Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    xX360GamerXx xX360GamerXx ist offline
    Avatar von xX360GamerXx

    Welches Pay TV?

    Hi, da ich jetzt seit längerem ein HDTV hab wollte ich mir Sky zulegen. Nur lohnt es sich wenn man nur Filme oder Serien (wie z.B. Lost, Dexter oder Californication) sehen will? Oder ist dann ein anderes Pay TV sinnvoller?

  2. Anzeige

    Welches Pay TV?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Welches Pay TV?

    Willst du ausschließlich HD Programme schauen? Da bietet sky ja eine Auswahl an 7 Programmen an, was aber je nach Kabelnetzbetreiber variiert. Zum Beispiel werde ich von der Firma Tele Columbus mit Kabel TV versorgt, und es werden nur 4 HD Sender angeboten.

    Wenn du allgemein Pay TV suchst bist du bei sky an sich nicht falsch, denn sky wird ja deutschlandweit flächendeckend angeboten. Dort bekommst du zb für zusammen 32,90 monatlich 2 Pakete mit Filmen, Serien, Dokus, Kinderprogramm und Musik. Also ich habe diese beiden Pakete und bin zufrieden, da ich so schon zb 24 und LOST fast ein Jahr vor der Free TV Ausstrahlung schauen kann. Musst mal schauen sky macht auch derzeit Angebote wo man bis zu einem halben Jahr 2 Pakete bucht und nur eins bezahlt, und erst ab dem 6. Monat voll bezahlt.

    Wenn du übers Internet TV schauen magst gibts ja noch T-Home was aber bedeutend teurer ist als sky.

    Zudem bietet sicher dein KNB (zb Unitymedia, Kabel Deutschland) noch eigene meist kostengünstige Pakete an. Wer dein KNB ist kannst du bei deinem Vermieter erfragen.

    So ich hoffe ich konnte etwas helfen, bei Fragen...einfach fragen

  4. #3
    Patzenhofer Patzenhofer ist offline
    Avatar von Patzenhofer

    AW: Welches Pay TV?

    Muss du die deutsche Erstausstrahlung sehen? Denn Kabel 1, Pro 7 und RTL 2 senden bereits in HD.
    Generell kommt es aber auch darauf an, worüber du deine Programme empfängst (Kabel, Sat, IPTV). Aber die Pakete neben Sky sind bezüglich Film und Serien eher bescheiden und Sky ist halt sehr teuer.
    Alternativ bieten T-Home oder Maxdome ein gutes Videoarchiv, jedoch kommt es auch recht teuer, wenn man Filme und Serien einzeln abruft. Maxdome hat zwar teils gute Pakete, bei denen man sich mit einer monatlichen Gebühr auf bestimmte Inhalte zurückgreifen kann, allerdings sind dort keine HD-Filme und Serien enthalten, HD-Serien eh nur sehr rar. Ich vermute da wird sich aber in Zukunft noch einiges ändern.

  5. #4
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Welches Pay TV?

    Sky ist im Gegensatz zu Paketen der KNBs recht teuer, ja...aber gegenüber T-Home, wenn man nur Pay TV haben will günstiger, da man bei T-Home schon fast 30 Euro ohne Pay TV bezahlen muss...

  6. #5
    Samyra

    AW: Welches Pay TV?

    Ich habe sky und kann es nur empfehlen. Gerade wenn man viele Serien schaut, kann man vom deutschen Free-TV nicht viel erwarten.

    Zitat Patzenhofer Beitrag anzeigen
    Muss du die deutsche Erstausstrahlung sehen? Denn Kabel 1, Pro 7 und RTL 2 senden bereits in HD.
    Nicht im Free-TV. Um Pro7, kabel 1 etc. in HD zu sehen, musst du dir HD+ zulegen und das kostet monatliche Gebühren. Nur die Öffentlich-Rechtlichen senden frei empfänglich seit Anfang des Jahres in HD, das kostenlose Programm der Privaten ist weiterhin nicht in HD.

