Seite 61 von 62 ErsteErste ... 4151606162 LetzteLetzte
Ergebnis 1.201 bis 1.220 von 1236
  1. #1201
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    PS5 Version angekündigt. Verbesserte Grafik, 60 Frames. Upgrade von PS4 auf PS5 ist gratis.
    Und ab Juni kommt eine DLC Episode mit neuen Inhalt.



    Wieder ein DLC für ein Spiel das es eigentlich nicht gebraucht hätte.
    Ne erfundene Yuffie Story, hmm, ....

    Yuffie mochte ich nie so. Es wird Preis abhängig sein ob ich es mir hole.
    Alles über 20€ ist mir zu viel , da warte ich dann auf einen sale.

    interessanter ist die PS5 Version.
    schön doppel Platin

    Das Spiel sah auf der normalen ps4 gut aus. Auf der PS5 nochmals geiler!!!
    jetzt bin ich gespannt was die PS5 Version nochmals rauskitzeln wird

  2. Anzeige

    Final Fantasy VII Remake

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1202
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Final Fantasy VII Remake

    Das sieht ja schon umwerfend geil aus und die Stimmung kommt direkt wieder hoch.
    Aaaaaaber: Mich nervt es, dass da jetzt ein kostenpflichtiges DLC für einen Charakter kommt, der eh zur Story gehört.

    Da wird ein Spiel in Episoden angekündigt. Ist okay. Aber wenn jetzt zwischen den Episoden noch mehr kaufbare Zusätze kommen, die mich dazu zwingen das bereits durchgespielte Spiel erneut durchzuspielen, damit ich eine Story erlebe die eh schon dazu gehören sollte... das nervt mich!

    Ich will keinen Game as a Service Mist.

  4. #1203
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Final Fantasy VII Remake

    Da ich eh mit DLC gerechnet hab (allein wegen der Wartezeit) war ich nicht wirklich überrascht.
    Mich überraschte nur das Yuffie dort eben der Star ist. Was Lore technisch Sinn macht da sie schon oft in Midgar war weil eben Midgar und Wutai schon länger im Krieg sind.
    Wer Crisis Core kennt weiß ja auch das man dort Yuffie trifft während des Krieges.

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    aber wenn jetzt zwischen den Episoden noch mehr kaufbare Zusätze kommen, die mich dazu zwingen das bereits durchgespielte Spiel erneut durchzuspielen, damit ich eine Story erlebe die eh schon dazu gehören sollte... das nervt mich!
    Ich gehe davon aus das der DLC ein Extra Menü Punkt sein wird den man ansteuern kann.
    Und da es komplett neues Material ist was nicht so im Hauptgame drin war sehe ich das selbst jetzt nicht so kritisch. Verstehe aber was du meinst.

    Die Hauptgruppe trifft Yuffie ja erst nach Midgar. Und der DLC spielt ungefähr da wo
    Spoiler öffnen
    . Tifa und Barret sind dann eben allein in die Slums zurück und werden Yuffie wohl nicht begegnen. Sodass man sie in Teil 2 eben dann kurz nach Midgar trifft.

    Und wer Dirge of Cerberus kennt
    Spoiler öffnen


    ich freu mich jedenfalls drauf. Würde aber wie Volchock alles über 20€ komisch finden.

  5. #1204
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Da ich eh mit DLC gerechnet hab (allein wegen der Wartezeit) war ich nicht wirklich überrascht.
    Mich überraschte nur das Yuffie diort eben der Star ist. Was Lore technisch Sinn macht da sie schon oft in Midgar war weil eben Midgar und Wutai schon länger im Krieg sind.
    Wer Crisis Core kennt weiß ja auch das man dort Yuffie trifft während des Krieges.



    Ich gehe davon aus das der DLC ein Extra Menü Punkt sein wird den man ansteuern kann.
    Und da es komplett neues Material ist was nicht so im Hauptgame drin war sehe ich das selbst jetzt nicht so kritisch. Verstehe aber was du meinst.

