schon, dass ich jetzt Spotify, Amazon Prime oder DAZN direkt über den TV ansteuern kann finde ich genial
    Normales TV sieht zwar, wie bei der scheinbar auch, nicht so dolle aus, aber 4K Filme oder Games dagegen umso mehr.

  12. #31
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Hab auch schon ein paar UHD Discs laufen lassen, das sind schon Welten zu stinknormalem HD.

  13. #32
    James D James D ist offline
    Avatar von James D

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Aha hab ich nicht gewusst, hab mich mit dem Thema Oled/Qled auch nicht weiter beschäftigt)
    Dir ist aber klar dass das "Samsung Qled" mit OLED überhaupt NICHTS gemeinsam hat??!!!!

  14. #33
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Is mir schon klar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  15. #34
    Cinnalemon

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Haha

  16. #35
    TiehJay TiehJay ist offline
    Avatar von TiehJay

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Audionymous, bist Du soweit zufrieden mit dem TV?
    Morgen bekomme ich das exakt gleiche Modell und freu mich schon auf u.a. das Gaming mit der Xbox One X auf dem Teil


    Kannst Du was zum Spielen sagen, was Du so spielst und ob Dich irgendwas bisher gestört hat?

  17. #36
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Ja bin super zufrieden das Bild ist astrein und Games in 4K und HDR sehen einfach nur sexy aus.
    Assassins creed Origins und Forza 7 haben mich da schon vom Hocker gehauen. Im Moment spiele ich Far cry 5.

    hab ab mir mal ne Tabelle gemacht mit den Einstellungen für die verschiedenen Quellen, evtl hilft dir das am Anfang weil ich war da schon überfordert. Will halt immer das beste an Bildqualität raus holen
    Kann ich dir gerne mal zukommen lassen.

  18. #37
    TiehJay TiehJay ist offline
    Avatar von TiehJay

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Ja bin super zufrieden das Bild ist astrein und Games in 4K und HDR sehen einfach nur sexy aus.
    Assassins creed Origins und Forza 7 haben mich da schon vom Hocker gehauen. Im Moment spiele ich Far cry 5.

    hab ab mir mal ne Tabelle gemacht mit den Einstellungen für die verschiedenen Quellen, evtl hilft dir das am Anfang weil ich war da schon überfordert. Will halt immer das beste an Bildqualität raus holen
    Kann ich dir gerne mal zukommen lassen.
    Das wäre super, wenn Du mir das mal zukommen lassen könntest.
    Vielen Dank.


    Hast Du auch schon Onlinegames a la Shooter auf dem gezockt?

  19. #38
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€


  20. #39
    TiehJay TiehJay ist offline
    Avatar von TiehJay

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Und läuft astrein sowie wunderbar flüssig?
    Danke für die Einstellungen

    Hole jetzt ein Auto, dass der Transport klappt.
    Ich freu mich soooo

    Bei 1499€ konnt ich nicht anders.

  21. #40
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Welchen 4K TV? Ca. 1500€

    Ja läuft top könnte nix negatives feststellen.

    Dann viel spass und schau das du ihn stehen transportierst

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. hp Drucker PSC 1500 All-in-One: Ich habe hier noch mein gutes Stück von Drucker PSC1500 Neuerdings druckt er mir bei jedem einschalten eine Testseite.Danach ist alles in Ordnung...

  2. Notebook-Kaufberatung [bis 1500€]: Hallo, ich suche in letzter Zeit ein Notebook, welches nicht mehr als 1500€ kosten sollte, weniger wird dankend akzeptiert! Dabei setze ich vor...

  3. Crysis Zocker PC bis 1500€: Hi leute,ich will mir ein PC zusammenstellen.Da ich überwiegend zocke also ein Gamer Pc.Ich möchte Crysis in High Qualitiy spielen.Ich habe...

  4. 1500 Wii Points: Was kann ich mit 1500 Wii Points machen? Und wie? Freue mich über eure Rückmeldungen !! Gruss