  7. #6
    Torsten Torsten ist offline
    Avatar von Torsten

    AW: Welches Pay TV?

    Dazu kommt noch das viele Kabelnetzbetreiber die Privaten bisher auch nicht in HD in ihre Netze einspeisen. Richtiges Pay TV ist für mich persönlich eh nur Sky. Die Angebote der Kabelnetzbetreiber sind erst einmal nicht für jeden Verfügbar und teilweise auch gar nicht mit dem Angebot von Sky vergleichbar. Wer wert auf aktuelle Filme, Serie und Sport legt für den führt kein Weg an Sky vorbei. Klar ist Sky nicht ganz billig aber das muß jeder für sich selbst entscheiden ob es ihn ein Abo wert ist. Sky ist der einzige Pay TV Anbieter mit der grössten Reichweite. Sprich wird in fast allen Kabelnetzen eingespeist und ist über Sat empfangbar.

  8. #7
    Patzenhofer Patzenhofer ist offline
    Avatar von Patzenhofer

    AW: Welches Pay TV?

    Zitat MOONWAVE Beitrag anzeigen
    Sky ist im Gegensatz zu Paketen der KNBs recht teuer, ja...aber gegenüber T-Home, wenn man nur Pay TV haben will günstiger, da man bei T-Home schon fast 30 Euro ohne Pay TV bezahlen muss...
    Dafür hat Du bei T-Home eine schnelle Internetanbindung, eine Internet-Flat, eine Hot-Spot Flat und je nach Vertrag eine Telefon-Flat inklusive

    Zitat Samyra Beitrag anzeigen
    Nicht im Free-TV. Um Pro7, kabel 1 etc. in HD zu sehen, musst du dir HD+ zulegen und das kostet monatliche Gebühren. Nur die Öffentlich-Rechtlichen senden frei empfänglich seit Anfang des Jahres in HD, das kostenlose Programm der Privaten ist weiterhin nicht in HD.
    Im Moment ist es kostenlos und die Zusatzgebühr wird nur für Sat verlangt. Bei T-Home bezahlst du für HD nichts extra (du brauchst allerdings V-DSL) und im Kabel gibt es noch keine Ansagen, ob und was es kosten soll.
    Allerdings sind 5€ schon eine ganz andere Liga, als 38€+ im Monat.

  9. #8
    Torsten Torsten ist offline
    Avatar von Torsten

    AW: Welches Pay TV?

    Bei T-Home könnte es aber schon wieder an der Verfügbarkeit happern. Bei mir in der Gegend wird es nicht angeboten da es von der Telekom nur eine abgespeckte 6000 Leitung mit 3000 gibt.

    Und das Kabel ist ja auch so eine Sache für sich. Bei einigen Netzbetreibern wie zum Beispiel Kabel Deutschland werde die digitalen SD-Signal der Privaten auch schon verschlüsselt. Diese kann man sich dann für einen zusätzlichen Obolus freischalten lassen. Sprich man zahlt schon dort eine Extragebühr für die SD-Variante an den Netzbetreiber. Es gibt aber auch Ausnahmen bei den Netzbetreibern. Diese sind aber eher selten. Der Kabelanschluß ist auf Dauer immer teurer als der Satempfang.

  10. #9
    Samyra

    AW: Welches Pay TV?

    Zitat Patzenhofer Beitrag anzeigen
    Im Moment ist es kostenlos und die Zusatzgebühr wird nur für Sat verlangt. Bei T-Home bezahlst du für HD nichts extra (du brauchst allerdings V-DSL) und im Kabel gibt es noch keine Ansagen, ob und was es kosten soll.
    Ja, ich bezog mich jetzt auf Sat. Auf Astra, womit Pro7 etwa zur Zeit so viel Werbung macht, ist im Moment das erste Jahr kostenlos und danach kostet es. Die unverschlüsselten Frequenzen von denen sind aber nicht in HD.