    Die Hauptgruppe trifft Yuffie ja erst nach Midgar. Und der DLC spielt ungefähr da wo
    Spoiler öffnen
    . Tifa und Barret sind dann eben allein in die Slums zurück und werden Yuffie wohl nicht begegnen. Sodass man sie in Teil 2 eben dann kurz nach Midgar trifft.

    Und wer Dirge of Cerberus kennt
    Spoiler öffnen


    ich freu mich jedenfalls drauf. Würde aber wie Volchock alles über 20€ komisch finden.
    Ein DLC hab ich ehrlichweise nicht wirklich erwartet. Vorallem nicht mit Yuffie in der Hauptrolle.

    Klasse ausschauen, wie das Hauptspiel auch, tut es. Daher bin ich nicht ganz abgeneigt.
    Es wird, wie gesagt, eine Frage des geldes sein.

    Gespannter bin ich auf die PS5 Version.
    Wenns ne entspannte Doppel Platin wird, würde ich nochmal nen Run machen.
    Wenn ich meine alten Speicherstand jetzt auch nicht nutzen kann und quasi 2 Runs machen muss und alles nochmal komplett neu leveln, dann würde ich mir das wohl nicht nochmal komplett antun.

  6. #1205
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Final Fantasy VII Remake

    Savegame lässt sich übernehmen. Also no Problemo.

  7. #1206
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    Final Fantasy VII Remake

    Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich davon halten soll. Wenn man bedenkt bis wohin das Remake spielt, können wir ja jetzt sicher noch 20-30 DLCs erwarten... eine sehr ekelhafte Vorgehensweise um die Fans zu schröpfen. Die Aufsplitterung in Episoden war ja schon fragwürdig, aber jetzt dazwischen noch DLCs zu schieben, musste doch wirklich nicht sein. Und damals war es noch Open World, heute sind es Schlauch Levels. Ich denke daran wird sich am Ende auch in der kompletten fertigen Version nichts mehr ändern.

    Final Fantasy VII Intergrade kann man schon im PSN Store vorbestellen. Kostet unverschämte 80€!
    Im März wird übrigens Final Fantasy VII Remake als Gratis PS+ Spiel verfügbar sein. Natürlich ohne die PS5 Upgrade Funktion...

  8. #1207
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt bis wohin das Remake spielt, können wir ja jetzt sicher noch 20-30 DLCs erwarten...
    Wenn es 3 Teile oder so werden sind es eher 3 DLC. Denke nicht das weitere Story DLC kommen werden für den ersten Teil.
    Teil 1 spielt halt nur in Midgar weil das eben eine große Stadt ist. Alles danach ist Lineares Adventure mit kleineren Orten wo du nie lange warst. Heißt das in Teil 2/3 usw viel mehr einbauen kannst weil du eh an sich immer nur auf dem Sprung bist.
    Und solange es eben Material ist was man im Original nie hatte sehe ich das als Extra und eben nicht unbedingt etwas was man kaufen muss um eben in Teil 2 weiter spielen zu können.
    Arg wäre es eben wenn sie jetzt ne Erweiterung für Teil 1 machen würden was schon in Teil 2 ansetzen würde. Und das müsste man holen um zu verstehen was denn nun weiter abgeht in Teil 2.

    Aber das Ding mit Yuffie spielt während Teil 1 und ist ne neue Story die es nie wirklich gab. Und da man sie ja dann in Teil 2 treffen wird ohne ihren neuen Kumpel da scheint es sicher nicht unbedingt was mega wichtiges zu werden.

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Und damals war es noch Open World, heute sind es Schlauch Levels.
    Weil Teil 1 immernoch in einer Stadt spielt.
    Zudem ist eine Overworld Map keine Openworld. Das war nur eine Methode ein Lineares Spielprinzip offen wirken zu lassen.
    Wie sie es nun ab Teil 2 machen wissen wir nicht. Aber Schlauchlevel erwarte ich da nun nicht. Open Area (also nicht komplett Openworld) würde am meisten Sinn machen.
    Vom Arbeitsaufwand her und wieder die Methode Lineares offen wirken zu lassen.

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Final Fantasy VII Intergrade kann man schon im PSN Store vorbestellen. Kostet unverschämte 80€!
    Im März wird übrigens Final Fantasy VII Remake als Gratis PS+ Spiel verfügbar sein. Natürlich ohne die PS5 Upgrade Funktion...
    Joa eine um einiges verbesserte PS5 Version wo der DLC schon bei ist. Wenn du die PS4 Version hast (selbst gekauft) musst du den DLC noch dazu kaufen.
    Und ich gehe mal davon aus das der DLC einzeln mehr kostet als 10€. Also geben Day1 PS4 Käufer am Ende sogar mehr aus als direkte PS5 Käufer.
    Weil UVP war natürlich 70€ + DLC.

    Wer klug ist kauft sich die PS4 Version in irgendeinem Angebot bis dahin selbst (also wenn man sie noch garnicht hatte) und Updated Gratis und holt sich den DLC eben extra.

    Hätte nun die PS4 Plus Version ein Gratis Upgrade könntest du dir ja einfach effektiv 1 Monate Plus holen (was heute nicht viel kostet) und gratis Upgraden im Juni. Ich denke das würde ich als Chef eines Unternehmens auch nicht wirklich machen wollen.

  9. #1208
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Wenn es 3 Teile oder so werden sind es eher 3 DLC. Denke nicht das weitere Story DLC kommen werden für den ersten Teil.
    Teil 1 spielt halt nur in Midgar weil das eben eine große Stadt ist. Alles danach ist Lineares Adventure mit kleineren Orten wo du nie lange warst. Heißt das in Teil 2/3 usw viel mehr einbauen kannst weil du eh an sich immer nur auf dem Sprung bist.
    Und solange es eben Material ist was man im Original nie hatte sehe ich das als Extra und eben nicht unbedingt etwas was man kaufen muss um eben in Teil 2 weiter spielen zu können.
    Arg wäre es eben wenn sie jetzt ne Erweiterung für Teil 1 machen würden was schon in Teil 2 ansetzen würde. Und das müsste man holen um zu verstehen was denn nun weiter abgeht in Teil 2.

    Aber das Ding mit Yuffie spielt während Teil 1 und ist ne neue Story die es nie wirklich gab. Und da man sie ja dann in Teil 2 treffen wird ohne ihren neuen Kumpel da scheint es sicher nicht unbedingt was mega wichtiges zu werden.
    Wenn die jetzt schon einen DLC bringen, der eine komplett neue Story etc. beinhaltet die es so nie gab, würde ich es nicht unbedingt ausschließen, dass da noch mehr davon kommt. Eben weil es sich in der doch großen Welt anbieten würde! Zu mal ja auch nicht mal bekannt ist, wann es mit Episode 2 weiter geht. Ich hätte es da eher bevorzugt, wenn die die Ressourcen in Episode 2 stecken, und uns keine Häppchen liefern! Denn so wie es aktuell aussieht, wird das Thema um FF7 ordentlich ausgeschöpft.

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Weil Teil 1 immernoch in einer Stadt spielt.
    Zudem ist eine Overworld Map keine Openworld. Das war nur eine Methode ein Lineares Spielprinzip offen wirken zu lassen.
    Wie sie es nun ab Teil 2 machen wissen wir nicht. Aber Schlauchlevel erwarte ich da nun nicht. Open Area (also nicht komplett Openworld) würde am meisten Sinn machen.
    Vom Arbeitsaufwand her und wieder die Methode Lineares offen wirken zu lassen.
    Also ich hab die Stadt im Original nicht so linear im Kopf. Wenn ich mich richtig erinnere, konnte man sich teilweise frei bewegen. War für mich immer ein wichtiger Punkt in Final Fantasy, welcher ja quasi mit FFX abgeschafft wurde.