    Man muss halt differenzieren. Du hast nicht grundsätzlich HD, nur weil die Privaten jetzt auch in HD senden. Bei Kabel oder Internet hängt es von deinem Anbieter ab, einige haben das noch gar nicht und andere überlegen auch schon mit Kosten einzusteigen. Und bei Sat kostet HD+ auch zusätzlich.

    Es kommt also beim Threadersteller darauf an, wie er sein Fernsehprogramm empfängt. Du hast nicht automatisch HD, nur weil dein Fernseher HD kann. Dein Anbieter muss auch in HD senden. ^^

  11. #10
    Uwe_D-G Uwe_D-G ist offline
    Avatar von Uwe_D-G

    AW: Welches Pay TV?

    Jeder sollte sich mal etwas genauer über die HD+ Masche der Privaten erkundigen und dann sollte klar sein, das für die meisten Nutzer bei HD+ die Nachteile definitiv überwiegen, von den Kosten für HD+Receiver mal ganz zu schweigen!
    Zu T-Home möchte ich zu bedenken geben, dass das Angebotsgebiet dezeit noch sehr klein ist und warum sollte man irgendwelche anderen Telekom-Leistungen mitzahlen, wenn man nur Pay-TV will oder vielleicht noch an einem Vertrag mit einem anderen DSL-Anbieter gebunden ist?
    Sky ist natürlich auch mit Vorsicht zu geniessen, zumal man alle 7 HD-Kanäle nur in einem Vollabo freigeschaltet bekommt (bei SAT-Empfang). Es gab Ende 2009 ein relativ moderates HD-Starter-Angebot für 199Euro inclusive HD-Receiver, dieses rechnet sich nun leider nicht mehr aber vielleicht gibt es demnächst wieder ein Neukunden-Lockangebot, da die Umsatzzahlen von Sky-Deutschland derzeit nicht so gut in England ankommen...es gibt sogar Pessimisten, die von einem 12-Monats-Prepaid-Paket abraten

  12. #11
    PhilS1984 PhilS1984 ist offline

    AW: Welches Pay TV?

    Ich hab imme rnoch das ALTE SKY(Premiere) ABO...und auch nur den normalen digi receiver ohne HD, aber ich finde das selbst dort die Filme sehr gut aussehen!
    Hba mal mit ner Tante von Sky gesprochen...zahle momentan für alles komplett 44,90€...wenn ich diese 7 HD sender mitdazu nehme zahle ich 54,90 im monat und bekomme nen kostenlosen HD-Receiver gestellt, der allerdings dann gemietet ist.
    Wir haben Kabel DT.

    Die Frage ist allerdings ob es sich lohnt für 10€ mehr!
    Schaue ab und an mal einen Film abe reigentlich nur Sport...
    Und das Abo wie es jetzt ist ist ziemlich günstig (44,90 komplett) weil nur sport kostet schon alleine an die 39€ glaub ich!

    Bin nun am überlegen ob man aufstocken soll oder erstmal weiter so laufen lassen soll?

    Was sagt ihr?!

    MfG

  13. #12
    Uwe_D-G Uwe_D-G ist offline
    Avatar von Uwe_D-G

    AW: Welches Pay TV?

    Ich hab das HD-Starter-Paket für 199€ im Dezember geschnappt und auch alle 7 HD-Kanäle dabei. Das ist schon Klasse, endet aber am 31.07.2010! Was ich dann buche weiß ich noch nicht, denn ich bräucht eigentlich "nur" Sky-Welt plus die 7 HD-Kanäle, aber das kann man so nicht buchen...um alle 7 HD-Kanäle freigeschaltet zu bekommen will Sky ein Vollabo, was mir persönlich zu teuer ist! Telefonische Angebote sollte man sich mindestens per Mail schicken lassen und bei "My_Sky" im Kundenkonto checken!
    Geh doch mal auf die Seite von Sky und klicke die Pakete an, die in Frage kommen und vergleiche dann den "Endpreis" mit deinem persönlichen Angebot! Ich kann dir da leider nicht genau helfen, da man als Kabelkunde seine Adresse eingeben muß?! Bedenke aber, das des öfteren für NEUkunden bessere Angebote gemacht werden als für Bestandskunden

  14. #13
    PhilS1984 PhilS1984 ist offline

    Ausrufezeichen AW: Welches Pay TV?