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Joa eine um einiges verbesserte PS5 Version wo der DLC schon bei ist. Wenn du die PS4 Version hast (selbst gekauft) musst du den DLC noch dazu kaufen.
    Und ich gehe mal davon aus das der DLC einzeln mehr kostet als 10€. Also geben Day1 PS4 Käufer am Ende sogar mehr aus als direkte PS5 Käufer.
    Weil UVP war natürlich 70€ + DLC.
    Es ist halt immer noch ein PS4 Spiel was mittlerweile 35€ kostet. Ich finde da den Sprung auf 80€ schon ziemlich dreist. Selbst 60€ wäre schon viel gewesen, aber nochmal 80€ zu verlangen für ein Spiel was ohne DLC 35€ kostet, ist halt frech. Dann hätte man halt den PS4 Käufern das PS5 Update verwehren sollen. Dann wäre der Preis gerechtfertigter als wie er jetzt ist.

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Hätte nun die PS4 Plus Version ein Gratis Upgrade könntest du dir ja einfach effektiv 1 Monate Plus holen (was heute nicht viel kostet) und gratis Upgraden im Juni. Ich denke das würde ich als Chef eines Unternehmens auch nicht wirklich machen wollen.
    Naja, das Spiel in der PS+ Version is ja eh nur während deines Abos spielbar. Zahlst also so oder so dafür. Man will natürlich nochmal Kohle machen, sonst wäre es ja kein Problem gewesen, den PS5 Besitzern auch das Update zu geben. Die würden sich dann ja sicher auch den DLC noch kaufen, weil der ja eh PS5 exklusiv ist. Ist vielleicht auch einfach dumm gewählt, jetzt das Spiel noch vor Intergrade in PS+ zu packen.

  10. #1209
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Also ich hab die Stadt im Original nicht so linear im Kopf. Wenn ich mich richtig erinnere, konnte man sich teilweise frei bewegen. War für mich immer ein wichtiger Punkt in Final Fantasy, welcher ja quasi mit FFX abgeschafft wurde.
    Ja später dann wenn du den Schlüssel von der Ausgrabungsstätte hattest.
    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    s ist halt immer noch ein PS4 Spiel was mittlerweile 35€ kostet.
    Dann holt man sich das, Upgraded dann und holt sich den DLC. Das ist ja wie gesagt die klügere Variante in meinen Augen. Und bis Juni geht der Preis vllt ja sogar noch weiter runter.

  11. #1210
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Es ist halt immer noch ein PS4 Spiel was mittlerweile 35€ kostet. Ich finde da den Sprung auf 80€ schon ziemlich dreist. Selbst 60€ wäre schon viel gewesen, aber nochmal 80€ zu verlangen für ein Spiel was ohne DLC 35€ kostet, ist halt frech. Dann hätte man halt den PS4 Käufern das PS5 Update verwehren sollen. Dann wäre der Preis gerechtfertigter als wie er jetzt ist.
    Falsch das Spiel kostet 70€. Du nimmst den PSN PS5 Preis als Referenz dann nimm also auch bitte den PS4 PSN Preis als Referenz denn dort kostet das Spiel immernoch Vollpreis sofern es nicht zum X-ten mal im Sale ist. Es wird 100% auch direkt ne PS5 Disk Version geben die du deutlich drunter findest als 80€.

    Und das man Remaster Games für Vollpreis findet ist ja nun nichts neues mehr. Nintendo verkaift seine Switch Remaster seit Jahren zum Vollpreis und jeder der schlau ist wird die Upgrade Variante in Anspruch nehmen. Solange die Publisher upgrade Varianten kostenlos anbieten würde ich mir jedes Game in der günstigeren PS4 Fassung kaufen und dann so upgraden.

  12. #1211
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Falsch das Spiel kostet 70€. Du nimmst den PSN PS5 Preis als Referenz dann nimm also auch bitte den PS4 PSN Preis als Referenz denn dort kostet das Spiel immernoch Vollpreis sofern es nicht zum X-ten mal im Sale ist. Es wird 100% auch direkt ne PS5 Disk Version geben die du deutlich drunter findest als 80€.
    Als Referenz nehme ich den „aktuellen“ Marktwert des Spiels. Und der liegt momentan bei 35€... und die Preise im Store spielen nur beim Release eine Rolle! Denn vor knapp einem Jahr hat Final Fantasy VII Remake in der normalen Disk Version auch 69,99€ gekostet. Also exakt das selbe wie digital im Store. Und da FF7 ebenfalls als PS5 Disk Version erscheint, ist es nur logisch davon auszugehen, dass das Spiel auch auf Disk 79,99€ kosten wird. Die Preise im Store werden nur sehr schleppend bis gar nicht angepasst. Liegt wohl auch daran das die Mehrheit die Disk Version kauft.

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Und das man Remaster Games für Vollpreis findet ist ja nun nichts neues mehr. Nintendo verkaift seine Switch Remaster seit Jahren zum Vollpreis und jeder der schlau ist wird die Upgrade Variante in Anspruch nehmen. Solange die Publisher upgrade Varianten kostenlos anbieten würde ich mir jedes Game in der günstigeren PS4 Fassung kaufen und dann so upgraden.
    Als Remaster würde ich das gar nicht erst betrachten. Es ist ein Upgrade wo durch die Mehrleistung der neuen Playstation, die Texturen/Lichteffekte hochgeschraubt werden. Ein Remaster ist eher sowas wie Resident Evil Remake was für die Xbox One/PS4/PS3 nochmal komplett überarbeitet wurde. Denn das Spiel stammte vom Gamecube und hatte eine sehr niedrige Auflösung.

    Bei Nintendo ist das ja normal geworden, heißt aber nicht dass das in Ordnung ist. Man muss halt selbst wissen, ob man nochmal soviel Geld zahlt, oder lieber die alte Version spielt.

  13. #1212
    Blaue Flamme Blaue Flamme ist offline

    Final Fantasy VII Remake

    Ich habe noch keine PS5 wollte mir langfristig eine holen, aber bei der aktuellen Lage ist das ein bisschen...schwierig
    Falls Jamand privat irgendwelche Infos hat, wie man ohne überteuerte E-Bayfutzis an eine PS5 kann man sich gerne bei mir PN melden. ürde mich drüber freuen.


    Generell zum Remake, DLCs usw. Ich bin kein riesen großer Fan von der Vorgehensweise. Aber solange der Content stimmt (ob Qualitär oder Quantität sei mal dahingestallt passt es). Ich meine rein Qualitativ ist das Remake in manchen Beriechen Imo ein Meisterwerk (nicht das es keine Schwächen hat) beispiel wäre hier Barrets Voice Acting/Charackterisierung, das Kampfsystem,...auch andere Dinge wie Spielwelt und Ost sind echt Top (wobei natürlich Nichts den Nier Automata Ost schlägt)....anyway.

    Gedanken/Eindrücke zum Trailer:

    Story(Yuffie)Es macht Sinn das Yuffie die in Original nur ein optionaler Charackter, diesen weiter in die Story einbaut. Ähnliche Kandidaten wären
    Spoiler öffnen

    für zukünftige DLCs zwischen den Hauptteilen.

    Gameplay: Beim slowmotionen anscheune des Trailers ist mir aufgefallen das Yuffie ähnliche Statuswerte wie Cloud hat. Auch Schadensoutput "könnte" ähnlich sein. Würde Sinn machen wenn dann Yuffie ähnlcih wie Cloud ein Allrounder wäre (guter basis Schaden/Statuswerte/ATB-Abilitys, moderater ATB-Aufbau). Zudem scheint Yuffie eine Mischung aus Nahkämpfer/Fernkämpfer zu sein. (hat Throwangriff). Weiterhin kann man wohl nicht ihren Sidekick steueren, sondern nur ATB-Abililitys mit diesen ausführen.
    Spoiler öffnen


    Persönliche Meinung/Einschätzung: Ich denke mal ein Team aus Cloud, Red XIII und Yuffie und deren Anfangswaffen dürfte einsteigerfreundliches Allrounderteam sein was wunderbar durch die Story kommen kann und auch gut genug für Postgame ist. Solange man die Basics beachtet wie HP-Plus Materia, Waffenabillitys lernt usw. dürfte das ein solider Ansatz sein. Wenns ganz hart kommt könnte man auch Weißmagiewaffen auf die Truppe verteilen (wie Clouds Zwillingspähler) oder Barret benutzen.