    Was genau und wie funktioniert maxdome?

    Habe ne PS3 und Laptop die ich an den TV anschließe...wenn das als info benötigt wird!

    MfG

    PS: es gibt da ja die möglichkeit mit so einer "box" für 99€ direkt über den TV zu schauen und dann noch 15€ für das komplett ABO! Frage, was macht mehr sinn mit der box oder media centre via laptop und laptop an TV?
    Und bei dem komplett abo, sind da neue filme bei oder ist da das sky was ich habe "besser" und bringt aktuellere Filme? Ich würde sky eh nicht abschaffen, wegen Fussball, und da ich noch einen ganz alten vertrag habe und "wenig" bezahle bzw fast soviel für nen komplett abo bei SKY wie manche momentan nur für die Sportfreischaltung zahlen, wäre ich doof.

    Trotzdem interessiert mich maxdome Ist mir dadurch der gang zu videothek erspart, oder werden die neusten dvd titel da nicht mit im abo sein?

    MfG

  15. #14
    Uwe_D-G Uwe_D-G ist offline
    Avatar von Uwe_D-G

    AW: Welches Pay TV?

    Also ich persönlich würde lieber in ne Videothek gehen als maxdome samt dieser Box und nochmal monatlien Beitrag...und bei maxdome sind wohl die Filme nicht ganz so neu wie bei Sky oder gar in der Videothek?!

  16. #15
    PhilS1984 PhilS1984 ist offline

    AW: Welches Pay TV?

    ja ich glaub auch...
    nachdem ich gerad ebissl gelesen hab lass ich di efinger davon !

    Aber ne andere Frage...haben kabel dt... und somit alle HD programme bei sky verfügbar.

    Habe noch die alte human digital box ohne hd....wie oben gschrieben finde ich die quali und den sound dennoch okay...und für das komplette abo mit dem receiver 40€ im monat ist gut.
    Nun ist die frage ob sich der umstieg auf HD lohnt...es würde dann 60€ im monat sein mit "ALLEM"...+ kostenfreien HD receiver.

    Frage: Ist die HD-quali der HD programme echt soooo gut? merkt man einen unterschied bei den sd programmen (also anschluss neu wäre hdmi und jetzt ist scart) ode rbleibt da die quali gleich?

    MfG

  17. #16
    Uwe_D-G Uwe_D-G ist offline
    Avatar von Uwe_D-G

    AW: Welches Pay TV?

    Zitat PhilS1984 Beitrag anzeigen
    ja ich glaub auch...
    nachdem ich gerad ebissl gelesen hab lass ich di efinger davon !

    Aber ne andere Frage...haben kabel dt... und somit alle HD programme bei sky verfügbar.

    Habe noch die alte human digital box ohne hd....wie oben gschrieben finde ich die quali und den sound dennoch okay...und für das komplette abo mit dem receiver 40€ im monat ist gut.
    Nun ist die frage ob sich der umstieg auf HD lohnt...es würde dann 60€ im monat sein mit "ALLEM"...+ kostenfreien HD receiver.

    Frage: Ist die HD-quali der HD programme echt soooo gut? merkt man einen unterschied bei den sd programmen (also anschluss neu wäre hdmi und jetzt ist scart) ode rbleibt da die quali gleich?