    Für erfahrene/Hardcorespieler dürfte wohl ein Team aus Cloud (Panzerschwert), Tifa (Waffe mit höchsten Angriffswert) und Aerith (Waffe mit höchsten Magiewert)
    Spoiler öffnen
    wohl die beste Option um gut durchs Spiel zu kommen. Team bietet Top Schadenspotenzial und man hat mit HP Plus Materias, Chakra, Amplifikation+Heilen...usw. Immer noch genug Optionen zum Überleben.

    Spoiler öffnen


    Weiterer Content:
    https://twitter.com/aitaikimochi/sta...41007164051456

    Es gibt bei der DLC min. einen neuen Superboss
    Spoiler öffnen
    vorraussichtlich im Kampfsimulator.
    Je nachdem wieviele oder wie gut/schwer der Boss designt ist könnte sich auch ein Preis um die 30 Euro zumindest für Hardcorezocker lohnen.

    Erklärung: Für Kingdom Hearts 3 ist leztes Jahr eine DLC erschienen mit viele optionalen Superbossen. Der schwerste unter diesen Bossen war in Schwiergkeitsgrad auf einen ähnlichen Level wie Darks Souls 3/Bloodborne (optionale) Superbosse (Kurz: Bockschwer, aber gut designt).

    Persönliche Meinung: Ich empfand den "Superboss" von FFVII Remake in Vergleich zu KH3/Bloodborne/DS3 Superboss lachhaft leicht. Das Kampfsystem von FFVII Remake bietet vom Gamedesign das Potenzial für einen "fairen" Superboss von diesen DLC-Kaliber.
    Spoiler öffnen

  14. #1213
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Final Fantasy VII Remake

    Final Fanatasy VII Remake ist diesen Monat das Gratis PSN Spiel. Will uns Sony verarschen?

  15. #1214
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Final Fanatasy VII Remake ist diesen Monat das Gratis PSN Spiel. Will uns Sony verarschen?
    Warum? Weil sie gute Games in ihr Abo reintun?

  16. #1215
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Final Fantasy VII Remake

    Naja, kam schon unerwartet schnell ^^

    Hätte frühestens als Promo Aktion kurz vor Part II damit gerechnet.

  17. #1216
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Final Fantasy VII Remake

    Sie sagen das sie PS+ durch große Games weiter stärken wollen. Hinzu kommt das man die Plus Version nicht gratis Upgraden kann zur PS5 Version.
    Das wird SE wohl als Bedingung gestellt haben.

  18. #1217
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Final Fanatasy VII Remake ist diesen Monat das Gratis PSN Spiel. Will uns Sony verarschen?
    Das verstehe ich nicht? Man bekommt ein großes AAA Spiel umsonst... warum verarschen?

  19. #1218
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Final Fantasy VII Remake

    Ich finde es super. Habe das Remake nicht gespielt und kann es nun für lau nachholen. Perfekt.

  20. #1219
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Final Fantasy VII Remake

    Weil dieses Spiel zu neu ist. Da kommt sich jeder erstkäufer wie ein depp vor

  21. #1220
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Final Fantasy VII Remake

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Weil dieses Spiel zu neu ist. Da kommt sich jeder erstkäufer wie ein depp vor
    Nein, komme ich mir nicht. Ich wüsste auch nicht warum?
    Darüber hinaus: Das Spiel ist nun schon ein paar Tage älter.
    Und ganz kostenlos ist es ja auch nicht - PS PLus kostet ja auch eben Geld.

Seite 61 von 62 ErsteErste ... 4151606162 LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

ff7 entwicklungsstand

content

final fantasy 7 remake forumla