    MfG
    Sorry, hatte deine Frage hier überlesen
    Also die Darstellung des HD-TV-Bildes ist schon ziemlich sichbar, je nach Sender! Ich habe ja das Skei-HD-Starter-Paket und diesen Receiver per HDMI-Kabel am TV, das allein war schon eine sichtbare Verbesserung bei allen Sendern. Unabhängig von deren Programminhalten bietet an Free-to-Air-Sendern ServusTV ein sehr geniales Bild! Auch Eurosport HD hat während der Winter-Olympiade ja ein geniales Bild(Native HD) gesendet und dazu im Vergleich die gleiche Sendung auf Eurosport2 :

    Zum Receiver(aus der Starter-Box) für KabelDT kann ich nichts negatives aus dem Verwqandtenkreis berichten, und KabelDT hat sogar die Daten des Sky-Abos auf deren Karte aufgebucht und somit muß man nur den HD-Receiver anschließen und auch nicht dauernd die zwei Smardcards umstecken! Übrigens gibt es ja diesen Receiver auch ohne Vertrag in einem bekannten online-Auktionshaus zu kaufen/zu ersteigern (Humax PR-HD 2000C) , dann wären die monatlichen Abo-Kosten vielleicht nicht ganz so hoch...

  18. #17
    PhilS1984 PhilS1984 ist offline

    AW: Welches Pay TV?

    also ich könnte das abo austocken und würde 60€ bezahlen Komplett alles mit hd und alle sender...+ den hd receiver kostenlos!
    das heißt ich würde den receiver an den tv anschliesen (hdmi) und die smartcard rein und kann alle hd sender sehen und sd sender...

    Was mal interessant wäre: bei den sd prorammen von sky, wird das bild durch den hdmi anschluss trotzdem besser als über scart pde rist das nicht viel anders?

    Vllt kenns tdu dich auch mit normalem TV aus? Wenn ich nen neuen TV kaufe, der DvB-T und DvB-C integriert hat, was muss ich amchen um fernsehen in guter qualität zu gucken? also (rtl, pro7, ard usw). und was hat es mit den hd sendern auf sich ard hd und zdf hd...kann man die auch einfach so empfangen?

    Mfg !

  19. #18
    Uwe_D-G Uwe_D-G ist offline
    Avatar von Uwe_D-G

    AW: Welches Pay TV?

    Zitat PhilS1984 Beitrag anzeigen
    also ich könnte das abo austocken und würde 60€ bezahlen Komplett alles mit hd und alle sender...+ den hd receiver kostenlos!
    das heißt ich würde den receiver an den tv anschliesen (hdmi) und die smartcard rein und kann alle hd sender sehen und sd sender...
    Nein, nicht ganz! Wenn du Kunde bei KabelDT und auch KabelDigital gebucht hast solltest du mal bei KabelDT anrufen, ob KabelDT nicht so nett sein könnte, die Daten/Kanäle/Freischaltungen von Sky mit auf die KabelDT-SmardCard schaltet. Somit bräuchtest du nur einen Receiver und eine Smardcard...


    Zitat PhilS1984 Beitrag anzeigen
    Was mal interessant wäre: bei den sd prorammen von sky, wird das bild durch den hdmi anschluss trotzdem besser als über scart oder ist das nicht viel anders?
    Also bei meinem Wechsel vom Sky-Receiver mit Scart-Ausgang zum Sky-Receiver mit HDMI-Ausgang hat man schon eine Verbesserung bei den SD-Sendern gesehen! Ich habe aber SAT-Anschluß, ob es bei Kabel auch sichtbar ist weiß ich nicht 100%ig...

    Zitat PhilS1984 Beitrag anzeigen
    Vllt kenns tdu dich auch mit normalem TV aus? Wenn ich nen neuen TV kaufe, der DvB-T und DvB-C integriert hat, was muss ich amchen um fernsehen in guter qualität zu gucken? also (rtl, pro7, ard usw). und was hat es mit den hd sendern auf sich ard hd und zdf hd...kann man die auch einfach so empfangen?
    Also mit einem Sky-HD-Receiver kann man derzeit die HD+Kanäle von den privaten Sendern(RTL, SAT1-Gruppe) nicht empfangen! Die öffentlich-rechtlichen Sender in HD kann man selbstverständlich empangen! Ob es bei KabelDT irgend eine Lösung für das HD+Problem gibt weiß ich aber nicht, bei KabelDT mal anfragen! Es muß zwar jeder für sich selbst entscheiden, für was er sein Geld ausgibt, aber ich (nage nicht am Hungertuch) gebe für diese HD+Masche der privaten keinen Cent aus, von den Eingriffen in die Aufnahmefunktionen usw. mal ganz zu schweigen!

    Zitat PhilS1984 Beitrag anzeigen
    Mfg !
    Sorry, aber der gestrige Einsatz war ein wenig anstengend und nervig, da hatte ich abends nicht mehr die nötige Lust, noch was sinnvolles zu schreiben

  20. #19
    PhilS1984 PhilS1984 ist offline

    AW: Welches Pay TV?

    Hehe...
    Einsatz? Polizei...feuerwehr?

    Da ich morgen umziehe in di ewohnung werde ich mal nachhören ob wir überhaupt nen Receiver haben (ziehe mit jemanden in eine WG, er wohnt da schon...als ich mal da war habe ichkeinen receiver für kabel Dt gesehen, nur nen normales antennenkabel ohne receiver, direkt an den tv...)

    wegen dem 2 receiver problem: Ja wäre schon sinnvoller dann 1Karte 1 Receiver...

    Na ja ehrlich gesagt sind mir die Rtl HD sender usw auch total egal, so wenig wie ich gucke reichen auch die sd sender...! Ich bin mehr so der videothek und kino gänger !

    Aber wenn wir eh keinen receiver fürs tv gucen haben sondern nur nen antennekabel...dann? Sky receiver klar aber dann wie die anderen sender empfangen? Analog bei nem 50"er ist doof , was dann?


    Aber frag ich nochmal anders....was muss ich machne um einfach tv zu gucken in guter Quali?
    Sky einfach normal anschließen ist auch klar...und wenn ich aufstocken will einfach receiver wechseln und hf kanäle (von sky) auch empfangen...
    sofern eine karte von kabel dt vorliegt bei kabel dt anrufen ob die sky draufspielen um nur eine karte zu haben!


    MfG

  21. #20
    Uwe_D-G Uwe_D-G ist offline
    Avatar von Uwe_D-G

    AW: Welches Pay TV?

    Hm, zum Thema Einsatz schreib ich nur soviel: Es ist eigentlich nicht Polizei und nicht Feuerwehr direkt, nun back to Topic!

    Zitat: "Aber frag ich nochmal anders....was muss ich machne um einfach tv zu gucken in guter Quali?
    Sky einfach normal anschließen ist auch klar...und wenn ich aufstocken will einfach receiver wechseln und hf kanäle (von sky) auch empfangen...
    sofern eine karte von kabel dt vorliegt bei kabel dt anrufen ob die sky draufspielen um nur eine karte zu haben!" Zitatende

    Ich würde erstmal die technische Situation vor Ort(WG) klären und dann dem entsprechend weitere Überlegungen anstellen. Ein Kauf eines Sky-Receivers inner Bucht kommt nicht in Frage? Den kann man nämlich auch ohne Sky-Abo nutzen, hab ich so rausgelesen! Und zum Thema KabelDT sende ich dir mal ne spezielle Info per PN!

Ähnliche Themen


  1. Welches DDR-Ram: Hallo Leute ich hab eine Frage an euch ich möchte mein Arbeitsspeicher aufrüsten und brauche eure Hilfe ich habe schon bisschen im Internet...

  2. Welches Lv bei Cod 5?: Moin fang mal an bin 1 Pretsige Lv 9

  3. Welches Cod?: So: Wollte wissen, welches Call of Duty ihr am besten fandet? Ich kann mich nicht richtig entscheiden^^ Also von der Story her gefällt mir...

  4. Welches Nfs?: Hallo zusammen, da ich mir wieder einmal ein Need for Speed für die Ps2 kaufen möchte, würde ich gerne mal eure Meinung hören. Ich habe Nfs...

  5. Welches dieser Progamme ist verboten, welches gefährlich und welches vllt nützlich?: Moin moin, ich habe mal von einem Kumpel eine CD bekommen mit verschiedenen Inhalten. Nur leider wissen wir nicht genau, wofür alle sachen sind oder...